Do., 12.04.2018

Königsklasse Bayern wollen nun alles: «Wir sind gierig»

Thomas Müller (M.) und Co. warten auf den nächsten Gegner.

Wieder Real Madrid? Jürgen Klopps FC Liverpool? Oder doch lieber AS Rom? Einen Wunschgegner wollen die Bayern nicht benennen, auch wenn der Schwierigkeitsgrad variiert. Gewinnen, egal gegen wen, lautet das Halbfinal-Motto. Die Triplejagd nähert sich dem Höhepunkt. Von dpa

Do., 12.04.2018

Champions League Knifflige Pfiffe heizen Debatte über Videobeweis an

Fordert den Videobeweis auch auf europäischer Ebene: Juve-Präsident Andrea Agnelli.

Madrid (dpa) - Nach den Viertelfinal-Partien in der Champions League wird im europäischen Fußball über die Einführung des Videobeweises diskutiert. Von dpa


Do., 12.04.2018

Lob von Heynckes Liebeserklärung an FCB: Rafinha genießt Sevilla-Kampf

Voller Einsatz: Bayern-Oldie Rafinha grätscht Sevillas Pablo Sarabia Garcia in die Parade.

Wie sieht die Bayern-Zukunft von Ribéry und Robben aus? Hinter dieser Dauerfrage fällt kaum auf, dass auch der Vertrag von Rafinha ausläuft. Gegen Sevilla trumpft der Deutsch-Brasilianer auf. Von dpa


Do., 12.04.2018

Königsklassen-Einnahmen FC Bayern winkt Jackpot - 7,5 Millionen fürs Halbfinale

Die Champions League ist für die Clubs finanziell sehr lukrativ.

München (dpa) - Der FC Bayern München könnte in der Champions League mehr als 100 Millionen Euro verdienen. Den Einzug in das Halbfinale belohnt die Europäische Fußball-Union (UEFA) mit 7,5 Millionen Euro. Von dpa


Do., 12.04.2018

Champions League Später Elfmeter von Ronaldo stoppt Juve-Wunder in Madrid

Cristiano Ronaldo rettete Real Madrid den Halbfinaleinzug.

Es war ein unglaublich dramatisches Spiel. Wohl niemand im Estadio Bernabeu von Madrid hatte damit gerechnet, dass das Weiterkommen von Real nach dem 3:0 im Hinspiel noch in Gefahr geriet. Wieder war es Cristiano Ronaldo, der sein Team doch noch ins Halbfinale schoss. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Königsklasse Bayern München erreicht Halbfinale gegen FC Sevilla

Bayern-Kapitän Thomas Müller (l) zieht ab, Sevillas Carlos Joaquin Correa hat das Nachsehen.

Ein großes Fußballfest feiern die Bayern nicht, doch es reicht. Nach dem torlosen Remis gegen den FC Sevilla darf sich der deutsche Rekordmeister auf das Halbfinale freuen. Thomas Müller hat keinen Wunschgegner. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Champions League Ronaldo-Elfmeter erlöst Real: Mit viel Mühe ins Halbfinale

Mit einem Elfmeter in der Nachspielzeit bringt Cristiano Ronaldo Real Madrid gegen Juventus Turin ins Halbfinale.

Sein 150. Match in der Champions League wird Cristiano Ronaldo in besonderer Erinnerung behalten. Real Madrid musste gegen Juventus lange zittern, ehe in der Nachspielzeit zum achten Mal in Serie das Halbfinale erreicht war. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Königsklasse Bayern mit «Extra-Energie» gegen Sevilla

Hat mit dem FC Bayern das Halbfinale der Königsklasse nah vor Augen: Trainer Jupp Heynckes.

Die Aussichten des FC Bayern auf das 11. Champions-League-Halbfinale sind glänzend. Nach dem 2:1 in Sevilla lockt der «Königs-Pokal». Ein rasender Holländer mahnt. Und ein Münchner Geburtstagskind hofft. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Champions League FC Bayern gegen Sevilla mit James statt Thiago

Steht beim Königsklassen-Rückspiel gegen den FC Sevilla in der Bayern-Startelf: James Rodríguez.

München (dpa) - Der FC Bayern München bestreitet das Viertelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Sevilla mit James Rodríguez in der Startformation.  Von dpa


Mi., 11.04.2018

Europa League Man-City-Aus: Guardiola fassungslos - Klopp staunt

Liverpools Trainer Jürgen Klopp ist über den klaren Sieg gegen Manchester City freudig erstaunt.

Jubel über ein frühes Tor, Wut über eine Fehlentscheidung, Frust über das Champions-League-Aus - Pep Guardiola durchlebte bei Man Citys 1:2 gegen Liverpool ein Auf und Ab der Gefühle. Bei den Gästen staunte Jürgen Klopp über den überraschend deutlichen Viertelfinal-Erfolg. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Champions League Herz schlägt Geld: AS Rom macht es den Superreichen vor

Die Fans des AS Rom feierten in der italienischen Hauptstadt ausgiebig.

Das Champions-League-Halbfinale findet ohne FC Barcelona, Paris Saint-Germain und Manchester City statt. Diese Clubs hatten zuletzt irrwitzige Summen auf dem Transfermarkt ausgegeben. Stattdessen steht mit AS Rom ein verhältnismäßig kleiner Verein in der Vorschlussrunde. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Champions League Roma-Präsident Pallotta springt in Brunnen - und muss zahlen

Roma-Präsident James Pallotta wird für sein Bad in einem Stadtbrunnen Strafe zahlen müssen.

Rom (dpa) - Touristen müssen hohe Strafen zahlen, wenn sie in römischen Brunnen ein Bad nehmen. Und James Pallotta, der Präsident des AS Rom? Nach der Fußball-Sensation gegen Barcelona in der Champions League sprang er vor Freude in den Brunnen auf der zentralen Piazza del Popolo. Von dpa


Mi., 11.04.2018

Königsklasse Ronaldo vor Jubiläum: Real erwartet Juventus

Steht vor seinem 150. Einsatz in der Königsklasse: Real-Star Cristiano Ronaldo.

Real Madrid will den nächsten Schritt in Richtung Titelverteidigung gehen. Juventus Turin hat im Viertelfinal-Rückspiel der Champions League dabei nur geringe Chancen, die Spanier zu stoppen. Von dpa


Di., 10.04.2018

Champions League AS Rom nach Sensationsieg gegen Barcelona im Halbfinale

Roms Juan Jesus (l) versucht Barca-Superstad Lionel Messi vom Ball zu trennen.

Rom (dpa) - Der italienische Fußball-Club AS Rom hat den FC Barcelona überraschend aus der Champions League geschmissen und das Halbfinale erreicht. Die Römer besiegten zu Hause im Viertelfinal-Rückspiel die favorisierten Spanier 3:0 (1:0). Von dpa


Di., 10.04.2018

Champions League Sieg bei Man City: Liverpool erreicht Halbfinale

Liverpools Dejan Lovren (l) versucht ManCitys Raheem Sterling vom Ball zu trennen.

Manchester (dpa) Trainer Jürgen Klopp und der FC Liverpool sind erstmals seit zehn Jahren ins Halbfinale der Fußball-Champions-League eingezogen. Von dpa


Di., 10.04.2018

Rückspiel gegen Sevilla Bayern-Albtraum von 2011 als Warnung - «Wollen diesen Pokal»

Rückspiel gegen Sevilla: Bayern-Albtraum von 2011 als Warnung - «Wollen diesen Pokal»

Das Halbfinalticket und weitere 7,5 Millionen Euro liegen für den FC Bayern bereit. Nach dem Sieg in Sevilla kann eigentlich nichts mehr passieren, doch eine schwarze Europapokalnacht ist Mahnung für die Münchner. Gleich sechs Stars droht eine Sperre. Von dpa


Di., 10.04.2018

Rückspiel bei Bayern Sevilla-Coach Montella: «Keine unmögliche Situation»

Hat noch Hoffnung auf eine Weiterkommen seiner Mannschaft: Sevilla-Coach Vincenzo Montella.

München (dpa) - Trainer Vincenzo Montella vom FC Sevilla rechnet sich durchaus Chancen auf ein kleines Champions-League-Wunder beim FC Bayern München aus. «Es ist keine unmögliche Situation», sagte der 43 Jahre alte Italiener in der Münchner Fußball-Arena. Von dpa


Di., 10.04.2018

Kampf ums Halbfinale Königsklasse: Liverpool in bester Position, City unter Druck

Sieht trotz eines 3:0-Vorsprungs noch ein hartes Stück Arbeit für sein Team: Liverpool-Coach Jürgen Klopp.

Die 0:3-Niederlage im Hinspiel hat Manchester City schwer unter Druck gesetzt. Guardiola und seine Schützlinge erwartet gegen den FC  Liverpool zuhause eine Riesenaufgabe. Klopp und Co. sind gerüstet. Von dpa


Di., 10.04.2018

Champions League FC Bayern winken gegen Sevilla 7,5 Millionen Euro Prämie

Champions League: FC Bayern winken gegen Sevilla 7,5 Millionen Euro Prämie

München (dpa) - Für den FC Bayern geht es am Mittwoch gegen den FC Sevilla auch um eine weitere Millionenprämie in der Champions League. Den Einzug in das Halbfinale belohnt die Europäische Fußball-Union (UEFA) mit 7,5 Millionen Euro. Von dpa


Di., 10.04.2018

Champions League Sechs Bayern-Profis droht eine Halbfinal-Sperre

Champions League: Sechs Bayern-Profis droht eine Halbfinal-Sperre

München (dpa) - Gleich sechs Fußball-Profis des FC Bayern München sind im Champions-League-Rückspiel des FC Bayern München gegen den FC Sevilla von einer Sperre im Halbfinale bedroht. Von dpa


Di., 10.04.2018

Champions League Schotte Collum leitet Bayern-Spiel gegen FC Sevilla

Champions League: Schotte Collum leitet Bayern-Spiel gegen FC Sevilla

München (dpa) - Der schottische Schiedsrichter William Collum leitet am Mittwoch in der Champions League das Viertelfinal-Rückspiel des FC Bayern München gegen den FC Sevilla. Von dpa


Mo., 09.04.2018

Champions League Alaba vor Sevilla-Spiel zurück im Bayern-Training

David Alaba hat wieder am Teamtraining der Bayern teilgenommen.

München (dpa) - Der FC Bayern kann für das Viertelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Sevilla wieder mit David Alaba planen. Von dpa


Mo., 09.04.2018

Champions League Robbens ungewohnte Rolle - Wichtiger letzter Monat

Arjen Robben (l) und Franck Ribery sind beim FC Bayern München nicht mehr automatisch gesetzt.

Erst zum zweiten Mal in dieser Champions-League-Saison dürften Rib & Rob im Rückspiel gegen Sevilla gemeinsam in der Münchner Startelf auflaufen. Die Zeiten haben sich geändert - besonders für Robben. Von dpa


Mo., 09.04.2018

Champions League Schwere Aufgabe gegen Liverpool - Guardiola unter Druck

Pep Guardiola steht mit Manchester City beim Rückspiel in der Champions League gegen den FC Liverpool mächtig unter Druck.

Die Meisterschaft ist nur vertagt. Aber die Champions League könnte für Manchester City schon am Dienstag vorbei sein. Gegen Liverpool muss das Team von Pep Guardiola einen 0:3-Rückstand aus dem Hinspiel aufholen. Der Trainer steht im Duell gegen Jürgen Klopp unter Druck. Von dpa


Fr., 06.04.2018

Rückstand verkürzt Deutschland macht in Fünfjahreswertung Boden auf Italien gut

Die Bayern-Spieler sorgten mit dem Sieg in Sevilla für wichtige Punkte in der UEFA-Fünfjahreswertung.

Nyon (dpa) - Die Fußball-Bundesliga hat dank der Siege des FC Bayern und von RB Leipzig in dieser Europapokal-Woche in der UEFA-Fünfjahreswertung etwas Boden auf Italien gutgemacht. Von dpa


176 - 200 von 745 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter