Mo., 30.09.2019

Bundesliga Bayern-Boss überrascht Dortmunder Debatte

Karl-Heinz Rummenigge ist der Vorstandschef des FC Bayern.

London (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge vom FC Bayern München nimmt die Diskussionen um Bundesliga-Konkurrent Borussia Dortmund «entspannt» zur Kenntnis. Von dpa

Mo., 30.09.2019

Transfermarkt Bayern-Chef Rummenigge hält sich bei Fragen zu Sané zurück

Leroy Sané stand im Sommer bei den Bayern auf der Einkaufsliste.

London (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge hat sich zu den Spekulationen um Leroy Sané von Manchester City zurückhaltend geäußert. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Hertha-Stürmer Nun vor Klose und Matthäus: FC-Schreck Ibisevic jagt Rekorde

Trifft besonders gern gegen den FC Köln: Vedad Ibisevic (r) fällt nach seinem Treffer zum 2:0 über die Eckfahne.

Seinem Ruf als FC-Schreck wurde Vedad Ibisevic beim Spiel in Köln wieder einmal gerecht. Und er zeigte, dass die Hertha seine Torjäger-Qualitäten immer noch gut gebrauchen kann. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Werder-Aufsichtsratschef Bode beklagt zunehmende «Rudelbildung» in der Bundesliga

Marco Bode kritisiert die aus seiner Sicht zunehmende Rudelbildung in der Bundesliga.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Aufsichtsratsvorsitzender Marco Bode kritisiert die vermeintlich zunehmenden Diskussionen der Fußball-Profis mit den Schiedsrichtern. Von dpa


Mo., 30.09.2019

Borussia Dortmund Zorc: «Noch keine Entscheidung» über Sancho-Zukunft

Spielt in Dortmund groß auf: Jadon Sancho.

Dortmund (dpa) - Sportdirektor Michael Zorc kann einen Verbleib von Jadon Sancho bei Borussia Dortmund über die laufende Saison hinaus nicht garantieren. Von dpa


Mo., 30.09.2019

«Kenne solche Situationen» Trainer Funkel bei Sieglos-Fortuna gelassen

Steht vor seinem 500. Bundesligaspiel: Der Düsseldorfer Trainer Friedhelm Funkel gestikuliert.

Trainer Funkel wähnt sich in dieser Saison mit Fortuna Düsseldorf auf einem deutlich steinigeren Weg zum angestrebten Klassenerhalt. Schon früh in der Saison lassen die Fortunen unnötig viele Punkte liegen. Unruhig werden zumindest die Verantwortlichen deshalb nicht. Von dpa


So., 29.09.2019

Hintergrund Bundesliga-Rekord: Acht Auswärtssiege am 6. Spieltag

Borussia Dortmund holte daheim gegen die Gäste aus Bremen nur einen Punkt.

Köln (dpa) - Erstmals seit vier Jahren und erst zum siebten Mal in der Geschichte der 1963 eingeführten Fußball-Bundesliga hat es am sechsten Spieltag dieser Saison keinen einzigen Heimsieg gegeben. Von dpa


So., 29.09.2019

Zwei Tore von Joker Ibisevic Hertha BSC beschert Köln ein Heimdebakel

Zwei Tore von Joker Ibisevic: Hertha BSC beschert Köln ein Heimdebakel

Köln (dpa) - Hertha BSC hat das Kellerduell beim 1. FC Köln klar für sich entschieden. Die Berliner gewannen am Sonntag 4:0 (1:0) und verbesserten sich mit sieben Zählern in der Tabelle der Fußball-Bundesliga auf Platz zehn. Von dpa


So., 29.09.2019

Frankfurts Sportvorstand Wegen Möller: Frankfurt-Fans kritisieren Bobic

Ultra-Fans von Eintracht Frankfurt über Kritik an der geplanten Verpflichtung von Andreas Möller.

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen der geplanten Verpflichtung von Andreas Möller als Chef des Nachwuchs-Leistungszentrums haben die Ultra-Fans des Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt heftige Kritik an Sportvorstand Fredi Bobic geübt. Von dpa


So., 29.09.2019

Sieg in Düsseldorf SC Freiburg klettert auf Platz drei

Sieg in Düsseldorf: SC Freiburg klettert auf Platz drei

Düsseldorf (dpa) - Mit einem Auswärtssieg bei Fortuna Düsseldorf hat sich der SC Freiburg auf Platz drei der Fußball-Bundesliga geschoben. Von dpa


So., 29.09.2019

Nach erneutem Remis BVB-Mentalitätsdebatte geht weiter: Reus macht sich Sorgen

Die Dortmunder Marco Reus (l) und Axel Witsel erfrischen sich nach der Partie gegen den SV Werder Bremen.

Bei Borussia Dortmund macht sich früh in der Saison Ratlosigkeit breit. Nach dem zweiten 2:2 in sechs Tagen erkannte nicht nur der zuvor pöbelnde Kapitän Reus: Der BVB hat ein Problem. Von dpa


So., 29.09.2019

Sonntagsspiel Freiburg erneut ohne Waldschmidt in der Startelf

Sonntagsspiel: Freiburg erneut ohne Waldschmidt in der Startelf

Düsseldorf (dpa) - Freiburgs Trainer Christian Streich verzichtet auch bei Fortuna Düsseldorf auf Shooting-Star Luca Waldschmidt. Von dpa


So., 29.09.2019

Bundesliga Schalker «Laktat-Junkies» knacken Leipzig

Die Schalker Spieler lassen sich nach dem Sieg in Leipzig von den Fans feiern.

Mit einer Top-Taktik und starkem Willen hat Schalke bei RB Leipzig gewonnen und den Tabellenführer gestürzt. Trainer David Wagner war von seinen Spielern beeindruckt. Von dpa


So., 29.09.2019

Zitate Sprüche zum 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Blieb in Paderborn nicht ohne Gegentor: Bayern-Keeper Manuel Neuer.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Sprüche zum 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt: Von dpa


So., 29.09.2019

3 bis 22.012 Elf Zahlen zum 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Leipzigs Torwart Peter Gulacsi kassierte gegen den FC Schalke gleich drei Treffer.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die wichtigsten Zahlen zum 6. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt: Von dpa


So., 29.09.2019

Bundesliga-Spitzenreiter Chancenwucher beschäftigt Bayern-Sieger

Robert Lewandowski (r) und Serge Gnabry trafen für die Bayern in Paderborn.

Trotz des Sprungs an die Tabellenspitze sehen sie bei den Bayern noch viel Luft nach oben. Weil die Offensive schluderig agiert, müssen die Münchner in Paderborn am Ende noch zittern. In der Champions League soll es gegen den Finalisten der Vorsaison effektiver ablaufen. Von dpa


So., 29.09.2019

Bundesliga Investor: Auch mehr als 225 Millionen für Hertha möglich

Der Unternehmer Lars Windhorst investiert Millionen in Hertha BSC.

Berlin (dpa) - Um die hoch gesteckten Ziele mit Hertha BSC zu erreichen, würde Investor Lars Windhorst wenn nötig auch weit mehr als die bisher vorgesehenen 225 Millionen Euro investieren. Von dpa


So., 29.09.2019

Leipziger Niederlage Nagelsmann mit RB-Mitteln geschlagen

Kassierte mit seinem Team die erste Niederlage der Saison: Trainer Julian Nagelsmann.

Drei Gegentore bekam RB Leipzig zuletzt in fünf Bundesligaspielen - nun gegen Schalke innerhalb einer halben Stunde Spielzeit. Taktikfuchs Julian Nagelsmann wurde im eigenen Stadionrund von Stratege David Wagner überrumpelt - teils mit seinen eigenen Mitteln. Von dpa


So., 29.09.2019

Bayern-Coach Kovac bewundert Klima-Aktivistin Greta Thunberg

Bayern-Trainer Niko Kovac ist von Greta Thunberg begeistert.

München (dpa) - Niko Kovac (47) ist beeindruckt von der schwedischen Klima-Aktivistin Greta Thunberg. Von dpa


So., 29.09.2019

Sorgen und Torflaute Hoffenheims harter Herbst

Hoffenheims Sebastian Rudy war nach der Niederlage gegen Borussia Mönchengladbach enttäuscht.

In Hoffenheim wurde seit der Anstellung von Julian Nagelsmann 2016 nicht mehr über eine vorzeitige Trainerabsetzung diskutiert. So weit ist es bei Alfred Schreuder auch noch nicht. Ein ungemütlicher Herbst könnte dem Niederländer im Kraichgau dennoch bevorstehen. Von dpa


So., 29.09.2019

Bundesliga Mainz steckt im Keller fest - und Schwarz sieht Gelb-Rot

Der Mainzer Trainer Sandro Schwarz beschwert sich bei Schiedsrichter Felix Brych.

Auf diesen Eintrag in die Bundesliga-Geschichtsbücher hätte Sandro Schwarz gerne verzichtet. Bei der Niederlage gegen Wolfsburg sieht der Mainzer Trainer als erster Fußball-Lehrer Gelb-Rot und ist nun für ein Spiel gesperrt. Von dpa


So., 29.09.2019

Bayern-Stürmer Zehn Saisontore: Lewandowski so treffsicher wie niemand

Traf zum zehnten Mal in dieser Bundesligasaison: Bayerns Stürmerstar Robert Lewandowski.

Paderborn (dpa) - Robert Lewandowski zeigte am Samstag seine bislang schwächste Saisonleistung. Doch selbst außer Form war der Pole beim 3:2-Sieg von Bayern München beim SC Paderborn treffsicher und erzielte sein zehntes Saisontor. Von dpa


So., 29.09.2019

Erst Juve, dann Leipzig Bayer schöpft Mut für «zwei Knaller»

Die Spieler von Bayer Leverkusen feiern den Sieg beim FC Augsburg.

Auch im 17. Duell mit Augsburg bleibt Leverkusen ungeschlagen. Das 3:0 ist ein guter Start in eine englische Woche, die hammerhart weitergeht. «Mut, Energie, Wille» werden nun zweimal gefragt sein. Von dpa


So., 29.09.2019

Bundesliga Laktat in den Augen, ein Augsburger «Depp» und Reus in Sorge

Dortmunds Marco Reus hat einen unbefriedigenden Saisonstart eingeräumt.

Kein Heimsieg bisher, dafür ein gestürzter Tabellenführer und ein wenig glanzvoller neuer Spitzenreiter. Die Samstagsspiele der Fußball-Bundesliga boten so einiges. Von dpa


So., 29.09.2019

Trainer Kovac spürt «Vertrauen und Wertschätzung» beim FC Bayern

Trainer Niko Kovac fühlt sich beim FC Bayern München wohl.

München (dpa) - Bayern Münchens Trainer Niko Kovac spürt nach dem Double in der vergangenen Saison das Vertrauen von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Präsident Uli Hoeneß. Von dpa


126 - 150 von 10777 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.