Do., 17.09.2020

Borussia Dortmund Favre zu Kapitän Reus: «Müssen weiter vernünftig sein»

Der Einsatz von Marco Reus (l) zum Bundesliga-Start ist unsicher.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Kapitän Marco Reus ist wohl auch am Samstag gegen seinen Ex-Club Borussia Mönchengladbach zum Start der neuen Bundesliga-Saison zunächst nur Ersatz. Von dpa

Do., 17.09.2020

Ex-BVB-Star Götze will die Champions League gewinnen - Zukunft offen

Will in Zukunft noch die Champions League gewinnen: Mario Götze.

Duisburg (dpa) - Weltmeister Mario Götze will sich weiterhin nicht zu seiner Zukunft äußern. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga Hertha erweitert Geschäftsführung: Ex-Sky-Chef wird CEO

Freut sich sehr auf die Arbeit als CEO in Berlin: Carsten Schmidt.

Berlin (dpa) - Der ehemalige Chef des Medienkonzerns Sky, Carsten Schmidt, wird neuer Vorsitzender der Geschäftsführung von Hertha BSC. Der 56-Jährige wurde von Clubpräsident Werner Gegenbauer und Aufsichtsratschef Torsten-Jörn Klein vorgestellt. Von dpa


Do., 17.09.2020

Rekord-Transfer? Freiburg holt Mittelfeldspieler Santamaria

Baptiste Santamaria (u) beim Tackling gegen PSG-Star Kylian Mbappé.

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg hat zwei Tage vor seiner Auftaktpartie in der Fußball-Bundesliga noch einen neuen Mittelfeldspieler verpflichtet. Der 25 Jahre alte Baptiste Santamaria kommt vom französischen Erstligisten SCO Angers, wie die Breisgauer bekanntgaben. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga VfB plant zum Liga-Start mit bis zu 8000 Zuschauern

Zum Bundesliga-Start plant der VfB Stuttgart mit 8000 Zuschauern in der Mercedes-Benz Arena.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart will bei seinem Comeback in der Fußball-Bundesliga am Samstag (15.30 Uhr) gegen den SC Freiburg 8000 Zuschauer zulassen. Das verkündete der Aufsteiger. Von dpa


Do., 17.09.2020

Zum Bundesliga-Start 18 Thesen: Das bringt die neue Saison der Fußball-Bundesliga

Der FC Bayern München möchte erneut die Meisterschaft gewinnen.

Meisterschaft, Europacup-Platz, Abstiegskampf: Auch in Corona-Zeiten stellen sich zum Saisonstart die sportlichen Fragen für die 18 Bundesliga-Clubs. Wer die Bayern stoppen kann, ist nur eine davon. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga-Auftakt Triple-Bayern zurück im Geistermodus - Uhren «auf Null»

Nach dem Triple-Erfolg beginnt für Bayern-Trainer Hans-Dieter Flick wieder der Alltag.

Von 7500 Fans zurück auf Null. Das Virus schafft, was 2020 keinem Gegner auf dem Fußballplatz gelingen will: Es stoppt die Bayern. Die 58. Bundesligasaison wird gegen Schalke doch ohne Publikum eröffnet. Auch sportlich «stehen die Uhren wieder auf Null», mahnt der Boss. Von dpa


Do., 17.09.2020

Borussia Mönchengladbach Coach Rose: Meisterchance nur bei optimaler Personallage

Mönchengladbachs Trainer Marco Rose sieht sein Team in voller Mannschaftsstärke gut aufgestellt.

Mönchengladbach (dpa) - Trainer Marco Rose sieht bei optimaler personeller Situation die Chance auf die sechste deutsche Fußball-Meisterschaft von Borussia Mönchengladbach. Von dpa


Do., 17.09.2020

Fußball-Bundesliga Hoffenheim vor Liga-Debüt von Sebastian Hoeneß mit Ausfällen

Trainer Sebastian Hoeneß verzeichnet im Hoffenheimer Team einige Ausfälle.

Zuzenhausen (dpa) - Sebastian Hoeneß hat bei seinem Bundesliga- Debüt als Chefcoach der TSG 1899 Hoffenheim Personalsorgen. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga-Start Kruse vor Union-Debüt - Fischer: «Schließe das nicht aus»

Schließt einen Einsatz von Max Kruse gegen Augsburg nicht aus: Trainer Urs Fischer von Union Berlin.

Berlin (dpa) - Max Kruse könnte rechtzeitig zum Bundesliga-Auftakt des 1. FC Union gegen den FC Augsburg erstmals im Kader der Berliner stehen. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga-Start Einsatz von Hertha-Zugang Cordoba in Bremen offen

Stürmt jetzt für Hertha BSC, aber wohl nicht zum Auftakt: Jhon Cordoba.

Berlin (dpa) – Trainer Bruno Labbadia hat einen Einsatz von Neuzugang Jhon Cordoba beim Bundesliga-Auftakt von Hertha BSC bei Werder Bremen offengelassen. Von dpa


Do., 17.09.2020

Trainer Werder Bremen Kohfeldt: «Sensation, wenn wir es nach Europa schaffen»

Hält ein Mitspielen von Werder Bremen um die Europa-League-Plätze für nahezu ausgeschlossen: Trainer Florian Kohfeldt.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Trainer Florian Kohfeldt hält ein Mitspielen seines Teams um die Europa-League-Plätze für nahezu ausgeschlossen. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga-Start Freiburg-Trainer Streich lässt Torwartfrage offen

Hält die Torwartfrage beim SC Freiburg noch offen: Trainer Christian Streich.

Freiburg (dpa) - Der erst am 15. September vom FSV Mainz 05 ausgeliehene Torwart Florian Müller könnte bereits beim Liga-Start am Samstag (15.30 Uhr/Sky) sein Debüt für den Fußball-Bundesligisten SC Freiburg geben. Von dpa


Do., 17.09.2020

Transfers Freigabe von Crystal Palace - Sörloth wohl zu RB Leipzig

Der norwegische Nationalspieler Alexander Sörloth.

Leipzig (dpa) - Der Wechsel des norwegischen Nationalspielers Alexander Sörloth zum Fußball-Bundesligisten RB Leipzig steht unmittelbar bevor. Von dpa


Do., 17.09.2020

Coronavirus-Pandemie Kölns Geschäftsführer: «15 bis 20 Millionen Umsatzverlust»

Kalkuliert auch für die neue Saison hohe Verluste ein: Alexander Wehrle, Kölns Geschäftsführer Sport.

Köln (dpa) - Fußball-Bundesligist 1. FC Köln kalkuliert auch für die am Wochenende beginnende Saison hohe Verluste aufgrund fehlender Zuschauereinnahmen ein. Von dpa


Do., 17.09.2020

TV-Gelder DFL-Chef: Umverteilung macht Meisterschaft nicht spannender

Christian Seifert, Geschäftsführer der Deutschen Fußball Liga (DFL).

Welchen Einfluss hat das Geld aus den TV-Verträgen auf den Titelkampf der Bundesliga? Der Boss der Deutschen Fußball Liga hat dazu eine klare Meinung. Von dpa


Do., 17.09.2020

Transfers KSC lehnt offenbar Union-Angebot für Hofmann ab

Wird wohl nicht zu Union Berlin wechseln: Der Karlsruher Philipp Hofmann (r) in Aktion.

Berlin (dpa) - Der 1. FC Union Berlin hat sich beim Werben um Torjäger Philipp Hofmann vorerst einen Korb eingehandelt. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga Werder zum Saisonstart ohne Abwehrspieler Toprak

Fällt zum Start der Bundesliga verletzt für Werder Bremen aus: Ömer Toprak.

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss zum Start der Fußball-Bundesliga auf Innenverteidiger Ömer Toprak verzichten. Der Abwehrspieler habe sich im Training eine Muskelverletzung in der Wade zugezogen und werde vorerst ausfallen, teilten die Norddeutschen mit. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga-Start Eintracht Frankfurt: Es bleibt bei 6500 Fans gegen Bielefeld

Eintracht Frankfurt lässt gegen Arminia Bielefeld nicht mehr als 6500 Fans ins Stadion.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt lässt im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld nicht mehr als die ursprünglich vorgesehenen 6500 Fans ins Stadion. Von dpa


Do., 17.09.2020

Bundesliga-Start FC Augsburg rechnet mit bis zu 6000 Zuschauern gegen BVB

Michael Ströll, Finanz-Geschäftsführer des FC Augsburg in der WWK-Arena.

Augsburg (dpa) - Der FC Augsburg erwartet, dass er bei seinem ersten Bundesliga-Heimspiel in einer Woche gegen Borussia Dortmund zwischen 5000 und 6000 Fans in sein Stadion lassen darf. Von dpa


Do., 17.09.2020

Saisonplanung Hitzlsperger: VfB Stuttgart in der Bundesliga etablieren

Seit Februar 2019 Sportvorstand beim VfB Stuttgart: Thomas Hitzlsperger.

Berlin (dpa) - Der VfB Stuttgart will sich nach dem Aufstieg wieder in der Fußball-Bundesliga etablieren, muss dabei aber in der am Wochenende beginnenden Saison mit weniger Geld auskommen als geplant. Von dpa


Do., 17.09.2020

Fußball-Bundesliga Jung und plötzlich Stammspieler: Die Top-Talente der Liga

Der 17-jährige Florian Wirtz wurde im Frühjahr dieses Jahres in den Profikader von Bayer Leverkusen aufgenommen.

Einer besser als der andere: In der kommenden Bundesliga-Saison dürften einige vielversprechende Nachwuchskicker den Durchbruch schaffen. Das jüngste Top-Talent ist gerade einmal 15 Jahre alt. Von dpa


Do., 17.09.2020

Ex-Meistertrainer Hitzfeld: Titel für die Bayern «kein Selbstläufer»

Der frühere Meistertrainer Ottmar Hitzfeld erwartet in der anstehenden Bundesliga-Saison ein enges Rennen um den Titel.

München (dpa) - Der frühere Meistertrainer Ottmar Hitzfeld erwartet in der anstehenden Bundesliga-Saison ein enges Rennen um den Titel. Dieser werde «kein Selbstläufer für Bayern», sagte der 71-Jährige in einem Interview der Redaktions-Kooperation «G14plus». Von dpa


Do., 17.09.2020

Vertragspoker Salihamidzic: Bayern macht bei Alaba keine «Verücktheiten»

Benennt die Grenzen für eine Vertragsverlängerung von Alaba: Bayern-Sportdirektor Hasan Salihamidzic.

München (dpa) - Sportvorstand Hasan Salihamidzic hat die Position des FC Bayern München im Vertragspoker um David Alaba bekräftigt. Von dpa


Mi., 16.09.2020

Bundesliga-Start Politik legt vor: Clubs bereiten sich auf Fan-Rückkehr vor

Der FC Bayern München rechnet für das Eröffnungsspiel gegen Schalke mit bis zu 15.000 Zuschauern in der Allianz Arena.

Die Zeit der Geisterspiele in der Fußball-Bundesliga ist vorbei - vorerst. Schon das Eröffnungsspiel des Triple-Sieger Bayern München gegen Schalke 04 soll vor Fans stattfinden. DFL-Geschäftsführer Christian Seifert sieht Vereine und Fans jetzt in der Pflicht. Von dpa


76 - 100 von 15430 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.