Di., 26.09.2017

Champions League BVB optimistisch gegen Real Madrid

BVB-Trainer Peter Bosz freut sich auf das Spiel gegen Real Madrid.

Nicht schon wieder Real! So hatte der Tenor bei Borussia Dortmund nach der Auslosung der Champions-League-Gruppen gelautet. Doch nach dem furiosen Liga-Start ist die Vorfreude auf das Duell mit dem Titelverteidiger plötzlich groß. Von dpa

Mo., 25.09.2017

Champions League RB Leipzig bereit für den Fußball-Tempel der Adler

Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl kam nach anfänglichen Schwierigkeiten doch noch durch die Passkontrolle auf dem Flughafen Istanbul.

Es wird der viel zitierte heiße Tanz. RB Leipzig erwartet in Istanbul eine packende Atmosphäre und ein Gegner, der einige hochdekorierte Stars vorzuweisen hat. RB ist das egal, das Team reist nicht dahin, um nur das Stadion zu bestaunen. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Viele Schüsse, kaum Tore CR7 & Co.: Real mit Ladehemmung nach Dortmund

Mühte sich mit Real gegen Alaves zu einem 2:1: Cristiano Ronaldo.

Vor dem Duell beim BVB benötigen die Stürmer von Real Madrid dringend Zielwasser. Mit der Treffsicherheit ist es in dieser Saison nicht weit her. Bei Ronaldo sind die jüngsten Zahlen kläglich. Kein Wunder, dass in Madrid immer häufiger von einem Deutschen die Rede ist. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Champions League FC Bayern kann in Paris auf Alaba-Einsatz hoffen

Bayern Münchens David Alaba reist mit nach Paris:

München (dpa) - Der FC Bayern kann für das wichtige Gruppenspiel der Champions League bei Paris Saint-Germain auf den Einsatz von David Alaba hoffen. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Leipzig-Gegner Besiktas Istanbul: Steiler Aufstieg in unruhigen Zeiten

Cenk Tosun (l) und Ryan Babel von Besiktas Istanbul feiern einen Treffer.

Schönspielerei war einmal: Besiktas Istanbul, nächster Gegner von RB Leipzig in der Champions League, hat sich zur dominanten Mannschaft des türkischen Fußballs entwickelt. Die politische Lage des Landes geht nicht spurlos am Verein vorbei. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Nach Neuer-Aus Bayern nominiert Keeper Starke für Champions League

Darf nun auch in der Königsklasse eingesetzt werden: Bayern-Keeper Tom Starke

München/Paris (dpa) - Wegen des langen Ausfalls von Torhüter Manuel Neuer hat der FC Bayern München Tom Starke für die weiteren Spiele der Champions League nachnominiert. Die UEFA gab dem Ansuchen des deutschen Fußball-Rekordmeisters statt, wie der Verband auf Anfrage mitteilte. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Vor Paris-Reise Hoeneß: Investoren werden «die Schnauze voll» haben

Uli Hoeneß bekräftige seine Maxime, für einen Spieler nicht mehr als 100 Millionen Euro ausgeben zu wollen.

München (dpa) - Bayern Münchens Vereinspräsident Uli Hoeneß glaubt an ein Ende der extremen Transfers in Europa, wenn Investoren in der Champions League nicht die gewünschten Titel holen. Von dpa


Mo., 25.09.2017

Nach Rippenschmerzen Real Madrid doch mit Kroos gegen Dortmund

Weltmeister Toni Kroos wird gegen den BVB im Kader stehen.

Madrid (dpa) - Toni Kroos steht Titelverteidiger Real Madrid beim Champions-League-Duell am Dienstag bei Bundesliga-Tabellenführer Borussia Dortmund doch zur Verfügung. Der Fußball-Weltmeister wurde in den 20-Mann-Kader der Königlichen aufgenommen, der in Madrid bekanntgegeben wurde. Von dpa


Sa., 23.09.2017

Oberschenkelprobleme Keitas Einsatz gegen Istanbul ungewiss - Hasenhüttl hofft

Ein Einsatz von Naby Keita im Spiel bei Besiktas Istanbul ist weiter offen.

Leipzig (dpa) - Der Einsatz von RB Leipzigs Spielmacher Naby Keita beim Auswärtsdebüt in der Champions League am Dienstag gegen Besiktas Istanbul bleibt offen. Von dpa


Fr., 22.09.2017

UEFA-Urteil Spartak-Moskau-Fans von Spiel in Sevilla ausgeschlossen

Beim Auswärtsspiel in Sevilla muss Spartak Moskau auf seine Fans verzichten.

Berlin (dpa) - Spartak Moskau muss im nächsten Auswärtsspiel in der Fußball-Champions-League ohne die Unterstützung seiner Fans auskommen. Von dpa


Mi., 20.09.2017

Europa League nach Baku Champions-League-Finale 2019 in Madrid

Europa League nach Baku: Champions-League-Finale 2019 in Madrid

Nyon (dpa) - Das Finale der Champions League am 1. Juni 2019 wird in Madrid stattfinden. Das Exekutivkomitee der Europäischen Fußball-Union mit DFB-Präsident Reinhard Grindel vergab das Endspiel bei seinem Treffen in Nyon in das Estadio Metropolitana von Erstligist Atlético. Von dpa


Do., 14.09.2017

Champions League RB Leipig ärgert sich über verpassten Sieg

Die Leipziger Spieler schwankten nach dem 1:1 zwischen Stolz und Enttäuschung.

Schlotternde Knie, Nervosität und fehlende Durchschlagskraft. Die Spieler von RB Leipzig ärgern sich nach dem verpassten Premierensieg gegen Vorjahres-Halbfinalist AS Monaco. Für Nationalspieler Demme war wichtig: «Wir wissen, dass wir mithalten können.» Nun kommt Gladbach. Von dpa


Do., 14.09.2017

1:3 bei Tottenham Hotspur Fehlstart mit hohem Frustfaktor: BVB fühlt sich verschaukelt

Dortmunds Sportdirektor Michael Zorc haderte mit dem Schiedsrichter.

Mutig aber erfolglos. Die Auftaktniederlage im vermeintlichen Schlüsselspiel der Champions League bei Tottenham Hotspur bereitet den Dortmundern reichlich Frust. Dazu tragen nicht nur die eigenen Abwehrfehler bei. Von dpa


Do., 14.09.2017

Nach Schlag ins Gesicht BVB-Star Götze gibt Entwarnung

BVB-Star Mario Götze (M.) verletzte sich an den Zähnen.

London (dpa) - Die Verletzung von Weltmeister Mario Götze ist weniger schwerwiegend als befürchtet. Nach der Rückkehr vom Champions-League-Spiel bei Tottenham Hotspur gab der Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund Entwarnung. Von dpa


Do., 14.09.2017

Nach 4:0 in Rotterdam Stimmungshoch bei Manchester City

Manchester City besiegte Feyenoord Rotterdam mit 4:0.

Beim Manchester City herrscht nach dem klaren Champions-League-Sieg in Rotterdam beste Stimmung. Medien loben die Spielweise, Guardiola lobt seine Spieler. Doch die Saison hat gerade erst begonnen und Man City muss sich in der Königsklasse erst noch beweisen. Von dpa


Mi., 13.09.2017

Champions League BVB verliert erstes Schlüsselspiel - 1:3 bei Tottenham

Die Dortmunder um Stürmer Pierre-Emerick Aubameyang unterlagen bei Tottenham Hotspur.

Tottenham gilt als größter Konkurrent des BVB im mutmaßlichen Kampf um Platz zwei in einer Gruppe mit Titelverteidiger Real Madrid. Daher ist die Niederlage besonders bitter. BVB-Offensivspieler Pulisic dachte bereits ans Rückspiel. Von dpa


Mi., 13.09.2017

Fußball-Königsklasse Real besiegt Nikosia mit 3:0 - Liverpool nur 2:2

Schnürte gegen APOEL einen Doppelpack: Cristiano Ronaldo.

Titelverteidiger Real Madrid startet mit einem 3:0-Pflichtspielsieg gegen Nikosia in die Champions League. Der FC Liverpool hatte sich den Start anders vorgestellt: Das Team von Jürgen Klopp kommt gegen den FC Sevilla nur zu einem 2:2. Von dpa


Mi., 13.09.2017

1:1 gegen Monaco Remis zum Debüt: RB Leipzig verpasst Auftaktsieg

Emil Forsberg erzielte das erste Tor für RB Leipzig in der Champions League.

So richtig glücklich ist RB Leipzig nicht mit dem ersten Auftritt in der Champions League. Beim 1:1 gegen Monaco kostet die Sachsen eine kurze Konzentrationsschwäche den möglichen Sieg. Von dpa


Mi., 13.09.2017

FC Bayern Ancelotti und Wüterich Ribéry klären Situation

Die Bayern-Mannschaft beim Fotoshooting.

Das Ausrufezeichen setzt Paris mit Supermann Neymar. Gruppenrivale FC Bayern wirft Fragezeichen auf. Es hakt spielerisch und atmosphärisch. Robben benennt die Mängel, Müller schiebt Bank-Frust, Ribéry wirft sein Trikot weg. Der Menschenfänger Ancelotti übersieht eine Gefahr. Von dpa


Mi., 13.09.2017

Champions League Zurück in die Zukunft: BVB vor Wiedersehen mit Wembley

Dortmunds Trainer Peter Bosz hofft auf einen Sieg zum Auftakt der Champions League.

Von einem gemächlichen Aufgalopp kann keine Rede sein. In der Partie bei Tottenham Hotspur ist der BVB gleich mächtig gefordert. Schließlich erwarten die Fachleute, dass beide Clubs um Platz 2 hinter Gruppenfavorit Real Madrid kämpfen. Von dpa


Mi., 13.09.2017

Premiere in der Königsklasse RB Leipzig mit viel Schwung in die Champions League

Leipzigs Cheftrainer Ralph Hasenhüttl freut sich auf die Königsklasse.

Mit dem 2:0 in Hamburg und einem seit Wochen glänzend aufgelegten Timo Werner startet RB Leipzig in das Unterfangen Champions League. Mit der AS Monaco kommt zur Standortbestimmung gleich der Vorjahres-Halbfinalist der Königsklasse an die Pleiße. Von dpa


Mi., 13.09.2017

Schwere Phase bei Bayern Müller stellt Ego zurück: «Haben schon genug Unruhe»

Kann trotz einer schwierigen Phase beim FC Bayern immer noch lachen: Weltmeister Thomas Müller (r)

München (dpa) - Weltmeister Thomas Müller will seine eigene unbefriedigende Situation vorerst hinter den sportlichen Erfolg des FC Bayern München zurückstellen. Von dpa


Mi., 13.09.2017

5:0-Sieg bei Celtic «Ungeheuer!»: Bayern-Gegner Paris macht Europa Angst

Abgedreht: PSG-Superstar Neymar (M) bejubelt seinen Treffer bei Celtic Glasgow.

Die Öl-Scheichs, die bei Paris Saint-Germain das Sagen haben, wollen beweisen, dass Geld im Fußball Tore schießt. Und es klappt zumindest momentan sehr gut. Dabei befindet sich der neue PSG-Supersturm erst in der «Kennenlernphase». Von dpa


Mi., 13.09.2017

Bei Heimpleite gegen PSG UEFA ermittelt nach Fan-Attacke gegen Celtic Glasgow

Ein Celtic-Anhänger versucht PSG-Profi Kylian Mbappe (M) zu attackieren.

Glasgow (dpa) - Die Europäische Fußball-Union UEFA ermittelt nach einem Vorfall in der Champions League gegen den schottischen Meister Celtic Glasgow. Von dpa


Mi., 13.09.2017

Nach Kurz-Comeback Weltmeister Boateng will an alte Zeiten anknüpfen

Nach Kurz-Comeback: Weltmeister Boateng will an alte Zeiten anknüpfen

München (dpa) - Nach seinem geglückten Kurz-Comeback beim FC Bayern München äußerte Weltmeister Jérôme Boateng nur einen Wunsch. «Ich will gesund bleiben und an alte Tage anknüpfen», sagte der 29 Jahre Abwehrspieler nach dem Champions-League-Spiel gegen den RSC Anderlecht. Von dpa


601 - 625 von 906 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter