So., 04.02.2018

Verbannung auf die Tribüne Watzke droht streikenden Profis mit Konsequenzen

BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke will bei streikenden Profis hart durchgreifen.

Berlin (dpa) - Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund hat Spielern, die einen Transfer mit allen Mitteln zu erzwingen versuchen, mit harten Konsequenzen gedroht. Von dpa

So., 04.02.2018

3:0 gegen Frankfurt Augsburg gewinnt Duell der Überraschungsteams

Augsburgs Torschütze Ja-Cheol Koo (l) feiert seinen Treffer zum 1:0 gegen Eintracht Frankfurt.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg hat den Sprung von Eintracht Frankfurt auf den zweiten Tabellenplatz verhindert und hält in der Fußball-Bundesliga den Kontakt zur Spitzengruppe. Von dpa


So., 04.02.2018

Verteidigungsrede Hoffenheimer Unruhe: Vogt beklagt «Lügen» über Nagelsmann

Hoffenheim-Coach Julian Nagelsmann (r) klatscht nach dem Spiel in Berlin seinen Spieler Benjamin Hübner ab.

Fünf Partien ohne Sieg, ein kolportiertes Abrücken einiger Spieler vom Trainer: Julian Nagelsmann bekommt bei 1899 Hoffenheim erstmals «Gegenwind». Der Kapitän verteidigt seinen Coach mit deutlichen Worten. Doch es bleiben mehrere Problemfelder. Von dpa


So., 04.02.2018

Bänderriss Hoffenheims Demirbay fällt mehrere Wochen aus

Zog sich beim Gastspiel in Berlin einen Bänderriss zu: Hoffenheims Kerem Demirbay.

Zuzenhausen (dpa) - Nationalspieler Kerem Demirbay von 1899 Hoffenheim hat sich bei der Horror-Szene in Berlin einen Außenbandriss und einen Syndesmose-Anriss im rechten Sprunggelenk zugezogen. Von dpa


So., 04.02.2018

96-Boss Kind im Fokus Was wird aus der 50+1-Regel? - Alle schauen auf die DFL

Die DFL hat noch keine Entscheidung über eine Ausnahmeregelung für Martin Kind zur Übernahme der Mehrheitsanteile von Hannover 96 getroffen.

Präsident Martin Kind will endlich auch die Mehrheit an seinem Verein Hannover 96 übernehmen. Ob er das darf oder nicht, und was womöglich aus der gesamten 50+1-Regel wird, soll sich am Montag entscheiden. Von dpa


So., 04.02.2018

Unstimmigkeiten Regel-Wirrwarr und Hertha-Frust bei Elfer

Die Berliner Davie Selke und Niklas Stark (r) verlassen nach dem 1:1 gegen Hoffenheim den Platz.

Berlin (dpa) – In der umstrittenen Schlüsselszene beim 1:1 gegen 1899 Hoffenheim hätte Niklas Stark vermutlich wirklich übersinnliche Fähigkeiten gebraucht. Von dpa


So., 04.02.2018

Treffsichere Neuzugänge Batshuayi, Gomez, Lookman: Das Torglück der Winter-Transfers

Feierte bei Borussia Dortmund einen perfekten Einstand: Winter-Neuzugang Michy Batshuayi.

Über 70 Millionen Euro haben die Bundesligaclubs im Winter für neues Personal ausgegeben. Geld für Tore lautete das Motto, denn viele hoffen auf den Terodde-Effekt. Der BVB feiert den Auba-Nachfolger, Leipzig einen «Last-Second-Transfer». Und Gomez ärgert den Ex-Club. Von dpa


So., 04.02.2018

Rauswurf «Wiederholt belogen»: FC Augsburg zeigt Opare die Rote Karte

Darf sich einen neuen Verein suchen: FCA-Verteidiger Daniel Opare.

Der FC Augsburg trifft vor dem Heimspiel gegen Frankfurt eine drastische Maßnahme: Der von Schalke kontaktierte Außenverteidiger Opare fliegt aus dem Kader und soll den Verein sofort verlassen. Von dpa


So., 04.02.2018

VfB-Neuzugang Gomez rettet Stuttgart bei emotionaler Rückkehr einen Punkt

VfB-Neuzugang: Gomez rettet Stuttgart bei emotionaler Rückkehr einen Punkt

Verabschiedung mit Applaus und der Treffer zum Ausgleich: Mario Gomez erlebte in Wolfsburg einen ganz speziellen Tag. Doch die Lage seines Vereins bleibt brisant. Von dpa


So., 04.02.2018

VfB-Manager Reschke verteidigt Korkut-Verpflichtung: «Wunschkandidat»

VfB-Sportvorstand Michael Reschke (l) und der neue Trainer Tayfun Korkut.

Stuttgart (dpa) - VfB-Sportvorstand Michael Reschke hat die Verpflichtung des neuen Stuttgarter Trainers Tayfun Korkut verteidigt. Von dpa


So., 04.02.2018

Keeper gesetzt Hertha-Coach Dardai erneuert Stammplatzgarantie Jarstein

Hertha-Coach Pal Dardai gibt seinem Keeper Rune Jarstein eine Stammplatzgarantie.

Berlin (dpa) – Trotz der starken Auftritte von Ersatzkeeper Thomas Kraft hat Rune Jarstein seinen Stammplatz im Tor von Fußball-Bundesligist Hertha BSC vorerst weiter sicher. Von dpa


So., 04.02.2018

Bundesliga am Sonntag HSV will «Ärmel hochkrempeln» - Eintracht beim FCA

Bundesliga am Sonntag: HSV will «Ärmel hochkrempeln» - Eintracht beim FCA

Nebengeräusche ausblenden, Punkte holen. Für den Hamburger SV ist die Marschroute vor dem Spiel gegen Hannover 96 klar. Frankfurt will weiter auswärts siegen. Für einen Spieler des Gegners die Partie eine besondere. Von dpa


So., 04.02.2018

Befreiungsschlag Bremen erzwingt das Glück - Schalke beklagt Rückschlag

Während die Werder-Profi feiern, kann Schalkes Amine Harit (M) seine Enttäuschung nicht verbergen.

Torwartfehler und Last-Minute-Sieg: Bremen bejubelt Junuzovics Treffer in der Nachspielzeit zum 2:1-Auswärtssieg. Der Sprung auf Platz 15 macht neuen Mut im Abstiegskampf. Schalke beklagt zum Auftakt einer schweren Woche einen bitteren Rückschlag. Von dpa


So., 04.02.2018

Einsam an der Liga-Spitze Meister-Vorfreude in München - Titel-Party schon zu Ostern?

Kollektiver Jubel: Die Bayern-Profi feiern das Tor von Franck Ribéry beim 2:0-Sieg bei Mainz 05.

Der FC Bayern München kann schon die Meisterfeier planen. Die Frage ist nur noch, für wann. Trainer und Spieler wollen dennoch die Spannung hochhalten, um für die entscheidenden Wochen des Jahres bestens gerüstet zu sein. Von dpa


So., 04.02.2018

Gegen Werder «Leben oder sterben»: Leverkusen bereit für Pokal-Duell

Möchte mit Leverkusen ins Pokal-Halbfinale: Bayer-Coach Heiko Herrlich.

Dank einer kampfstarken Leistung holt der SC Freiburg gegen Leverkusen einen Punkt. Deren Coach Heiko Herrlich zeigt sich von der Härte der Breisgauer wenig begeistert. Schließlich wartet auf ihn und seine Mannschaft schon am Dienstag der erste Höhepunkt im neuen Jahr. Von dpa


So., 04.02.2018

Nach Sieg bei Ex-Club Erleichterter Stöger: «Froh, dass es vorbei ist»

Nach Sieg bei Ex-Club: Erleichterter Stöger: «Froh, dass es vorbei ist»

Alle Beteiligten taten so, als sei der erste Gastauftritt von Dortmunds Trainer Peter Stöger bei seinem Ex-Club Köln ein ganz normales Spiel. Natürlich war es das nicht. Entsprechend viel ist nachher von Stöger abgefallen. Von dpa


So., 04.02.2018

Aubameyang-Nachfolger Batshuayi nach BVB-Debüt: «Traum für alle Beteiligten»

Schlug bei seinem ersten Einsatz im BVB-Trikot gleich doppelt zu: Neuzugang Michy Batshuayi.

Köln (dpa) - Von Pierre-Emerick Aubameyang redete kaum noch jemand. Dabei hatte es Michy Batshuayi eigentlich nur fast so gut gemacht wie sein Vorgänger. Von dpa


So., 04.02.2018

Gladbacher Kapitän Stindl seit neun Spielen torlos - Hecking optimistisch

Konnte gegen Leipzig auch mit einem Fallrückzieher seine Torflaute nicht beenden: Gladbachs Lars Stindl (M).

Mönchengladbach (dpa) - Er war einer der Gewinner in der Nationalmannschaft beim Confed Cup und Borussia Mönchengladbachs bester Torschütze in der vergangenen Saison. Von dpa


So., 04.02.2018

Sieg in Gladbach Lookman blieb standhaft: RB-Neuzugang traf mit alten Tretern

RB-Neuzugang Ademola Lookman hat nach dem Sieg bei Borussia Mönchengladbach gut Lachen.

Er kam, rutschte und traf. Leipzigs Neuzugang Lookmann hatte das falsche Schuhwerk gewählt, wäre fast wieder ausgewechselt worden und stellte am Ende doch alle Leipziger zufrieden. Von dpa


So., 04.02.2018

21. Bundesliga-Spieltag RB Leipzig siegt spät - Werder schafft Wende

Enttäuscht: Gladbach-Keeper Tobias Sippel nach dem späten Siegtreffer von RB Leipzig.

Spannender als die Meisterschaft sind in der Bundesliga der Kampf um die Europapokalplätze und gegen den Abstieg. Oben siegt Leipzig dank eines Neuzugangs. Werder gewinnt dank Torwartpatzern, Gomez sichert Stuttgart einen Punkt beim Debüt von Trainer Korkut. Von dpa


Sa., 03.02.2018

21. Bundesliga-Spieltag Stuttgart 1:1 bei Korkut-Einstand - RB siegt dank Neuzugang

21. Bundesliga-Spieltag: Stuttgart 1:1 bei Korkut-Einstand - RB siegt dank Neuzugang

Im ersten Bundesliga-Spiel unter dem neuen Trainer Tayfun Korkut punktet der VfB Stuttgart dank Gomez. Die Bayern siegen in Mainz und vergrößern ihren riesigen Vorsprung weiter. Werder drehte das Spiel auf Schalke, ein Neuzugang trifft zum Sieg für Leipzig. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Scouting-Politik Rangnick verteidigt Brandrede: Nachjustierung notwendig

Ein Freund klarer Worte: RB-Sportdirektor Ralf Rangnick.

Mönchengladbach (dpa) - Ralf Rangnick hat seine Brandrede zur Scouting-Politik und Nachwuchsförderung von RB Leipzig verteidigt und bekräftigt. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Bundesliga am Sonntag Treffen der «Überraschungseier»: FCA fordert Frankfurt

Augsburg-Trainer Manuel Baum muss auf im Heimspiel gegen Frankfurt auf Torjäger Finnbogason verzichten.

Augsburg (dpa) - Dieses Duell mit europäischem Anstrich ist eine echte Überraschung. Der FC Augsburg und Eintracht Frankfurt zählen in der Fußball-Bundesliga zu den positiven Erscheinungen - am Sonntag (15.30 Uhr) kommt es zur direkten Kraftprobe. Von dpa


Sa., 03.02.2018

HSV-Trainer Hollerbachs Rückkehr in den Volkspark gegen Hannover

5006 Tage nach seinem letzten Heim-Auftritt als Spieler nun sein erster Heim-Auftritt als HSV-Trainer: Bernd Hollerbach.

Hamburg (dpa) - 5006 Tage nach seinem letzten Heim-Auftritt im Trikot des Hamburger SV soll die Rückkehr ins Volksparkstadion für Trainer Bernd Hollerbach ein Erfolgserlebnis werden. Von dpa


Sa., 03.02.2018

Ex-Club FC Köln BVB-Coach Stöger: «Froh, dass das Spiel vorbei ist»

Köln-Coach Stefan Ruthenbeck (l) und BVB-Trainer Peter Stöger geben sich nach der Pressekonferenz die Hand.

Köln - Alle Beteiligten taten so, als sei das erste Gastspiel von Dortmunds Trainer Peter Stöger bei seinem Ex-Club Köln ein normales Spiel. Natürlich war es das nicht. Entsprechend viel ist nachher von Stöger abgefallen. Von dpa


6176 - 6200 von 10149 Beiträgen