Mi., 05.09.2018

Stürmer ist verletzt FC Augsburg hofft auf baldige Rückkehr von Finnbogason

Augsburgs Stürmer Alfred Finnbogason ist noch nicht wieder fit.

Augsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg hofft auf eine baldige Rückkehr seines verletzten Topstürmers Alfred Finnbogason. Von dpa

Mi., 05.09.2018

Rückenprobleme Rückkehr von Freiburg-Coach Streich weiter unklar

Fehlt seinem Team weiterhin: Freiburg-Coach Christian Streich.

Freiburg (dpa) - Die Rückkehr von Chefcoach Christian Streich in den Trainingsbetrieb des SC Freiburg ist weiter ungewiss. Wegen des leichten Bandscheibenvorfalls werde von Tag zu Tag geschaut, teilte der badische Fußball-Bundesligist auf Anfrage mit. Von dpa


Mi., 05.09.2018

Frankreichs U21 Leipziger Augustin droht Ärger wegen Länderspiel-Absage

Leipzigs Jean-Kévin Augustin droht Ärger mit dem französischen U21-Trainer Ripoll.

Leipzig (dpa) - Dem Leipziger Fußball-Profi Jean-Kevin Augustin droht erneut Ärger mit dem französischen U21-Auswahltrainer Sylvain Ripoll. Der 21-Jährige Angreifer hat seine Teilnahme an den U21-Spielen gegen Bulgarien und Luxemburg wegen muskulärer Ermüdungserscheinungen abgesagt. Von dpa


Mi., 05.09.2018

Zum 1. November VfL Wolfsburg bestätigt: Meeske neuer Geschäftsführer

Michael Meeske übernimmt zm 1. November den Posten als Geschäftsführer beim VfL Wolfsburg.

Wolfsburg (dpa) - Der bisherige Finanz-Vorstand des 1. FC Nürnberg, Michael Meeske, steigt am 1. November als Geschäftsführer beim Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg ein, wie die Niedersachsen offiziell bestätigten. Bereits am Vortag hatten die Franken Meeskes Ausstieg verkündet. Von dpa


Di., 04.09.2018

DFL Die Bundesliga macht sich fit für die Zukunft

DFL-Geschäftsführer Christian Seifert schließt eine Austragung einzelner Bundesligaspiele im Ausland aus.

Der Fußball bewegt Millionen - im doppelten Sinne. Im globalen Wettstreit kann sich die Bundesliga daher keinen Stillstand leisten. DFL-Chef Seifert skizziert in Frankfurt einige Zukunftspläne. Von dpa


Di., 04.09.2018

Hannover 96 Shootingstar Weydandt: «Vergleich mit Klose wäre vermessen»

Hannover 96: Shootingstar Weydandt: «Vergleich mit Klose wäre vermessen»

Der Vergleich mit Miroslav Klose liegt nahe. Ohne jegliche Ausbildung einer Profi-Jugendabteilung gelang dem einstigen Amateur-Knipser Hendrik Weydandt der Sprung in die Bundesliga. Mit Weltmeister Klose will sich BWL-Student Weydandt aber nicht vergleichen lassen. Von dpa


Di., 04.09.2018

Wegen einer Tätlichkeit Frankfurts Willems für drei Liga-Spiele gesperrt

Wegen einer Tätlichkeit: Frankfurts Willems für drei Liga-Spiele gesperrt

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt muss für drei Spiele auf Defensivspieler Jetro Willems verzichten. Von dpa


Di., 04.09.2018

Eintracht Frankfurt Sportvorstand Bobic plädiert für Abschaffung von 50+1

Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic ist für eine Abschaffung der 50+1-Regel.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts Sportvorstand Fredi Bobic hat sich für eine Abschaffung der sogenannten 50+1-Regel in der Fußball-Bundesliga ausgesprochen. Von dpa


Di., 04.09.2018

Gehirnerschütterung Keine Besserung bei Hoffenheimer Hübner

Hoffenheims Benjamin Hübner darf wegen einer schweren Gehirnerschütterung noch nicht wieder spielen.

Sinsheim (dpa) - Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim muss weiter auf die Genesung seines verletzten Innenverteidigers Benjamin Hübner warten.  Von dpa


Di., 04.09.2018

Borussia Mönchengladbach Ex-Weltmeister Kramer: «Natürlich habe ich einen Hals»

Mönchengladbachs Christoph Kramer kam in den bisherigen drei Pflichtspielen noch für keine Minute zum Einsatz.

Mönchengladbach (dpa) - Der ehemalige Fußball-Weltmeister Christoph Kramer schiebt angesichts seiner Rolle als Ersatzspieler beim Bundesligisten Borussia Mönchengladbach Frust. Von dpa


Di., 04.09.2018

Projektleiter Jochen Drees Videobeweis: Strittige Szenen im Stadion zeigen

Projektleiter Jochen Drees: Videobeweis: Strittige Szenen im Stadion zeigen

Frankfurt/Main (dpa) - Der künftige Videobeweis-Projektleiter Jochen Drees würde strittige Szenen gerne als Video in den Stadien der Fußball-Bundesliga zeigen. Von dpa


Di., 04.09.2018

Rouven Schröder Mainzer Sportvorstand: «Sind nicht mehr die kleinen Mainzer»

Sportvorstand Rouven Schröder ist über die Imageverbesserung beim FSV Mainz 05 erfreut.

Mainz (dpa) - Sport-Vorstand Rouven Schröder kann bei seinem Verein FSV Mainz 05 eine deutliche Imagesteigerung in den vergangenen Jahren feststellen. Von dpa


Mo., 03.09.2018

BVB-Keeper angeschlagen Bürki sagt Schweiz ab - Hoffenheims Kobel nachnominiert

Dortmunds Torhüter Roman Bürki sagte der Schweiz ab.

St. Gallen (dpa) - Torhüter Roman Bürki vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund muss wegen Oberschenkelproblemen kurzfristig auf die Reise zur Schweizer Nationalmannschaft verzichten. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Ex-Kreisliga-Kicker Hannovers Überraschungs-Stürmer Weydandt zum Profi befördert

Hendrik Weydandt spielte bis 2014 noch in der Kreisliga.

Hannover (dpa) - Stürmer Hendrik Weydandt ist nach seinen bislang überraschend starken Leistungen beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 zum Profi befördert worden. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Fußverletzung Frankfurts Salcedo fällt länger aus

Eintracht Frankfurt muss länger auf Carlos Salcedo verzichten.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurts WM-Teilnehmer Carlos Salcedo hat sich beim Spiel gegen Werder Bremen (1:2) am Sprunggelenk verletzt (Syndesmoseriss) und wird mehrere Wochen ausfallen. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Bundesliga «Bayern-Verfolger» Schalke, Leverkusen und Leipzig kriseln

Schalkes Trainer Domenico Tedesco (M) wurde mit seinem Team durch Hertha BSC und einfachste Mittel entzaubert.

Sie galten als Hoffnungsträger vieler neutraler Fans im Kampf gegen die übermächtigen Bayern. Und sie selbst wollen zumindest in die Champions League. Doch nun erwischten Schalke, Leverkusen und Leipzig in der Bundesliga einen Fehlstart. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Rot im Spiel gegen Hertha Schalkes Konopljanka für ein Liga-Spiel gesperrt

Schiedsrichter Sascha Stegemann (M) zeigt Schalkes Jewgeni Konopljanka (r) die Rote Karte.

Gelsenkirchen (dpa) - Champions-League-Teilnehmer FC Schalke 04 muss für ein Bundesliga-Spiel auf Offensivspieler Jewgeni Konopljanka verzichten. Von dpa


Mo., 03.09.2018

Nach Boateng-Transfer-Poker Hoeneß über PSG-Sportdirektor: «Kein Aushängeschild»

Nach Boateng-Transfer-Poker: Hoeneß über PSG-Sportdirektor: «Kein Aushängeschild»

München (dpa) - Nach dem geplatzten Wechselwunsch von Nationalspieler Jérôme Boateng hat Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß den Sportdirektor von Paris Saint-Germain scharf kritisiert. Von dpa


Mo., 03.09.2018

1:1 gegen Düsseldorf RB Leipzig bleibt in der Bundesliga unter Rangnick sieglos

Die Leipziger warten unter Trainer Ralf Rangnick (M.) noch auf den ersten Saisonsieg.

Die Enttäuschung bei RB Leipzig über den Bundesliga-Start ist groß:  zwei Spiele, kein Sieg. Die Gründe sind vielschichtig. Die Abwehr stottert, der Angriff stockt. Der Druck auf die Spieler wächst: Rangnick präsentierte für den Winter schon zwei Neuzugänge. Von dpa


So., 02.09.2018

Bundesliga Fehlstart: Schalke verliert auch bei Rudy-Debüt gegen Hertha

Schalkes Neuzugang Sebastian Rudy (M.) kann sich nicht gegen Ondrej Duda (r) und Marco Grujic durchsetzen.

Das Debüt von Sebastian Rudy hatten sich alle Schalker anders vorgestellt. Nach trostlosem Kick verloren die Gelsenkirchener gegen Hertha BSC mit 0:2. Dabei war ausgerechnet Rudys Gegenspieler Ondrej Duda der Matchwinner für die Gäste. Von dpa


So., 02.09.2018

Verletzung Herthas Rekik droht längere Pause - «Sieht nicht gut aus»

Hertha muss vorerst auf Karim Rekik verzichten.

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Bundesligist Hertha BSC muss möglicherweise längere Zeit auf Abwehrspieler Karim Rekik verzichten. Von dpa


So., 02.09.2018

Playoff als Lösung? Konkurrenz verzweifelt an den Weißbier-Bayern

Das Team des FC Bayern München beim traditionellen Lederhosen-Shooting.

Schon am zweiten Spieltag wird ob der Bayern-Dominanz wieder über den Bundesliga-Modus debattiert. Die Befürchtungen einer weiteren Saison voller Titel-Langeweile scheinen berechtigt. Von dpa


So., 02.09.2018

Neuzugänge RB Leipzig holt in der Winterpause zwei neue Spieler

Leipzigs Trainer und Sportdirektor Ralf Rangnick kündigte Neuzugänge in der Winterpause an.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig hat die Verpflichtung von zwei neuen Spielern in der Winterpause bekanntgegeben. Von dpa


So., 02.09.2018

2. Spieltag Stotterstart für Rangnick mit Leipzig: 1:1 gegen Düsseldorf

Leipzigs Nationalspieler Timo Werner (r) behauptet den Ball vor dem Düsseldorfer Andre Hoffmann.

RB Leipzig kommt in der Fußball-Bundesliga nicht in Schwung. Gegen den starken Aufsteiger Fortuna Düsseldorf reicht es nur zu einem 1:1. Rangnick kündigt schon jetzt für die Winterpause zwei fixe Wunschspieler an. Von dpa


So., 02.09.2018

3:1 in Leverkusen Wolfsburger Traumstart nach Baby-Boom

Renato Steffen feiert das Tor zum 3:1 gegen Bayern Leverkusen.

In der vergangenen Saison hat sich der VfL Wolfsburg trotz hoher Ambitionen zum zweiten Mal in Folge erst in der Relegation gerettet. Nun startete der VfL mit zwei Siegen. Woran das persönliche Glück vieler Spieler offenbar großen Anteil hat. Von dpa


8751 - 8775 von 14992 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.