Sa., 12.05.2018

Abstiegsendspiel Mehrere tausend Fans stehen Spalier für HSV-Mannschaftsbus

Mehrere tausend Fans empfangen den HSV-Bus vor dem Spiel gegen Mönchengladbach.

Hamburg (dpa) - Mehrere tausend Fans haben den Fußball-Profis des Hamburger SV trotz akuter Abstiegsgefahr ihres Clubs vor dem letzten Bundesliga-Spieltag einen begeisterten Empfang bereitet. «Niemals 2. Liga», skandierten die Spalier stehenden Anhänger am Samstag lautstark, als der HSV-Mannschaftsbus knapp 90 Minuten vor dem Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach am Volksparkstadion vorfuhr. Von dpa

Sa., 12.05.2018

Enger Kampf um Europa HSV oder Wolfsburg droht erster Abstieg

Für den HSV und Trainer Christian Titz geht es am letzten Spieltag um alles.

Vor den Schicksalspielen im Abstiegskampf verliert Wolfsburg schon einmal das Duell um die Stadionauslastung. Heiß her geht es im Ringen um die internationalen Plätze. Bewerber gibt es reichlich. Von dpa


Sa., 12.05.2018

Saisonfinale Gomez ist Vater - VfB in München ohne den Nationalstürmer

Fehlt dem VfB Stuttgart im letzten Saisonspiel: Nationalspieler Mario Gomez.

Stuttgart (dpa) - Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart bestreitet sein letztes Saisonspiel beim Rekordmeister FC Bayern München am Samstag (15.30 Uhr) ohne Stürmer Mario Gomez. Von dpa


Sa., 12.05.2018

Kein eigenes Konzept Kind wirft 50+1-Befürwortern Planlosigkeit vor

Streitbarer 96-Präsident: Martin Kind.

Berlin (dpa) - Martin Kind hat seinen Kritikern in der 50+1-Debatte Planlosigkeit und mangelnde Weitsicht vorgeworfen. Von dpa


Sa., 12.05.2018

Schalker Abwehrchef Brasilianer Naldo enttäuscht: Kein Bundesliga-Profi bei WM

Schalker Erfolgsgarant: Abwehrspieler Naldo (r).

Berlin (dpa) - Abwehrchef Naldo vom Vizemeister Schalke 04 bedauert, dass kein Bundesliga-Profi zum Kader der brasilianischen Nationalmannschaft für die Fußball-WM in Russland gehört. «Es ist grundsätzlich enttäuschend, dass kein brasilianischer Bundesliga-Spieler eine Chance bekommt. Von dpa


Sa., 12.05.2018

Ex-Leverkusen-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser fordert Modifizierung der 50+1-Regel

Wolfgang Holzhäuser fordert eine Modifizierung der 50+1-Regel.

Düsseldorf (dpa) - Der ehemalige Bayer-Leverkusen-Geschäftsführer Wolfgang Holzhäuser hat den Deutschen Fußball-Bund (DFB) wegen dessen Umgang mit der 50+1-Regel kritisiert. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Legendäre Stadion-Uhr «Bild»: HSV-Uhr bei Abstieg nicht ab-, sondern umgeschaltet

Die legendäre Uhr im Hamburger Volksparkstadion.

Hamburg (dpa) - Die legendäre Stadion-Uhr des Hamburger SV bleibt dem Verein nach einem Medienbericht auch im Fall des Abstiegs aus der Fußball-Bundesliga erhalten. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Ex-VfB-Star Cacau wünscht Stuttgart keine Europa-League-Teilnahme

Ex-Nationalspieler und VfB-Star Cacau.

Berlin (dpa) - Der ehemalige Stuttgart-Star und Nationalstürmer Cacau findet einen möglichen Europa-Start seines Ex-Vereins nicht ganz so gut. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Kaum Möglichkeiten für BVB BVB-Boss Watzke: Kein Vorbeikommen an Bayern

Dortmunds Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke.

München (dpa) - Borussia Dortmund sieht sich nicht mehr als Bayern-Konkurrent. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Triple-Sieger 2013 FC Bayern verabschiedet Badstuber vor Stuttgart-Spiel

Stuttgarts Holger Badstuber wird am Samstag von den Bayern offiziell verabschiedet.

München (dpa) - Der FC Bayern wird seinen langjährigen Verteidiger Holger Badstuber vor seinem letzten Bundesligaspiel dieser Saison gegen den VfB Stuttgart verabschieden. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Von dpa


Fr., 11.05.2018

FC Bayern München Robben und Rafinha bleiben - Klose wird Jugendcoach

Arjen Robben (r) und Rafinha bleiben dem Rekordmeister erhalten.

Die Bayern halten zwei weitere Routiniers: Robben und Rafinha bekommen neue Einjahresverträge. Zudem kehrt Klose zurück und wird neuer Jugendcoach. Die Kaderplanung steht damit bei den Münchnern. Weitere Neuzugänge werden aber nicht ausgeschlossen. Von dpa


Fr., 11.05.2018

U17-Junioren Klose kehrt zum FC Bayern als Nachwuchstrainer zurück

Miroslav Klose wird Jugendtrainer beim FC Bayern.

Noch mehr «Mia san mia» für den FC Bayern. Weltmeister Miroslav Klose kehrt als Jugendcoach nach München zurück. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Torjäger bestätigt Gomez bleibt beim VfB Stuttgart und will zur WM

Torjäger Mario Gomez bleibt beim VfB Stuttgart.

Stuttgart (dpa) - Nationalstürmer Mario Gomez hat Spekulationen um einen vorzeitigen Abschied vom VfB Stuttgart eine Absage erteilt. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Seit 2013 im Verein FC Bayern gibt Talent Evina Profivertrag bis 2021

Franck Evina (r) bleibt bis mindestens 2021 beim FC Bayern.

München (dpa) - Der FC Bayern München hat Nachwuchsspieler Franck Evina mit einem Profivertrag bis zum 30. Juni 2021 ausgestattet. Dies teilte der deutsche Fußball-Rekordmeister mit. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Hertha gegen Leipzig Weiser nicht im Kader für letztes Saisonspiel

Mitchell Weiser wechselt nach Leverkusen.

Berlin (dpa) - U21-Europameister Mitchell Weiser steht vor seinem Abgang zu Bayer Leverkusen nicht im Kader von Hertha BSC für das letzte Saisonspiel gegen RB Leipzig. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Vertragsfragen geklärt FC Bayern verlängert mit Robben und Rafinha

Arjen Robben (r) und Rafinha bleiben dem Rekordmeister erhalten.

Die Bayern halten zwei weitere Routiniers: Robben und Rafinha bekommen neue Einjahresverträge in München und dürften damit wie Ribéry bleiben. Die Kaderplanung steht damit weitgehend, auch wenn Vereinschef Rummenigge weitere Zugänge nicht ausschließt. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Vor Bundesliga-Finale Köln im Abstiegskampf der entscheidende Faktor

Die Fans des 1. FC Köln feiern ihre Mannschaft trotz des Abstiegs in die 2. Fußball-Bundesliga.

Der SC Freiburg hat es in der eigenen Hand, der VfL Wolfsburg zumindest ein bisschen. Der Hamburger SV dagegen ist neben der eigenen Leistung auch komplett abhängig von Absteiger 1. FC Köln. Abstiegskampf-Dramatik am 34. Spieltag ist vorprogrammiert. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Fußball-Ruhestand Heynckes geht mit Botschaft: «Konkurrenz muss mal powern»

Jupp Heynckes wird am Samstag zum letzten Mal bei einem Heimspiel des FC Bayern auf der Bank sitzen.

Meisterschale, Blaskapelle, Legenden, Bierduschen: Alle Jahre wieder endet die Bundesligasaison in München im gewohnten Rahmen. Am Samstag aber nimmt «Don Jupp» Abschied: Vorher hat er noch vieles zu sagen. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Fußball-Bundesliga Der 34. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Bruno Labbadia will mit Wolfsburg den Abstieg in die 2. Liga verhindern.

Düsseldorf (dpa) - Die Deutsche Presse-Agentur hat die Begegnungen des 34. Spieltags der Fußball-Bundesliga zusammengefasst. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Leverkusen gegen Hannover Bayer will CL-Chance nutzen - Abschied von Kießling

Heiko Herrlich will mit Bayer Leverkusen in die Champions League.

Leverkusen (dpa) - Fußball-Bundesligist Bayer Leverkusen geht zuversichtlich in den finalen Kampf um die Champions League. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Augsburg zu Gast im Breisgau Freiburg will gegen Augsburg Klassenverbleib perfekt machen

Julian Schuster kann wieder spielen.

Freiburg(dpa)- Der SC Freiburg kann im Saisonfinale gegen den FC Augsburg am Samstag (15.30 Uhr) auf Kapitän Julian Schuster setzen. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Schalke gegen Frankfurt «Europa ist jetzt möglich»: Frankfurt will Platz sieben

Niko Kovac will die Eintracht ins internationale Geschäft führen.

Frankfurt/Main (dpa) - Eintracht Frankfurt würde sich nach dem letzten Spieltag der Fußball-Bundesliga auch über Platz sieben und die damit verbundenen Qualifikationsrunden zur Europa League freuen. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Nervenspiel um Millionen Sieben Clubs kämpfen um Europa

Borussia Dortmund will unbedingt in die Champions League.

Es geht nicht nur um das Renommee, sondern auch um viel Geld. Noch sieben Clubs rechnen sich vor dem letzten Spieltag Chancen auf einen europäischen Wettbewerb aus. Vor allem die lukrative Champions League garantiert mehr Handlungsspielraum bei der Kaderplanung. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Spiel gegen Frankfurt Noch-Schalker Meyer bei Abschied nicht da

Max Meyer befindet sich bereits im Urlaub.

Gelsenkirchen (dpa) - Schalkes Problemprofi Max Meyer wird beim Abschied von seinem langjährigen Club am letzten Saisonspieltag nicht im Stadion sein. Von dpa


Fr., 11.05.2018

Heimspiel gegen Dortmund Hoffenheim will erstmaligen Einzug in CL schaffen

Julian Nagelsmann will mit Hoffenheim historisches erreichen.

Zuzenhausen (dpa) - Im Saisonfinale gegen Borussia Dortmund will die TSG 1899 Hoffenheim die erstmalige Teilnahme an der Champions League perfekt machen. Von dpa


8876 - 8900 von 14088 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.