Di., 20.08.2019

Bundesliga-Aufsteiger Union zu Kritik an RB-Karikatur: Keine Zensur im Stadionheft

Die Union-Fans feiern ihr Team.

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union Berlin hat nach Kritik von Fans des Kontrahenten RB Leipzig an einer Karikatur im Stadionheft die redaktionelle Unabhängigkeit der Macher betont. Von dpa

Di., 20.08.2019

Möglicher Sané-Transfer Hitzfeld: Bayern hätte für klare Verhältnisse sorgen müssen

Ottmar Hitzfeld hatte den FC Bayern zwischen 1998 und 2004 sowie 2007/08 trainiert.

Berlin (dpa) - Ottmar Hitzfeld hat mit Blick auf den bislang nicht zustande gekommenen Transfer von Leroy Sané seinen Ex-Verein Bayern München vorsichtig kritisiert. Von dpa


Di., 20.08.2019

BVB-Geschäftsführer Watzke zu möglichem Hoeneß-Rücktritt: «Glaube es noch nicht»

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kann sich mit dem Gedanken an einen Rückzug des Münchner Präsidenten Uli Hoeneß noch nicht anfreunden. Von dpa


Di., 20.08.2019

Führungsfigur BVB-Boss Watzke: Reus in der Hierarchie über Hummels

Marco Reus ist die Führungsfigur beim BVB.

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus bleibt auch nach der Rückkehr von Mats Hummels die Führungsfigur beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Neuzugang FC Augsburg holt Verteidiger Lichtsteiner

Stephan Lichtsteiner spielte unter anderem für Lazio Rom und Juventus Turin.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat den 35-jährigen Rechtsverteidiger Stephan Lichtsteiner verpflichtet. Das gab der Fußball-Bundesligist bekannt. Der 105-malige Schweizer Nationalspieler spielte unter anderem für Lazio Rom und Juventus Turin. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Interview BVB-Boss Watzke: «Keine Angst vor Bayern, aber Respekt»

Hans-Joachim Watzke weiß um die Gefahr der forschen Töne.

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Ambitionen von Bundesligist Borussia Dortmund auf die deutsche Fußball-Meisterschaft noch einmal betont. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Fanaktion 455 Fans von Union Berlin gedenken Toten auf Bannern

Fans konnten ein Banner mit Bildern gestorbener Angehöriger anfertigen lassen.

Berlin (dpa) – 22.467 Zuschauer verkündete der 1. FC Union Berlin für seine Bundesliga-Premiere gegen RB Leipzig auf der elektronischen Anzeigetafel. Offiziell gilt aber weiter die normale Maximalkapazität des Stadions An der Alten Försterei von 22.012 Besuchern. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bayern-Neuzugang Coutinho darf mit Robbens «10» wirbeln: «Verantwortung»

Philippe Coutinho (r) präsentiert mit Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic sein neues Trikot.

Das erste Training kann Philippe Coutinho kaum erwarten, das erste Spiel auf Schalke ebenso. Der FC Bayern rollt dem Brasilianer den Roten Teppich aus. Er soll zum «Zentrum» des Münchner Spiels werden. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Nach Auftakt-Klatsche Union-Coach Fischer hofft auf Leistungssprung

Urs Fischer musste zum Bundesliga-Auftakt eine bittere 0:4-Heimniederlage hinnehmen.

Berlin (dpa) - Trainer Urs Fischer von Aufsteiger 1. FC Union setzt nach dem bitteren Saison-Start der Berliner auf eine Leistungssteigerung gegen den FC Augsburg. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bundesliga-Aufsteiger Union-Ärger über Tor-Geschenke

Die Spieler von Union Berlin bedanken sich nach der 0:4-Pleite gegen Leipzig bei den Fans.

Für den Neuling war es eine «riesige Enttäuschung», gibt stellvertretend für alle Union-Profis Grischa Prömel zu. Champions-League-Club RB Leipzig verdeutlicht den Berlinern gleich im ersten Bundesligaspiel, wo die Unterschiede zur 2. Liga liegen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bayern-Präsident Hoeneß bricht sein Schweigen: Rückzug von Spitzenämtern

Uli Hoeneß hat seinen Rückzug als Vereinspräsident und Aufsichtsratschef bestätigt.

Am 29. August ist Stichtag. Dann will Uli Hoeneß den Aufsichtsrat des FC Bayern über seine Zukunft informieren. Sein Schweigegelübde hält der Vereinspatron nicht durch. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Sieg in Berlin Traumstart trotz Theater: Nagelsmann begeistert Leipzig

Trainer Julian Nagelsmann (r) erwischte mit RB Leipzig einen Traumstart.

Mit spielerischem Hochglanz auf Platz zwei: Der neue Trainer Julian Nagelsmann hat die Ballbesitz-Allergie von RB Leipzig erfolgreich behandelt und lässt sich auch vom Transfer-Theater um Timo Werner nicht aus der Ruhe bringen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Top-Transfer Neuer Torjäger im Anflug: Eintracht freut sich auf Dost

Stürmt jetzt für die Frankfurter Eintracht: Bas Dost.

Eintracht Frankfurt steht kurz vor der Verpflichtung von Bas Dost. Der Niederländer soll in der mit sechs Pflichtspielsiegen gut angelaufenen Saison für die nötige Durchschlagskraft im Sturm sorgen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bayerns Top-Transfer Auch BVB-Chef Watzke gratuliert zu Coutinho-Verpflichtung

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Auch Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat dem Liga-Konkurrenten FC Bayern München zur Verpflichtung von Philippe Coutinho gratuliert. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Nach Auftaktsieg Eintracht fühlt sich bereit für neue Großtaten

Martin Hinteregger (r) erzielte den zweitschnellsten Treffer der Eintracht-Geschichte.

Eintracht Frankfurt befindet sich schon wieder im Erfolgsmodus. Die bisher noch ungeschlagenen Saison-Frühstarter wollen ihre Serie so lange wie möglich fortsetzen. Von dpa


So., 18.08.2019

1. Bundesliga-Spieltag Union gleich «hart gelandet» - Leipzig glänzt, Werner trifft

Leipzig ließ Union zum Auftakt der neuen Saison keine Chance.

Das hat sich der 56. Club in der Bundesliga ganz anders vorgestellt. Eisern Union bleibt beim Debüt in der Beletage ohne jede Chance. Für Leipzig wird das erste Ligaspiel mit Coach Nagelsmann zu einem Spaziergang. Und wieder wird über den Torschützen Werner gesprochen. Von dpa


So., 18.08.2019

RB-Leipzig-Stürmer «Bild»: Werner-Wechsel nach München vorerst vom Tisch

Leipzigs Timo Werner (r) wird Medienberichten zufolge in diesem Sommer nicht nach München wechseln.

Berlin (dpa) - Ein Wechsel von Fußball-Nationalspieler Timo Werner von RB Leipzig zu Bayern München ist für diesen Sommer offenbar vom Tisch. Von dpa


So., 18.08.2019

1. Bundesliga-Spieltag Hinteregger beschert Eintracht siegreichen Auftakt

Schon in der ersten Minute sorgte Martin Hinteregger (M) für Frankfurts Führung.

Eintracht Frankfurt ist in dieser Saison weiter auf Erfolgskurs. Nach den erfolgreichen Auftritten in der Ausscheidung zur Europa League und im DFB-Pokal glückt auch der Bundesliga-Auftakt. Das Tor des Tages erzielt Publikumsliebling Hinteregger. Von dpa


So., 18.08.2019

U21-Nationaltorhüter Nach Wechsel: Ausrüster kritisiert Schalke-Torwart Nübel

Alexander Nübel muss wegen seines Ausrüster-Wechsels heftige Kritik einstecken.

Gelsenkirchen (dpa) - U21-Nationaltorhüter Alexander Nübel muss sich wegen der Umstände seines Wechsels des Handschuh-Ausrüsters heftige Kritik gefallen lassen. Von dpa


So., 18.08.2019

Ausfallzeit offen Frankfurts Russ an der Achillessehne operiert

Frankfurts Marco Russ (M) wurde am Samstag in München operiert.

Frankfurt/Main (dpa) - Marco Russ vom Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt ist nach seinem in der Europa-League-Qualifikation gegen den FC Vaduz erlittenen Achillessehnenriss operiert worden. Von dpa


So., 18.08.2019

Ankunft in München Bayerns Transfercoup: BVB-Attacke mit Coutinho abwehren

Philippe Coutinho im Trikot der brasilianischen Nationalmannschaft.

Nach dem Kleckerstart gegen Hertha klotzen die Bayern. Mit dem XXL-Transfer von Barças Millionen-Kicker Coutinho löst sich der Transferstau auf. Bosse und Spieler heißen die neue Attraktion der Bundesliga willkommen. Schwerstarbeit erwartet den Trainer. Von dpa


So., 18.08.2019

Nach Fan-Beleidigungen VfL-Manager Schmadtke von Kölner Präsidium enttäuscht

Wolfsburgs Geschäftsführer Jörg Schmadtke wurde von den Fans des 1. FC Köln beleidigt.

Wolfsburg (dpa) - Wolfsburgs Sport-Geschäftsführer Jörg Schmadtke hat sich enttäuscht über den Umgang des 1. FC Köln mit den Fanbeleidigungen gegen ihn während des Bundesliga-Spiels am Samstag gezeigt. Von dpa


So., 18.08.2019

Von 0 bis 2001 Elf Zahlen zum 1. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Fraf zum 18. Mal für den VfL Wolfsburg: Wout Weghorst.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die interessantesten Zahlen des 1. Spieltags der Fußball-Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 18.08.2019

Gladbacher wechselt zu Bayern Heftige Kritik an Cuisance - Rose: «Verhalten geht nicht»

Wechselte von Gladbach nach München: Michael Cuisance.

Er hätte in Mönchengladbach eine große Zukunft haben können, wollte aber mehr Spielzeit. Die sucht Michael Cuisance nun ausgerechnet beim FC Bayern. Dieser personelle Verlust löst in Gladbach vor allem Kopfschütteln aus. Von dpa


So., 18.08.2019

Zitate Sprüche zum 1. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Bayern-Vorstand Karl-Heinz Rummenigge (r), hier im Gespräch mit Präsident Uli Hoeneß, flog mit nach Barcelona.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die besten Sprüche zum 1. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt. Von dpa


301 - 325 von 10478 Beiträgen