Di., 12.03.2019

Fußprellung Schalke ohne Innenverteidiger Nastasic in Manchester

Matija Nastasic vom FC Schalke 04 hat sich eine Fußverletzung zugezogen.

Manchester (dpa) - Der FC Schalke 04 muss das Champions-League-Spiel bei Manchester City ohne Matija Nastasic bestreiten. Von dpa

Di., 12.03.2019

Champions League Kovac winkt Ritterschlag: FCB braucht das «perfekte Spiel»

Bayern-Trainer Niko Kovac will ins Champions-League-Viertelfinale.

Die Nullnummer von Anfield birgt für den FC Bayern Chancen - und Risiken. Coach Kovac warnt eindringlich vor Liverpools Konterstärke. Der Kapitän gibt die Stoßrichtung vor: Es sei an der Zeit, mal wieder «eine größere Mannschaft» in der Münchner Arena zu schlagen. Von dpa


Di., 12.03.2019

Champions League Abschlusstraining des FC Bayern mit Coman und Alaba

Champions League: Abschlusstraining des FC Bayern mit Coman und Alaba

München (dpa) - Der FC Bayern München hat das Abschlusstraining für das Champions-League-Spiel gegen den FC Liverpool mit den zuletzt verletzt fehlenden Fußball-Profis Kingsley Coman und David Alaba bestritten. Von dpa


Di., 12.03.2019

Champions League Super-Torjäger Lewandowski fordert Abwehr-Ass van Dijk

Will auch nach dem Rückspiel gegen Liverpool Grund zum Feiern haben: Bayern-Torjäger Robert Lewandowski (l).

Heimspiele in der Champions League sind eine Spezialität von Robert Lewandowski. Im Schnitt trifft der Pole fast einmal pro Partie. Gegen Liverpool ist diese Qualität extrem gefragt. Trotz imposanter Quoten gibt's immer wieder Kritik am Torjäger - auch diesmal? Von dpa


Di., 12.03.2019

Champions League Klopp mit guten Erinnerungen nach München

Jürgen Klopp will mit dem FC Liverpool den FC Bayern München aus der Champions League schmeißen.

Jürgen Klopp kehrt nach München zurück, wo er als Trainer von Borussia Dortmund schon große Momente erlebte. Nun braucht er mit Liverpool eine Bestleistung, um ins Champions-League-Viertelfinale einzuziehen. Priorität hat aber eigentlich die Meisterschaft. Von dpa


Di., 12.03.2019

Champions League Kovac plant gegen Liverpool mit Coman und Alaba

Kingsley Coman vom FC Bayern München ist fit für das Liverpool-Spiel.

München (dpa) - Der FC Bayern München plant für das Achtelfinal-Rückspiel in der Champions League gegen den FC Liverpool mit Kingsley Coman und David Alaba. Von dpa


Di., 12.03.2019

Königsklasse Bei Weiterkommen: FC Bayern winkt Millionen-Preisgeld

Bei einem Weiterkommen gegen Liverpool darf sich der FC Bayern über einen zweistelligen Millionenbetrag freuen.

München (dpa) - Für den FC Bayern München geht es im Achtelfinal-Rückspiel der Champions League gegen den FC Liverpool auch um viel Geld. Von dpa


Di., 12.03.2019

Königsklassen-Nachwuchsrunde DFB-Coach Kramer über Youth League: «Höchst bedenklich»

Hat für die Youth League nicht viel übrig: DFB-Nachwuchscoach Frank Kramer.

Berlin (dpa) - DFB-Juniorentrainer Frank Kramer hat die zeitliche und körperliche Belastung von jungen Fußballern durch die europäische Youth League kritisiert. Von dpa


Di., 12.03.2019

Champions League Schalke will Minimal-Chance in Manchester nutzen

Einschwören auf Man City: Schalke-Coach Domenico Tedesco (l) nimmt sich Breel Embolo zur Brust.

Schalke geht als großer Außenseiter in das Achtelfinal-Rückspiel der Königsklasse beim englischen Fußball-Meister Manchester City. Der Einzug ins Viertelfinale wäre nach dem 2:3 im Hinspiel ein kleines Fußball-Wunder. Zudem genießt die Bundesliga Priorität. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League «Keine Vergnügungsreise» für Schalke - «Chance nutzen»

Trainer Domenico Tedesco will mit Schalke die Chance bei Manchester City nutzen.

Mitten im Kampf gegen den Bundesliga-Abstieg muss Schalke in der Champions League bei Manchester City antreten. Was früher ein Festtag war, ist nun eher lästige Pflicht. Nach dem 2:3 im Hinspiel sind die Chancen auf den Viertelfinal-Einzug minimal. Leipzig hat Priorität. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League «Keine Vergnügungsreise» für Schalke nach Manchester

Fehlt Schalke auch in Manchester: Mark Uth.

Mitten im Kampf gegen den Bundesliga-Abstieg muss Schalke in der Champions League bei Manchester City antreten. Was früher ein Festtag war, ist nun eher lästige Pflicht. Nach dem 2:3 im Hinspiel sind die Chancen auf den Viertelfinal-Einzug minimal. Leipzig hat Priorität. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Guardiola warnt vor Schalke: Nicht zu sicher fühlen

Gibt sich als Mahner: ManCity-Coach Pep Guardiola.

Manchester (dpa) - Manchester-City-Trainer Pep Guardiola hat sein Team vor dem zweiten Champions-League-Duell gegen den FC Schalke vor zu viel Selbstsicherheit gewarnt. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Königsklasse «Alles oder nichts»: Ronaldo und Juventus unter Druck

Mit Juventus gegen Atlético Madrid unter Druck: Superstar Cristiano Ronaldo.

Ronaldo sollte für Juventus Turin eine Garantie für den Gewinn der Champions League sein. Dem italienischen Rekordmeister war der von Real Madrid geholte Portugiese viele Millionen Euro wert. Doch die Verpflichtung droht sich nicht zu rentieren. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Klopp vorm Bayern-Kracher angriffslustig

Jürgen Klopp setzt gegen die Bayern auf Angriff.

Drei Tage vor dem Champions-League-Kracher beim FC Bayern zeigt sich der FC Liverpool zu Hause torgefährlich und bleibt an Manchester City dran. Ausrutscher können sich die Reds in den entscheidenden Saisonwochen weder in der Liga noch am Mittwoch in München erlauben. Von dpa


Mo., 11.03.2019

100 Mal Königsklasse Bayern braucht den Super-Neuer gegen Liverpool

Steht gegen Liverpool zum 100. Mal bei einem Spiel in der Champions League im Tor: Bayer-Keeper Manuel Neuer.

Als vierter deutscher Spieler nach Oliver Kahn, Philipp Lahm und Thomas Müller knackt Manuel Neuer eine besondere Marke in der Champions League. Nach dem DFB-Aus eines Weltmeister-Trios muss auch er sich Gedanken machen. Der Herausforderer wird forscher. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Lewandowski fehlt im Bayern-Training vor Liverpool-Spiel

Fehlte beim Bayern-Training: Torjäger Robert Lewandwoski.

München (dpa) - Mit David Alaba und Kingsley Coman, aber ohne Robert Lewandowski hat sich der FC Bayern zwei Tage vor dem Spiel auf den FC Liverpool eingestimmt. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Bayern-Spiel im Pay-TV - Freunde und Kneipe als Alternative

Nur Sky-Abonnenten können das Rückspiel zwischen Bayern München und dem FC Liverpool vor dem TV verfolgen.

Der Mittwoch war bis zur vergangenen Champions-League-Saison der ZDF-Tag: Das Bayern-Spiel gegen Liverpool wäre vor einem Jahr noch frei zu empfangen gewesen - doch jetzt läuft es nur bei Sky. Was gibt es für Alternativen? Von dpa


Mo., 11.03.2019

Umfrage Ein gutes Drittel glaubt an Bayern-Sieg gegen Liverpool

Jubeln die Bayern-Spieler auch nach dem Rückspiel gegen Liverpool?

München (dpa) - Nur etwas mehr als ein Drittel der Deutschen ist laut einer Umfrage vom Viertelfinaleinzug des FC Bayern München in der Champions League überzeugt. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Königsklasse Matthäus glaubt an Bayern - Schalke «zu 99,9 Prozent» raus

Glaubt an ein Weiterkommen der Bayern gegen Liverpool: Lothar Matthäus.

Das 0:0 des FC Bayern im Hinspiel beim FC Liverpool ist in den Augen von Lothar Matthäus zwar ein «gefährliches Ergebnis». Dennoch glaubt der Rekordnationalspieler an ein Weiterkommen des deutschen Meisters. Von dpa


Mo., 11.03.2019

Champions League Medienwissenschaftler kritisiert Pay-TV-Strategie der UEFA

Sky überträgt wie aich DAZN Spiele der Champions Leage.

Berlin (dpa) - Der Medienwissenschaftler Uwe Hasebrink hat die Pay-TV-Strategie der Europäischen Fußball Union (UEFA) für die Champions League kritisiert. Von dpa


So., 10.03.2019

Champions-League-Rückspiel FC Bayern hofft auf Coman und Alaba gegen den FC Liverpool

Coman hatte sich beim 1:0 gegen Hertha BSC einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zugezogen.

München (dpa) - Der FC Bayern München lässt nichts unversucht, um Offensivspieler Kingsley Coman und Außenverteidiger David Alaba für das Champions-League-Rückspiel gegen den FC Liverpool fit zu kriegen. Von dpa


Fr., 08.03.2019

Nach Champions-League-Aus Nach Coach Di Francesco: Auch Sportdirektor muss gehen

Ist nicht mehr Trainer bei AS Rom: Eusebio Di Francesco.

Rom (dpa) - Beim italienischen Erstligisten AS Rom muss nach Trainer Eusebio Di Francesco als Konsequenz aus dem Achtelfinal-Aus in der Champions League auch der Sportdirektor gehen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Champions League Geldstrafe statt Sperre für Atletico-Coach Simeone

Darf im Rückspiel gegen Juventus doch am Spielfeldrand stehen: Atletico-Coach Diego Simeone.

Nyon (dpa) - Trainer Diego Simeone ist um eine drohende Sperre für das Achtelfinal-Rückspiel der Champions League seiner Mannschaft Atletico Madrid bei Juventus Turin herumgekommen. Von dpa


Do., 07.03.2019

Wadenblessur Bayern-Star Robben schon wieder verletzt

Arjen Robben hat sich an der Wade verletzt.

München (dpa) - Arjen Robben hat sich beim FC Bayern schon wieder verletzt und verpasst das Rückspiel der Fußball-Champions-League gegen den FC Liverpool. Von dpa


Do., 07.03.2019

Champions-League-Aus Déjà-vu für PSG - Tuchel: «Mir fehlen die Worte»

Trainer Thomas Tuchel schied mit PSG in letzter Minute aus.

Zum dritten Mal in Serie fliegt die Millionentruppe von Paris Saint-Germain im Achtelfinale der Champions League raus. PSG-Trainer Thomas Tuchel ist ratlos. Für United-Coach Ole Gunnar Solskjaer könnte der dramatische Sieg einen Karrieresprung bedeuten. Von dpa


51 - 75 von 1080 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter