Mo., 22.06.2020

Coronavirus-Pandemie Bundesliga hofft auf Saisonstart mit Zuschauern

Christian Seifert ist der Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Nach über zwei Monaten Pause scheint die Bundesliga-Saison an diesem Wochenende doch noch vor dem 30. Juni zu enden. Liga-Boss Seifert und die Clubs planen nun die Fortsetzung nach der Sommerpause, einen neuen fixen Starttermin gibt es noch nicht. Von dpa

Mo., 22.06.2020

Frage und Antwort Wo Bundesliga-Spiele live und Höhepunkte übertragen werden

Für die Fans gibt es in der übernächsten Spielzeit einige Änderungen.

Weniger Geld für die Clubs, Änderungen für die Fans: Die Auktion der Medienrechte der Fußball-Bundesliga bringt einige Überraschungen. Auch ab 2021 sind weiterhin die meisten Spiele beim Pay-TV-Sender Sky zu sehen. Ein Sender gibt sein Bundesliga-Comeback. Von dpa


Mo., 22.06.2020

Nach Klassenerhalt Bericht: Ordnungsamt untersucht Union-Party

Christopher Trimmel und einige andere Union-Spieler sollen gemeinsam mit Fans gefeiert haben.

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Union Berlin droht nach den Feierlichkeiten zum Klassenerhalt möglicherweise nun auch noch Ärger durch die Berliner Behörden. Von dpa


Mo., 22.06.2020

Ex-Werder-Profi Borowka: Trainer-Wechsel bei Werder-Abstieg «besser»

Holte mit Werder Bremen zahlreiche Titel: Uli Borowka.

Bremen (dpa) - Uli Borowka hat sich im Fall eines Abstiegs seines ehemaligen Vereins Werder Bremen aus der Fußball-Bundesliga für einen Abschied von Trainer Florian Kohfeldt ausgesprochen.  Von dpa


Mo., 22.06.2020

Wegen Corona-Ausbruch Asamoah hofft: Tönnies-Krise ohne Auswirkungen auf Schalke

Kultspieler von Schalke 04: Gerald Asamoah.

Gelsenkirchen (dpa) - Ex-Profi Gerald Asamoah hofft, dass der dramatische Corona-Ausbruch im Fleisch-Imperium des Aufsichtsratsvorsitzenden Clemens Tönnies «keine größeren Auswirkungen» auf den krisengeschüttelten Fußball-Bundesligisten Schalke 04 haben wird. Von dpa


Mo., 22.06.2020

Medienrechte-Auktion Wie viel Geld gibt es für die Fußball-Bundesligisten?

Die Deutsche Fußball Liga wird heute die Ergebnisse der Medienrechte-Auktion vorstellen.

Der Verkauf der Medienrechte ist die wichtigste Aufgabe der Deutsche Fußball Liga. Jetzt gibt es die Ergebnisse der Milliarden-Auktion. Von dpa


So., 21.06.2020

Fernsehrechte Fußball weiter bei ARD/ZDF - Sky/DAZN kaufen Live-Rechte

Nach dpa-Informationen bleibt Sky bis zur Saison 2024/2025 der wichtigste TV-Partner der Fußball-Bundesliga.

Für die TV-Zuschauer ändert sich nur wenig. Sky und DAZN bleiben bis 2025 die Live-Sender der Bundesliga. Auch ARD und ZDF zeigen wieder Höhepunkte der Liga. Andere Unternehmen gingen bei der Auktion der Rechte überraschend leer aus. Von dpa


So., 21.06.2020

Debakel gegen Wolfsburg Team am Boden, Trainer frustriert: Schalke in tiefer Krise

Trainer David Wagner erlebt mit dem FC Schalke 04 bittere Wochen.

Die Mannschaft des FC Schalke wirkt ausgelaugt und taumelt dem Saisonende entgegen. Verletzungsprobleme und Führungsschwäche setzen dem Revierclub mächtig zu. Sportchef Schneider kündigt Konsequenzen an. Und der Club-Patron hat andere Probleme. Von dpa


So., 21.06.2020

Geister-Champion Gieriger Meister FC Bayern: «Spielen, um die Besten zu sein»

Gieriger Geister-Meister: Der FC Bayern München gewann auch gegen den SC Freiburg.

Wieder eine Bestmarke für Robert Lewandowski, wieder eine Rekordserie für den FC Bayern. Hansi Flick und seine Dauersieger bleiben nach dem Meistertitel hungrig, ein 17-Jähriger darf erstmals ran. Die Bosse loben ihre Triplejäger. Bei Vorstand Kahn klingt eine Sorge durch. Von dpa


So., 21.06.2020

Saisonende Hertha-Verteidiger Pekarik erleidet Muskelfaserriss

Peter Pekarik (r) wird Hertha im letzten Saisonspiel fehlen.

Berlin (dpa) - Peter Pekarik von Hertha BSC hat sich im Spiel der Fußball-Bundesliga gegen Bayer Leverkusen einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen. Das teilte Trainer Bruno Labbadia in einer Video-Pressekonferenz der Berliner mit. Von dpa


So., 21.06.2020

Zitate Sprüche zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Freiburgs Trainer Christian Streich: «Wir wollten alles holen und jetzt haben wir nur das Meiste geholt.».

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt. Von dpa


So., 21.06.2020

Künftiger Zweitligist Enttäuschter Baumgart will bei SCP bleiben - Lob von Rose

Will gerne in Paderborn bleiben: Trainer Steffen Baumgart.

Paderborn (dpa) - Selbst die kleine Lobeshymne von Mönchengladbachs Trainer Marco Rose konnte Steffen Baumgart nach dem vorerst letzten Bundesliga-Heimspiel des SC Paderborn nicht trösten. Von dpa


So., 21.06.2020

Mönchengladbach Müde Borussen vor dem «großen Wurf»: Königsklasse als Chance

Nach dem Spiel in Paderborn schworen sich die Gladbacher auf das Erreichen der Champions League ein.

Borussia Mönchengladbach kann die starke erste Saison unter dem neuen Trainer Marco Rose aus eigener Kraft krönen. Vor dem Champions-League-Showdown am letzten Spieltag ist auch «Füße hochlegen» angesagt. Eine Erfahrung dient als Warnung. Von dpa


So., 21.06.2020

Bundesliga Werder taumelt Abstieg entgegen - Auch Düsseldorf zittert

Bremens Cheftrainer Florian Kohfeldt zeigt sich nach der Niederlage in Mainz enttäuscht.

Werder Bremen feierte einst unter Otto Rehhagel und Thomas Schaaf große Erfolge. Nun droht der zweite Abstieg der Vereinsgeschichte nach 1980. Im Fernduell mit Fortuna Düsseldorf kann sich Bremen nur mit Schützenhilfe maximal noch in die Relegation retten. Von dpa


So., 21.06.2020

Statistik und Rekorde Elf Zahlen zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Der 1. FC Union Berlin hat in seiner ersten Bundesligasaison 11 Niederlagen auf fremden Plätzen kassiert.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 33. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt. Von dpa


So., 21.06.2020

Ex-Bremen-Manager Lemke fordert schonungslose Aufarbeitung der Werder-Saison

Willi Lemke war lange Zeit Manager bei Werder Bremen.

Bremen (dpa) - Der langjährige Werder-Manager und -Aufsichtsrats-Chef Willi Lemke hat angesichts des drohenden Bundesliga-Abstiegs der Bremer eine schonungslose Aufarbeitung dieser Saison gefordert. Von dpa


So., 21.06.2020

Bundesliga Verhinderte Bayern-Jäger: BVB träumt, Leipzig kleinlaut

Erling Haaland erzielte beide Treffer der Dortmunder in Leipzig.

Nach dem Sieg in Leipzig ist Dortmund Vize-Meister. Freude will darüber nicht aufkommen. Stattdessen will man es in der kommenden Saison spannender machen. Von dpa


So., 21.06.2020

Klassenverbleib Mainz und Augsburg feiern: Übermut nur bei T-Shirts

Die Mainzer Spieler feiern den Klassenverbleib mit einem ganz besonderen T-Shirt.

Der FC Augsburg und der FSV Mainz 05 mussten in dieser Saison ihren Kurs korrigieren, um am Ende ans Ziel zu kommen. Zum Saisonende wissen beide Clubs wieder, was an ihren Standorten wirklich zählt. Von dpa


So., 21.06.2020

Wer wird der neue Nagelsmann? Wieder Europa: Hoffenheims Pfund bei der Trainer-Suche

Hoffenheims Sportchef Alexander Rosen ist auf Trainersuche.

Auf der Suche nach einem Trainer hat Hoffenheim ein ganz starkes Argument: die Qualifikation für Europa. Sportchef Rosen ist stolz und glücklich, doch das furiose 4:0 gegen Aufsteiger Union soll nach turbulenten Monaten noch nicht der Schlusspunkt sein. Von dpa


So., 21.06.2020

Langweilige Liga? Bayern-Vorstand Kahn sieht Konkurrenz gefordert

Bayern-Vorstand Oliver Kahn hat die Bundesliga-Konkurrenten in die Pflicht genommen.

München (dpa) - Im Kampf gegen drohende Langeweile im Meisterkampf muss nach Ansicht von Bayern-Vorstand Oliver Kahn mehr von der Bundesliga-Konkurrenz kommen. Von dpa


So., 21.06.2020

Bundesliga Keine Hertha-Hilfe: Bayer ringt um Königsklasse und Havertz

Leverkusens Kai Havertz (l) im Zweikampf mit Herthas Marko Grujic.

Bayer Leverkusen hatte alle Karten für die Königsklasse in der Hand. Mit einem laschen Auftritt wird die gute Ausgangslage verspielt. Der von Rudi Völler ersehnte Pokalsieg würde die Problematik nur bedingt lindern. Für seine Top-Personalie braucht Bayer die Champions League. Von dpa


So., 21.06.2020

Bundesliga Kölns Coach Gisdol bewegt: (Verletzter) Stolz und Euphorie

Kölns Trainer Markus Gisdol beim Interview.

Auf den ersten Blick scheint der 1. FC Köln eine normale Saison gespielt zu haben. Als Aufsteiger rettete sich der FC am vorletzten Spieltag endgültig. Doch normal war in dieser Spielzeit gar nichts. Trainer Markus Gisdol reagierte entsprechend emotional. Von dpa


So., 21.06.2020

Rekordmeister Künftiger Bayern-Sportvorstand kündigt Boateng-Gespräch an

Könnte einen neuen Vertrag erhalten: Münchens Jerome Boateng.

München (dpa) - Der künftige Bayern-Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat ein Gespräch mit Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng über dessen Zukunft beim Rekordmeister aus München angekündigt. Von dpa


Sa., 20.06.2020

Transfermarkt Kölner Profi Verstraete wechselt nach Antwerpen

Birger Verstraete wechselt auf Leihbasis von Köln nach Antwerpen.

Köln (dpa) - Der Kölner Fußball-Profi Birger Verstraete wechselt mit sofortiger Wirkung zu Royal Antwerpen in seine belgische Heimat. Der FC und Antwerpen einigten sich auf ein Leihgeschäft mit Kaufoption. Von dpa


Sa., 20.06.2020

Nach Sieg gegen Freiburg Bayern-Stars stoßen auf Titel an - Flick gibt zwei Tage frei

Bayerns Trainer Hansi Flick gibt seiner Mannschaft nach dem Sieg gegen Freiburg zwei Tage frei.

München (dpa) - Der FC Bayern München hat im kleineren Kreis auf die 30. deutsche Fußball-Meisterschaft angestoßen. Von dpa


251 - 275 von 14644 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.