Di., 16.10.2018

Forderung vom Europameister Bayerns Sanches: «Würde gerne mehr Minuten haben»

Renato Sanches wünscht sich mehr Einsatzzeit.

München (dpa) - Bayern Münchens Renato Sanches wünscht sich von Coach Niko Kovac längere Einsatzzeiten. Von dpa

Mo., 15.10.2018

Bei Testspiel gegen Aachen BVB: Toprak und Rode melden sich zurück

Ömer Toprak ist nach seinem Muskelfaserriss wieder fit.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund kann wieder mit Ömer Toprak und Sebastian Rode planen. Beide Profis kamen nach langer Zwangspause beim 4:0 (2:0)-Sieg ihrer Mannschaft über Alemannia Aachen zum Einsatz. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Muskelverletzung Nürnbergs Ishak muss um Einsatz gegen Hoffenheim bangen

Nürnbergs Mikael Ishak (M) musste vorzeitig von der Nationalmannschaft abreisen.

Nürnberg (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg muss um den Einsatz von Stürmer Mikael Ishak bangen. Der Schwede kehrte vorzeitig von der Nationalmannschaft zurück, bei der er eine Muskelverletzung erlitten hatte. Eine schwerwiegende Verletzung hat der 25-Jährige laut FCN-Mitteilung aber nicht. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Brasilien gegen Argentinien HSV, Hannover, Seleção: Der Aufstieg des Absteigers Walace

Hannovers Walace (r) steht im Aufgebot der brasilianischen Nationalmannschaft.

Brasilien gegen Argentinien - dieses Länderspiel ist jedes Mal ein Schaulaufen der Stars. An diesem Dienstag ist aber auch ein Bundesliga-Profi dabei, mit dem dort nicht zu rechnen war. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Innenverteidiger Russ würde Vertrag bei der Eintracht verlängern

Marco Russ kann sich vorstellen, nochmals bei der Eintracht zu verlängern.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Innenverteidiger Marco Russ würde seinen im Sommer 2019 auslaufenden Vertrag gerne verlängern. Von dpa


So., 14.10.2018

Schalke-Krise Heidel lobt Coach Tedesco als Krisenmanager: Nie gezweifelt

Sportvorstand Christian Heidel (r) ist von Trainer Domenico Tedesco voll überzeugt.

Gelsenkirchen (dpa) - Sportvorstand Christian Heidel hat Trainer Domenico Tedesco für seinen souveränen Umgang mit dem schwachen Saisonstart des FC Schalke 04 gelobt. Von dpa


So., 14.10.2018

Bundesliga Sammer: BVB nicht Nonplusultra - Ratschlag für Bayern

Matthias Sammer möchte zum jetzigen Zeitpunkt nicht die Meisterfrage diskutieren.

Berlin (dpa) - Matthias Sammer sieht Borussia Dortmund trotz der jüngsten Erfolge nicht in der Favoritenrolle für den deutschen Meistertitel. Von dpa


Sa., 13.10.2018

Aktuelle sportliche Krise Trainerlegende Wenger rät FC Bayern zu Ruhe und Gelassenheit

Per Mertesacker steht bei seinem Abschiedsspiel in der HDI-Arena mit seinem langjährigen Trainer Arsene Wenger.

Hannover (dpa) - Trainerlegende Arsene Wenger hat dem FC Bayern München den Ratschlag gegeben, gelassen mit der aktuellen sportlichen Krise in der Fußball-Bundesliga umzugehen. Von dpa


Sa., 13.10.2018

Wolfsburger Cheftrainer Labbadia: Vertragsverhandlungen erst im Frühjahr

Der Vfl Wolfsburg und Bruno Labbadia wollen erst im Laufe der Rückrunde über eine Verlängerung des Vertrages verhandeln.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg und Trainer Bruno Labbadia wollen erst in der Rückrunde der laufenden Saison über eine mögliche Verlängerung des auslaufenden Vertrages verhandeln. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Zeitung: Hertha will bis zu 40 Millionen Euro von Investoren

Hertha BSC will sich einem MEdienbericht zufolge einen zweistelligen Millionenbetrag von Geldgebern sichern.

Berlin (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC will sich einem Medienbericht zufolge einen zweistelligen Millionenbetrag von Geldgebern sichern. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Ex-Verein Mertesacker lobt Werder: «Europa ist absolut realistisch»

Per Mertesacker freut sich über die positive Entwicklung bei Werder Bremen.

Hannover (dpa) - Ex-Nationalspieler Per Mertesacker traut seinem früheren Club Werder Bremen eine erfolgreiche Zukunft zu. Von dpa


Fr., 12.10.2018

23-Millionen-Euro-Kaufoption BVB hat Klausel im Vertrag mit Alcácer noch nicht gezogen

Paco Alcácer hat seine Torgefahr auch bei Spanien unter Beweis gestellt.

Dortmund (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund hat von seiner Kaufoption für Stürmer Paco Alcácer nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur noch keinen Gebrauch gemacht. Von dpa


Fr., 12.10.2018

Leverkusen-Trainer Heiko Herrlich: «Ich bin dankbar und demütig»

«Ich bin dankbar und demütig, dass ich Trainer von Bayer Leverkusen sein darf», sagt Heiko Herrlich.

Leverkusen (dpa) - Fußball-Lehrer Heiko Herrlich akzeptiert nach nur sieben Punkten aus sieben Bundesligaspielen mit dem Team von Bayer Leverkusen Kritik. «Natürlich», sagte der 46-Jährige der Tageszeitung «Rheinische Post». Von dpa


Fr., 12.10.2018

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner: FC Bayern war «Traum» von Rebic

Eintracht-Sportdirektor Bruno Hübner.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner hat Wechselabsichten von Vize-Weltmeister Ante Rebic im vergangenen Transferfenster bestätigt. Von dpa


Do., 11.10.2018

3:1 gegen Sandhausen Stuttgart gewinnt erstes Testspiel mit Weinzierl

Markus Weinzierl feierte als neuer Trainer des VfB Stuttgart einen Testspielsieg.

Stuttgart (dpa) - Markus Weinzierl hat sein erstes Testspiel als Trainer des VfB Stuttgart gewonnen. Gegen den Fußball-Zweitligisten SV Sandhausen setzte sich der VfB mit 3:1 durch. Von dpa


Do., 11.10.2018

Nach Satzungsänderung «Blödsinn»: 96-Clubchef weist möglichen Lizenzentzug zurück

Martin Kind hält einen Lizenzentzug für Hannover 96 für «Blödsinn».

Hannover (dpa) - Hannovers Clubchef Martin Kind hat einen möglichen Lizenzentzug durch die Deutsche Fußball Liga DFL wegen der Satzungsänderung als «Blödsinn» bezeichnet. Von dpa


Do., 11.10.2018

FC Bayern München Rafinha absolviert Teile des Mannschaftstrainings

Bayern-Verteidiger Rafinha hatte sich schwer am Sprunggelenk verletzt.

München (dpa) - Knapp vier Wochen nach seiner Sprunggelenkverletzung hat Bayern-Verteidiger Rafinha den nächsten Schritt auf dem Weg zum Comeback gemacht. Erstmals absolvierte der 33-Jährige in München wieder Teile des Mannschaftstrainings. Von dpa


Do., 11.10.2018

VfB Stuttgart Buchwald von Tempo bei Korkut-Beurlaubung überrascht

Tayfun Korkut ist nicht mehr Trainer der Stuttgarter.

Stuttgart (dpa) - Aufsichtsrat und Ex-Weltmeister Guido Buchwald kann die Entscheidung des VfB Stuttgart zur Trennung von Ex-Trainer Tayfun Korkut nachvollziehen, hat den Zeitpunkt aber nicht erwartet. Von dpa


Do., 11.10.2018

Länderspiele im Dezember? Clubs kritisieren erneute Bundesligapause

Karl-Heinz Rummenigge ist der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München.

Düsseldorf (dpa) - Viele Clubs der Fußball-Bundesliga fordern eine Änderung der Abstellungszeiträume für Länderspiele. Drei Pausen im September, Oktober und November seien zu viel. Dies ergab eine Umfrage des Fachmagazins «kicker». Von dpa


Do., 11.10.2018

Bundesliga Hitzfeld kritisiert VfB-Manager Reschke: «Respektlos»

Ottmar Hitzfeld kritisiert Stuttgarts Manager Reschke.

Stuttgart (dpa) - Der frühere Erfolgstrainer Ottmar Hitzfeld hat Sportvorstand Michael Reschke vom Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart für die Art und Weise der Beurlaubung von Ex-Coach Tayfun Korkut kritisiert. Von dpa


Mi., 10.10.2018

Trainer-Vorstellung VfB-Coach Weinzierl: Kader ist besser als Platz 18

VfB-Trainer Markus Weinzierl bei seiner Vorstellung in Stuttgart.

Stuttgart Tabellenletzter? Das passt nicht, findet Markus Weinzierl. Der neue Trainer des VfB geht mit viel Optimismus in seine schwierige Aufgabe beim Traditionsverein. Im Mittelpunkt seiner Überlegungen steht ein Stürmer. Von dpa


Mi., 10.10.2018

Wahl Kandidaten für «Spieler des Monats» nominiert

Die Bundesliga zeichnet künftig einen «Spieler des Monats» aus.

Frankfurt/Main (dpa) - Das Gladbacher Duo Alassane Plea und Thorgan Hazard sowie die Nationalspieler Timo Werner und Marco Reus dürfen sich Hoffnungen auf die erste Auszeichnung als «Spieler des Monats» in der Fußball-Bundesliga machen. Von dpa


Mi., 10.10.2018

Nach Tor-Debakel «Club»-Manager untermauert Rückendeckung für Coach Köllner

Der 1. FC Nürnberg hält weiter zu Trainer Michael Köllner.

Nürnberg (dpa) - Sportvorstand Andreas Bornemann vom 1. FC Nürnberg hat seine Rückendeckung für Trainer Michael Köllner bekräftigt. Von dpa


Di., 09.10.2018

50+1-Regel DFL mit Hannover 96 wegen Satzungsänderung im Austausch

Kritiker werfen Kind vor, durch die Satzungsänderung die 50+1-Regel aushebeln zu wollen.

Hannover (dpa) - Eine Satzungsänderung bei Hannover 96 hat die Deutsche Fußball Liga auf den Plan gerufen. Die Niedersachsen hatten im September Neuregelungen bei der Hannover 96 GmbH & Co. KGaA vorgenommen und auch im Handelsregister eintragen lassen. Von dpa


Di., 09.10.2018

Nach Äußerungen über AfD Werder plant keine Einschränkungen beim Dauerkarten-Verkauf

Werder-Präsident Hubertus Hess-Grunewald.

Bremen (dpa) - Fußball-Bundesligist Werder Bremen wird auch in Zukunft AfD-Mitglieder beim Dauerkarten-Verkauf nicht benachteiligen, sich aber weiter für menschliche Werte in der Gesellschaft einsetzen. Von dpa


301 - 325 von 6907 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter