So., 26.08.2018

Nürnberger Trainer sauer Köllners Fundamentalkritik am Videobeweis und Referees

Nürnbergs Trainer Michael Köllner regt sich über den Videobeweis auf.

Zunächst will Michael Köllner eigentlich keine Schiedsrichter-Schelte üben. Doch aus Frust über die unglückliche Auftakt-Niederlage bei Hertha BSC poltert der Coach des 1. FC Nürnberg über den Videobeweis - und kritisiert gleich noch das deutsche Schiedsrichtersystem. Von dpa

So., 26.08.2018

Niederlage gegen Augsburg Fortuna-Coach Funkel mit erster Begegnung mit Videobeweis

Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel beschwert sich bei den Unparteiischen.

Rekord-Aufstiegstrainer Friedhelm Funkel hadert nach der 1:2-Niederlage seiner Düsseldorfer gegen Augsburg mit dem technischen Hilfsmittel. Für den Routinier trotz aller Gelassenheit ein Anlass, seine noch immer vorhandene Impulsivität zu zeigen. Von dpa


So., 26.08.2018

Traditionelle Werte Funkel für Zurückhaltung bei Vermarktung im Profifußball

Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel macht sich Gedanken über den Profifußball.

Düsseldorf (dpa) - Trainer Friedhelm Funkel hat sich für eine Rückbesinnung auf traditionelle Werte im Profifußball stark gemacht. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Transfermarkt «WAZ»: Rudy-Wechsel von Bayern zu Schalke kurz vor Abschluss

Will weg vom FC Bayern: Sebastian Rudy.

München (dpa) - Fußball-Nationalspieler Sebastian Rudy rechnet nach nur einem Jahr beim FC Bayern München mit einem baldigen Vereinswechsel. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Aufregung um Videobeweis Fehlstart für Schalke und Leverkusen

Wolfsburgs Daniel Ginczek bejubelt sein Tor zum 2:1 gegen den FC Schalke 04.

Einen Tag nach dem turbulenten Bayern-Sieg im Eröffnungsspiel gegen Hoffenheim verliert Vize-Meister Schalke in Unterzahl beim VfL Wolfsburg. Im Spitzenspiel feiert Gladbach einen Heimsieg gegen Leverkusen. Wieder sorgt der Videobeweis für Diskussionen. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Nürnberg-Trainer Köllner kritisiert Videobeweis und Schiedsrichter: «Humbug»

Ist mit dem Einsatz des Videobeweises nicht zufrieden: Nürnbergs Trainer Michael Köllner.

Berlin (dpa) - Michael Köllner, Trainer des Bundesliga-Aufsteigers 1. FC Nürnberg, hat den Videobeweis scharf kritisiert und sieht auch Mängel im deutschen Schiedsrichterwesen. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Bundesliga Rummenigge greift Hoffenheim an - Empörung über Videobeweis

Das vermeintliche Foulspiel gegen Franck Ribery wurde vom Videoassistenten nicht überprüft.

Die 56. Bundesligasaison beginnt wie gewohnt, mit einem Bayern-Sieg. Der ist aber teuer erkauft: Kingsley Coman verletzt sich schwer. Das ruft Boss Rummenigge auf den Plan. Für Debatten, Emotionsausbrüche und Forderungen an den DFB sorgt gleich wieder der Videobeweis. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Nach Sieg gegen Hoffenheim Videobeweis: Rummenigge fordert Taskforce

Das vermeintliche Foulspiel gegen Franck Ribery wurde vom Videoassistenten nicht überprüft.

München (dpa) - Bayern-Chef Karl-Heinz Rummenigge hat nach der neuen Aufregung um den Videobeweis beim Bundesliga-Eröffnungsspiel dem Deutschen Fußball-Bund (DFB) zur Bildung einer «Taskforce» geraten. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Bundesliga Bandscheibenvorfall: Trainer Streich fehlt Freiburg

Freiburgs Trainer Christian Streich leidet an einem kleinen Bandscheibenvorfall.

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg muss im ersten Bundesligaspiel der Saison auf Trainer Christian Streich verzichten. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Saisonstart BVB-Kapitän Reus: «Spielen Fußball, um Titel zu gewinnen»

Will mit dem BVB wieder Titel gewinnen: Marco Reus.

Berlin (dpa) - Kapitän Marco Reus will mit Borussia Dortmund wieder an alte Erfolge anknüpfen und Titel gewinnen. Auch deshalb habe er seinen Vertrag mit dem Fußball-Bundesligisten bis 2023 verlängert. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Bundesliga Mainz hofft gegen VfB auf einen Auftaktsieg

Ob Alexandru Maxim für die Mainzer auflaufen kann, steht noch nicht fest.

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hofft am Sonntag (15.30 Uhr) gegen den VfB Stuttgart endlich mal wieder auf einen Auftakterfolg in der Fußball-Bundesliga. In den vergangenen drei Jahren gingen die Rheinhessen am ersten Spieltag jeweils als Verlierer vom Platz. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Schönheitspflege Nagelsmann, die Schlupflider und die Kragennadel

Chic und gepflegt: Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann.

München (dpa) - 1899-Trainer Julian Nagelsmann überraschte beim Bundesliga-Auftakt mit seinen Hoffenheimern in München mit ungewöhnlichem Outfit und Aussehen. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Saisonstart Underdogs und Hoffnungsträger - Der Bundesliga-Samstag

Adi Hütter steht mit Frankfurt gleich unter Druck.

Nach einer frustrierenden WM und heißen Wochen ohne Fußball können die deutschen Fußballfans am Wochenende wieder aufatmen: Die Bundesliga startet in ihre 56. Saison. Von dpa


Sa., 25.08.2018

Hertha-Coach Dardai für Realismus: «Sind hier nicht der Ruhrpott»

Trainer Pal Dardai sieht Hertha als Aus- und Weiterbildungsverein.

Berlin (dpa) - Trainer Pal Dardai wirbt vor dem Saisonstart von Hertha BSC für eine realistische Erwartungserhaltung im Umfeld des Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Videobeweis «Der arme Schiedsrichter»: Nagelsmann schimpft

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann ärgerte sich über den Videoschiedsrichter in Köln.

München (dpa) - Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hat nach der 1:3-Niederlage gegen den FC Bayern den Einsatz des Videobeweises scharf kritisiert. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Bundesliga-Auftakt «Energieleistung»: Bayern mit Glück gegen Hoffenheim

Die Bayern-Profis bejubeln ihren 3:1-Sieg gegen Hoffenheim.

Für eine Überraschung sorgt der neue Bayern-Trainer Niko Kovac mit zwei Personalien vor dem Anpfiff. Turbulent wird das Bundesliga-Eröffnungsspiel gegen Hoffenheim in der Schlussphase. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Treffer zum 1:0 Thomas Müller erzielt erstes Saisontor in Fußball-Bundesliga

Traf zur Bayern-Führung: Thomas Müller.

München (dpa) - Thomas Müller hat das erste Tor der neuen Bundesliga-Saison erzielt. Der Fußball-Nationalspieler traf in der Münchner Allianz Arena in der 23. Minute zum 1:0 für den FC Bayern gegen 1899 Hoffenheim. Der Treffer war Müllers insgesamt 105. Bundesliga-Tor. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Transfermarkt Wechsel von Alcacer nach Dortmund steht unmittelbar bevor

Paco Alcácer könnte bald das Trikot von Borussia Dortmund tragen.

Dortmund (dpa) - Der Wechsel des spanischen Stürmers Paco Alcacer vom FC Barcelona zum Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund steht nach Medieninformationen unmittelbar bevor. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Bundesliga-Auftakt Kovac überrascht: Bayern beginnen ohne Robben und Hummels

Der FC Bayern München überraschte mit der Aufstellung gegen 1899 Hoffenheim.

München (dpa) - Bayern-Trainer Niko Kovac eröffnet mit einigen personellen Überraschungen die 56. Bundesliga-Saison. Arjen Robben und Mats Hummels sitzen am Abend (20.30 Uhr) gegen 1899 Hoffenheim in der Münchner Fußball-Arena zunächst nur auf der Ersatzbank. Von dpa


Fr., 24.08.2018

VfB-Profi Badstuber: Kritik an Bundesliga-Clubs nicht nachvollziehbar

Versteht die Kritik an den Bundesliga-Clubs nicht: Holger Badstuber.

Stuttgart (dpa) - Ex-Nationalspieler Holger Badstuber kann mit der Kritik an der Spielweise vieler Bundesliga-Mannschaften nichts anfangen. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Liga-Start Der 1. Bundesligaspieltag im Telegramm

Topspiel am Sonntag: Dortmund empfängt Leipzig.

Düsseldorf (dpa) - Die Bundesliga-Saison 2018/19 wird am Freitag mit der Partie FC Bayern München gegen 1899 Hoffenheim eröffnet. Infos zu Spielen am Samstag und Sonntag hat die Deutsche Presse-Agentur kurz zusammengefasst. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Vor Liga-Start Düsseldorf leiht Kaminski aus - Vorstandschef verlängert

Marcin Kaminski kommt auf Leihbasis vom VfB Stuttgart.

Düsseldorf (dpa) - Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat einen Tag vor seinem ersten Bundesligaspiel seit fünf Jahren gegen den FC Augsburg noch einmal seine Abwehr verstärkt. Die Rheinländer verpflichteten auf Leihbasis Innenverteidiger Marcin Kaminski vom Ligakonkurrenten VfB Stuttgart. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Rückkehr Favre freut sich auf Bundesliga-Comeback - «Brauche Zeit»

Lucien Favre freut sich auf sein Bundesliga-Comeback.

Für Lucien Favre kommt es am Sonntag mit Borussia Dortmund gegen RB Leipzig zu einer Rückkehr in die Bundesliga. Doch der neue Trainer betont, dass er noch Zeit brauche. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Nach Europa-League-Spiel Müde Leipziger vor dem Kracher in Dortmund

Leipzigs Trainer Ralf Rangnick muss mit seinem Team nach Dortmund reisen.

Erst im Morgengrauen stiegen die müden Leipziger aus ihrem Charterflieger. Nach wenigen Stunden Schlaf bat Rangnick am Freitagabend wieder zum Training. Das Auswärtsspiel in Dortmund hat oberste Priorität. Doch personelle Ausfälle drohen. Von dpa


Fr., 24.08.2018

Sprunggelenkverletzung Frankfurt zum Bundesliga-Auftakt in Freiburg ohne Rebic

Ante Rebic fällt wegen einer Sprunggelenkverletzung aus.

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Pokalsieger Eintracht Frankfurt muss zum Bundesliga-Auftakt auf Offensivspieler Ante Rebic verzichten. Der Vize-Weltmeister aus Kroatien fällt wegen einer Sprunggelenkverletzung für die Partie beim SC Freiburg am Samstag (15.30 Uhr) aus. Von dpa


251 - 275 von 6357 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter