So., 19.11.2017

2:2 in Leverkusen Wilde Generalprobe für Leipzig - Hasenhüttl: «Bisschen grün»

Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl in Leverkusen an der Seitenlinie.

Im Stile einer echten Spitzenmannschaft trat RB Leipzig diesmal nicht auf. Trotz zweimaliger Führung und fast 40-minütiger Überzahl reichte es in Leverkusen nur zum 2:2. Das macht nur bedingt Mut für den Gruppen-Endspurt in der Champions League. Von dpa

So., 19.11.2017

Bereits operiert Mainzer Leon Balogun erleidet Mittelhandbruch

Zog sich einen Mittelhandbruch zu: Leon Balogun von Mainz 05

Mainz (dpa) - Leon Balogun von Bundesligist FSV Mainz 05 hat sich bereits am Freitag einen Mittelhandbruch an der linken Hand zugezogen. Das teilten die Rheinhessen mit. Balogun wurde bereits operiert. Von dpa


So., 19.11.2017

Nach Rücktrittsforderungen Mainz-Chef Kaluza bereit für Neuwahlen

Der Mainzer Präsident Johannes Kaluza wäre bereits für Neuwahlen.

Mainz (dpa) - Nach internen Rücktrittsforderungen gegen den Vorstandsvorsitzenden Johannes Kaluza steht der FSV Mainz 05 vor einem turbulenten Führungsstreit. Von dpa


So., 19.11.2017

Frankfurt-Profi Boateng fordert härteres Vorgehen gegen Rassismus

Kevin-Prince Boateng (l) fordert ein härteres Vorgehen gegen Rassismus.

Berlin (dpa) - Bundesliga-Profi Kevin-Prince Boateng fordert von den Fußball-Verbänden und Vereinen ein härteres Vorgehen gegen Rassismus. Von dpa


So., 19.11.2017

Zitate Sprüche zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga

Bei Mönchengladbachs Trainer Dieter Hecking gibt es kein Verbot zu träumen.

Berlin (dpa) - Die besten Sprüche zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Von dpa


So., 19.11.2017

Fakten und Statistik Elf Zahlen zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga

In Leverkusen verteilte Schiedsrichter Harm Osmers fleißig Karten.

Berlin (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat elf Zahlen zum 12. Spieltag der Fußball-Bundesliga gesammelt. Von dpa


So., 19.11.2017

Nach Rüffel von Heynckes Vidal soll wieder Faktor bei Bayern werden

Traf gegen Augsburg: Arturo Vidal.

München (dpa) - Stolz präsentierte Arturo Vidal seinen tätowierten Oberkörper samt Waschbrettbauch. Nach dem 3:0 (2:0) seines FC Bayern gegen Augsburg hatte der Chilene in der Kabine gut lachen, wie ein Schnappschuss auf Twitter zeigte. Von dpa


So., 19.11.2017

Muskelverletzung Hinrunden-Aus für Zoller: Köln weiter im Verletzungspech

Köln kann in diesem Jahr nicht mehr auf Simon Zoller zurückgreifen.

Köln (dpa) - Für den Kölner Fußball-Profi Simon Zoller ist die Bundesliga-Vorrunde vorzeitig beendet. Von dpa


So., 19.11.2017

1:2 beim VfB BVB in der Krise: Erste Schlagzeilen über Zukunft von Bosz

Dortmunds Trainer Peter Bosz wartet auf ein Erfolgserlebnis.

Fünf Bundesligaspiele, kein Sieg. Der einstige Tabellenführer aus Dortmund ist mächtig ins Straucheln geraten. Damit wächst der Druck für Trainer Peter Bosz. Noch stehen Team und Vereinsführung hinter dem Tuchel-Nachfolger. Von dpa


So., 19.11.2017

Umworben von den Bayern Wagner schweigt zu Wechselambitionen - Vereine verhandeln

Hoffenheim-Torjäger Sandro Wagner (M.) möchte nach München wechseln.

Nach dem Remis zwischen Hoffenheim und Frankfurt dreht sich fast alles um die Personalie Sandro Wagner. Der mögliche Wechsel des Nationalstürmers zu Bayern München ist das beherrschende Thema. Die Vereine verhandeln bereits. Von dpa


So., 19.11.2017

0:1 in Mainz Schlusslicht Köln verliert weiter und fühlt sich betrogen

Der Kölner Dominic Maroh war nach dem 0:1 schwer enttäuscht.

Zwei Punkte und nur vier Tore nach zwölf Spielen - schlechter als der 1. FC Köln startete noch kein Bundesligist. Das 0:1 in Mainz nach einem Elfmeter, der keiner war, setzt einen neuen Tiefpunkt. Von dpa


So., 19.11.2017

Stark bei 4:2 in Berlin Hertha-Albtraum: Gladbacher Raffael raus aus der Schieflage

Raffael (2.v.l.) schoss Gladbach in Berlin zum Sieg.

Es war nicht das Gelbe vom Ei, was Raffael in der jüngsten Zeit zusammenspielte. An alter Wirkungsstätte gibt er eine Antwort und befördert Gladbach in höhere Sphären. Alle Borussen lieben den sensiblen Brasilianer - und freuen sich nun auf den FC Bayern. Von dpa


So., 19.11.2017

Jubiläum 500. Bundesligasieg: Heynckes erreicht historische Marke

Jupp Heynckes feierte seinen 500. Bundesligasieg.

München (dpa) - Trainer-Rückkehrer Jupp Heynckes hat eine historische Marke erzielt. Das 3:0 am Samstag seines FC Bayern München gegen den FC Augsburg war der 500. Bundesligasieg des mittlerweile 72-Jährigen als Trainer und Spieler. Von dpa


So., 19.11.2017

Mit 77 Jahren gestorben Der Mann mit dem Hundebiss: Friedel Rausch ist tot

Friedel Rausch ist im Alter von 77 Jahren gestorben. Foto/Archiv (2003): Bernd Settnik

Friedel Rausch hat einen festen Platz in der deutschen Fußball-Geschichte. Durch seine Erfolge als Trainer, vor allem aber durch den Biss eines Schäferhunds. Jetzt ist Rausch im Alter von 77 Jahren gestorben. Von dpa


So., 19.11.2017

3:1 gegen Freiburg Wolfsburg dankt «Bessermacher» Schmidt - Malli kommt an

Wolfsburg feierte den ersten Sieg unter Trainer Martin Schmidt.

Drei Tore in zwei Spielen: Unter seinem alten Förderer Martin Schmidt kommt Spielmacher Yunus Malli endlich in die Form, die sich der VfL Wolfsburg schon vor knapp einem Jahr von ihm erhoffte. Vor allem dank Malli ist die nervige Unentschieden-Serie vorbei. Von dpa


So., 19.11.2017

Bundesliga-Sonntagsspiele Kohfeldt mit Werder vor Bewährungsprobe - Schalke gegen HSV

Steht mit Werder Bremen im Derby gegen Hannover schon früh unter Druck: Werder-Coach Florian Kohfeldt.

Setzt sich die Erfolgsserie des FC Schalke 04 mit Trainer Domenico Tedesco fort, steigen die Sorgen des Hamburger SV an. Tief in der Krise stecken die Bremer, bei denen der zum Cheftrainer beförderte Florian Kohfeldt im Fokus steht. Zu Gast ist ein starker Aufsteiger. Von dpa


So., 19.11.2017

RB vergibt Sieg Bayern baut den Vorsprung aus - Witz-Elfer gegen Köln

Die Bayern-Profis feiern nach dem Sieg gegen den FC Augsburg mit ihren Fans.

Die Konkurrenz aus Leipzig und Dortmund patzt erneut. Kein Wunder, dass der FC Bayern nach einem Pflichtsieg seine Führung an der Spitze der Tabelle auf sechs Punkte ausbaut. Auch am 12. Spieltag gab es Diskussionen um den Videobeweis, wieder war der 1. FC Köln betroffen. Von dpa


Sa., 18.11.2017

Köln weiter sieglos Bayern baut Vorsprung auf Leipzig aus

Bayern-Torjäger Robert Lewandowski (2. v r) wird von Joshua Kimmich (2. v l ) beglückwünscht.

Mit wenig Mühe hat Bayern München den Vorsprung vor RB Leipzig durch ein 3:0 gegen Augsburg ausgebaut. In der Fußball-Bundesliga strauchelten die Leipziger in Leverkusen, während der sieglose 1. FC Köln auch nach dem 12. Spieltag abgeschlagen Letzter bleibt. Von dpa


Sa., 18.11.2017

Schalke trifft auf HSV Kohfeldt gibt Cheftrainer-Debüt bei Werder

Seine Ernennung zum Chefcoach bei Werder Bremen sorgt für Diskussion: Florian Kohfeldt.

Bremen/Gelsenkirchen (dpa) - Bundesligist Werder Bremen will am Sonntag beim Cheftrainer-Debüt von Florian Kohfeldt den ersten Saisonsieg schaffen. Um 18.00 Uhr wird im Weserstadion das Nordderby gegen den überraschend starken Aufsteiger Hannover 96 angepfiffen. Von dpa


Sa., 18.11.2017

Transferpoker Salihamidzic zu Wagner-Wechsel: «Sind nicht unter Druck»

Hoffenheim-Stürmer Sandro Wagner möchte zum FC Bayern München wechseln.

München (dpa) - Der FC Bayern gibt sich im Poker um einen Wechsel von Hoffenheim-Stürmer Sandro Wagner nach München gelassen. Von dpa


Sa., 18.11.2017

1:2 in Stuttgart Slapstick-Tor und Aubameyang-Ärger: BVB weiter in der Krise

Bei Borussia Dortmund läuft es derzeit nicht.

Zum Fluchen bleibt keine Zeit: Am Dienstag geht es für Borussia Dortmund gegen Tottenham um dem Verbleib im Europapokal, am Samstag kommt der FC Schalke 04 zum Derby. Doch auch nach der Länderspielpause gibt es beim BVB die alten Sorgen. Von dpa


Sa., 18.11.2017

Bundesliga am Sonntag Schalke will mit Sieg gegen den HSV in der Spitze bleiben

Die Schalker um Franco Di Santo, Jewgeni Konopljanka und Guido Burgstaller (l-r) wollen einen Sieg gegen den HSV.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 will seine gute Form auch im Duell mit dem Hamburger SV bestätigen und sich in der Spitzengruppe der Fußball-Bundesliga festsetzen. Von dpa


Sa., 18.11.2017

Sieg teuer bezahlt VfB muss mehrere Partien auf Akolo und Ginczek verzichten

Team-Ärzte des VfB Stuttgart kümmern sich um Daniel Ginczek, der noch vor der Halbzeit das Feld verlassen musste.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart muss in den nächsten Wochen auf die Stammkräfte Chadrac Akolo und Daniel Ginczek verzichten. Beide Offensivspieler verletzten sich beim 2:1 (1:1) gegen Borussia Dortmund. Von dpa


Sa., 18.11.2017

Bundesliga am Sonntag Werder hofft auf Befreiungsschlag im Duell mit Hannover 96

Gibt sein Debüt als Cheftrainer von Werder Bremen: Florian Kohfeldt.

Bremen (dpa) - An Selbstvertrauen mangelt es Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt nicht. «Ich bin davon überzeugt, dass wir das Spiel als Sieger verlassen werden», sagte Kohfeldt vor seinem Debüt als Chefcoach in der Fußball-Bundesliga im Spiel gegen Hannover 96 am Sonntag (18.00 Uhr). Von dpa


Sa., 18.11.2017

Bundesliga 12. Spieltag Heynckes will Bayern-Serie ausbauen - Köln hofft auf Sieg

Bundesliga 12. Spieltag: Heynckes will Bayern-Serie ausbauen - Köln hofft auf Sieg

Für Bayern Münchens Trainer Jupp Heynckes geht es um seinen 500. Sieg in der Bundesliga, für den 1. FC Köln um den ersten Erfolg in der laufenden Saison. Und in Hoffenheim dürften die Blicke vor allem auf den wechselwilligen Sandro Wagner gerichtet sein. Von dpa


6201 - 6225 von 9225 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter