Sa., 09.12.2017

In Frankfurt Ulreich verletzt: Starke feiert Comeback im Bayern-Tor

Kommt im Alter von 36 zu seinem Comenback im Bayern-Tor: Tom Starke.

Frankfurt/Main (dpa) - Ein halbes Jahr nach seinem geplanten Karriereende ist Torwart Tom Starke noch einmal zu einem Bundesliga-Einsatz für den FC Bayern München gekommen. Von dpa

Sa., 09.12.2017

Bis 2021 Eintracht Frankfurt verlängert Vertrag mit Kapitän Abraham

Fühlt sich bei Eintracht Frankfurt wohl: Kapitän David Abraham.

Frankfurt/Main (dpa) - Bundesligist Eintracht Frankfurt hat den Vertrag mit seinem Abwehrspieler David Abraham vorzeitig bis 2021 verlängert. Das gab der Verein wenige Minuten vor dem Beginn des Heimspiels gegen den FC Bayern München bekannt. Von dpa


Sa., 09.12.2017

Bundesliga Fehlalarm im Hotel - Bosz: keine Auswirkungen auf das Spiel

Dortmunds Trainer Peter Bosz vor dem Spiel gegen Werder Bremen.

Dortmund (dpa) - Im Mannschaftshotel des Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund ist am Samstag knapp fünf Stunden vor dem Spiel gegen Werder Bremen ein Feueralarm ausgelöst worden, der sich später als Fehlalarm erwies. Von dpa


Sa., 09.12.2017

Respekt vor Berliner Offensive FC Augsburg vor Hertha-Heimspiel - «Gefühlt Außenseiter»

Will den Augsburger Höhenflug auch gegen Hertha BSC fortsetzen: FC-Coach Manuel Baum.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg will seinen Höhenflug in der Fußball-Bundesliga auch gegen den ausgeschiedenen Europa-League-Teilnehmer Hertha BSC fortsetzen. Von dpa


Sa., 09.12.2017

Streich als Mahner Ruthenbeck will gegen Freiburg Kölner Trendwende schaffen

Kann sich nach dem Europapokal-Aus mit Köln ganz auf die Bundesliga konzentrieren: FC-Coach Stefan Ruthenbeck.

Köln (dpa) - Stefan Ruthenbeck will in seinem ersten Bundesligaspiel als Fußball-Cheftrainer des 1. FC Köln die Trendwende beim Tabellenletzten einleiten. Von dpa


Sa., 09.12.2017

Unverständnis VfB Stuttgart kontert Kritik von Scholl: «Absolute Grütze»

Kann der Kritik von Ex-Nationalspieler Mehmet Scholl nichts abgewinnen: Stuttgart-Coach Hannes Wolf.

Mehmet Scholl macht sich gerade nicht wirklich beliebt bei den jungen deutschen Bundesliga-Trainern. Er sieht Schlimmes für die Liga aufziehen. Die Kritisierten wehren sich, Scholl legt nach. Von dpa


Sa., 09.12.2017

15. Spieltag Bayern kann Herbstmeister werden - Westduell in Gladbach

Trainer Jupp Heynckes kann mit dem FC Bayern in Frankfurt die Herbstmeisterschaft perfekt machen.

Schafft der BVB den Weg aus der Krise? Für das Team es unter Druck stehenden Trainers Peter Bosz zählt gegen Bremen nur ein Sieg. Leipzig will an den Bayern dranbleiben, Gladbach und Schalke haben vor ihrem Duell Sorgen. Von dpa


Sa., 09.12.2017

Ärger über Scholl Fußball nebensächlich nach Bayer-Sieg beim VfB

Setzte auch in Stuttgart seine Erfolgsserie mit Leverkusen fort: Bayer-Coach Heiko Herrlich.

Bayer Leverkusen gelingt mit dem 2:0 in Stuttgart der Sprung in die Europokalplätze. Trotz des sportlichen Auftriebs ist die Stimmung der Rheinländer getrübt. Auch den VfB plagt nicht nur die erste Heimpleite seit fast einem Jahr. Von dpa


Sa., 09.12.2017

15. Bundesliga-Spieltag Heimserie gerissen: Stuttgart unterliegt Leverkusen

VfB-Kapitän Christian Gentner (l) beim Duell mit Leverkusens Panagiotis Retsos.

Leverkusen siegt als erste Mannschaft in diesem Jahr beim VfB Stuttgart. Die Gäste sind das effizientere Team - und überstehen dank eines starken Torwarts auch eine kritische Phase im Spiel. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Nach WM Rahmenkalender 2018/19 steht: Bundesliga-Start am 24. August

Am 24. August rollt nach der WM 2018 der Ball wieder in der Fußball-Bundesliga.

Frankfurt/Main (dpa) - Sechs Wochen nach dem WM-Finale in Moskau am 15. Juli 2018 startet die Fußball-Bundesliga in ihre 54. Saison. Der erste Spieltag geht am Wochenende vom 24. bis 26. August über die Bühne. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Bundesliga Bosz weiter auf Bewährung - «Warten weiter auf die Wende»

Bundesliga: Bosz weiter auf Bewährung - «Warten weiter auf die Wende»

Trainer Bosz steht bei Borussia Dortmund weiter unter Druck. Gegen Werder Bremen hilft dem Niederländer nur ein Sieg. Kurios: Für seinen Vorgänger Klopp und Tuchel waren die Heimspiele gegen Werder jeweils die letzten Bundesligaspiele mit dem BVB. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Bundesliga Der 15. Spieltag im Telegramm

Borussia Dortmund empfängt den SV Werder Bremen.

Düsseldorf (dpa) - Die deutsche Presse-Agentur blickt auf den 15. Spieltag. Von dpa


Fr., 08.12.2017

1. FC Köln Rausch über Fan-Kritik: «Da werden Grenzen überschritten»

Konstantin Rausch wehrt sich gegen Fan-Kritik.

Köln (dpa) - Fußball-Profi Konstantin Rausch vom Bundesliga-Letzten 1. FC Köln hat mit offenen Worten Spott und Beleidigungen gegen seine Person gegeißelt. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Sorgen um Verteidiger Anton Breitenreiter schimpft über Trainingsbedingungen

Hannovers Trainer André Breitenreiter muss mit den Spielern vorerst im Stadion trainieren.

Hannover (dpa) - Abwehrspieler Waldemar Anton vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 droht am Sonntag gegen 1899 Hoffenheim auszufallen. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Spekulationen Eintracht-Coach Kovac: Neuer Vertrag kein Thema

Spekulationen: Eintracht-Coach Kovac: Neuer Vertrag kein Thema

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Vertragsverlängerung mit Eintracht Frankfurt ist für Cheftrainer Niko Kovac zurzeit kein Thema. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Erfolgsserie Augsburg-Coach Baum: Kein Gedanken an Europacup

Augsburg Trainer Manuel Baum verschwendet trotz einiger Erfolge keinen Gedanken an eine mögliche Europacup-Teilnahme.

Augsburg (dpa) - Trotz der jüngsten Erfolge samt des Sprunges auf den siebten Tabellenplatz will der FC Augsburg nicht an eine mögliche Europacup-Teilnahme denken. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Rotation in Frankfurt Heynckes lobt Eintracht-Trainer Kovac

Bayern-Trainer Jupp Heynckes äußert sich positiv über die Arbeit von Eintracht Trainer Niko Kovac.

Jupp Heynckes äußert sich vor dem Bayern-Gastspiel in Frankfurt sehr wohlwollend über den Trainer des Gegners. Eine Empfehlung leitet er daraus aber nicht ab. Nach den Lobeshymnen für den eigenen Sieg gegen Paris setzt der Triple-Coach einen deutlichen Kontrapunkt. Von dpa


Fr., 08.12.2017

1899 Hoffenheim Nagelsmann rechnet mit Abgang von Sandro Wagner

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann (l) instruiert Sandro Wagner.

Nach Sebastian Rudy und Niklas Süle steht wohl ein weiterer Nationalspieler aus Hoffenheim vor dem Wechsel zum FC Bayern. Der 30-Jährige kämpft derzeit noch etwas mit Adduktorenproblemen, sein Einsatz in Hannover ist nicht gesichert. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Bundesliga Freiburg-Stürmer Petersen: Fußballprofis «nicht so belesen»

Nils Petersen: «Wir Fußballer sind nicht so belesen».

Freiburg (dpa) - Torjäger Nils Petersen vom SC Freiburg hält Fußballprofis für nicht sonderlich gebildet. «Die Fußballbranche ist oberflächlich, und wir Fußballer sind nicht so belesen», sagte der 29-Jährige in einem Interview des Nachrichtenmagazins «Focus». Von dpa


Fr., 08.12.2017

Millionen-Provision Bayern-Star Ribéry muss wegen Berater-Klage vor Gericht

Franck Ribéry wird von seinem ehemaligen Berater verklagt und muss vor Gericht.

München (dpa) - Franck Ribéry wird von seinem ehemaligen Berater auf eine Millionen-Provision verklagt und muss deswegen in der nächsten Woche in München vor Gericht. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Schwache Leistungen Europacup: Bundesliga beendet Gruppenphase als Neunter

Die Bundesliga hat die Gruppenphase der Europacups auf einem enttäuschenden neunten Platz beendet.

Düsseldorf (dpa) - Die Fußball-Bundesliga hat die Gruppenphase der Europacups auf einem enttäuschenden neunten Platz beendet. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Bundesliga-Dino Ruhender Pol beim HSV - Bruchhagen gefällt der Job

Heribert Bruchhagens Hauptaufgabe ist es seit zwölf Monaten, die oftmals erhitzten Gemüter im Umfeld des HSV zu beruhigen.

Im Dezember 2016 übernahm Bruchhagen das Ruder beim angeschlagenen HSV. Ein Jahr später hat der Dino immer noch Schlagseite - sportlich wie finanziell. Aber Bruchhagen scheint der Job trotzdem Spaß zu machen. Wann verlängert er? Von dpa


Fr., 08.12.2017

Bundesliga Boateng gegen Boateng: Das Bruderduell in Frankfurt

Jerome Boateng (r) trifft erneut auf seinen Bruder Kevin-Prince.

Seit fast drei Jahren haben die Brüder Jérôme und Kevin-Prince Boateng nicht mehr gegeneinander gespielt. Am Samstag kommt es bei der Partie Eintracht Frankfurt gegen Bayern München zum Wiedersehen. Von dpa


Fr., 08.12.2017

Nach Europa-League-Aus Kölns neuer Sportchef Veh mit Berg von Arbeit

Auf Armin Veh wartet beim 1. FC Köln eine Flut von Aufgaben.

Die erste Europacup-Teilnahme des 1. FC Köln seit 25 Jahren ist schon nach der Europa-League-Gruppenphase beendet. Vielleicht gar nicht so verkehrt: Jetzt kann sich die Mannschaft mit einem noch zu findenden neuen Trainer ganz aufs Drinbleiben in der Bundesliga konzentrieren. Von dpa


Fr., 08.12.2017

15. Spieltag VfB trifft auf Bayer - Besondere Partie für Reschke

Michael Reschke trifft auf seinen Ex-Klub Leverkusen.

Wenn der VfB Stuttgart auf Bayer Leverkusen trifft, wird Michael Reschke viele alte Weggefährten wiedersehen. In Leverkusen begann die sportliche Karriere des Stuttgarter Sportvorstands. Seine Freundschaften zählen am Abend aber nicht. Von dpa


5976 - 6000 von 9224 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter