Mi., 08.08.2018

Nach WM-Titel Verteidiger Pavard ins VfB-Training eingestiegen

Benjamin Pavard ist wieder ins Training des VfB Stuttgart eingestiegen.

Stuttgart (dpa) - Fünf Tage früher als gedacht ist der umworbene Fußball-Weltmeister Benjamin Pavard in die Saison-Vorbereitung des VfB Stuttgart eingestiegen. Von dpa

Mi., 08.08.2018

Bundesliga Max Kruse neuer Mannschaftskapitän bei Werder Bremen

Max Kruse (r.) ist neuer Kapitän bei Werder Bremen.

Bremen (dpa) - Max Kruse wird Werder Bremen als Kapitän in die neue Bundesliga-Saison führen. Werder-Coach Florian Kohfeldt bestimmte den 30 Jahre alten Fußball-Profi zum Nachfolger des zu RB Salzburg gewechselten Zlatko Junuzovic, wie der Club mitteilte. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Transferpoker Boateng sagt Man United ab - Warten auf die Paris-Offerte

Jérome Boateng wechselt nicht zu Manchester United.

Ein Wechsel von Jérôme Boateng zu Manchester United ist anscheinend vom Tisch. Jetzt wird auf eine Offerte von Paris Saint-Germain gewartet. Trainer Niko Kovac würde den Weltmeister von 2014 gerne beim FC Bayern behalten - wie auch einen anderen Topstar. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Bundesliga Leverkusen verlängert Vertrag Pohjanpalo bis 2022

Joel Pohjanpalo hat seinen Vertrag bei Bayer Leverkusen verlängert.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen plant in der Fußball-Bundesliga langfristig mit Angreifer Joel Pohjanpalo. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Eintracht Frankfurt Vize-Weltmeister Rebic erstmals wieder im Team-Training

Ante Rebic spielte mit Kroatien eine erfolgreiche Weltmeisterschaft.

Frankfurt/Main (dpa) - Vize-Weltmeister Ante Rebic hat erstmals nach seinem dreiwöchigen WM-Urlaub wieder am gemeinsamen Mannschaftstraining von DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt teilgenommen. Von dpa


Mi., 08.08.2018

FCN-Coach im Interview Köllner: «Um dieses Amtes willen, erdulde ich nicht alles»

FCN-Coach im Interview: Köllner: «Um dieses Amtes willen, erdulde ich nicht alles»

Michael Köllner hat den 1. FC Nürnberg wieder in die Bundesliga geführt. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht er über seinen Urlaub in Israel, Kraftquellen und Selbstregulierung. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Bundesliga Kehl will beim BVB gegen Disziplinlosigkeiten vorgehen

Sebastian Kehl möchte bei Borussia Dortmund gegen mögliche disziplinarische Mängel vorgehen.

Dortmund (dpa) - Sebastian Kehl will in seiner Funktion als Leiter der Lizenzspielerabteilung von Borussia Dortmund gegen mögliche disziplinarische Mängel vorgehen. Von dpa


Mi., 08.08.2018

Wechsel Mainz 05 verleiht Stürmer Seydel erneut an Holstein Kiel

Aaron Seydel wechselt erneut auf Leihbasis zu Holstein Kiel.

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 verleiht Stürmer Aaron Seydel für ein weiteres Jahr an Fußball-Zweitligist Holstein Kiel.  Von dpa


Mi., 08.08.2018

Bayern-Stürmer Kovac: Lewandowski hat Wechselverbot akzeptiert

Bleibt beim FC Bayern München: Robert Lewandowski.

München (dpa) - Bayern-Trainer Niko Kovac hat die Spekulationen um Stürmer Robert Lewandowski beendet. In einem Gespräch mit dem Polen machte Kovac dem Stürmer klar, dass ein Wechsel nicht in Frage komme. «Robert weiß, wie ich über ihn denke und was ich von ihm halte». sagte Kovac der «Sport Bild». Von dpa


Di., 07.08.2018

Testspiele BVB verliert gegen Neapel mit 1:3 - Sieg über Zürich

Neapels Mario Rui (l) und Dortmunds Christian Pulisic kämpfen um den Ball.

St. Gallen (dpa) - Für Borussia Dortmund ist das Trainingslager in Bad Ragaz mit einer Niederlage zu Ende gegangen. Einen Tag vor der Rückreise unterlag der Fußball-Bundesligist vor mehr als 13.000 Zuschauern in St. Gallen dem SSC Neapel mit 1:3 (0:2). Von dpa


Di., 07.08.2018

Bayern-Trainer «Feuereifer» bei Kovac - Bosse loben den neuen Vor-Arbeiter

Trainer Niko Kovac reagierte gelassen auf den Wechsel von Arturo Vidal zum FC Barcelona.

Niko Kovac spricht gerne von Arbeiter-Gen oder Arbeitstalent. Was er damit meint, bekommen die Stars mit reichlich Training in der Vorbereitung zu spüren. Das Echo ist positiv, die Hoffnung auf einen «langen Atem» groß. Rummenigge schließt weitere Abgänge nicht aus. Von dpa


Di., 07.08.2018

Wert auf Disziplin Neue BVB-Zeitrechnung - Zorc: «Leichtes Auseinanderdriften»

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc beim Interview in Bad Ragaz.

Bei Borussia Dortmund hat eine neue Zeitrechnung begonnen. Nicht nur Trainer Lucien Favre, sondern auch die ehemaligen Profis Sebastian Kehl und Matthias Sammer sollen für neue Impulse sorgen. Zudem stehen die Profis unter verstärkter Beobachtung. Von dpa


Di., 07.08.2018

Auf Leihbasis Bayer holt schwedischen WM-Teilnehmer Kiese Thelin

Isaac Kiese Thelin kommt auf Leihbasis nach Leverkusen.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusen hat für die kommende Saison der Fußball-Bundesliga den schwedischen WM-Teilnehmer Isaac Kiese Thelin verpflichtet. Von dpa


Di., 07.08.2018

Bundesliga-Umfrage Nichts Neues: FC Bayern München großer Titelfavorit

Auch Bayern-Trainer Niko Kovac hält seine eigene Mannschaft für den Favoriten auf den Meistertitel.

Der FC Bayern München ist für die Trainer und Manager der Fußball-Bundesliga wie erwartet der große Titelfavorit. Doch es gibt Hoffnung auf etwas mehr Spannung als in den vergangenen Jahren. Von dpa


Di., 07.08.2018

FC Bayern Rummenigge spricht sich für kürzere Transferperiode aus

Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge kann sich weitere Abgänge gut vorstellen.

München (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat sich für eine kürzere Wechselperiode ausgesprochen. In England etwa schließt das Transferfenster am Donnerstag. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Oberschenkel-Verletzung Werder Bremen mehrere Wochen ohne Torwart Kapino

Der frisch von Werder Bremen verpflichtete Stefanos Kapino fällt verletzt mehrere Wochen aus.

Grassau (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss mehrere Wochen auf seinen gerade erst verpflichteten Torwart Stefanos Kapino verzichten.  Von dpa


Mo., 06.08.2018

Abwehrspieler Mainz 05 leiht Martín von Espanyol Barcelona aus

Aarón Martín wechselt auf Leihbasis zum FSV Mainz 05.

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat den Transfer von Abwehrspieler Aarón Martín vom spanischen Erstligisten Espanyol Barcelona perfekt gemacht. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Transfercoup BVB freut sich über Königstransfer Witsel

Axel Witsel fährt mit dem Fahrrad zum Training von Borussia Dortmund.

Nach langem Hin und Her verpflichtet der BVB den WM-Dritten Axel Witsel. Damit gelingt dem Club der wohl größte Coup des bisherigen Transfersommers in der Bundesliga. Mit der Zusage des Belgiers wächst die Hoffnung auf mehr Stabilität und Leidenschaft im Kader. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Vertrag bis 2022 VfL Wolfsburg holt Abwehrspieler Jerome Roussillon

Vertrag bis 2022: VfL Wolfsburg holt Abwehrspieler Jerome Roussillon

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat den französischen Abwehrspieler Jerome Roussillon verpflichtet. Der 25-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022, teilte der Club mit. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Zukunft offen Rebic nach WM-Urlaub wieder im Eintracht-Training

Glänzte mit guten Leistungen bei der WM: Eintracht Frankfurts Ante Rebic. Foto/Archiv: Boris Roessler

Frankfurt/Main (dpa) - Nach einem dreiwöchigen WM-Urlaub hat Vize-Weltmeister Ante Rebic wieder das Training beim DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt aufgenommen. Zunächst stand für den 24 Jahre alten Stürmer ein Laktattest an. «Ich habe mich gut erholt und freue mich auf die die Jungs bei der Eintracht. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Trainingslager James absolviert komplettes Bayern-Training

James Rodríguez absolvierte das komplette Programm.

München (dpa) - Der FC Bayern München hat am Tag nach seinem Testspielsieg gegen Manchester United wieder im Trainingslager in Rottach-Egern gearbeitet. Bei der Einheit vor rund 2000 Zuschauern absolvierte auch James Rodríguez das komplette Programm. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Verletzung Mönchengladbach vorerst ohne Traoré und Elvedi

Ibrahima Traoré zog sich einen kleinen Muskelfaserriss im rechten Adduktorenbereich zu.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbach muss in der Vorbereitung auf die neue Saison der Fußball-Bundesliga vorerst auf Ibrahima Traoré und Nico Elvedi verzichten. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Gerüchte um Bayern-Star Manchester, Paris oder Arsenal? Spekulationen um Boateng

Jérôme Boateng (r) jubelt im Test gegen Manchester United mit Torschütze Javi Martínez.

Manchester United? FC Arsenal? Paris Saint-Germain? Jérôme Boateng steht vor dem Absprung. Bayern-Trainer Niko Kovac würde sich lieber «nichts Neues» und einen Verbleib wünschen. Boateng selbst schweigt zu den anhaltenden Gerüchten. Der Kapitän gibt eine Prognose ab. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Vor Saisonauftakt Heldt rechnet mit neuem Vertrag für 96-Coach Breitenreiter

André Breitenreiter soll seinen Vertrag bei Hannover 96 verlängern.

Hannover (dpa) - Hannovers Manager Horst Heldt rechnet weiter mit einer Vertragsverlängerung von 96-Coach André Breitenreiter noch vor dem Saisonauftakt. Von dpa


Mo., 06.08.2018

Özil-Rücktritt Badstuber: «Weder DFB noch Nationalelf rassistisch»

Holger Badstuber sieht keinen Rassismus beim DFB und der Nationalmannschaft.

Stuttgart (dpa) - VfB-Profi Holger Badstuber hat in der Debatte zum Rücktritt von Mesut Özil zur Besonnenheit aufgerufen und sieht kein Rassismus-Problem im Deutschen Fußball-Bund (DFB). Von dpa


10251 - 10275 von 16156 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.