Vor Spiel gegen Hertha BSC
Fortuna mit Personalsorgen - Sobottka und Lukebakio zurück

Düsseldorf (dpa) - Fußball-Bundesligist Fortuna Düsseldorf plagen weiterhin größere Personalprobleme. Im Spiel bei Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr/Sky) fallen fünf Spieler definitiv aus, Markus Suttner kam mit Adduktorenproblemen als Letzter hinzu.

Donnerstag, 04.04.2019, 14:09 Uhr aktualisiert: 04.04.2019, 14:12 Uhr
Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel fehlen einige Leistungsträger vor dem Spiel gegen Hertha BSC.
Düsseldorfs Trainer Friedhelm Funkel fehlen einige Leistungsträger vor dem Spiel gegen Hertha BSC. Foto: Federico Gambarini

Dazu bangt Trainer Friedhelm Funkel noch um den Einsatz von Abwehrchef Kaan Ayhan wegen muskulärer Probleme und Dawid Kownacki, der wegen der anstehenden Geburt seines Kindes bei seiner Ehefrau in Polen ist. Dafür kehren der zuletzt erkrankte Marcel Sobottka und Torjäger Dodi Lukebakio nach abgesessener Gelbsperre ins Team zurück.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6518427?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820601%2F
Nachrichten-Ticker