In Bremen wieder im Kader
Wolfsburgs Kapitän Guilavogui vor Comeback

Bremen (dpa) - Fast vier Monate nach seinem vorerst letzten Bundesliga-Einsatz steht Kapitän Josuha Guilavogui beim VfL Wolfsburg vor einem Comeback.

Freitag, 05.06.2020, 13:54 Uhr aktualisiert: 05.06.2020, 13:56 Uhr
Steht beim Spiel in Bremen vor dem Comeback: Wolfsburgs Josuha Guilavogui.
Steht beim Spiel in Bremen vor dem Comeback: Wolfsburgs Josuha Guilavogui. Foto: Swen Pförtner

«Josh hat die ganze Woche trainiert und ist auf jeden Fall im Kader», sagte Trainer Oliver Glasner vor dem Nordduell bei Werder Bremen (Sonntag, 13.30 Uhr/DAZN und Amazon Prime).

Ein Kandidat für die Startformation sei der 29 Jahre alte Franzose nach 14 Wochen ohne Mannschaftstraining zwar noch nicht. Guilavoguis Wert für das Team hob Glasner am Freitag aber trotzdem hervor. «Josuha ist ein Wortführer und schon sehr lange hier. Er pusht die Mannschaft auf dem Platz immer wieder und das ist gerade in der jetzigen Situation ohne Zuschauer ein wichtiger Faktor.» Der Mittelfeldspieler fehlte zuletzt wegen einer Knieverletzung.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7437631?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820601%2F
Nachrichten-Ticker