Bericht «Bild»
Hertha angeblich an Leipzigs Stürmer Cunha interessiert

Berlin (dpa) - Hertha BSC sucht für einen Sofort-Transfer einen Stürmer, als neuester Kandidat wird Matheus Cunha von Bundesliga-Tabellenführer RB Leipzig gehandelt.

Mittwoch, 22.01.2020, 11:32 Uhr aktualisiert: 22.01.2020, 11:34 Uhr
Hertha BSC soll an einer Verpflichtung von Matheus Cunha interessiert sein.
Hertha BSC soll an einer Verpflichtung von Matheus Cunha interessiert sein. Foto: Jan Woitas

Wie die «Bild»-Zeitung berichtete, soll der 20 Jahre alte Brasilianer auf einer Wunschliste von Herthas Sportlicher Leitung ganz oben stehen.

Cunha war im Sommer 2018 für eine Ablöse von 15 Millionen Euro vom Schweizer Verein FC Sion nach Leipzig gekommen. In der laufenden Saison unter Trainer Julian Nagelsmann verzeichnete der Angreifer in der Hinrunde meist nur Kurzeinsätze, in 13 Spielen gelang ihm kein Tor.

Hertha-Trainer Jürgen Klinsmann hatte nach dem 0:4 zum Rückrunden-Auftakt gegen den FC Bayern bestätigt, dass der Hauptstadtclub nach einem neuen Angreifer sucht: «Wenn wir was finden im offensiven Bereich, würde uns das enorm helfen.» Mit 19 Zählern steht Hertha nur zwei Zähler über der Abstiegszone.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7210751?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820601%2F
Nachrichten-Ticker