Sa., 23.02.2019

Nächstes Endspiel gegen 96 Stuttgart setzt weiter auf Trainer Weinzierl

Noch im Amt: Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl bei einem Interview nach dem Spiel gegen Werder Bremen.

Der VfB Stuttgart sendet im Abstiegskampf ein Lebenszeichen, Trainer Markus Weinzierl darf erst einmal weiterarbeiten. Doch wie es mit den Schwaben wirklich weitergeht, darüber wird das Kellerduell gegen Hannover in einer Woche Aufschluss geben. Von dpa

Sa., 23.02.2019

Bundesliga Bayern können mit BVB gleichziehen - Heidels Rückkehr

Der FC Bayern München könnte mit einem Heimsieg zumindest für eine Nacht mit dem kriselnden BVB wieder gleichziehen.

Sind die Bayern nach dem 23. Spieltag wieder an Dortmund dran? Um nach Punkten gleichzuziehen, müsste der Rekordmeister sein Heimspiel gegen Hertha BSC gewinnen - und der BVB am Sonntag gegen Leverkusen verlieren. Ein Absteigerduell steigt in Düsseldorf. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Nach Remis in Bremen Hitzlsperger: Weinzierl auch gegen Hannover auf der Bank

Thomas Hitzelsperger sieht Trainer Weinzierl nach dem Remis gegen Werder Bremen weiter auf der Bank.

Bremen (dpa) - Markus Weinzierl wird auch im Kellerduell mit Hannover 96 als Trainer auf der Bank des Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart sitzen. Das versicherte Thomas Hitzlsperger, der neue Sportvorstand des Vereins, am Freitagabend nach dem 1:1 der Schwaben bei Werder Bremen. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Freitagsspiel VfB Stuttgart erkämpft Punkt bei Werder Bremen

Freitagsspiel: VfB Stuttgart erkämpft Punkt bei Werder Bremen

Bremen (dpa) - Der VfB Stuttgart muss weiter auf den ersten Sieg im Jahr 2019 warten. Bei Werder Bremen kamen die Schwaben am Freitagabend zu einem 1:1 (1:1) und sendeten zumindest ein Lebenszeichen im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Freitagspiel Bundesliga Werder ohne Bargfrede gegen VfB - Startelfdebüt für Sargent

Steht gegen den VfB Stuttgart zum ersten Mal in der Startelf von Werder: Joshua Sargent.

Bremen (dpa) - Werder Bremen muss im Heimspiel gegen den VfB Stuttgart auf Philipp Bargfrede verzichten. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Fußball-Bundesliga Hertha kommt - Kovac braucht kein «Spektakel» für BVB-Jagd

Niko Kovac steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel als Trainer.

Nach viel Lob in Liverpool muss sich der FC Bayern wieder voll auf die Liga fokussieren. Die Münchner können zumindest für einen Tag mit Spitzenreiter BVB gleichziehen. Kapitän Neuer nennt einen «Schlüssel zum Erfolg», Vorstandschef Rummenigge eine Bayern-Erkenntnis. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Statistik und Personalien Der 23. Bundesliga-Spieltag im Telegramm

Hertha-Trainer Pal Dardai will die Bayern im heimischen Stadion ärgern.

Düsseldorf (dpa) - Der 23. Spieltag der Fußball-Bundesliga beginnt mit der Partie Werder Bremen gegen VfB Stuttgart. Die weiteren Begegnungen im Überblick. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Bericht «Sportbuzzer» Weghorst im Wolfsburger Kader für Gladbach-Spiel

Soll wieder im VfL-Kader für das Spiel gegen Gladbach stehen: Wout Weghorst.

Wolfsburg (dpa) - Der angeschlagene Stürmer Wout Weghorst steht im Kader des Fußball-Bundesligisten VfL Wolfsburg für das Auswärtsspiel am Samstag bei Borussia Mönchengladbach. Das berichtete der «Sportbuzzer» via Twitter. Von dpa


Fr., 22.02.2019

DFL-Sportreport Europas Top-Ligen: Bundesliga bei Toren und Zuschauern vorn

Ansgar Schwenken hat als Mitglied der Geschäftsleitung der DFL den Sportreport vorgestellt. Foto (Archiv): Arne Dedert

Frankfurt/Main (dpa) - Zumindest in Sachen Toren und Zuschauerzuspruch liegt die Fußball-Bundesliga im Vergleich zu den europäischen Top-Ligen an der Spitze. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Bundesliga-Abstiegskampf Hannover 96 holt Uffe Bech in den Bundesliga-Kader zurück

Bundesliga-Abstiegskampf: Hannover 96 holt Uffe Bech in den Bundesliga-Kader zurück

Hannover (dpa) - Im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga wird der Tabellenvorletzte Hannover 96 den eigentlich aussortierten Dänen Uffe Bech in die erste Mannschaft zurückholen, kündigte Trainer Thomas Doll bei der Pressekonferenz zum Heimspiel gegen Eintracht Frankfurt am Sonntag (15.30 Uhr/Sky) an. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Bundesliga Prib-Comeback verschoben: 96-Profi verletzt sich im Training

Hannovers Edgar Prib hat sich erneut verletzt.

Hannover (dpa) - Hannover 96 muss das lang ersehnte Comeback seines Mittelfeldspielers Edgar Prib noch einmal verschieben. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Bundesliga BVB hofft auch ohne Reus auf Trendwende - Favre optimistisch

Fehlte erneut beim BVB-Training: Marco Reus.

Alle Hoffnungen auf ein Comeback des Schlüsselspielers waren vergebens. Marco Reus fehlt dem BVB auch im kniffligen Duell mit Leverkusen. Doch auch ohne den Kapitän will der Spitzenreiter den negativen Trend stoppen. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Mangelnde Rückendeckung Wachsender Druck: Schalke-Sportvorstand Heidel in der Kritik

Steht beim FC Schalke 04 unter Druck: Sportvorstand Christian Heidel.

Noch in der vorigen Saison stand Christian Heidel hoch im Kurs. Doch nach dem Absturz des Vizemeisters auf Rang 14 muss der Sportvorstand des FC Schalke laut Medienberichten um seinen Job bangen. Vor der Partie bei seinem ehemaligen Club FSV Mainz steht er im Fokus. Von dpa


Fr., 22.02.2019

SV Werder Bremen Kohfeldt über Pizarro-Vertrag: Nicht zu romantisch sein

Claudio Pizarro hat noch bis zum Saisonende einen Vertrag mit dem SV Werder Bremen.

Bremen (dpa) - Claudio Pizarro sorgt in der Fußball-Bundesliga auch mit 40 Jahren für Furore. Eine Vertragsverlängerung mit seinem Verein Werder Bremen ist aber trotzdem keine Selbstverständlichkeit. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Freitagsspiel der Bundesliga VfB-Coach Weinzierl in Bremen stark unter Druck

Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl braucht bei Werder Bremen einen Sieg.

Für Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl geht es in Bremen auch um seinen Job. Noch immer warten die Schwaben im Jahr 2019 auf einen Dreier. Eine weitere Niederlage an der Weser könnte für den Coach schon eine zu viel sein. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Torjäger soll bleiben RB will wohl mit Poulsen verlängern - Nagelsmann entscheidet

RB Leipzig kann sich gut vorstellen, mit Yussuf Poulsen (v) zu verlängern.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig will den bis Ende Juni 2021 gültigen Vertrag mit seinem aktuell besten Stürmer vorzeitig verlängern. Von dpa


Fr., 22.02.2019

Geschäftsbericht für 2017 Schulden von RB Leipzig bei Red Bull gestiegen

Fußball-Bundesligist RB Leipzig hat Schulden beim Getränkehersteller Red Bull Schulden.

Leipzig (dpa) - Die Schulden von RB Leipzig bei Besitzer Red Bull sind deutlich gewachsen. Das geht aus dem Geschäftsbericht für das Jahr 2017 hervor. Demnach stiegen die Verbindlichkeiten des sächsischen Bundesligisten bei der österreichischen Getränkemarke von 2016 auf 2017 um 51 Millionen Euro. Von dpa


Fr., 22.02.2019

US-Nationaltrainer Berhalter: «Guter Zeitpunkt» für Pulisic-Wechsel

US-Nationaltrainer Gregg Berhalter ist derzeit auf Europareise.

Berlin (dpa) - US-Nationalcoach Gregg Berhalter begrüßt den Wechsel des amerikanischen Offensivspielers Christian Pulisic (20) im kommenden Sommer vom Fußball-Bundesligisten Borussia Dortmund zum FC Chelsea. Von dpa


Do., 21.02.2019

VfB Stuttgart VfB-Präsident Dietrich: Rücktritt «Keine Option»

VfB Stuttgart: VfB-Präsident Dietrich: Rücktritt «Keine Option»

Stuttgart (dpa) - Der bei den Fans in der Kritik stehende Präsident Wolfgang Dietrich vom abstiegsbedrohten Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart schließt einen Rücktritt aus. Von dpa


Do., 21.02.2019

Bundesliga Schalker Personalsorgen: Burgstaller und McKennie verletzt

Bundesliga: Schalker Personalsorgen: Burgstaller und McKennie verletzt

Gelsenkirchen (dpa) - Dem FC Schalke 04 drohen weitere Personalprobleme. Wie der Fußball-Bundesligist am Donnerstag mitteilte, haben sich Guido Burgstaller und Weston McKennie im Champions-League-Duell mit Manchester City (2:3) verletzt. Von dpa


Do., 21.02.2019

Vor Hertha-Spiel Bayern-Coach Kovac hofft auf Liverpool-Schwung für BVB-Jagd

Mats Hummels war einer der besten Bayern-Spieler gegen den FC Liverpool.

Nach dem bejubelten 0:0 in Liverpool will der FC Bayern sofort in der Bundesliga nachlegen. Ein Sieg gegen Hertha BSC soll den Druck auf Tabellenführer Dortmund erhöhen. Ein Stabilisator des Champions-League-Spiels droht gegen die Berliner auszufallen. Von dpa


Do., 21.02.2019

Bundesliga FC Augsburg: Mit «Leidenschaft» in Freiburg punkten

Augsburgs Trainer Manuel Baum setzt auf Leidenschaft.

Augsburg (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Augsburg will im Abstiegskampf nicht auf die Konkurrenz blicken. «Wir schauen nicht auf Stuttgart, Nürnberg oder Hannover», sagte Trainer Manuel Baum. «Wir haben sowieso keinen Einfluss darauf, was die anderen machen.» Von dpa


Do., 21.02.2019

Bundesliga Freiburg kann gegen Augsburg auf Kapitän Frantz setzen

Mike Frantz ist der Kapitän des SC Freiburg.

Freiburg (dpa) - Der SC Freiburg kann im Heimspiel am Samstag gegen den FC Augsburg mit Kapitän Mike Frantz planen. Der Mittelfeldspieler war beim 0:0 beim FC Schalke 04 nach dem mit Rot geahndeten Foul von Suat Serdar angeschlagen ausgewechselt worden. Von dpa


Do., 21.02.2019

Bayern-Coach Kovac warnt: Handspiele differenziert betrachten

Bayern-Trainer Niko Kovac hat zum Handspiel-Wirrwarr seine eigene Meinung.

München (dpa) - In der Diskussion über das Handspiel-Wirrwarr in der Fußball-Bundesliga hat Bayern-Trainer Niko Kovac vor einer Flut von Strafstößen gewarnt. Von dpa


Do., 21.02.2019

Vor Wolfsburg-Spiel Einsatz von Gladbachs Pléa unsicher

Gladbachs Alassane Pléa (r) leidet an einer Magen-Darm-Grippe.

Mönchengladbach (dpa) - Vor dem Top-Duell mit dem VfL Wolfsburg ist die Rückkehr von Borussias Mönchengladbachs Torjäger Alassane Pléa unsicher. Von dpa


1 - 25 von 8005 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter