Do., 30.08.2018

96-Coach Breitenreiter sieht BVB als «Meisterschaftsfavoriten»

André Breitenreiter ist der Trainer von Hannover 96.

André Breitenreiter ist der Trainer von Hannover 96. Foto: Peter Steffen

Hannover (dpa) - Trainer André Breitenreiter von Hannover 96 rechnet in dieser Saison wieder mit einem deutlich spannenderen Meisterschaftsrennen in der Fußball-Bundesliga.

Von dpa

«Es spricht natürlich wieder alles für den FC Bayern München. Aber in diesem Jahr ist Borussia Dortmund nicht sehr weit weg», sagte Breitenreiter in Hannover. Den BVB bezeichnete der 96-Coach vor dem Duell beider Teams am Freitag (20.30 Uhr) zudem als «Meisterschaftsfavoriten».

Breitenreiter begründete seine hohen Erwartungen an die Dortmunder mit deren Verpflichtungen von Trainer Lucien Favre und der Spieler Axel Witsel, Thomas Delaney und Paco Alcácer: «Sie haben ihre hohe Qualität im Kader noch einmal deutlich erhöht. Das sind Spieler der Kategorie internationaler Topstars.»

Der frühere Coach des Dortmunder Erzrivalen FC Schalke 04 erinnerte allerdings auch an das 4:2 Hannovers in der Vorsaison. Auch vor knapp einem Jahr war Dortmund als Tabellenführer zum damaligen Aufsteiger Hannover gereist. «Wir freuen uns, dem Tabellenführer mit großer Qualität erneut Paroli zu bieten», sagte Breitenreiter.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6012069?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820601%2F