Sa., 27.04.2019

Duell um Europa-Plätze Formstarke Hoffenheimer empfangen Wolfsburg

Wechselt nach der Saison nach Leipzig: Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann.

Zuzenhausen (dpa) - Auf der Jagd nach den begehrten Plätzen für die europäischen Wettbewerbe steht den Widersachern 1899 Hoffenheim und dem VfL Wolfsburg ein wegweisendes Duell bevor. Von dpa

Sa., 27.04.2019

Vor Revierduell BVB-Profi Witsel: «Letzte vier Spiele sind Endspiele»

Vor Revierduell: BVB-Profi Witsel: «Letzte vier Spiele sind Endspiele»

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Mittelfeldspieler Axel Witsel glaubt trotz des Ein-Punkte-Vorsprungs des FC Bayern München an den Titelgewinn. Von dpa


Sa., 27.04.2019

Meisterschaft bleibt spannend Hitzfeld traut BVB weiter den Titel zu

Traut dem BVB weiter den Titel zu: Ottmar Hitzfeld.

Stuttgart (dpa) - Ottmar Hitzfeld traut Borussia Dortmund weiter die Meisterschaft zu und glaubt an einen bis zum Ende spannenden Titel-Zweikampf mit dem FC Bayern München. Von dpa


Sa., 27.04.2019

Bundesliga-Vorschau Brisantes Spiel beim BVB - VfB-Coach Willig gibt Debüt

Bundesliga-Vorschau: Brisantes Spiel beim BVB - VfB-Coach Willig gibt Debüt

Die einen kämpfen um den Titel, die anderen gegen den Abstieg: Im Revierderby zwischen dem BVB und Schalke könnten die Gegensätze kaum größer sein. Neben dem brisanten Duell steht am 31. Spieltag vor allem ein Trainerdebüt im Bundesliga-Fokus. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Freitagsspiel Bundesliga Weiter auf Kurs Europapokal: Leverkusen siegt in Augsburg

Die Spieler von Leverkusen jubeln über das Tor zum 1:1.

Die Vorzeichen waren eindeutig, die Ziele klar definiert: Zwischen dem FC Augsburg und Bayer Leverkusen entwickelte sich der erhoffte offensive Schlagabtausch. Am Ende setzte sich Bayer souverän durch. Von dpa


Fr., 26.04.2019

FC Bayern München Hoeneß: Bayern-Umbruch «möglicherweise bereits geschafft»

FC Bayern München: Hoeneß: Bayern-Umbruch «möglicherweise bereits geschafft»

München (dpa) - Präsident Uli Hoeneß sieht den personellen Wandel beim FC Bayern auf einem guten Weg. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Derby in Nürnberg Fokus auf Bayern: Kovac schaut nicht BVB gegen Schalke

Reist mit seinem Team zum Derby nach Nürnberg: Bayern-Coach Niko Kovac.

Die Bremer Elfmeter-Debatte ist für Niko Kovac kein Thema mehr. Für ihn hat der 1. FC Nürnberg «absolut Priorität Nummer 1». Dem «Club» traut der Münchner Coach den Klassenerhalt zu. FCN-Trainer Schommers weiß, was man gegen die Bayern braucht. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Personal und Statistik Der 31. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Max Kruse laboriert weiterhin an einer Oberschenkel-Prellung.

Düsseldorf (dpa) - Die Partie FC Augsburg gegen Bayer 04 Leverkusen eröffnet am Freitag den 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Bauchmuskelverletzung Eintracht-Torjäger Haller droht vorzeitiges Saisonende

Muss den Rest der Saison wohl als Zuschauer verfolgen: Eintracht-Stürmer Sebastien Haller.

Frankfurt/Main (dpa) - Europa-League-Halbfinalist Eintracht Frankfurt muss ein vorzeitiges Saisonende des verletzten Stürmers Sebastien Haller fürchten. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Leipzig-Trainer Rangnick schließt personelle Rotation gegen Freiburg aus

Vertraut gegen Freiburg dem angestammten Personal: RB-Coach Ralf Rangnick.

Leipzig (dpa) - Trainer Ralf Rangnick RB Leipzig hat trotz englischer Woche zuvor eine personelle Rotation gegen den SC Freiburg ausgeschlossen. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Fußball-Bundesliga BVB-Chef Watzke stichelt gegen den Titelrivalen FC Bayern

Hans-Joachim Watzke glaubt, dass 70 Prozent der Deutschen den BVB im Meisterschaftskampf die Daumen drücken.

Barsinghausen (dpa) - Hans-Joachim Watzke hat vor dem Titelendspurt in der Fußball-Bundesliga gegen Spitzenreiter FC Bayern München gestichelt. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Gegenseitige Vorwürfe Öffentlicher Streit mit Buchwald belastet VfB-Abstiegskampf

War aus dem Aufsichtsrat des VfB Stuttgart zurückgetreten: Guido Buchwald.

Mitten im Abstiegskampf des VfB Stuttgart streiten sich ein Aufsichtsrat und ein Ex-Weltmeister öffentlich. Dabei haben die Schwaben ganz andere Probleme. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Drama-Derby Abstiegsaspirant Schalke will Titelanwärter BVB stoppen

Drama-Derby: Abstiegsaspirant Schalke will Titelanwärter BVB stoppen

Das Revierderby wird zum Duell der Gegensätze. Angesichts des krassen Abstandes zu Schalke geht der BVB als Favorit in das Spiel. Dennoch ist Vorsicht geboten. Das lehrt die lange Geschichte der seit jeher brisanten Derbys. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Vierter Offizieller Wegen Pokalspiel: DFB wechselt Kampka vor Werder-Spiel aus

Abgesetzt als vierter Offizieller beim Bremen-Spiel: Robert Kampka.

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund hat vor dem Bundesliga-Spiel zwischen Fortuna Düsseldorf und Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr) kurzfristig den Vierten Offiziellen gewechselt.  Von dpa


Fr., 26.04.2019

Top-Stürmer Kramaric kann sich Karriereende in Hoffenheim vorstellen

Andrej Kramaric kann sich vorstellen, seine Karriere in Hoffenheim zu beenden.

Sinsheim (dpa) - Vize-Weltmeister Andrej Kramaric kann sich das Ende seiner Fußball-Karriere bei Bundesligist 1899 Hoffenheim vorstellen. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Bundesliga am Freitag Augsburg will Heim-Party - Bayer kämpft um Champions League

Treffen in der Freitagspartie des 31. Spieltages der Bundesliga aufeinander: FC Augsburg gegen Bayer Leverkusen.

Im Endspurt der Fußball-Bundesliga sind starke Nerven gefragt. Bayer Leverkusen gibt die Hoffnung auf die Champions League nicht auf. Der FC Augsburg kann sein Saisonziel im Freitagsspiel bereits erreichen. Von dpa


Fr., 26.04.2019

Revierderby Schalker Sportvorstand Schneider lobt Borussia Dortmund

Jochen Schneider lobt den BVB vor dem Revierderby.

Gelsenkirchen (dpa) - Der neue Schalker Sportvorstand Jochen Schneider hat den Revier-Konkurrenten Borussia Dortmund gelobt. Von dpa


Do., 25.04.2019

Wilfried Porth VfB-Aufsichtsrat kritisiert Buchwald und Klinsmann deutlich

Übt Kritik an Guido Buchwald und Jürgen Klinsmann: Wilfried Porth.

Stuttgart (dpa) - VfB-Aufsichtsratmitglied Wilfried Porth hat den früheren Fußball-Weltmeister Guido Buchwald der Lüge bezichtigt und auch Ex-Bundestrainer Jürgen Klinsmann kritisiert. Von dpa


Do., 25.04.2019

Kevin Mbabu VfL Wolfsburg verpflichtet Schweizer Nationalspieler

Der Schweizer Kevin Mbabu hat beim VfL Wolfsburg einen Vertrag bis 2023 unterschrieben.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist VfL Wolfsburg hat für die neue Saison den Schweizer Nationalspieler Kevin Mbabu verpflichtet.  Von dpa


Do., 25.04.2019

FC Augsburg Rani Khedira: Verein hätte «klare Grenzen» setzen müssen

FC Augsburg: Rani Khedira: Verein hätte «klare Grenzen» setzen müssen

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hätte nach Einschätzung von Defensivspieler Rani Khedira Disziplinlosigkeiten in der jüngeren Vergangenheit konsequenter ahnden müssen. Von dpa


Do., 25.04.2019

Ohne Auflagen VfB Stuttgart bekommt Lizenz für erste und zweite Liga

Erleichtert nach Erteilung der Lizenz für die erste und zweite Liga: VfB-Finanzvorstand Stefan Heim.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart hat von der Deutschen Fußball Liga (DFL) die Lizenz für die erste und zweite Liga ohne Auflagen erhalten, teilte der vom Abstieg bedrohte Bundesligist auf seiner Homepage mit. Von dpa


Do., 25.04.2019

Trotz Auflagen 96-Gesellschafter Kind glaubt an Lizenz-Erteilung

Martin Kind muss für Liquidität bei Hannover 96 sorgen.

Hannover (dpa) - Hauptgesellschafter Martin Kind geht davon aus, dass Hannover 96 trotz wirtschaftlicher Bedingungen die Lizenz für die 1. oder 2. Fußball-Bundesliga erhalten wird. Von dpa


Do., 25.04.2019

96-Stürmer Wechsel perfekt: Füllkrug kehrt zu Werder Bremen zurück

Niclas Füllkrug wechselt zu Werder Bremen.

Bremen (dpa) - Der Transfer von Niclas Füllkrug vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten Hannover 96 zu Werder Bremen ist perfekt. Dies teilten beide Clubs mit. Von dpa


Do., 25.04.2019

Revierderby am Samstag Meister-Abstiegs-Derby: Brisanz bei BVB gegen Schalke

Michael Zorc hofft auf den Schalker Klassenerhalt.

Schalke 04 wittert die große Chance, die bisher enttäuschende Saison zumindest «ein bisschen zu retten». Was könnte dabei besser helfen, als ein Sieg beim Erzrivalen aus Dortmund? Doch die Vorzeichen verheißen wenig Gutes. Von dpa


Do., 25.04.2019

Langzeit-Verletzter Robben absolviert Teile des Teamtrainings beim FC Bayern

Fehlt dem FC Bayern München seit November 2018: Arjen Robben.

München (dpa) - Arjen Robben hat einen Tag nach dem Einzug des FC Bayern München ins DFB-Pokal-Endspiel wieder Teile des Mannschaftstrainings absolviert. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Von dpa


451 - 475 von 9247 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter