Do., 09.11.2017

Bundesliga VfL Wolfsburg: Testspiel-Sieg und Bruma-Comeback

Jeffrey Bruma stand wieder für den VfL Wolfsburg auf dem Platz.

Wolfsburg (dpa) - Der VfL Wolfsburg hat ein Testspiel gegen Twente Enschede mit 2:1 (0:0) gewonnen. Gegen den niederländischen Erstligisten trafen Victor Osimhen (53. Minute) und Robin Knoche (68.). Jan Oosterwijk traf für die Gäste (60.). Von dpa

Do., 09.11.2017

Nach Muskelfaserriss Müller macht beim FC Bayern weitere Fortschritte

Thomas Müller arbeitet an seinem Comeback.

München (dpa) - Thomas Müller macht auf dem Weg zu seinem Comeback beim FC Bayern weiter Fortschritte. Wie die Münchner mitteilten, absolvierte der 28-Jährige nach seinem Muskelfaserriss erstmals wieder zumindest Teile des Mannschaftstrainings. Von dpa


Do., 09.11.2017

Bayern-Torwart Neuer-Ersatz Ulreich «kann nicht alles kopieren»

Derzeit die Nummer eins im Bayern-Tor: Sven Ulreich.

So wichtig wie derzeit war Sven Ulreich für den FC Bayern noch nie. Der frühere Stuttgarter muss den lange verletzten Weltklassetorhüter Manuel Neuer ersetzen. Ohne Probleme verlief die Umgewöhnung nicht. Eine Stärke von Neuer hätte Ulreich gern. Von dpa


Do., 09.11.2017

Fußball-Bundesliga Kölns Wehrle: Weiter mit Stöger und ohne finanzielle Sorgen

Kölns Geschäftsführer Alexander Wehrle (r) und Trainer Peter Stöger.

Geschäftsführer Alexander Wehrle ist nach dem Rückzug von Jörg Schmadtke alleiniger Geschäftsführer des 1. FC Köln. Im dpa-Interview spricht er über den Fehlstart und die Folgen. Von dpa


Do., 09.11.2017

Hütter bleibt Angeblicher Bremer Trainer-Kandidat verlängert in Bern

Adi Hütter bleibt bei den Young Boys Bern.

Bremen (dpa) - Eine mögliche Trainerverpflichtung Werder Bremens von Adi Hütter ist endgültig geplatzt. Der Österreicher verlängerte seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bei den Young Boys Bern um eine weitere Saison, teilte der Tabellenführer der ersten Schweizer Fußballliga mit. Von dpa


Do., 09.11.2017

Mittelfeldstar zu wichtig Rangnick: Kein vorzeitiger Keita-Wechsel nach Liverpool

Naby Keita wird RB Leipzig am Saisonende verlassen.

Leipzig (dpa) - RB Leipzigs Sportdirektor Ralf Rangnick hat einen vorzeitigen Wechsel von Mittelfeldstar Naby Keita zum FC Liverpool ausgeschlossen. Von dpa


Do., 09.11.2017

Bundesliga Augsburger Hinteregger könnte nach OP früher zurückkehren

Martin Hinteregger musste am Sprunggelenk operiert werden.

Augsburg (dpa) - Der österreichische Verteidiger Martin Hinteregger könnte beim FC Augsburg noch in diesem Jahr sein Comeback geben. Von dpa


Do., 09.11.2017

Videobeweis Schiri-Boss Fröhlich entlastet Krug von Manipulation

Lutz Michael Fröhlich (l) und Hellmut Krug.

Frankfurt/Main (dpa) - Schiedsrichter-Boss Lutz Michael Fröhlich hat Hellmut Krug vom Verdacht der Manipulation entlastet. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Vertragsverlängerung Torwart Zentner bleibt in Mainz

Torwart Robin Zentner bleibt dem FSV Mainz treu.

Mainz (dpa) - Der FSV Mainz 05 hat den Vertrag mit Torwart Robin Zentner vorzeitig bis zum Sommer 2021 verlängert. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Mehr Befugnisse für Personal DFB kämpft um Videobeweis - Fröhlich: «Nicht gescheitert»

Die Video-Assistenten erhalten mehr Befugnisse.

Nach der personellen Neuausrichtung justiert der DFB auch inhaltlich beim ins Schlingern geratenen Prestigeprojekt Videobeweis nach. Das Vier-Augen-Prinzip an den Kontrollmonitoren wird intensiviert. Weitere Verbesserungsvorschläge liegen auf dem Tisch. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Berliner Verletzte Außenmeniskusriss bei Herthas Stocker

Herthas Valentin Stocker muss am Knie operiert werden.

Berlin (dpa) - Valentin Stocker wird Hertha BSC wegen einer Knieverletzung für längere Zeit fehlen. Der Schweizer Mittelfeldspieler hat sich im Training einen Außenmeniskusriss zugezogen und muss operiert werden, wie der Berliner Fußball-Bundesligist mitteilte. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Bremen-Krise Werders Interimscoach Kohfeldt vom Klassenerhalt überzeugt

Der Bremer Interims-Coach Florian Kohfeldt ist vom Klassenerhalt überzeugt.

Bremen (dpa) - Werder Bremens Interimscoach Florian Kohfeldt hat Gefallen an seiner Aufgabe als Profitrainer des abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten gefunden. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Nach dem Kühne-Beben Es rumort beim HSV gewaltig hinter den Kulissen

Klaus-Michael Kühne hat sich in den Wahlkampf um den HSV-Aufsichtsrat eingeschaltet. Foto (2015): Axel Heimken

Milliardär Kühne will einen HSV-Aufsichtsrat nach seiner Fasson. Sonst droht er, seine Zahlungen einzustellen. Clubchef Bruchhagen bemüht sich um Gelassenheit und ist als Krisen-Manager gefragt. Von dpa


Mi., 08.11.2017

Neues System Statt Geldstrafen: Bayer-Profis beschenken Mitarbeiter

Leverkusens Trainer Heiko Herrlich hat ein neues Bestrafungssystem etabliert.

Leverkusen (dpa) - Geschenke für Vereinsmitarbeiter statt Geldstrafen in die Mannschaftskasse: Beim Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen hat Trainer Heiko Herrlich eine ungewöhnliche Form der Sanktionierung von Disziplinlosigkeiten eingeführt. Von dpa


Mi., 08.11.2017

100 Tage Bayern-Sportdirektor Salihamidzic: Profil gewinnen in Heynckes' Windschatten

Hasan Salihamidzic ist der Sportdirektor des FC Bayern München.

Die Überraschung war groß: Am 31. Juli präsentierten die Bosse des FC Bayern Ex-Spieler Salihamidzic als neuen Sportdirektor. Der Start in dem Amt, für das Weltmeister Lahm der Wunschkandidat war, verlief holprig. Der Trainerwechsel könnte sich als Glücksfall erweisen. Von dpa


Di., 07.11.2017

Kind und die Anteilsmehrheit Hannover 96: Streit um Club-Ausrichtung eskaliert

Mächtiger Mann bei Hannover 96: Vereinspräsident Martin Kind.

Die clubinterne Opposition bei Hannover 96 versucht, die geplante Übernahme der Anteilsmehrheit durch Clubchef Kind noch zu verhindern. Der Streit wird immer heftiger, der Ton rauer. Für Nicht-Juristen ist die Auseinandersetzung kaum mehr nachvollziehbar. Von dpa


Di., 07.11.2017

Weiter Suche nach Chefcoach Interimscoach Kohfeldt leitet wieder Werder-Training

Florian Kohfeldt leitet weiter das Training bei Werder Bremen.

Werder Bremen sucht weiter einen neuen Trainer. Zu den jüngsten Spekulationen will sich der Club nicht äußern. Von dpa


Di., 07.11.2017

12. Spieltag VfB Stuttgart sperrt BVB-Fans aus

Der VfB Stuttgart wird am 12. Spieltag 298 BVB-Anhängern den Zutritt zum Stadion verwehren.

Stuttgart (dpa) - Der VfB Stuttgart verwehrt Hunderten Fans von Borussia Dortmund den Zutritt zum Stadion bei der Bundesliga-Partie am übernächsten Freitag. Von dpa


Di., 07.11.2017

Verletzung am Sprunggelenk Wolfsburger Camacho muss operiert werden

VfL-Spieler Ignacio Camacho (M) geht beim Spiel gegen Hannover 96 humpelnd vom Platz.

Wolfsburg (dpa) - Der Wolfsburger Kapitän Ignacio Camacho muss nun doch am Sprunggelenk operiert werden und wird länger ausfallen. Von dpa


Di., 07.11.2017

Vertrag bis 30. Juni 2019 Sagnol über Situation beim FC Bayern: «Bin ohne Funktion»

Willy Sagnol wurde nicht in den Trainerstab von Jupp Heynckes übernommen.

München (dpa) - Nach dem Verzicht von Jupp Heynckes auf die Übernahme Willy Sagnols in seinen Trainerstab beim FC Bayern hat sich der Franzose zu seiner Situation geäußert. Von dpa


Di., 07.11.2017

Ein paar Tage Pause Weiser fehlt mit Hüftprellung bei Hertha-Training

Mitchell Weiser wurde wegen einer Hüftprellung von Trainer Pal Dardai geschont und trainierte nicht mit.

Berlin (dpa) - Mitchell Weiser hat am Dienstag beim Training des Berliner Fußball-Bundesligisten Hertha BSC wegen einer Hüftprellung gefehlt. Von dpa


Di., 07.11.2017

Noch nicht bei 100 Prozent Bayern-Spieler Ribéry zuversichtlich für Comeback

Franck Ribéry ist ins Training beim FC Bayern München zurückgekehrt und hofft auf sein Comeback.

München (dpa) - Franck Ribéry hat sich zuversichtlich zu seinem Comeback beim FC Bayern München geäußert: «Natürlich fühle ich mich jetzt sehr gut, aber wir müssen noch alles kontrollieren und dürfen kein Risiko eingehen.» Von dpa


Di., 07.11.2017

Nach Aus für Projektleiter Videobeweis-Debatte: DFL und Clubs fordern Besserung

Um den Videobeweis in der Fußball-Bundesliga wird heftig diskutiert.

Die Entmachtung von Projektleiter Krug ist der Startschuss für neue Diskussionen um den Videobeweis. Die DFL fordert eine Neuordnung des Schiedsrichterwesens. Gladbachs Trainer Hecking begrüßt die bisherigen Maßnahmen. Ein Ende der neuen Technik ist nicht in Sicht. Von dpa


Di., 07.11.2017

Bundesliga Personalsorgen in Freiburg immer größer

Freiburgs Mike Frantz musste in der Partie gegen den FC Schalke 04 ausgewechselt werden.

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg muss voraussichtlich drei Monate auf Mittelfeldspieler Mike Frantz verzichten. Der 31-Jährige habe sich im Spiel gegen den FC Schalke 04 (0:1) einen Innenbandriss im rechten Knie zugezogen, sagte ein Sprecher des Fußball-Bundesligisten. Von dpa


Di., 07.11.2017

Revier-Rivalen Schalke vor Derby beim BVB auf Augenhöhe

Im Pott ist wieder Derby-Zeit: Der BVB trifft auf den FC Schalke 04.

Mit zehn Punkten aus den letzten vier Spielen hat Schalke sich in den Kreis der Champion-League-Anwärter gespielt - und neun Punkte auf Dortmund aufgeholt. Vor dem Derby am 25. November ist Königsblau erstmals seit Langem wieder auf Augenhöhe mit dem BVB. Von dpa


9576 - 9600 von 12496 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.