Mo., 29.06.2020

Geisterspiele DFB-Mediziner Meyer: «Volle Stadien, das wird noch dauern»

Erstellte als Leiter einer Taskforce das strenge Hygienekonzept für den Sonderspielbetrieb: DFB-Chefarzt Tim Meyer.

Das Geisterspiel-Konzept der Bundesliga in der Corona-Krise hat funktioniert. Der Aufwand sei aber nicht eine komplette Saison durchzuhalten, sagt Taskforce-Leiter Tim Meyer. Aber wie geht es weiter - nicht nur national, sondern international? Von dpa

So., 28.06.2020

FC Bayern München Hoeneß glaubt ans Triple: «Gute Chance, alles zu gewinnen»

Glaubt an das Triple für den FC Bayern München: Uli Hoeneß.

München (dpa) - Uli Hoeneß traut seinem FC Bayern München nach dem Gewinn des 30. Meistertitels unter Anleitung von Trainer Hansi Flick auch das Triple zu. Von dpa


So., 28.06.2020

Bericht: «Süddeutsche Zeitung» FC Schalke führt Gehaltsobergrenze ein - Wagner bleibt

Soll dem Vernehmen nach Trainer beim FC Schalke 04 bleiben: David Wagner.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 führt einem Medienbericht zufolge als erster Fußball-Bundesligist eine Gehaltsobergrenze ein. Von dpa


So., 28.06.2020

Fortuna Düsseldorf Clubchef Röttgermann stärkt Trainer Rösler den Rücken

Soll mit dem aktuellen Trainerteam den Neuaufbau bei Fortuna Düsseldorf einleiten: Uwe Rösler.

Düsseldorf (dpa) - Nach dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga hat Fortuna Düsseldorfs Clubchef Thomas Röttgermann seinem Chefcoach Uwe Rösler den Rücken gestärkt und will mit dem aktuellen Trainerteam den Neuaufbau einleiten. Von dpa


So., 28.06.2020

RB Leipzig Werner zu Verzicht auf Endrunde: «Gemeinsame Entscheidung»

Steht während der Endrunde der Champions League schon für den FC Chelsea unter Vertrag: Timo Werner.

Leipzig (dpa) - Nach seinem letzten Spiel für RB Leipzig hat Nationalstürmer Timo Werner seinen Verzicht auf die Endrunde der Champions League mit den Sachsen im August verteidigt. Von dpa


So., 28.06.2020

Abstieg (vorerst) vermieden Mit Euphorie und Demut: Werder arbeitet am Relegation-Wunder

Für Werder Bremen ist der Klassenerhalt auf einmal wieder greifbar nahe.

Neue Zuversicht statt Abstiegstrauer! Werder ist wieder da. Rund um den Club mit den meisten Erstligaspielen herrscht wieder Euphorie. Doch das kann auch gefährlich sein. Denn die Relegation hat ihre Tücken - auch wenn es nicht gegen den Nordrivalen Hamburger SV geht. Von dpa


So., 28.06.2020

Ex-Nationalstürmer Max Kruse hofft auf Rückkehr in die Bundesliga

Max Kruse möchte gerne in die Bundesliga zurück.

Bremen (dpa) - Der frühere Fußball-Nationalstürmer Max Kruse würde nach seiner Kündigung beim türkischen Club Fenerbahce Istanbul gerne in die Bundesliga zurückkehren. «Wenn ich es mir aussuchen könnte, würde ich meine Zukunft in der Bundesliga sehen», sagte der 32-Jährige im TV-Talk «Sky 90». Von dpa


So., 28.06.2020

Königsblauer Tiefpunkt Frust, Fan-Wut und ein 0:4 - Schalke vor Konsequenzen

Waren in der Rückrunde «nicht mehr konkurrenzfähig»: Die Schalker um Trainer David Wagner (M.).

Eine historisch schwache Rückrunde, eine Klatsche zum Abschluss und eine Menschenkette mit der Forderung nach dem Aus für Boss Clemens Tönnies. Die Probleme des FC Schalke 04 sind immens. Rätsel über die Konsequenzen könnten sich erst am Mittwoch lösen. Von dpa


So., 28.06.2020

Saisonvorbereitung Ruhnert: DFL verlangt nur einen Corona-Test pro Woche

In der kommenden Saisonvorbereitung sollen die Bundesliga-Spieler nur einmal die Woche auf das Coronavirus getestet werden.

Berlin (dpa) - Die Fußball-Bundesligisten müssen in der Vorbereitung auf die kommenden Saison ihre Trainer und Spieler nur noch einem statt bislang zwei Corona-Tests pro Woche unterziehen. Von dpa


So., 28.06.2020

Fußball-Bundesliga Union will volle Stadien - Geisterspiele «elementar negativ»

Der 1. FC Union Berlin setzt auf die Unterstützung seiner Anhänger.

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin will sich in der Diskussion um eine Rückkehr von Fans in die Stadien der Fußball-Bundesliga nicht mit einer Zwischenlösung zufrieden geben. Von dpa


So., 28.06.2020

Neuer Vertrag 1. FC Köln verlängert mit Sportchef Heldt bis 2023

Sportchef Horst Heldt verlängerte seinen Vertrag beim 1. FC Köln.

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln hat den Vertrag mit Sportchef Horst Heldt vorzeitig bis zum 30. Juni 2023 verlängert. Das teilten die Kölner, einen Tag nach dem verheerenden 1:6 (0:3) am letzten Spieltag bei Werder Bremen mit. Von dpa


So., 28.06.2020

Statistik und Rekorde Elf Zahlen zum 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Die Freiburger unter Trainer Christian Streich (M.) beendeten die Saison mit 48 Punkten.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 34. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt. Von dpa


So., 28.06.2020

Deprimierendes Saisonfinale Heimklatsche: BVB mit Katerstimmung in die Sommerpause

Deprimiert: BVB-Profi Mats Hummels nach der Heim-Klatsche gegen Hoffenheim.

Das missratene Saisonende verhagelt Borussia Dortmund die Stimmung. Nach dem 0:4 gegen Hoffenheim muss sich der BVB erneut einer Diskussion über Mentalitätsmängel stellen. Das hätten sich alle Beteiligten vor der Sommerpause liebend gern erspart. Von dpa


So., 28.06.2020

Zitate Die besten Sprüche zum 34. Spieltag der Bundesliga

Ist Union Berlin für die Schützenhilfe im Abstiegskampf dankbar: Werders Niclas Füllkrug jubelt nach seinem Tor zum 3:0 gegen Köln.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 34. Spieltag der Bundesliga gesammelt: Von dpa


So., 28.06.2020

Erster RB-Titel? Mintzlaff sieht «kleine Restchance» in Königsklasse

Hofft auf den Gewinn der Champions League: Leipzigs Vorstandschef Oliver Mintzlaff.

Leipzig (dpa) - Vorstandschef Oliver Mintzlaff von RB Leipzig glaubt an die minimale Titelchance in dieser Saison. Von dpa


So., 28.06.2020

Bundesliga-Absteiger Fortuna-Coach Rösler ruft Projekt Rückkehr aus

Wird nach dem Abstieg von Fortuna Düsseldorf nicht zurücktreten: Trainer Uwe Rösler.

Typisch Fortuna! Düsseldorf steigt zum sechsten Mal aus der Bundesliga ab - und der Untergang ist wieder einer aus der Kategorie unnötig. Trainer Rösler ruft das Projekt Rückkehr aus. Doch es gibt Zweifel, ob die so schnell gelingen kann. Von dpa


So., 28.06.2020

Saisonende Etappenziel: Bundesliga atmet vor langem Corona-Sommer durch

Christian Seifert überreicht nach einer denkwürdigen Saison den Bayern-Profis die Meisterschale.

Alle Bundesliga-Spiele bis 30. Juni: Das war stets die Devise von Liga-Boss Christian Seifert. Was zwischenzeitlich utopisch erschien, klappte nun wochenlang erstaunlich reibungslos. DFL und Vereine arbeiten nun am nächsten Neustart im Herbst. Von dpa


So., 28.06.2020

Bundesliga-Saisonabschluss Der 100-Tore-Meister: Müller krönt Bayerns Rekord-Rückrunde

Thomas Müller (l) blühte unter Trainer Hansi Flick förmlich neu bei den Bayern auf.

Noch in der Hinrunde stand der FC Bayern zeitweise auf Platz sieben. Am Ende wurde es doch noch eine Meisterschaft der Superlative. 100 Tore geschossen, eine Rekord-Rückrunde gespielt. Einer ist auch mit Blick auf Pokal und Champions League wieder besonders wichtig. Von dpa


So., 28.06.2020

Vier Tore beim BVB Kramaric schießt Hoffenheim direkt nach Europa

Viermal brachte Hoffenheims Andrej Kramaric den Ball im BVB-Tor unter.

Am letzten Spieltag hat 1899 Hoffenheim den VfL Wolfsburg noch vom sechsten Platz verdrängt. Ein historischer Viererpack von Stürmer Kramaric erspart der TSG viel Stress. Von dpa


So., 28.06.2020

Nach Klassenerhalt Union verabschiedet acht Spieler - Parensen hört auf

Bei Union steht vor dem zweiten Bundesliga-Jahr ein Umbruch.

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat nach dem 3:0-Sieg über Fortuna Düsseldorf zum Abschluss der Saison acht Spieler offiziell verabschiedet. Club-Urgestein Michael Parensen, der dienstälteste Profi des Fußball-Bundesligisten, beendet seine Karriere. Von dpa


So., 28.06.2020

Vor Wechsel nach England Werner sagt Leipzig mit Heynckes-Rekord ade

Verabschiedete sich mit einem Rekord aus Leipzig in Richtung England: Timo Werner (r).

Timo Werner hat Leipzig vier Jahre lang zu Siegen geschossen. Auch sein letzter Auftritt im RB-Trikot war eine Werner-Show, die mit einem besonderen Rekord belohnt wurde. Trainer, Teamkollegen und sogar Gegner waren voll des Lobes für den künftigen Londoner. Von dpa


So., 28.06.2020

Emotionaler Russ-Abschied Nach 54 Spielen: Frankfurts Marathon-Männer urlaubsreif

Die scheidenden Eintracht-Profis Marco Russ (3.v.l.) und Gelson Fernandes (4.v.l.) verabschieden sich nach dem Spiel von Mitspielern, Trainern und Betreuern.

Eintracht Frankfurt hat in der abgelaufenen Saison die meisten Spiele aller Bundesligaclubs bestritten. Trainer und Spieler freuen sich auf die Auszeit. Für einen verdienstvollen Profi geht es nicht mehr auf dem Platz weiter. Von dpa


So., 28.06.2020

Gladbach in der Königsklasse Rose will mit Champions-League-Millionen nächsten Schritt an

Ein Prost auf die Champions League: Gladbach-Coach Marco Rose (M) stößt mit seinen Spielern auf die Königsklasse an.

Marco Rose feiert Gladbach, Gladbach feiert Marco Rose. Bei der Verpflichtung des Trainers waren Zweifel vorhanden, die der 43-Jährige trotz einiger Rückschläge widerlegte. Die Champions League soll bei der Entwicklung zum dauerhaften Spitzenteam helfen. Von dpa


So., 28.06.2020

Königsklasse verpasst Völler sagt Bayern den Pokal-Kampf an und hofft auf Havertz

Über den Umweg Europa-League-Sieg könnte Bayer-Coach Peter Bosz (2.v.r.) mit Leverkusen noch in die Champions League kommen.

Den Einzug in die Champions League hat Bayer Leverkusen zunächst verpasst. Doch Spieler und Funktionäre blickten schon bald nach Abpfiff auf das Pokal-Endspiel gegen den FC Bayern. Und haben auch die Endrunde der Europa League schon im Hinterkopf. Von dpa


So., 28.06.2020

Letzter Spieltag Gladbach feiert - Werder jubelt kurz - Trauer bei Fortuna

Werder Bremen Fans freuen sich: Nach dem Sieg ihrer Mannschaft über den FC Köln liegt der Aufstieg wieder in den eigenen Händen.

Ein neues Werder-Wunder, ein Abstiegsdrama, Jubel in Gladbach, Stolz bei Bayern und emotionale Abschiede: Die Bundesliga liefert zum Abschluss der denkwürdigen Corona-Saison noch einmal reichlich Gesprächsstoff. DFL-Chef Christian Seifert wirft einen Blick voraus. Von dpa


176 - 200 von 14683 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.