So., 03.03.2019

Fortuna im Formhoch Verblüffender Aufwärtstrend: Düsseldorf rockt die Bundesliga

Die Düsseldorfer Niko Gießelmann, Dawid Kownacki und André Hoffmann (l-r) feiern den vierten Treffer auf Schalke.

Gelsenkirchen (dpa) - Vom Abstiegskandidaten zum Seriensieger - Aufsteiger Fortuna Düsseldorf ist neben dem FC Bayern in der Fußball-Bundesliga die Mannschaft der Stunde. In der Tabelle der vergangenen zehn Spieltage rangiert das Team von Trainer Friedhelm Funkel mit 22 Punkten auf Platz 2. Von dpa

Sa., 02.03.2019

195 Tore Lewandowski zieht mit Liga-Rekordmann Pizarro gleich

Robert Lewandowski hat mit nun 195 Toren mit Claudio Pizarro als treffsicherster ausländischer Torschütze gleichgezogen.

Mönchengladbach (dpa) - Mit seinem Doppelpack beim 5:1 gegen Borussia Mönchengladbach hat Bayern-Stürmer Robert Lewandowski mit Claudio Pizarro als treffsicherster ausländischer Torschütze in der Fußball-Bundesliga gleichgezogen. Von dpa


Sa., 02.03.2019

1:2 beim FC Augsburg BVB-Patzer: Sammer liest «Durchschnittsmannschaft» Leviten

Die 1:2-Niederlage der Dortmunder beim FC Augsburg enttäuschte BVB-Berater Matthias Sammer.

Borussia Dortmund glaubte eigentlich an die Trendwende - nach einem 1:2 in Augsburg aber ist der Bundesliga-Tabellenführer zurück in der kleinen Krise. BVB-Berater Sammer tadelte die junge Truppe deutlich. So wird das nichts mit Meisterschaft und Champions-League-Aufholjagd. Von dpa


Sa., 02.03.2019

24. Spieltag Bayern ziehen mit BVB gleich - Debakel für Schalke

Niklas Süle (l) feiert Javi Martinez, den Torschützen zum 1:0.

Das Titelrennen ist wieder komplett offen. Mit einem Sieg in Möchengladbach zieht der FC Bayern mit Borussia Dortmund nach Punkten gleich. Zur Tabellenführung fehlen nur noch zwei Tore. Bei Schalke 04 erreicht die Krise nach einem Debakel eine neue Dimension. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Schalke-Boss Tönnies: Keine schnelle Entscheidung in Trainerfrage

Clemens Tönnies, Aufsichtsratsvorsitzender von Schalke, schliesst eine schnelle Trainerentlassung aus.

Gelsenkirchen (dpa) - Aufsichtsratschef Clemens Tönnies hat nach der erneut desolaten Leistung des FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga einen schnellen Trainerwechsel ausgeschlossen. Von dpa


Sa., 02.03.2019

24. Spieltag Wirbel um Gelbe Karten für Leipzigs Konaté in Nürnberg

Leipzigs Ibrahima Konate am Ball.

Nürnberg (dpa) - Für Aufregung beim Bundesligaspiel zwischen dem 1. FC Nürnberg und RB Leipzig sorgten zwei Verwarnungen für Gäste-Verteidiger Ibrahima Konaté, die aber nicht zu einer Gelb-Roten Karte führten. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Verletzung Bayer-Innenverteidiger Sven Bender zieht sich Kopfwunde zu

Leverkusens Sven Bender musste mit einer blutenden Verletzung am Kopf ausgewechselt werden.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Innenverteidiger Sven Bender hat sich im Fußball-Bundesligaspiel gegen den SC Freiburg eine Platzwunde am Kopf zugezogen. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Berliner Stürmer Selke verletzt sich - Dardai: Es sieht nicht gut aus

Herthas Davie Selke hat sich in der Partie gegen den FSV Mainz wohl eine schwerere Muskelverletzung zugezogen.

Berlin (dpa) - Hertha-Angreifer Davie Selke hat sich beim 2:1 (0:0)-Sieg des Hauptstadtclubs gegen den 1. FSV Mainz 05 offenbar eine schwerere Muskelverletzung zugezogen. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Hummels auf der Bank FC Bayern in Gladbach mit Neuer und Müller

FC Bayerns Torwart Manuel Neuer hält einen Ball.

Mönchengladbach (dpa) - Der FC Bayern München kann im Top-Spiel der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach Manuel Neuer einsetzen. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Einstieg in den Vorstand Kahn über Bayern-Posten: «Kann mir das durchaus vorstellen»

Oliver Kahn gilt als Topkandidat für die Nachfolge des Vorstandsvorsitzenden Karl-Heinz Rummenigge.

Passau (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationaltorwart Oliver Kahn hat sich positiv zu einem möglichen Einstieg in den Vorstand des Bundesligisten FC Bayern München geäußert. Von dpa


Sa., 02.03.2019

24. Spieltag RB Leipzig in Nürnberg ohne erkrankten Werner

Stürmer Timo Werner hat bei RB Leipzig noch einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Nürnberg (dpa) - Nach dem Wechselwirbel um Timo Werner fehlte der deutsche Fußball-Nationalspieler am Samstag im Auswärtsspiel von RB Leipzig beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg. Von dpa


Sa., 02.03.2019

1899 Hoffenheim Rosen zu Interesse an Joelinton: «Gibt größere Clubs»

Hoffenheims Sportdirektor Alexander Rosen geht mit dem Interesse an Stürmer Joelinton gelassen um.

Frankfurt (dpa) - Sportdirektor Alexander Rosen von der TSG 1899 Hoffenheim nimmt das angebliche Interesse anderer Clubs an Stürmer Joelinton gelassen zur Kenntnis. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Manager Hannover 96 Heldt vor Kellerduell beim VfB: Keine Vorentscheidung

Manager Hannover 96: Heldt vor Kellerduell beim VfB: Keine Vorentscheidung

Stuttgart (dpa) - Im Kellerduell zwischen dem VfB Stuttgart und Hannover 96 wird am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) laut 96-Manager Horst Heldt trotz aller Brisanz keine Vorentscheidung im Abstiegskampf fallen. Von dpa


Sa., 02.03.2019

Labbadia vor Aus Wolfsburg-Spagat zwischen Dissens und sportlichen Zielen

Erfolgstrainer Bruno Labbadia wird wohl beim VfL Wolfsburg aufhören.

Wolfsburg (dpa) - Für Bruno Labbadia beginnt gegen Werder Bremen seine Abschiedstournee als Trainer des VfL Wolfsburg. Offiziell bestätigt ist das Aus des Erfolgscoach beim Tabellenfünften der Fußball-Bundesliga zum Saisonende noch nicht. Von dpa


Sa., 02.03.2019

24. Spieltag Bayern will BVB-Patzer nutzen - Tedesco gefordert

FC Bayerns Trainer Niko Kovac gibt die Richtung für seine Mannschaft vor.

Die zweite Saisonniederlage des BVB in Augsburg ist eine Vorlage für die Verfolger aus München. In Mönchengladbach will der Meister mit Dortmund nach Punkten gleichziehen. Trainer Tedesco steht auf Schalke weiter im Fokus, Nürnberg kämpft gegen eine lange Negativserie an. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Beim Reus-Comeback BVB patzt: Knappe Niederlage beim FC Augsburg

Augsburgs Daniel Baier (l-r), André Hahn und Dong-Won Ji jubeln über den Treffer zum 2:0 durch Ji.

Auch die Rückkehr von Kapitän Marco Reus verhilft Tabellenführer Borussia Dortmund nicht zu alter Stärke. Das 1:2 beim FC Augsburg ist der nächste Rückschlag für den Tabellenführer. Der FC Bayern kann nun den erneuten BVB-Patzer im Titelkampf nutzen und gleichziehen. Von dpa


Fr., 01.03.2019

24. Spieltag Kapitän Reus kehrt gegen FC Augsburg in BVB-Startelf zurück

Der Kapitän übernimmt wieder das Ruder - Marco Reus kehrt nach seiner Verletzungspause zurück in die Startelf des BVB.

Augsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Marco Reus kehrt nach seiner gut dreiwöchigen Verletzungspause in die Startelf von Tabellenführer Borussia Dortmund zurück. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Bundesliga Hertha vor Mainz: Trio kehrt zurück - Skjelbred muss passen

Herthas Javairo Dilrosun kehrt nach seiner Verletzungspause gegen den FSV Mainz in den Berliner Kader zurück.

Berlin (dpa) - Verteidiger Jordan Torunarigha sowie die Mittelfeldspieler Mathew Leckie und Javairo Dilrosun kehren nach Verletzungspausen in den Kader von Fußball-Bundesligist Hertha BSC zurück. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Statistiken und Personalien Der 24. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Bayer 04 Leverkusen muss auch am 24. Spieltag auf Defensivspezialisten Lars Bender verzichten.

Düsseldorf (dpa) - Der 24. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitagabend mit der Partie FC Augsburg gegen Borussia Dortmund eröffnet. Die weiteren Spiele im Überblick: Von dpa


Fr., 01.03.2019

Spiel in Gladbach Pragmatisch zur «Silberware»: Titel-TÜV für die Bayern

Bayern-Trainer Niko Kovac will in Mönchengladbach unbedingt drei Punkte holen.

Niko Kovac hat dem FC Bayern einen pragmatischen Ergebnisfußball eingeimpft. Der soll auch in diesem Jahr für Trophäen sorgen. In Gladbach steht die nächste Titelprüfung an - mit einem Handicap. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Topspiel in Gladbach FC Bayern mit Neuer - Alaba und Goretzka fallen aus

Der FC Bayern kann für das Topspiel bei Borussia Mönchenglöadbach doch mit Torhüter Manuel Neuer planen.

München (dpa) - Der FC Bayern München kann für das Topspiel der Fußball-Bundesliga bei Borussia Mönchengladbach doch mit Nationaltorhüter Manuel Neuer planen. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Traditionsvereine Im Auf und Ab vereint: Hannover 96 und der VfB Stuttgart

Markus Weinzierl geht gegen Hannover 96 in sein 17. Bundesliga-Spiel als VfB-Chefcoach. Gewonnen hat er davon: drei.

15/16: Der VfB Stuttgart und Hannover 96 steigen gemeinsam ab. 16/17: Die beiden Clubs kommen zusammen zurück in die Bundesliga. 18/19: Die Vereine stecken wieder tief im Abstiegskampf - und treffen am Sonntag aufeinander. Wie konnte es so weit kommen? Von dpa


Fr., 01.03.2019

VfL-Trainer Labbadia vor Abschied: «Wolfsburg war wichtige Station»

VfL-Trainer: Labbadia vor Abschied: «Wolfsburg war wichtige Station»

Vor dem Nord-Duell gegen Werder Bremen wird fast nur über die Zukunft von Wolfsburg-Coach Labbadia gesprochen. Nach Aussagen von Manager Schmadtke zum Verhältnis ist eine Trennung am Saisonende wahrscheinlich. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Präsident FC Bayern München Bewährung abgelaufen: Hoeneß ist wieder ein freier Mann

2019 feiert der FC Bayern München seinen 119. Geburtstag - und am 1. März ist die Bewährung von Uli Hoeneß abgelaufen. Der Vereinspräsident (r) und Karl-Heinz Rummenigge pusten die Kerzen auf einer Torte aus.

Augsburg (dpa) - Uli Hoeneß ist endgültig wieder ein freier Mann. Das Landgericht Augsburg hat im Steuerstrafverfahren gegen den Präsidenten des deutschen Fußball-Rekordmeisters FC Bayern München die zur Bewährung ausgesetzte Reststrafe erlassen. Von dpa


Fr., 01.03.2019

Vor Spiel gegen VfL Wolfsburg Werder ohne Osako - Bartels vor Comeback im U23-Team

Yuya Osako fällt mit Rückenproblemen noch länger für Werder Bremen aus.

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen muss im Kampf um die Europa-League-Plätze weiter auf den japanischen Nationalspieler Yuya Osako verzichten. Von dpa


201 - 225 von 8322 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter