Di., 20.08.2019

Nach Auftaktpleite Werder mehrere Wochen ohne Rashica - Klaassen mahnt zur Ruhe

Mahnt zur Ruhe bei Werder Bremen: Davy Klaassen.

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss mehrere Wochen auf Milot Rashica verzichten. Der 23 Jahre alte Angreifer aus dem Kosovo hat sich bei der 1:3-Niederlage gegen Fortuna Düsseldorf am vergangenen Samstag eine Muskelverletzung im Adduktorenbereich zugezogen, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte. Von dpa

Di., 20.08.2019

Bayern-Profi Kimmich durch frühere Ablehnung in Stuttgart motiviert

Musste sich durchbeißen: Bayern-Profi Joshua Kimmich.

Berlin (dpa) – Bayern-Akteur Joshua Kimmich macht die beim VfB Stuttgart zu Beginn seiner Profi-Karriere ablehnende Haltung ihm gegenüber für seinen heutigen Ehrgeiz verantwortlich. Von dpa


Di., 20.08.2019

Bayern München Salihamidzic rügt Sanches - Transfer nicht ausgeschlossen

Hat beim FC Bayern einen schweren Stand: Europameister Renato Sanches.

München (dpa) - Beim FC Bayern München scheint eine Transferwende beim unzufriedenen portugiesischen Fußball-Europameister Renato Sanches nicht ausgeschlossen. Sportdirektor Hasan Salihamidzic legte sich am Dienstag auf Nachfrage nicht mehr fest, dass der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler sicher beim deutschen Rekordmeister bleibt. Von dpa


Di., 20.08.2019

Top-Transfer Kovac gefordert: Coutinho-Einbau unter Zeitdruck

Bayern-Coach Niko Kovac mit Philippe Coutinho (r) und Michael Cuisance (l).

Schon am Samstag könnte Philippe Coutinho auf Schalke erstmals in der Bundesliga auflaufen. Bayerns neuer «Hochkaräter» lockt schon beim ersten Training im Münchner Regen viele Fans an. Positiv äußern sich sein Ex-Trainer in Liverpool und sein Vorgänger mit der Nummer 10. Von dpa


Di., 20.08.2019

Neuzugang vom FC Barcelona Klopp gratuliert FCB zum Coutinho-Transfer: «Super-Spieler»

Philippe Coutinho wechselt zunächst für ein Jahr auf Leihbasis zum FC Bayern.

Hamburg (dpa) - Trainer Jürgen Klopp hat dem deutschen Fußball-Meister Bayern München und der Bundesliga zum Transfer von Philippe Coutinho gratuliert. Von dpa


Di., 20.08.2019

Bayern-Neuzugang Cuisance zur Gladbacher Kritik: «Ärgert mich nicht»

Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidzic präsentiert Neuzugang Michaël Cuisance.

München (dpa) - Michaël Cuisance hat bei seiner Vorstellung als Neuzugang des FC Bayern München gelassen auf die Vorwürfe der Verantwortlichen seines Ex-Clubs Borussia Mönchengladbach reagiert. Von dpa


Di., 20.08.2019

Eintracht-Profi NADA prüft Tabletteneinnahme von Hinteregger

Eintracht Frankfurts Martin Hinteregger hatte im Spiel gegen 1899 Hoffenheim einen Wadenkrampf.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Nationale Anti-Doping-Agentur prüft die Tabletteneinnahme von Fußball-Profi Martin Hinteregger von Eintracht Frankfurt im Bundesligaspiel gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Von dpa


Di., 20.08.2019

Tabellenführer Guerreiro zurück im BVB-Training

Kann schon wieder mit seinen BVB-Mannschaftskollegen trainieren: Raphael Guerreiro.

Dortmund (dpa) - Raphael Guerreiro ist ins Training von Borussia Dortmund zurückgekehrt. Der von einem Muskelfaserriss genesene portugiesische Nationalspieler absolvierte beim Tabellenführer der Fußball-Bundesliga nach knapp zweiwöchiger Pause Teile der Vormittagseinheit. Von dpa


Di., 20.08.2019

Vertragsverlängerung Fortuna bindet Abwehrspieler Hoffmann langfristig

Andre Hoffmann (l) hat seinen Vertrag in Düsseldorf verlängert.

Düsseldorf (dpa) - Fortuna Düsseldorf hat sich die Dienste von Andre Hoffmann langfristig gesichert. Der Innenverteidiger verlängerte seinen Vertrag vorzeitig bis 2023, teilte der Club mit. Von dpa


Di., 20.08.2019

Transfermarkt Augsburg leiht Vize-Weltmeister Jedvaj aus Leverkusen aus

Tin Jedvaj spielt jetzt für den FC Augsburg.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat Abwehrspieler Tin Jedvaj von Liga-Konkurrent Bayer Leverkusen verpflichtet. Von dpa


Di., 20.08.2019

Bundesliga-Aufsteiger Union zu Kritik an RB-Karikatur: Keine Zensur im Stadionheft

Die Union-Fans feiern ihr Team.

Berlin (dpa) – Der 1. FC Union Berlin hat nach Kritik von Fans des Kontrahenten RB Leipzig an einer Karikatur im Stadionheft die redaktionelle Unabhängigkeit der Macher betont. Von dpa


Di., 20.08.2019

Möglicher Sané-Transfer Hitzfeld: Bayern hätte für klare Verhältnisse sorgen müssen

Ottmar Hitzfeld hatte den FC Bayern zwischen 1998 und 2004 sowie 2007/08 trainiert.

Berlin (dpa) - Ottmar Hitzfeld hat mit Blick auf den bislang nicht zustande gekommenen Transfer von Leroy Sané seinen Ex-Verein Bayern München vorsichtig kritisiert. Von dpa


Di., 20.08.2019

BVB-Geschäftsführer Watzke zu möglichem Hoeneß-Rücktritt: «Glaube es noch nicht»

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke kann sich mit dem Gedanken an einen Rückzug des Münchner Präsidenten Uli Hoeneß noch nicht anfreunden. Von dpa


Di., 20.08.2019

Führungsfigur BVB-Boss Watzke: Reus in der Hierarchie über Hummels

Marco Reus ist die Führungsfigur beim BVB.

Dortmund (dpa) - Nationalspieler Marco Reus bleibt auch nach der Rückkehr von Mats Hummels die Führungsfigur beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Neuzugang FC Augsburg holt Verteidiger Lichtsteiner

Stephan Lichtsteiner spielte unter anderem für Lazio Rom und Juventus Turin.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat den 35-jährigen Rechtsverteidiger Stephan Lichtsteiner verpflichtet. Das gab der Fußball-Bundesligist bekannt. Der 105-malige Schweizer Nationalspieler spielte unter anderem für Lazio Rom und Juventus Turin. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Interview BVB-Boss Watzke: «Keine Angst vor Bayern, aber Respekt»

Hans-Joachim Watzke weiß um die Gefahr der forschen Töne.

Dortmund (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat die Ambitionen von Bundesligist Borussia Dortmund auf die deutsche Fußball-Meisterschaft noch einmal betont. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Fanaktion 455 Fans von Union Berlin gedenken Toten auf Bannern

Fans konnten ein Banner mit Bildern gestorbener Angehöriger anfertigen lassen.

Berlin (dpa) – 22.467 Zuschauer verkündete der 1. FC Union Berlin für seine Bundesliga-Premiere gegen RB Leipzig auf der elektronischen Anzeigetafel. Offiziell gilt aber weiter die normale Maximalkapazität des Stadions An der Alten Försterei von 22.012 Besuchern. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bayern-Neuzugang Coutinho darf mit Robbens «10» wirbeln: «Verantwortung»

Philippe Coutinho (r) präsentiert mit Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic sein neues Trikot.

Das erste Training kann Philippe Coutinho kaum erwarten, das erste Spiel auf Schalke ebenso. Der FC Bayern rollt dem Brasilianer den Roten Teppich aus. Er soll zum «Zentrum» des Münchner Spiels werden. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Nach Auftakt-Klatsche Union-Coach Fischer hofft auf Leistungssprung

Urs Fischer musste zum Bundesliga-Auftakt eine bittere 0:4-Heimniederlage hinnehmen.

Berlin (dpa) - Trainer Urs Fischer von Aufsteiger 1. FC Union setzt nach dem bitteren Saison-Start der Berliner auf eine Leistungssteigerung gegen den FC Augsburg. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bundesliga-Aufsteiger Union-Ärger über Tor-Geschenke

Die Spieler von Union Berlin bedanken sich nach der 0:4-Pleite gegen Leipzig bei den Fans.

Für den Neuling war es eine «riesige Enttäuschung», gibt stellvertretend für alle Union-Profis Grischa Prömel zu. Champions-League-Club RB Leipzig verdeutlicht den Berlinern gleich im ersten Bundesligaspiel, wo die Unterschiede zur 2. Liga liegen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bayern-Präsident Hoeneß bricht sein Schweigen: Rückzug von Spitzenämtern

Uli Hoeneß hat seinen Rückzug als Vereinspräsident und Aufsichtsratschef bestätigt.

Am 29. August ist Stichtag. Dann will Uli Hoeneß den Aufsichtsrat des FC Bayern über seine Zukunft informieren. Sein Schweigegelübde hält der Vereinspatron nicht durch. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Sieg in Berlin Traumstart trotz Theater: Nagelsmann begeistert Leipzig

Trainer Julian Nagelsmann (r) erwischte mit RB Leipzig einen Traumstart.

Mit spielerischem Hochglanz auf Platz zwei: Der neue Trainer Julian Nagelsmann hat die Ballbesitz-Allergie von RB Leipzig erfolgreich behandelt und lässt sich auch vom Transfer-Theater um Timo Werner nicht aus der Ruhe bringen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Top-Transfer Neuer Torjäger im Anflug: Eintracht freut sich auf Dost

Stürmt jetzt für die Frankfurter Eintracht: Bas Dost.

Eintracht Frankfurt steht kurz vor der Verpflichtung von Bas Dost. Der Niederländer soll in der mit sechs Pflichtspielsiegen gut angelaufenen Saison für die nötige Durchschlagskraft im Sturm sorgen. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Bayerns Top-Transfer Auch BVB-Chef Watzke gratuliert zu Coutinho-Verpflichtung

Hans-Joachim Watzke ist der Geschäftsführer von Borussia Dortmund.

Dortmund (dpa) - Auch Borussia Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke hat dem Liga-Konkurrenten FC Bayern München zur Verpflichtung von Philippe Coutinho gratuliert. Von dpa


Mo., 19.08.2019

Nach Auftaktsieg Eintracht fühlt sich bereit für neue Großtaten

Martin Hinteregger (r) erzielte den zweitschnellsten Treffer der Eintracht-Geschichte.

Eintracht Frankfurt befindet sich schon wieder im Erfolgsmodus. Die bisher noch ungeschlagenen Saison-Frühstarter wollen ihre Serie so lange wie möglich fortsetzen. Von dpa


51 - 75 von 10238 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter