Mo., 15.04.2019

Nach Schienbeinbruch Gladbach-Kapitän Stindl twittert: «OP gut überstanden»

Gladbach-Kapitän Lars Stindl (M) wurde nach seiner Verletzung in Hannover operiert.

Mönchengladbach (dpa) - Borussia Mönchengladbachs Kapitän Lars Stindl hat sich nach seiner Schienbein-Operation via Twitter zu Wort gemeldet. Von dpa

Mo., 15.04.2019

Nach Sieg in Düsseldorf Trotz Neuer-Frust: FC Bayern flachst sich Richtung Titel

Bayern-Keeper Manuel Neuer (2.v.r.) verlässt verletzt das Spielfeld in Düsseldorf.

Durch das souveräne 4:1 in Düsseldorf behauptete der FC Bayern seine Tabellenführung und bleibt auf bestem Weg Richtung Titelverteidigung. Die erneute Verletzung von Manuel Neuer drückte nur ein wenig auf die Stimmung - der Nationaltorhüter wird mindestens zwei Wochen fehlen. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Neuer Augsburg-Coach Schmidt macht FCA mit Psychotricks fit für den Abstiegskampf

Feierte beim FC Augsburg einen Traumeinstand: Trainer Martin Schmidt (2.v.l).

0:3 in Nürnberg, 0:4 gegen Hoffenheim - der FC Augsburg war auf dem Weg in die Krise. Der Trainerwechsel von Manuel Baum zu Martin Schmidt hat nun zumindest kurzzeitig die erhoffte Wirkung erzielt. Beim Sieg in Frankfurt präsentiert sich das Team selbstbewusst. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Rangnick-Assistent Leipzig-Co Marsch wird Rose-Nachfolger in Salzburg

Wird Trainer von RB Salzburg: Leipzigs Co-Trainer Jesse Marsch.

Leipzig/Salzburg (dpa) - Jesse Marsch wird neuer Trainer beim amtierenden österreichischen Meister RB Salzburg. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Verkehrsdelikt Zwei Monate Fahrverbot und hohe Strafe für BVB-Profi Wolf

Wird kräftig zu Kasse gebeten: BVB-Profi Marius Wolf.

Kitzingen (dpa) - Das Fahrverbot für Fußball-Bundesligaspieler Marius Wolf von Borussia Dortmund wegen Fahrens ohne Führerschein ist auf zwei Monate festgelegt worden. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Medienberichte Trainer Dardai droht bei Hertha BSC im Sommer das Aus

Verschiedenen Medienberichten zufolge steht Pal Dardai bei Hertha vor dem Aus.

Die anhaltende Negativserie könnte Trainer Pal Dardai beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC den Job kosten. Die Zukunft des Ungarn bei den Berlinern soll laut Medienberichten offen sein. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Nach Sieg in Düsseldorf Neuers Verletzung trübt Bayerns Freude

Manuel Neuer (2.v.l.) nach seiner Auswechslung in Düsseldorf.

Durch das souveräne 4:1 bei Fortuna Düsseldorf erobert der FC Bayern München die Tabellenführung nach nur einem Tag von Borussia Dortmund zurück. Die erneute Verletzung von Manuel Neuer drückt aber auf die Stimmung. Von dpa


So., 14.04.2019

Medienberichte Zukunft von Dardai bei Hertha BSC ungewiss

Bleibt Hertha-Trainer Pal Dardai über den Sommer hinaus? Medien spekulieren über einen Abgang des Ungarn.

Berlin (dpa) - Nach fünf Niederlagen in Serie soll die Zukunft von Trainer Pal Dardai beim Fußball-Bundesligisten Hertha BSC ungewisser denn je sein. Von dpa


So., 14.04.2019

29. Spieltag Perfektes Schmidt-Debüt: Augsburg besiegt Frankfurt

Die Augsburger Finnbogason (l-r), Richter, Schmid und Gregoritsch jubeln. Augsburg hat die Partie in Frankfurt gedreht.

Dieser Trainerwechsel hat sich zumindest im ersten Spiel gelohnt. Der FC Augsburg besiegt mit seinem neuem Coach den Europapokal-Starter Eintracht Frankfurt und vergrößert den Abstand zum VfB Stuttgart. Von dpa


So., 14.04.2019

29. Spieltag Bayern bangen nach Sieg in Düsseldorf um Neuer

Kingsley Coman (2.v.l.) wird von seinen Teamkollegen gefeiert.

Die Bayern behalten im Titelrennen die Nase vorn. Der bereits gerettete Aufsteiger Fortuna Düsseldorf hat beim Sieg gegen den Rekordmeister keine Chance. Aber Torhüter Neuer hat sich wieder verletzt. Von dpa


So., 14.04.2019

Coman und Lewandowksi Süle zu Bayern-Streit: «Sollten sich nicht aufs Maul hauen»

Niklas Süle (r) ist bei dem Streit zwischen Coman und Lewandowski als Schlichter dazwischengegangen.

Düsseldorf (dpa) - Niklas Süle hat nach dem 4:1-Sieg des FC Bayern München mit launigen Worten den Trainings-Streit von Robert Lewandowski und Kingsley Coman unter der Woche kommentiert. Von dpa


So., 14.04.2019

Ohne gegnerische Einwirkung Wieder verletzt: Manuel Neuer in Düsseldorf ausgewechselt

Manuel Neuer hat sich gegen Düsseldorf erneut verletzt.

Düsseldorf (dpa) - Manuel Neuer droht die nächste Verletzungspause. Der 33-Jährige verletzte sich beim 4:1 (2:0) des FC Bayern München bei Fortuna Düsseldorf ohne Einwirkung des Gegners und musste in der 53. Minute ausgewechselt werden. Von dpa


So., 14.04.2019

Bundesliga am Sonntag Hoffenheim erhöht «Druck auf die Liga» und auf Dardai

Hoffenheim-Torschütze Nadiem Amiri (3.v.l.) nimmt Maß.

Hertha BSC dümpelt unter Pal Dardai dem Saisonende entgegen. Pal Dardai kann weder Punkte für die Tabelle noch für sich selbst sammeln. Die Trainerdebatte geht nach dem 0:2 in Hoffenheim weiter. Mit viel Glück vermieden die Berliner eine Klatsche. Von dpa


So., 14.04.2019

Abgelehnter Antrag Kind zu 50+1-Frage: «Sie müssen jetzt entscheiden»

Haupt-Gesellschafter bei Hannover 96: Martin Kind.

Hannover (dpa) - Haupt-Gesellschafter Martin Kind vom Fußball-Bundesligisten Hannover 96 kann nicht nachvollziehen, dass es in der 50+1-Frage immer noch keine Entscheidung gibt. Von dpa


So., 14.04.2019

Von 1 bis 700 Elf Zahlen zum 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Konnte zum dritten Mal in Serie nicht mit Wolfsburg auswärts punkten: VfL-Coach Bruno Labbadia.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Zahlen vom 29. Spieltag der Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 14.04.2019

Zitate Sprüche zum 29. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Kein Freund großer Feiern: Leverkusens Rudi Völler.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat aussagekräftige Sprüche vom 29. Spieltag der Bundesliga zusammengestellt. Von dpa


So., 14.04.2019

Abstiegskampf VfB fehlt Erstliga-Klasse - Spuck-Attacke aus Frust

Stuttgarts Santiago Ascacibar sah nach seiner Spuck-Attacke Kai Havertz die Rote Karte.

Mit 0:1 verliert der VfB Stuttgart gegen Leverkusen und gerät im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga noch mehr unter Druck. Ein fataler Aussetzer ist der große Aufreger. Das Auswärtsspiel am nächsten Samstag in Augsburg bekommt Endspiel-Charakter. Von dpa


So., 14.04.2019

Trend zum Wechsel «Bedenklich»: Geduld mit Bundesliga-Managern nimmt ab

Kritisch: Gladbach-Sportdirektor Max Eber.

Trainer sind längst nicht mehr die einzige gefährdete Spezies im Profifußball. Immer schneller tauschen Bundesligaclubs die sportlich Verantwortlichen abseits des Rasens aus. Fortuna Düsseldorf sorgt mit einer Trennung für Wirbel. Das steckt hinter dem Trend. Von dpa


So., 14.04.2019

Bundesliga Verein bestätigt: Fortuna-Vorstandschef Schäfer muss gehen

Fortuna Düsseldorf hat sich vom Vorstandsvorsitzenden Robert Schäfer getrennt.

Trotz sportlicher Erfolge gibt es hinter den Kulissen bei Fortuna Düsseldorf Krach: Der Aufsichtsrat will seinen Vorstandschef Robert Schäfer loswerden. Der hat aber einen Vertrag bis 2021. Als Begründung wirft der Club Schäfer mangelndes Vertrauen vor. Von dpa


So., 14.04.2019

Abstiegskampf Aus von 96-Coach Doll zum Saisonende nicht zwangsläufig

Hannovers Trainer Thomas Doll.

Hannover (dpa) - Thomas Doll kann sich trotz der Niederlagenserie beim Tabellenletzten Hannover 96 Hoffnungen machen, den Club auch bei einem Abstieg in der kommenden Saison noch zu trainieren. Von dpa


So., 14.04.2019

BVB-Kapitän Reus-Begehrlichkeiten: Lockerheit, Spaß, Inspiration

BVB-Kapitän Marco Reus (r) beim Zweikampf mit dem Mainzer Jean-Philippe Gbamin.

Bei Borussia Dortmund herrscht nur Erleichterung - großer Jubel bleibt nach dem mühsamen 2:1 über den FSV Mainz 05 aus. Spielführer Marco Reus glaubt zu wissen, woran es in der entscheidenden Saisonphase mangelt. Von dpa


So., 14.04.2019

Bundesliga Gladbach-Kapitän Stindl erleidet Schienbeinbruch

Gladbachs Lars Stindl liegt verletzt am Boden und musste in der Folge früh ausgewechselt werden.

Endlich wieder ein Sieg. Richtig feiern wollte Borussia Mönchengladbach das Lebenszeichen im Kampf um Europa bei Hannover 96 aber nicht. Zu schwer wiegt der Ausfall von Kapitän Stindl. Der Nationalspieler wird der Borussia monatelang fehlen. Von dpa


So., 14.04.2019

RB-Nationalspieler Leipzigs Werner glänzt auf Abschiedstour

Glänzte gegen den VfL Wolfsburg.

Mit einem Offensivfeuerwerk überrennt RB Leipzig die Wolfsburger. Die Qualifikation für die Champions League rückt näher, aber auch der Abschied von Timo Werner. Vorstandschef Mintzlaff sorgt für etwas Klarheit. Von dpa


So., 14.04.2019

Vor Bayern-Wochen «Reife» Bremer erfüllen Bundesliga-Pflicht

Die Bremer Spieler bedanken sich nach dem Sieg gegen Freiburg bei ihren Fans.

Werder Bremen bleibt durch einen 2:1-Sieg gegen Freiburg in der Bundesliga auf Europa-League-Kurs. Jetzt warten zwei Aufeinandertreffen mit dem FC Bayern München. Vor allem eine Negativ-Serie soll dann enden. Von dpa


So., 14.04.2019

Leverkusens großes Talent Kai Haverts: Abgeklärt, besonnen, begehrt

Der Leverkusener Kai Havertz gilt als eines der größten Talente im deutschen Fußball.

Stuttgart (dpa) - Kai Havertz stellte ein Foto von der Szene ins Internet, wie er gerade mit dem linken Fuß den Elfmeter schießen will. «100 Spiele und es fühlt sich so gut an!», schrieb der junge Nationalspieler auf Englisch dazu. Von dpa


6001 - 6025 von 14654 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.