Mi., 07.02.2018

Vertragsangebot Schalke-Sportvorstand Heidel: Gute Offerte für Meyer

Schalkes Sportdirektor Christian Heidel will Max Meyer halten.

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat seinem Profi Max Meyer laut Sportvorstand Christian Heidel «eine gute Offerte» unterbreitet. Von dpa

Mi., 07.02.2018

Transfermarkt Gündogan zu Aubameyang-Wechseltheater: «Absolut hinderlich»

Der frühere Dortmunder Ilkay Gündogan (l) kritisiert den gewechselten Pierre-Emerick Aubameyang.

Berlin (dpa) - Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan hat das Wechseltheater um seinen früheren Vereinskollegen Pierre-Emerick Aubameyang kritisiert. Von dpa


Mi., 07.02.2018

RB-Neuzugang Leipzigs Lookman: Keiner «weiß, was in fünf Monaten ist»

Ademola Lookman ist vom FC Everton an RB Leipzig ausgeliehen.

Leipzig (dpa) - Ademola Lookman will sich jetzt noch nicht mit einem möglichen weiteren Verbleib beim Fußball-Bundesligisten RB Leipzig beschäftigen. Der 20 Jahre alte englische Junioren-Nationalspieler ist bis zum Ende dieser Saison vom FC Everton ausgeliehen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Kind wechselt Strategie 50+1-Regel: Reformprozess ist nicht aufzuhalten

Martin Kind möchte die Mehrheit beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 übernehmen.

Wie gehen die Fußball-Clubs mit Investoren um? Hannover-Boss Martin Kind hat eine Reform angeschoben und will eine schnelle Neuerung. Eine schwierige Diskussion zeichnet sich ab - bei der vor allem Zeitligisten eine entscheidende Rolle spielen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Verletzung beim Pokalspiel Heynckes hofft auf Müller-Einsatz gegen Schalke

Thomas Müller prallt heftig mit Paderborns Torwart Michael Ratajczak (r) zusammen.

Paderborn (dpa) - Bayern Münchens Nationalspieler Thomas Müller droht nach seiner Verletzung im DFB-Pokal offenbar keine lange Pause. Von dpa


Di., 06.02.2018

Vertrag über zweieinhalb Jahre Paul Mitchell: «Transfer-Guru» für Leipzigs Talentoffensive

Paul Mitchell (l) wird von Sportdirektor Ralf Rangnick als neuer Chef für die Talentsichtung vorgestellt.

Der Ruf, der dem Engländer Paul Mitchell vorauseilt, könnte kaum besser sein. RB Leipzigs neuer Chef-Scout entdeckte auf der Insel bereits einige Talente. Genau das soll er nun bei den Sachsen fortsetzen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Hauptversammlung Michael Krall führt den neuen HSV-Aufsichtsrat

Der neue Aufsichtsrat der HSV Fußball AG: (l-r) Marcell Jansen, Andreas C. Peters, Jens Meier, Max-Arnold Köttgen, Michael Krall, Felix Goedhart.

Überraschungen bei der Zusammenkunft der Gesellschafter der HSV Fußball AG im Volksparkstadion bleiben aus. Nach der Mitgliederversammlung am 18. Februar könnte das Kontrollgremium des Bundesligisten aber anders aussehen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Spiel gegen Leverkusen Rune Jarstein kehrt zurück ins Hertha-Tor

Spiel gegen Leverkusen: Rune Jarstein kehrt zurück ins Hertha-Tor

Berlin (dpa) - Rune Jarstein kehrt zurück ins Tor des Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC. «Wenn Rune nichts passiert, dann steht er in Leverkusen wahrscheinlich im Tor», sagte Hertha-Trainer Pal Dardai vor dem Spiel bei Bayer Leverkusen am Samstag. Von dpa


Di., 06.02.2018

Vor 60 Jahren Gedenken an Man-United-Flugzeugunglück in München

Uli Hoeneß (l) und Karl-Heinz Rummenigge nehmen an einer Gedenkveranstaltung für die Opfer des Flugzeugunglücks von Manchester United teil.

München (dpa) - Der FC Bayern München, Manchester United und die Stadt München haben mit vielen Fußballfans der Opfer des Flugzeugunglücks vor 60 Jahren gedacht. Von dpa


Di., 06.02.2018

Ex-Profi Cardoso verstärkt das Trainerteam des Hamburger SV

Rodolfo Esteban Cardoso ergänzt das Trainerteam beim HSV.

Hamburg (dpa) - Der ehemalige HSV-Profi Rodolfo Cardoso arbeitet ab sofort im Trainerteam des Fußball-Bundesligisten. Der 49 Jahre alte Argentinier soll bereits am Nachmittag an der Seite von Coach Bernd Hollerbach auf dem Trainingsplatz des Hamburger SV stehen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Nach längerer Pause Forsberg erstmals wieder im RB-Mannschaftstraining

Der Leipziger Emil Forsberg möchte bald wieder auf dem Platz stehen.

Leipzig (dpa) - Emil Forsberg hat nach rund zwei Monaten erstmals wieder am Mannschaftstraining von Fußball-Bundesligist RB Leipzig teilgenommen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Nach Bericht Hoffenheim dementiert Machtkampf zwischen Hopp und Flick

Hoffenheim hat einen Machtkampf zwischen Dietmar Hopp (l) und Hansi Flick zurückgewiesen.

Zuzenhausen (dpa) - 1899 Hoffenheim hat einen Bericht über einen Machtkampf zwischen Mehrheitseigner Dietmar Hopp und Geschäftsführer Hansi Flick zurückgewiesen. Von dpa


Di., 06.02.2018

Debatte in der Liga Kind unterstützt DFL-Entscheidung «in vollem Umfang»

Hat die Debatte um 50+1 wieder befeuert: 96-Präsident Martin Kind (l).

Jetzt redet Martin Kind. Der 96-Boss will sich in Hannover dazu äußern, warum er seinen Antrag auf eine Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regel ruhen lässt. Von dpa


Di., 06.02.2018

Für Polizeieinsatz Bremen kündigt weiteren Gebührenbescheid an

Polizisten stehen vor dem Weserstadion in Bremen.

Bremen (dpa) - Das Bundesland Bremen will der Deutschen Fußball Liga (DFL) bis zu 450.000 Euro für den Polizeieinsatz bei der Partie Bremen gegen Hamburg am 24. Februar in Rechnung stellen. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Debatte um externe Investoren Grundsatzdebatte statt Kind-Urteil: 50+1-Regel auf der Kippe

Debatte um externe Investoren: Grundsatzdebatte statt Kind-Urteil: 50+1-Regel auf der Kippe

Der deutsche Profifußball steht womöglich vor einschneidenden Veränderungen. Eine Entscheidung, ob Martin Kind seinen Verein Hannover 96 übernehmen darf, gab es am Montag zwar nicht. Dafür steht jetzt die gesamte 50+1-Regel auf dem Prüfstand. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Verletzung im Sprunggelenk Mehrwöchige Zwangspause für Dortmunder Talent Sancho

Dortmunds Jadon Sancho fällt mit einer Sprunggelenksverletzung vorerst aus.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund muss in den kommenden Wochen auf Jadon Sancho verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist via Twitter mitteilte, hat sich der 17 Jahre alte Profi beim 3:2-Sieg seiner Mannschaft in Köln eine Bänderverletzung im Sprunggelenk zugezogen. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Beim Siegesjubel Langkamps Werder-Debüt: Ungewöhnliche Verletzung

Sebastian Langkamp zog sich bei seinem Werder-Debüt beim Jubeln eine kleine Verletzung an der Hand zu.

Bremen (dpa) - Sebastian Langkamps Debüt für Werder Bremen dauerte nur wenige Sekunden - und führte zu einem kuriosen Malheur. «Basti hat sich tatsächlich beim Siegesjubel eine kleine Verletzung an der Hand zugezogen», berichtete Trainer Florian Kohfeldt. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Bundesliga Heynckes baut Thiago vorsichtig auf - «Volltreffer» James

Thiago soll nach seiner Verletzung vorsichtig wieder ans Mannschaftstraining der Bayern herangeführt werden.

München (dpa) - Jupp Heynckes will beim Comeback von Fußball-Profi Thiago beim FC Bayern München nichts überstürzen. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Hoffnung schwindet HSV nur mit Trippelschritten gegen Abstieg

Aus dem Spiel gegen Hannover 96 konnte der Hamburger SV nur einen Punkt gegen den Abstieg holen.

Der HSV verpasst auch im Nordderby gegen Hannover 96 den dringend benötigten ersten Sieg unter Neu-Trainer Hollerbach. Jetzt wird es für den noch nie abgestiegenen Bundesliga-Dino immer enger. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Kompromissvorschlag Idee zu 50+1: Mehr Rechte und Bedingungen für Investoren

Axel Hellmann, Finanzvorstand bei Eintracht Frankfurt, steuerte einen Kompromissvorschlag zu 50+1 bei.

Frankfurt/Main (dpa) - In der Diskussion über die umstrittene 50+1-Regel im deutschen Profifußball hat Eintracht Frankfurts Vorstandsmitglied Axel Hellmann einen Kompromissvorschlag gemacht. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Interview Nagelsmann: «Die Medienwelt verändert einen schon»

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann bekräftigt seinen Vertrag erfüllen zu wollen.

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann bekräftigt trotz der Begehrlichkeiten anderer Clubs, dass er seinen Vertrag bei 1899 mindestens bis 2019 erfüllen wird: «So machen wir es.» Von dpa


Mo., 05.02.2018

Bundesliga Frankfurt: Nicht «lamentieren» - Augsburger «Sahnehäubchen»

Der FC Augsburg hat Eintracht Frankfurt klar mit 3:0 besiegt.

Frankfurts Trainer Niko Kovac richtet nach dem 0:3 in Augsburg den Blick sofort auf den DFB-Pokal. Gegen Mainz soll das Halbfinale her. Mit einer Vorstellung wie in Augsburg wird das schwer. Beim FCA frohlockt der Tordebütant. Von dpa


Mo., 05.02.2018

Gelb-Rot für Papadopoulos HSV fällt nach 1:1 gegen Hannover 96 weiter zurück

HSV-Spieler Papadopoulos sieht von Schiedsrichter Sascha Stegemann die Gelb-Rote Karte.

Der HSV fällt in der Fußball-Bundesliga immer weiter zurück. Auch im Heimspiel gegen Hannover gelang kein Heimsieg. Nur ein mageres Pünktchen sprang beim 1:1 heraus. Trainer Hollerbach verkündet Kampfgeist bis zum Schluss. Von dpa


Mo., 05.02.2018

DFL-Entscheidung Darf Kind die Mehrheit an Hannover 96 übernehmen?

Der Präsident von Hannover 96, Martin Kind, würde gern die Mehrheit beim Verein übernehmen.

Es wird ein spannender Montag für die Fußball-Bundesliga. Die DFL entscheidet über einen Antrag von Hannovers Präsident Martin Kind. Das Urteil kann weitreichende Folgen für den gesamten Profi-Fußball hierzulande haben. Von dpa


So., 04.02.2018

Kostic trifft HSV unter Hollerbach weiter ungeschlagen - 1:1 gegen 96

Filip Kostic jubelt nach seinem Treffer zum 1:1-Ausgleich für den HSV im Spiel gegen Hannover 96.

Hamburg (dpa) - Der Hamburger SV ist auch im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer Bernd Hollerbach ungeschlagen geblieben. Die Hanseaten trennten sich am Sonntag zum Abschluss des 21. Spieltages in der Fußball-Bundesliga 1:1 (0:1) vom Nordrivalen Hannover 96. Von dpa


6226 - 6250 von 10226 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter