Tabellenführer
Bericht: RB Leipzig mit Kaufoption für Schick bis 15. Juni

Leipzig (dpa) - Die Kaufoption im Vertrag von RB Leipzigs Leihspieler Patrik Schick soll laut einem Bericht der «Sport Bild» bis 15. Juni dieses Jahres gelten.

Mittwoch, 08.01.2020, 08:26 Uhr aktualisiert: 08.01.2020, 08:28 Uhr
Zeigt auch Trikot von RB Leipzig starke Leistungen: Patrik Schick.
Zeigt auch Trikot von RB Leipzig starke Leistungen: Patrik Schick. Foto: Jan Woitas

Dem Magazin zufolge soll sie bei einer erneuten Qualifikation des sächsischen Fußball-Bundesligisten und aktuellen Tabellenführers für die Champions League greifen. Die Summe bei einem möglichen Transfer des 23 Jahre alten Angreifers von der AS Rom liegt dem Bericht zufolge bei 29 Millionen Euro.

Schick spielt seit Anfang September für die Leipziger. Eine Kaufoption hatte der Verein damals bestätigt, aber keine weiteren Angaben dazu gemacht. Schick erzielte für RB bisher vier Tore.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7177898?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820601%2F
Nachrichten-Ticker