Do., 05.04.2018

Bundesliga Schalke beim HSV auf Rekordjagd - Tedesco warnt

Schalke-Trainer Domenico Tedesco will am Samstag den siebten Sieg in Serie feiern.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 geht im Bundesliga-Duell beim Hamburger SV am Samstag (18.30 Uhr) auf Rekordjagd. Erstmals in seiner Historie könnten dem Revierclub sieben Bundesliga-Siege in Serie gelingen. Von dpa

Do., 05.04.2018

Bundesliga RB Leipzig dementiert Interesse an Schalkes Meyer

Max Meyer steht noch beim FC Schalke 04 unter Vertrag.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat ein angebliches Interesse an Fußball-Nationalspieler Max Meyer dementiert. Der Bundesligist wies damit einen Bericht der «Bild» zurück, dem zufolge Leipzig und 1899 Hoffenheim an einer Verpflichtung von Meyer interessiert seien. Von dpa


Do., 05.04.2018

Vehementer Protest «Bild»: DFB ermittelt gegen Freiburg-Coach Streich

Freiburgs Trainer Christian Streich beschwerte sich vehement bei Schiedsrichter Tobias Stieler.

Berlin (dpa) - Der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes ermittelt nach Informationen der «Bild»-Zeitung gegen Christian Streich, den Trainer von Bundesligist SC Freiburg. Von dpa


Do., 05.04.2018

Bundesliga Eintracht: Kein Kontakt von Bayern zu Trainer Kovac

Niko Kovac ist ein heißer Kandidat auf das Traineramt beim FC Bayern München.

Frankfurt/Main (dpa) - Der FC Bayern München hat nach Angaben von Eintracht Frankfurt noch nicht um Chefcoach Niko Kovac geworben. Von dpa


Mi., 04.04.2018

Gelb-Rot bleibt bestehen Einspruch verworfen: Freiburgs Petersen bleibt gesperrt

Gelb-Rot bleibt bestehen: Einspruch verworfen: Freiburgs Petersen bleibt gesperrt

Frankfurt/Main (dpa) - Das DFB-Sportgericht hat den Einspruch gegen die vieldiskutierte Gelb-Rote Karte für Nils Petersen vom SC Freiburg in mündlicher Verhandlung verworfen. Der Stürmer bleibt damit für ein Bundesligaspiel gesperrt und wird im Heimspiel gegen den VfL Wolfsburg am Samstag fehlen. Von dpa


Mi., 04.04.2018

Trainer mit Dreijahresvertrag Klassenverbleib und neue Ära: Kohfeldt lässt Werder träumen

Trainer Florian Kohfeldt hat bei Werder Bremen einen Dreijahresvertrag erhalten.

So viel Vertrauen genoss kein Trainer mehr bei Werder Bremen seit Thomas Schaaf. Mit dem neuen Vertrag für Florian Kohfeldt setzt der Club ein Zeichen. Die Jahre des Dümpelns in den Tabellenniederungen sollen dank des Hoffnungsträgers vorbei sein. Eine Ära soll beginnen. Von dpa


Mi., 04.04.2018

FC Augsburg DFB-Sportgericht reduziert Geldstrafe Trainer Baum

FC Augsburg: DFB-Sportgericht reduziert Geldstrafe Trainer Baum

Frankfurt/Main (dpa) - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat die zunächst gegen Trainer Manuel Baum verhängte Geldstrafe in Höhe von 8000 Euro um 2000 Euro reduziert. Der Coach des Bundesligisten FC Augsburg muss nun wegen unsportlichen Verhaltens 6000 Euro zahlen, teilte der DFB mit. Von dpa


Mi., 04.04.2018

Vertrag bis 2021 Leverkusen verlängert Vertrag mit Nationalspieler Brandt

Julian Brandt bleibt bis 2021 bei Bayer Leverkusen.

Bayer Leverkusen hat eine langfristige Zusammenarbeit mit Fußball-Nationalspieler Julian Brandt vereinbart. Der Kontrakt mit dem 21-Jährigen läuft nun bis 2021. Von dpa


Mi., 04.04.2018

Feuerwerkskörper beim Derby Nach Vorfällen in Bremen: HSV muss 80.000 Euro bezahlen

Die HSV-Fans hatten in Bremen Pyrotechnik abgebrannt.

Frankfurt/Main (dpa) - Wegen schweren Zuschauer-Fehlverhaltens beim Nordderby in Bremen hat das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) den Hamburger SV zu 80.000 Euro Geldstrafe verurteilt. Von dpa


Mi., 04.04.2018

DFL-Richtlinien erfüllt HSV holt Fußballlehrer Hashemian zur U21

Valid Hashemian ist diplomierter Fußballlehrer.

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV hat Nachwuchstrainer Vahid Hashemian in das Trainerteam der U21-Regionalligamannschaft berufen, um Problemen mit der Deutschen Fußball Liga aus dem Weg zu gehen. Von dpa


Mi., 04.04.2018

Stuttgarter Profi Aogo über Ängste: «Unglaubliches Konkurrenzgefüge»

Dennis Aogo spielt in der Bundesliga für den VfB Stuttgart.

Stuttgart (dpa) - Dennis Aogo vom Bundesligisten VfB Stuttgart glaubt, dass aktive Spieler wegen des enormen Leistungsdrucks im Profifußball nicht über ihre Ängste sprechen können. Von dpa


Mi., 04.04.2018

Trainerwechsel? Körbel zu Kovac und Bayern: «Näher dran an Zuhause»

Niko Kovac ist ein heißer Kandidat auf das Traineramt beim FC Bayern München.

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesliga-Rekordspieler Karl-Heinz Körbel kann sich Eintracht Frankfurts Niko Kovac gut als Chefcoach beim FC Bayern München vorstellen. Nach seinen Eindrücken ist eine Entscheidung aber noch nicht gefallen. Von dpa


Di., 03.04.2018

DFB-Präsident Grindel zu HSV: Kommt der Abstieg, ist es auch zurecht

DFB-Präsident Reinhard Grindel leidet mit dem Hamburger SV.

Hannover (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel leidet als gebürtiger Hamburger mit dem abstiegsgefährdeten Fußball-Bundesligisten HSV. Von dpa


Di., 03.04.2018

Nachwuchsabteilung Knäbel wird Chef der Schalker Knappenschmiede

Peter Knäbel soll neuer Leiter der Nachwuchsabteilung beim FC Schalke 04 werden.

Gelsenkirchen (dpa) - Der ehemalige Fußballprofi Peter Knäbel wird neuer Leiter der Nachwuchsabteilung des Bundesligisten FC Schalke 04. Das bestätigte der Club. Zuerst hatte die «Bild»-Zeitung über die Personalie berichtet. Von dpa


Di., 03.04.2018

Funktionär Rummenigge soll beim FC Bayern als Vorstandschef verlängern

Karl-Heinz Rummenigge ist der Vorstandsvorsitzende des FC Bayern München.

Sevilla (dpa) - Karl-Heinz Rummenigge soll beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München langfristig Vorstandschef bleiben. Von dpa


Di., 03.04.2018

Vertrag bis 2021 Trainer Kohfeldt verlängert bei Werder Bremen

Bleibt weiter Trainer in Bremen: Florian Kohfeldt.

Die innige Beziehung zwischen Werder Bremen und Cheftrainer Florian Kohfeldt soll auch langfristig bestehen. Der Hoffnungsträger unterschreibt bis 2021. Er soll den Verein nach Jahren des Abstiegskampfes wieder nach oben führen. Von dpa


Di., 03.04.2018

Borussia Dortmund Favre wohl Trainer-Favorit beim BVB

Wird als möglicher BVB-Trainer gehandelt: Lucien Favre.

Folgt Lucien Favre auf Peter Stöger? Der Schweizer ist beim Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund im Sommer offenbar ein heißer Kandidat für den Trainerjob. Von dpa


Di., 03.04.2018

Muskelfaserriss Hannover-Stürmer Jonathas fällt vorerst aus

Hannovers Stürmer Jonathas hat sich erneut verletzt.

Hannover (dpa) - Hannover 96 muss im Abstiegskampf vorerst auf Stürmer Jonathas verzichten. Der Club teilte mit, dass sich der 29-jährige Brasilianer einen Muskelfaserriss zugezogen hat und mindestens zwei Wochen fehlen wird. Von dpa


Di., 03.04.2018

Vor Schalke-Spiel Abwehrsorgen beim HSV: Kaum noch Innenverteidiger

HSV-Trainer Christian Titz gehen die Abwehrspieler aus.

Hamburg (dpa) - Dem Hamburger SV gehen die Innenverteidiger aus. Zu Beginn der Vorbereitung auf das Spiel gegen Schalke 04 am Samstag fehlten dem Fußball-Bundesligisten am Dienstag mehrere Profis, vor allem im Abwehrzentrum. Von dpa


Di., 03.04.2018

Hertha BSC Preetz zu Plakataktion: Fans machen «einen großen Fehler»

Herthas Manager Michael Preetz kritisiert eine Plakataktion von Fans als «ziemlich daneben».

Berlin (dpa) - Michael Preetz, Geschäftsführer von Hertha BSC, hat die Plakate von Fans des Berliner Fußball-Bundesligisten gegen die Digitalstrategie und mit Angriffen gegen Funktionär Paul Keuter kritisiert. Von dpa


Di., 03.04.2018

FC Bayern München Heynckes: Gab «nie anderen Gedanken» als Amt bis Saisonende

Jupp Heynckes bekräftigt, dass sein Trainer-Amt in München bis Saisonende befristet ist.

Sevilla (dpa) - Jupp Heynckes hat noch einmal bekräftigt, dass sein viertes Engagement beim deutschen Fußball-Rekordmeister FC Bayern München von seiner Seite aus immer nur bis zum Saisonende geplant war. Von dpa


Di., 03.04.2018

FC Bayern München «Katsche» Schwarzenbeck wird 70 - Kleine Feier mit Familie

Der ehemalige Bayernprofi Hans-Georg "Katsche" Schwarzenbeck wird am 3. April 2018 70 Jahre alt. Foto (2016): Andreas Gebert

Sevilla (dpa) - Sein berühmtestes Tor schoss Hans-Georg «Katsche» Schwarzenbeck gegen ein spanisches Team. Unvergessen ist beim FC Bayern die Glanztat des früheren Weltklasse-Verteidigers aus dem Jahr 1974. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Saisonaus droht Bitterer Schlag für Hannover 96: Anton fällt vorerst aus

Hannovers Waldemar Anton fällt vorerst aus.

Hannover (dpa) - Abwehrspieler Waldemar Anton von Hannover 96 hat sich im Bundesliga-Spiel gegen RB Leipzig (2:3) eine schwere Muskelsehnenverletzung im rechten Oberschenkel zugezogen und wird seinem Verein im Abstiegskampf vorerst nicht mehr zur Verfügung stehen. Von dpa


Mo., 02.04.2018

0:0 gegen Gladbach Torwart Adler soll Mainz im Abstiegs-Finale beflügeln

Soll die Mainzer retten: Torwart René Adler.

Ex-Nationalkeeper René Adler hat mit seiner Glanztat in der Nachspielzeit einen Punkt gegen Borussia Mönchengladbach gerettet. Nach dem starken Comeback wird er auch im wichtigen Abstiegsduell beim 1. FC Köln im Tor stehen. Von dpa


Mo., 02.04.2018

Muskelverletzung Werder Bremen in Hannover auch ohne Augustinsson

Werders Ludwig Augustinsson (l) muss gegen Frankfurt verletzt raus.

Bremen (dpa) - Fußball-Profi Ludwig Augustinsson wird Werder Bremen im Bundesliga-Nordderby bei Hannover 96 nicht zur Verfügung stehen. Der 23 Jahre alte Schwede hat im Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt (2:1) eine Muskelverletzung im rechten Oberschenkel erlitten. Das teilten die Bremer mit. Von dpa


5851 - 5875 von 10507 Beiträgen