So., 08.04.2018

Spannende Zukunft Rummenigge deutet neuen Vertrag für Rib & Rob an

Oldies but Goldies: Arjen Robben (M) und Franck Ribery (r) feiern die vorzeitige Meisterschaft der Bayern in Augsburg.

Meisterschaften, Pokalsiege, Club-Weltmeister, Champions-League-Triumph. Franck Ribéry und Arjen Robben prägen eine Bayern-Ära. Die Verträge laufen aus. Der Vorstandschef lässt seine Meinung zur Zukunft der Offensivstars erkennen. Von dpa

So., 08.04.2018

Ex-BVB-Coach Hitzfeld lobt Dortmund für Sammer-Verpflichtung

Gefällt die Sammer-Verpflichtung von Borussia Dortmund: Ex-BVB-Coach Ottmar Hitzfeld.

Dortmund (dpa) - Meistertrainer Ottmar Hitzfeld hat Borussia Dortmund für die Verpflichtung von Matthias Sammer als externer Berater gelobt. Von dpa


So., 08.04.2018

Doppeltorschütze Bankdrücker Hazard bringt Gladbach auf Kurs

Brachte Gladbach gegen Hertha fast im Alleingang in die Erfolgsspur: Doppeltorschütze Thorgan Hazard (l).

Thorgan Hazard wird erst zu den zweiten 45 Minuten eingewechselt - und bringt Borussia Mönchengladbach mit den entscheidenden Treffern zum 2:1 gegen Hertha BSC wieder in die Lage, an die Europa League denken zu dürfen. Viele Fans waren dennoch unzufrieden. Von dpa


So., 08.04.2018

Bundesliga Doppelte Freude für Meister Ribéry - Köln fast hoffnungslos

Die Bayern-Spieler um Torschütze Corentin Tolisso (l) feiern in Augsburg die vorzeitige Meisterschaft.

Vier Tore für die Meisterschaft: Durch das 4:1 gegen den FC Augsburg ist den Bayern der Bundesliga-Titel nicht mehr zu nehmen. Köln verpasste einen wichtigen Erfolg im Kampf um den Klassenverbleib. Während sich der FC ärgerte, kommt im Norden neue Hoffnung auf. Von dpa


So., 08.04.2018

29. Spieltag BVB will Wiedergutmachung - Frankfurt empfängt 1899

Nuri Sahin (l-r), Mahmoud Dahoud, Sokratis, Andre Schürrle und Torwart Roman Bürki niedergeschlagen nach der 0:6-Niederlage.

Das 0:6 gegen die Bayern ist Vergangenheit, die Gegenwart heißt VfB. Auch gegen den Aufsteiger wird es für Dortmund nicht leicht. Gut, dass da ein wichtiger Offensivmann vor seinem Comeback steht. Wie für den BVB geht's auch für Frankfurt und Hoffenheim um Europa. Von dpa


Sa., 07.04.2018

Vertragssituation Rummenigge über Robben und Ribéry: «Spielen erstklassig»

Der Vorstandsvorsitzende vom Fußball-Bundesligisten FC Bayern München, Karl-Heinz Rummenigge.

Augsburg (dpa) - Nach Einschätzung von Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge spricht «nicht viel» gegen eine Vertragsverlängerung mit den beiden Altstars Arjen Robben und Franck Ribéry. Von dpa


Sa., 07.04.2018

Bundesliga Heynckes: Deutsche Meisterschaft ist «das schönste Erlebnis»

Mit geschlossenen Augen nimmt Trainer Jupp Heynckes den Jubel zum vorzeitigen Gewinn der Deutschen Meisterschaft entgegen.

Augsburg (dpa) - Jupp Heynckes hat den Stellenwert eines Titelgewinns hervorgehoben. «Ich denke, dass die deutsche Meisterschaft für mich persönlich das schönste Erlebnis ist, das man als Spieler haben kann», sagte der 72-Jährige nach dem 4:1 gegen den FC Augsburg. Von dpa


Sa., 07.04.2018

Danksagung Heynckes betont Ancelotti-Anteil an Bayern-Meisterschaft

Trainer Jupp Heynckes feiert den vorzeitigen Gewinn der deutschen Meisterschaft.

Augsburg (dpa) - Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes hat den Anteil des früheren FCB-Trainers Carlo Ancelotti an der Meisterschaft des Clubs hervorgehoben. Von dpa


Sa., 07.04.2018

28. Bayern-Meisterschaft Schalkes Sportvorstand gratuliert FC Bayern zum Titelgewinn

Schalkes Manager Christian Heidel lächelt während einen Interviews.

Hamburg (dpa) - Sportvorstand Christian Heidel vom FC Schalke 04 hat dem FC Bayern München zum vorzeitigen Gewinn des deutschen Fußball-Meistertitels gratuliert. Von dpa


Sa., 07.04.2018

Direktes Duell Frankfurt und 1899 wollen Europapokal-Ambitionen untermauern

Verstehen sich: 1899-Coach Julian Nagelsmann (l) und sein Frankfurter Kollege Niko Kovac.

Frankfurt (dpa) - Für Eintracht Frankfurt geht es am Sonntag (18.00 Uhr/Sky) wie für Gegner 1899 Hoffenheim in der Fußball-Bundesliga darum, den Anspruch auf einen Europokalplatz zu bestätigen. Von dpa


Sa., 07.04.2018

VfB selbstbewusst Dortmund will nach 0:6-Pleite auftrumpfen

Hat mit seinem Team das 0:6 in München im Rücken: BVB-Coach Peter Stöger.

Dortmund (dpa) – Trainer Peter Stöger sieht Borussia Dortmund trotz der deutlichen 0:6-Pleite vor einer Woche gegen Bayern München gut gerüstet für den Schlussspurt in der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Sa., 07.04.2018

Stuttgarter Erfolgscoach VfB-Trainer Korkut wehrt sich gegen Kritik an Spielweise

Brachte den VfB Stuttgart zurück in die Erfolgsspur: Trainer Tayfun Korkut.

Stuttgart (dpa) - Trainer Tayfun Korkut vom VfB Stuttgart hat sich gegen Kritik an der Spielweise des Bundesliga-Aufsteigers gewehrt. Von dpa


Sa., 07.04.2018

Sieg gegen Werder Hannovers Erlösung: «Jetzt darf Last abfallen»

Hannover 96 hat mit dem 2:0 gegen Werder Bremen einen wichtigen Heimsieg geholt.

Personell geschwächt und mental gebeutelt: Trotz schwieriger Vorzeichen sichert sich Hannover mit Wille und Mut einen Sieg im Nord-Duell. Nach dem 2:1 gegen Bremen darf 96 aufatmen - und Manager Heldt nach einigem Ärger sein Wochenende genießen. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Bundesliga Bayern-Präsident Hoeneß gegen Playoffs im Fußball

Von der Einführung einer Playoff-Runde in den Fußball hält Uli Hoeneß gar nichts.

München (dpa) - Der FC Bayern München hat sich gegen die Einführung einer Playoff-Runde in der Fußball-Bundesliga ausgesprochen. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Zumindest bis 2021 Bundesliga gibt nicht nach: Montagsspiele bleiben

Gegen die Montagsspiele gibt es massiven Fan-Protest.

Fünf Montagsspiele in einer Spielzeit - dabei bleibt es trotz des Unmuts der Fans, die lieber am Wochenende ihren Clubs hinterher reisen. Die 18 Clubs und die DFL halten sich an die Verträge. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Fußball-Bundesliga Der 29. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Das Team von Stefan Ruthenbeck benötigt dringend einen Dreier gegen die ebenfalls abstiegsbedrohten Mainzer.

Düsseldorf (dpa) - Der 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga wird am Freitag mit der Partie Hannover 96 gegen Werder Bremen eröffnet. Die Deutsche Presse-Agentur hat die restlichen Partien zusammengefasst: Von dpa


Fr., 06.04.2018

Berufung stattgegeben DFB-Bundesgericht annulliert Gelb-Rote Karte für Petersen

Hat mit seinem Club SC Freiburg erfolgreich Einspruch gegen seine Gelb-Rot-Sperre eingelegt: Angreifer Nils Petersen.

Die Ampel-Karte für Nils Petersen war einer der großen Aufreger des vergangenen Bundesliga-Spieltags - und brachte vor allem Trainer Christian Streich auf die Palme. Jetzt bekommen die Freiburger im Nachhinein Recht. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Ohne Vidal und Alaba gegen FCA DJ Heynckes: Erst am Saisonende «Sau raus lassen»

Der FC Bayern kann in Augsburg zum 28. Mal deutscher Fußball-Meister werden.

Immerhin fast zu Hause. Nachdem der FC Bayern trotz des 6:0 gegen Dortmund nicht auf die erste «Meisterschaft dahoam» seit 18 Jahren anstoßen konnte, soll das 28. nationale Championat wenigstens in der Nachbarschaft klar gemacht werden. Heynckes' Feierplan steht. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Frankfurt gegen Hoffenheim Eintracht-Coach Kovac: «Mit Sieg ist Platz sieben gefestigt»

Niko Kovac will mit Frankfurt den Einzug in den Europacup schaffen.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Cheftrainer Niko Kovac hofft, gegen 1899 Hoffenheim den vorentscheidenden Schritt zum Einzug in den Europacup zu schaffen. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Torwarttraining Heynckes nach Neuers leichtem Training: «Sah sehr gut aus»

Manuel Neuer hat das erste leichte Torwarttraining gut weggesteckt.

München (dpa) - Nach Auskunft von Trainer Jupp Heynckes hat Manuel Neuer das erste leichte Torwarttraining nach seiner langen Verletzung gut weggesteckt. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Nationalspieler zurück BVB will Wiedergutmachung für 0:6 - «Schluss mit lustig»

Steht dem BVB im Spiel gegen Stuttgart wieder zur Verfügung: Nationalspieler Marco Reus.

Beim BVB herrscht nach der 0:6-Schlappe in München große Anspannung. Dennoch verspürt Trainer Peter Stöger einen größeren Zusammenhalt und sieht keinen Grund, am Saisonziel Champions League zu zweifeln. Das soll der zuletzt aufstrebende VfB am Sonntag zu spüren bekommen. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Geerdet im Aufzug Unerkannter Heynckes als Bayern-Fan? «Yes, sure»

Jupp Heynckes wurde im Hotel-Aufzug von einem Ehepaar nicht erkannt.

München (dpa) - Diese Schmonzette wollte Jupp Heynckes unbedingt noch erzählen. So kehrte der Triple-Trainer des FC Bayern München nach der offiziellen Pressekonferenz zum Bundesligaspiel beim FC Augsburg noch einmal kurz auf seinen Platz zurück. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Stammkader fast komplett Gladbacher Profis wieder fit - Hecking bei Vertrag entspannt

Dieter Hecking hat Vertrag bis 2019 bei Borussia Mönchengladbach.

Mönchengladbach (dpa) - Beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach hat sich die Personalsituation weiter entspannt. «Der Trainingsplatz war in dieser Woche endlich mal wieder richtig voll», sagte Trainer Dieter Hecking am Tag vor dem Liga-Spiel gegen Hertha BSC (Samstag, 15.30 Uhr). Von dpa


Fr., 06.04.2018

Nach 16 Jahren Ex-Bundesliga-Profi Schulz beendet im Sommer Karriere

Beendet im Sommer seine aktive Laufbahn: Ex-Hannover- und Werder-Profi Christian Schulz.

Hannover (dpa) - Der frühere Bundesliga-Profi Christian Schulz wird am Saisonende nach 16 Jahren seine Karriere beenden. Der 35-Jährige ist derzeit beim österreichischen Erstligisten Sturm Graz aktiv und spielte von 2002 bis 2007 bei Werder Bremen und danach neun Jahre für Hannover 96. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Hamburg gegen Schalke Mit «Papa» und der Jugend: Titz auch gegen Schalke mutig

Christian Titz will an seinem Jugendstil festhalten.

Schafft HSV-Coach Titz den ersten Dreier im dritten Spiel unter seiner Regie? Der Trainer-Neuling will auch gegen Topclub Schalke an seiner mutigen Linie mit Nachwuchsleuten festhalten. Der begnadigte Rückkehrer Papadopoulos soll zudem einen Mentalitätsschub bringen. Von dpa


5876 - 5900 von 10576 Beiträgen