Mo., 11.03.2019

Champions League Guardiola warnt vor Schalke: Nicht zu sicher fühlen

Gibt sich als Mahner: ManCity-Coach Pep Guardiola.

Manchester (dpa) - Manchester-City-Trainer Pep Guardiola hat sein Team vor dem zweiten Champions-League-Duell gegen den FC Schalke vor zu viel Selbstsicherheit gewarnt. Von dpa

Mo., 11.03.2019

Königsklasse «Alles oder nichts»: Ronaldo und Juventus unter Druck

Mit Juventus gegen Atlético Madrid unter Druck: Superstar Cristiano Ronaldo.

Ronaldo sollte für Juventus Turin eine Garantie für den Gewinn der Champions League sein. Dem italienischen Rekordmeister war der von Real Madrid geholte Portugiese viele Millionen Euro wert. Doch die Verpflichtung droht sich nicht zu rentieren. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Klopp vorm Bayern-Kracher angriffslustig

Jürgen Klopp setzt gegen die Bayern auf Angriff.

Drei Tage vor dem Champions-League-Kracher beim FC Bayern zeigt sich der FC Liverpool zu Hause torgefährlich und bleibt an Manchester City dran. Ausrutscher können sich die Reds in den entscheidenden Saisonwochen weder in der Liga noch am Mittwoch in München erlauben. Von dpa


Mo., 11.03.2019

100 Mal Königsklasse Bayern braucht den Super-Neuer gegen Liverpool

Steht gegen Liverpool zum 100. Mal bei einem Spiel in der Champions League im Tor: Bayer-Keeper Manuel Neuer.

Als vierter deutscher Spieler nach Oliver Kahn, Philipp Lahm und Thomas Müller knackt Manuel Neuer eine besondere Marke in der Champions League. Nach dem DFB-Aus eines Weltmeister-Trios muss auch er sich Gedanken machen. Der Herausforderer wird forscher. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Lewandowski fehlt im Bayern-Training vor Liverpool-Spiel

Fehlte beim Bayern-Training: Torjäger Robert Lewandwoski.

München (dpa) - Mit David Alaba und Kingsley Coman, aber ohne Robert Lewandowski hat sich der FC Bayern zwei Tage vor dem Spiel auf den FC Liverpool eingestimmt. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Bayern-Spiel im Pay-TV - Freunde und Kneipe als Alternative

Nur Sky-Abonnenten können das Rückspiel zwischen Bayern München und dem FC Liverpool vor dem TV verfolgen.

Der Mittwoch war bis zur vergangenen Champions-League-Saison der ZDF-Tag: Das Bayern-Spiel gegen Liverpool wäre vor einem Jahr noch frei zu empfangen gewesen - doch jetzt läuft es nur bei Sky. Was gibt es für Alternativen? Von dpa


Mo., 11.03.2019

Umfrage Ein gutes Drittel glaubt an Bayern-Sieg gegen Liverpool

Jubeln die Bayern-Spieler auch nach dem Rückspiel gegen Liverpool?

München (dpa) - Nur etwas mehr als ein Drittel der Deutschen ist laut einer Umfrage vom Viertelfinaleinzug des FC Bayern München in der Champions League überzeugt. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Königsklasse Matthäus glaubt an Bayern - Schalke «zu 99,9 Prozent» raus

Glaubt an ein Weiterkommen der Bayern gegen Liverpool: Lothar Matthäus.

Das 0:0 des FC Bayern im Hinspiel beim FC Liverpool ist in den Augen von Lothar Matthäus zwar ein «gefährliches Ergebnis». Dennoch glaubt der Rekordnationalspieler an ein Weiterkommen des deutschen Meisters. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Medienwissenschaftler kritisiert Pay-TV-Strategie der UEFA

Sky überträgt wie aich DAZN Spiele der Champions Leage.

Berlin (dpa) - Der Medienwissenschaftler Uwe Hasebrink hat die Pay-TV-Strategie der Europäischen Fußball Union (UEFA) für die Champions League kritisiert. Von dpa


So., 10.03.2019

Champions-League-Rückspiel FC Bayern hofft auf Coman und Alaba gegen den FC Liverpool

Coman hatte sich beim 1:0 gegen Hertha BSC einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

München (dpa) - Der FC Bayern München lässt nichts unversucht, um Offensivspieler Kingsley Coman und Außenverteidiger David Alaba für das Champions-League-Rückspiel gegen den FC Liverpool fit zu kriegen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Nach Champions-League-Aus Nach Coach Di Francesco: Auch Sportdirektor muss gehen

Ist nicht mehr Trainer bei AS Rom: Eusebio Di Francesco.

Rom (dpa) - Beim italienischen Erstligisten AS Rom muss nach Trainer Eusebio Di Francesco als Konsequenz aus dem Achtelfinal-Aus in der Champions League auch der Sportdirektor gehen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Champions League Geldstrafe statt Sperre für Atletico-Coach Simeone

Darf im Rückspiel gegen Juventus doch am Spielfeldrand stehen: Atletico-Coach Diego Simeone.

Nyon (dpa) - Trainer Diego Simeone ist um eine drohende Sperre für das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League seiner Mannschaft Atletico Madrid bei Juventus Turin herumgekommen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Wadenblessur Bayern-Star Robben schon wieder verletzt

Arjen Robben hat sich an der Wade verletzt.

München (dpa) - Arjen Robben hat sich beim FC Bayern schon wieder verletzt und verpasst das Rückspiel der Fußball-Champions-League gegen den FC Liverpool. Von dpa


Do., 07.03.2019

Champions-League-Aus Déjà-vu für PSG - Tuchel: «Mir fehlen die Worte»

Trainer Thomas Tuchel schied mit PSG in letzter Minute aus.

Zum dritten Mal in Serie fliegt die Millionentruppe von Paris Saint-Germain im Achtelfinale der Champions League raus. PSG-Trainer Thomas Tuchel ist ratlos. Für United-Coach Ole Gunnar Solskjaer könnte der dramatische Sieg einen Karrieresprung bedeuten. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Champions League Manchester zerstört Traum von Paris - Auch Porto weiter

Romelu Lukaku brachte Manchester United mit seinen zwei Toren im Auswärtsspiel in Paris auf die Siegerstraße.

Die Basis für den erstmaligen Einzug ins Viertelfinale der Champions League seit 2016 schien für Paris Saint-Germain im Hinspiel gelegt. Doch in der Nachspielzeit ereilte das Team des deutschen Trainers Thomas Tuchel das Aus. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Nach Debakel gegen Ajax Umbruch nach «Scheiß-Saison»: Real vor ungewisser Zukunft

Toni Kroos wird in dieser Saison mit Real Madrid wohl titellos bleiben.

Spanische Medien sprechen vom «Ende einer Ära»: Nach drei Triumphen in Serie scheidet Titelverteidiger Real Madrid in der Champions League erstmals nach 2010 wieder im Achtelfinale aus. Für die Fans ist einer der Schuldigen auch Nationalspieler Toni Kroos. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Champions League «Voetbal totaal 3.0» - Ajax träumt nach Real-Coup

Die Ajax-Profis schmissen überraschend deutlich Real raus.

Die Nach-Nachfahren von Johan Cruyff erinnern an die legendären Ajax-Zeiten. Nach dem berauschenden Sieg bei Real Madrid träumt Amsterdam vom ganz großen Coup. Lange wird diese Generation aber nicht mehr zusammen brillieren. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Champions League Schulterschluss in schweren BVB-Zeiten - «Müssen liefern»

Die BVB-Stars um Mario Götze (l) und Marco Reus bekamen trotz der Niederlage Applaus von den Fans.

Aus im DFB-Pokal, Knockout in der Champions League und gleich mehrere Rückschläge in der Bundesliga - der BVB hat einen ernüchternden Monat hinter sich. Deshalb nahm Kapitän Marco Reus das schwächelnde Team für den Titel-Zweikampf mit dem FC Bayern in die Pflicht. Von dpa


Mi., 06.03.2019

Champions League «Nicht ohne Kampf»: Man United will in Paris angreifen

Treffen im Rückspiel mit ihren Teams aufeinander: PSG-Coach Thomas Tuchel (L) und sein ManUnited-Gegenüber Ole Gunnar Solskjaer.

Paris Saint-Germain hat gute Chancen, das Viertelfinale der Champions League zu erreichen. Vor dem Achtelfinal-Rückspiel gegen Manchester United will PSG-Trainer Thomas Tuchel aber das Hinspiel vergessen. Laut United-Coach Ole Gunnar Solskjaer ist in Paris alles möglich. Von dpa


Di., 05.03.2019

Champions League Kein Wunder für den BVB: Dortmund stürmt - Spurs treffen

Champions League: Kein Wunder für den BVB: Dortmund stürmt - Spurs treffen

Das Wunder schien möglich. Mit großem Offensivgeist attackierte Dortmund gegen Tottenham - nur ein Tor wollte einfach nicht gelingen. Die unglaubliche Effizienz der Engländer raubte dann alle Hoffnung auf ein sensationelles Comeback in der Königsklasse. Von dpa


Di., 05.03.2019

Champions League Titelverteidiger Real Madrid scheitert an Ajax Amsterdam

Die Spieler von Ajax Amsterdam tanzen vor Freude über ihren Sieg gegen Real Madrid im Estadio Santiago Bernabeu.

Nach dem Auswärtssieg im Hinspiel schien der Viertelfinal-Einzug für Real Madrid eigentlich Formsache. Doch auch gegen Ajax Amsterdam fand der Champions-League-Sieger keinen Weg aus seiner Krise - und verspielte die wohl letzte realistische Titelchance der Saison. Von dpa


Di., 05.03.2019

Spiel gegen Tottenham Hotspur BVB erstmals mit Reus, Alcácer und Götze in Startelf

Spiel gegen Tottenham Hotspur: BVB erstmals mit Reus, Alcácer und Götze in Startelf

Dortmund (dpa) - Trainer Lucien Favre setzt im Viertelfinal-Rückspiel von Borussia Dortmund gegen Tottenham Hotspur am heutigen Dienstag (21 Uhr/Sky) auf Offensive. Von dpa


Di., 05.03.2019

Champions League Rückschlag oder Wunder? BVB gegen Tottenham gefordert

Borussia Dortmund muss gegen Tottenham Hotspur im heimischen Stadion ein 0:3 aus dem Hinspiel aufholen.

In Dortmund gab es schon einige magische Fußball-Nächte. Eine solche Sternstunde ist auch heute gegen Tottenham nötig, um das drohende Aus im Achtelfinale noch abzuwenden. Von dpa


Di., 05.03.2019

BVB-Chancen gegen Tottenham Matthäus: «Würde an das 4:0 gegen Atlético erinnern»

Lothar Matthäus glaubt an eine Restchance des BVB in der Champions League gegen Tottenham Hotspur.

Dortmund (dpa) - Rekordnationalspieler Lothar Matthäus traut Borussia Dortmund im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen Tottenham Hotspur zumindest eine kleine Restchance zu. Von dpa


Di., 05.03.2019

Champions League im Fernsehen Medienwissenschaftler kritisiert Rummenigge für TV-Forderung

Karl-Heinz Rummenigge wird wegen seiner Forderung zur Champions League im frei empfangbaren Fernsehen kritisiert.

Berlin (dpa) - Der Medienwissenschaftler Dietrich Leder hat Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge wegen seiner Forderung zur Champions League im frei empfangbaren Fernsehen kritisiert. Von dpa


301 - 325 von 1319 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.