Mo., 11.09.2017

Neu in der Königsklasse «Wir erobern Europa» - Aserbaidschans CL-Premiere

Trainer Qurban Qurbanov will mit FK Karabach Agdam für Überraschungen sorgen.

Der Jubel war groß, als sich Außenseiter Karabach Agdam für die Champions League qualifizierte. Der prominenteste Fan schießt dem aserbaidschanischen Meister eine Million Euro zu. Wegen seiner tragischen Geschichte mischen sich bei dem Klub Sport und Politik. Von dpa

Mo., 11.09.2017

Nach Interview Rummenigge warnt Lewandowski nach Kritik

Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge hat kein Verständnis für das Interview von Robert Lewandowski.

Ein Interview von Robert Lewandowski sorgt beim FC Bayern kurz vor dem Start in die Champions-League-Saison für Aufsehen. Vorstandschef Rummenigge ist sauer auf den Torjäger und dessen Berater. Präsident Hoeneß gibt sich gelassener, findet aber auch deutliche Worte. Von dpa


Mo., 11.09.2017

Adduktorenprobleme RB Leipzig bangt weiter um Einsatz von Keita

Leipzig bangt um den Einsatz von Naby Keita.

Leipzig (dpa) - RB Leipzig bangt vor seiner Premiere in der Champions League weiter um den Einsatz von Naby Keita. Der 22 Jahre alte Mittelfeldspieler aus Guinea fehlte wegen Adduktorenproblemen beim Mannschaftstraining des Fußball-Bundesligisten. Von dpa


Mo., 11.09.2017

Finanz-Spektakel Champions League: Weg nach Kiew bringt Millionen

In der Champions League geht es um Millionen-Einnahmen.

Berlin (dpa) - Mit dem Start in die Gruppenphase der Champions League startet auch das Rennen um weitere Millionenbeträge für die Clubs. Die deutschen Vertreter Bayern München, Borussia Dortmund und RB Leipzig haben die 12,7 Millionen Euro Startgeld bereits sicher. Von dpa


Mo., 11.09.2017

Auftakt gegen Anderlecht FC Bayern zum Champions-League-Start ohne gesperrten Vidal

Arturo Vidal wird den Bayern fehlen.

München (dpa) - Der FC Bayern München muss ohne Arturo Vidal in die Champions League starten. Der 30 Jahre alte Chilene muss am Dienstag (20.45 Uhr) im ersten Gruppenspiel in der ausverkauften Allianz Arena gegen den belgischen Meister RSC Anderlecht eine Sperre aus der vergangenen Saison absitzen. Von dpa


So., 10.09.2017

Ungewissheit um Keita Leipzig bereit für große Bühne gegen Monaco

Leipzig bangt um den Einsatz von Naby Keita.

Es läuft schon wieder richtig gut bei RB Leipzig. Das soll auch der AS Monaco zu spüren bekommen. Die Sachsen setzen vor allem auf ihren Volltreffer Timo Werner. Gegen den HSV bewies er erneut seine Sonderklasse. Wie auch Naby Keita, dessen Einsatz ist aber ungewiss. Von dpa


Sa., 09.09.2017

Erste Saisonniederlage RB-Gegner Monaco patzt gegen Favre-Team: 0:4-Pleite in Nizza

Das Team von Lucien Favre gewann gegen den AS Monaco mit 4:0.

Nizza (dpa) - RB Leipzigs Champions-League-Auftaktgegner AS Monaco hat seine Generalprobe völlig verhauen. Die Mannschaft aus dem Fürstentum verlor im Derby beim Nachbarn OGC Nizza mit Trainer Lucien Favre 0:4 (0:2). Von dpa


Mo., 04.09.2017

Nach Kreuzband-OP Reus nicht im Dortmunder Champions-League-Aufgebot

Fehlt dem BVB in der Königsklassen-Gruppenphase: Nationalspieler Marco Reus.

Dortmund (dpa) - Nach seiner Operation am rechten Kreuzband fehlt Nationalspieler Marco Reus erwartungsgemäß im Aufgebot von Borussia Dortmund für die Gruppenphase der Champions League. Das geht aus der Kaderliste der UEFA hervor. Von dpa


Fr., 25.08.2017

Nach Fehlstart UEFA-Fünfjahreswertung: Champions-League-Platz ungefährdet

Hoffenheims Steven Zuber kniet nach dem Spiel beim FC Liverpool enttäuscht auf dem Rasen.

Monaco (dpa) - Das Scheitern von 1899 Hoffenheim und des SC Freiburg in den Playoffs der Europapokale hat der Bundesliga in der Fünfjahreswertung einen Fehlstart beschert.  Von dpa


Fr., 25.08.2017

PSG wartet mit Neymar Die Champions-League-Gegner des FC Bayern München

Fordert mit PSG den FC Bayern in der Königsklasse: Neymar.

Monte Carlo (dpa) - Mit Paris St. Germain, dem RSC Anderlecht und Celtic Glasgow bekommt es der deutsche Meister Bayern München in der Gruppenphase der Königsklasse zu tun. Die Gegner des deutschen Rekordmeisters in der Champions-League-Gruppe B im Kurzportrait: Von dpa


Fr., 25.08.2017

Königsklassen-Debüt Die Champions-League-Gegner von RB Leipzig

Trifft in der Champions League mit Besiktas Istanbul auf RB Leipzig: Ex-Nationalspieler Andreas Beck.

Monaco (dpa) – Mit dem AS Monaco, Besiktas Istanbul und dem FC Porto bekommt es Bundesliga-Vizemeister RB Leipzig bei seinem Königsklassen-Debüt zu tun. Die Gegner der Sachsen in der Champions-League-Gruppe G im Kurzportrait: Von dpa


Fr., 25.08.2017

Wiedersehen mit Real Die Champions-League-Gegner von Borussia Dortmund

Trifft mit Titelverteidiger Real Madrid auf Borussia Dortmund: Cristiano Ronaldo Madrid.

Monaco (dpa) - Erneut mit Titelverteidiger Real Madrid, Tottenham Hotspur und Apoel Nikosia bekommt es Bundesligst Borussia Dortmund in der Gruppenphase der Königsklasse zu tun. Die Gegner von Borussia Dortmund in der Champions-League-Gruppe H im Kurzportrait: Von dpa


Fr., 25.08.2017

Leipzig mit Glück Bayern gegen PSG und Neymar, BVB gegen Real

Sehen sich auch in dieser Saison in der Champions League: Dortmunds Marco Reus (l) und Real-Profi Daniel Carvajal.

Borussia Dortmund trifft in der Champions League auf den Titelverteidiger Real Madrid. Die Bayern müssen gegen Paris Saint-Germain und den brasilianischen Top-Stürmer Neymar ran. Den Königsklassen-Debütanten Leipzig hätte es schlimmer treffen können. Von dpa


Do., 24.08.2017

Überblick Gruppenauslosung Fußball-Champions League, Saison 2017/18

Drei deutsche Mannschaften kämpfen 2017/18 um den Pokal der Champions League.

Monaco (dpa) - Bayern München muss am 2. Spieltag der Champions-League zum Spitzenspiel bei Paris Saint-Germain antreten und empfängt die Franzosen zum Gruppenfinale. Von dpa


Do., 24.08.2017

Bester CL-Mittelfeldspieler Kroos muss Real-Kollegen Modric den Vortritt lassen

Musste bei der Wahl zum besten Königsklassen-Spieler seinem Real-Teamkollegen Modric den Vortritt lassen: Real-Profi Toni Kroos.

Monte Carlo (dpa) - Weltmeister Toni Kroos von Real Madrid hat bei der Wahl zum besten Mittelfeldspieler der abgelaufenen Champions-League-Saison seinem Teamkollegen Luka Modric den Vortritt lassen müssen. Von dpa


Do., 24.08.2017

Europa statt Champions League Lehrstunde für Hoffenheim: «kopflos gespielt»

Hoffenheims Steven Zuber kniet in Liverpool auf dem Rasen und versucht die Niederlage zu verarbeiten.

Die TSG Hoffenheim gehört doch noch nicht zur Elite der europäischen Clubs. Ein 2:4 in Liverpool hat dem Verein den Weg in die Champions League verbaut. Trainer Nagelsmann war sauer darüber, er machte auch Fehler - aber er will so schnell wie möglich eine zweite Chance. Von dpa


Do., 24.08.2017

Juve-Keeper gewählt Bester Torhüter: Gianluigi Buffon vor Manuel Neuer

Bester Keeper der Königsklasse 2016/17: Gianluigi Buffon von Juventus Turin. 

Monte Carlo (dpa) - Weltmeister Manuel Neuer von Bayern München hat sich bei der Wahl zum besten Torhüter der abgelaufenen Champions-League-Saison Gianluigi Buffon geschlagen geben müssen. Von dpa


Do., 24.08.2017

Marktpool Hoffenheim-Aus: Mehr Geld für Bayern, Leipzig und BVB

Liverpools Trainer Jürgen Klopp (r) geht nach dem Sieg über Hoffenheim zu 1899-Stürmer Sandro Wagner.

Monte Carlo (dpa) - Das Scheitern von 1899 Hoffenheim in den Playoffs zur Champions League beschert den drei anderen Bundesligisten in der Fußball-Königsklasse höhere Einnahmen. Von dpa


Do., 24.08.2017

Auslosung Champions League Königsklasse: Bayerns Angriff, BVB-Sorgen, Leipzigs Debüt

Der FC Bayern München ist bei der Gruppen-Auslosung für die Champions League in Topf 1 gesetzt.

In Monte Carlo werden am Donnerstag die Gruppen für die Champions League ausgelost. Dabei drohen nicht nur RB Leipzig, sondern auch Bayern München und Borussia Dortmund schwere Gegner. Von dpa


Do., 24.08.2017

Trainer liebt die große Geste Klopp führt Liverpool in die Königsklasse

Trainer Jürgen Klopp kann sich über den Sieg des FC Liverpool freuen.

Acht Mal gewann der große FC Liverpool einen Europapokal. Doch die vergangenen Jahre waren hart für den ruhmreichen Club. Jetzt haben ihn ein deutscher Trainer und ein deutscher Nationalspieler wieder in die Champions League geführt. Von dpa


Do., 24.08.2017

Nach verpasster CL-Quali Nagelsmann: «Auch die Europa League positiv sehen»

Trainer Julian Nagelsmann kassierte mit Hoffenheim eine lehrreiche Niederlage.

1899 Hoffenheim spielt in der neuen Saison in der Europa League statt in der Champions League. Die Qualifikation für die Königsklasse verpasste der Verein durch ein 2:4 beim FC Liverpool. Laut Trainer Nagelsmann war die TSG zu schwach und nicht etwa der Gegner zu stark. Von dpa


Mi., 23.08.2017

Nach Auslosungs-Reform Auch Bayern und Dortmund brauchen Losglück

Die Champions-League-Trophäe steht während der Auslosung im UEFA-Hauptquartier in Nyon.

Monte Carlo (dpa) - Die Fußball-Bundesligisten sind bei der Auslosung der Gruppenphase der Champions League in Monaco auf Losglück angewiesen. Die Reform hat eine schwerere Planbarkeit zur Folge. So droht selbst dem gesetzten Meister Bayern München eine schwere Vorrunden-Gruppe. Von dpa


Do., 24.08.2017

2:4-Niederlage Aus an der Anfield Road: Hoffenheim scheitert an Liverpool

Hoffenheimer Fans feiern das Spiel ihrer Mannschaft.

Als klarer Außenseiter gingen die Hoffenheimer in das Rückspiel beim FC Liverpool. Nach dem 1:2 im Hinspiel wurde die Partie an der Anfield Road zum erwartet schweren Prüfstein. Und das Team von Julian Nagelsmann war chancenlos gegen die Elf von Jürgen Klopp. Von dpa


Mi., 23.08.2017

Zum ersten Mal Außenseiter Bergkarabach Agdam erreicht Gruppenphase

Der Ex-Wolfsburger Bas Dost (M) half seinem Team Sporting Lissabon mit einem Treffer beim 5:1-Sieg in Bukarest.

Berlin (dpa) - Der krasse Außenseiter Karabach Agdam hat am Mittwoch für die große Überraschung in den Playoffs der Fußball-Champions League gesorgt. Von dpa


Mi., 23.08.2017

Zwei Tore gegen Hoffenheim Klopp lobt Can: «Wichtiger Spieler» für den FC Liverpool

Liverpools Trainer Jürgen Klopp hält große Stücke auf Emre Can (l).

Mit einem Sieg gegen Hoffenheim will der große FC Liverpool endlich wieder die Champions League erreichen. Einer der wichtigsten Spieler von Trainer Jürgen Klopp ist Emre Can. Steht der deutsche Nationalspieler vor seiner letzten Saison bei den «Reds»? Von dpa


576 - 600 von 841 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter