Mi., 03.10.2018

Champions League Schalke in Moskau gefordert – Harit und Schöpf fallen aus

Hat mit Schalke Lokomotive Moskau vor der Brust: Trainer Domenico Tedesco.

Der erste Saisonsieg gegen Mainz war eine Erlösung, ist aber abgehakt. Nun muss Schalke beim Wiedersehen mit Höwedes in Moskau auch in der Champions League den nächsten Schritt machen. Von dpa

Di., 02.10.2018

Champions League Real Madrid verliert nach Kroos-Fehler in Moskau

Reals Toni Kroos (l) versucht ZSKA-Akteur Nikola Vlasic zu stoppen.

Während Real Madrid ersatzgeschwächt in Moskau verliert und Manchester United gegen Valencia nicht aus der Krise findet, zieht Juventus Turin weiter ohne Punktverlust durch die Saison - auch ohne Cristiano Ronaldo. Paulo Dybala und Roms Edin Dzeko treffen dreifach. Von dpa


Di., 02.10.2018

Königsklasse Bayern-Motor stottert auch in Europa: Nur Remis gegen Ajax

Thiago (l) und Thomas Müller (r) nehmen Ajax-Profi Lasse Schöne in die Zange.

Gegen Ajax Amsterdam wollten die Bayern unbedingt den Liga-Frust vertreiben. Doch nach einem verheißungsvollen Start kehrt erneut Ernüchterung ein beim deutschen Fußball-Rekordmeister. Von dpa


Di., 02.10.2018

Champions League Hoffenheim verpasst Coup - später K.o. gegen Man City

David Silva (r) schießt zum 2:1 für Manchester ein.

Das letzte Aufgebot muss Julian Nagelsmann gegen den haushohen Favoriten Manchester City auf das Feld schicken. Doch die Hoffenheimer kämpfen mit viel Leidenschaft gegen die Star-Mannschaft von Pep Guardiola. Erst drei Minuten vor Schluss erfolgt der K.o. Von dpa


Di., 02.10.2018

Champions League Spezielles Ajax-Spiel: Robben setzt auf neue Bayern-Serie

Freut sich besonders auf das Ajax-Spiel: Arjen Robben.

Der FC Bayern will nach dem Liga-Frust eine Reaktion zeigen. Gegen Ajax Amsterdam soll in der Champions League ein Heimsieg her. Aber ein früherer Bundesliga-Torjäger kehrt zurück. Von dpa


Di., 02.10.2018

Champions League Schalke will beim Wiedersehen mit Höwedes Aufschwung nutzen

Optimistisch: Schalke-Coach Domenico Tedesco.

Der erste Bundesliga-Saisonsieg gegen Mainz verleiht Schalke etwas Rückenwind für das Spiel in Moskau. Nun soll auch in der Champions League der erste Erfolg her. Für zusätzliche Brisanz sorgt das Wiedersehen mit einem Ex-Spieler. Von dpa


Di., 02.10.2018

Champions League Quälende Erinnerungen: BVB sucht vor Monaco-Duell Normalität

Dortmunds Torwart Roman Bürki hat den Anschlag von 2017 abgehakt.

Am 11. April 2017 hielt die Fußball-Welt den Atem an. Der Bomben-Anschlag auf die Dortmunder Profis vor der Partie gegen Monaco sorgte für Fassungslosigkeit. Nun trifft der BVB wieder auf das Team aus dem Fürstentum - und kämpft gegen die Erinnerungen an. Von dpa


Di., 02.10.2018

PSG gegen Belgrad Wegweisendes Champions-League-Spiel für Tuchels Paris

Thomas Tuchel ist vor dem wegweisenden Champions-League-Spiel konzentriert.

Der Auftakt gegen Liverpool war ein Dämpfer, nun muss PSG unter Thomas Tuchel auch in der Königsklasse liefern. Der Trainer äußert sich vor dem Spiel gegen Belgrad zufrieden mit der Reaktion seiner Superstars auf die Auftakt-Niederlage. Von dpa


Di., 02.10.2018

Champions League BVB mit Zuversicht in das Wiedersehen mit Monaco

Manuel Akanji sieht die Borussia bestens gerüstet für das Spiel gegen Monaco.

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund geht trotz der bedrückenden Erinnerungen an das Attentat auf den Teambus vor anderthalb Jahren mit Zuversicht und Vorfreude in das Wiedersehen mit AS Monaco. Von dpa


Di., 02.10.2018

Champions League FC Schalke 04 reist ohne Schöpf und Harit nach Moskau

Der Schalker Alessandro Schöpf (l) fällt krank aus.

Münster (dpa) - Fußball-Bundesligist FC Schalke 04 hat die Reise zur Champions-League-Partie bei Lokomotive Moskau (Mittwoch, 18.55 Uhr) ohne die Mittelfeldspieler Alessandro Schöpf und Amine Harit angetreten. Von dpa


Di., 02.10.2018

Königsklasse Heim-Premiere: Hoffenheim fordert Pep Guardiola

Trifft mit Hoffenheim auf Man City: 1899-Coach Julian Nagelsmann.

Das Starensemble von Manchester City ist Mitfavorit in der Champions League. Nach der Auftaktniederlage gegen Olympique Lyon muss das Team des Ex-Bayern-Trainers Pep Guardiola unbedingt in Hoffenheim gewinnen. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Bayern-Gegner Stromausfall: Erschwerte Ajax-Reise nach München

Bayern-Gegner: Stromausfall: Erschwerte Ajax-Reise nach München

München (dpa) - Für Ajax Amsterdam hat das Auswärtsspiel in der Champions League beim FC Bayern München mit Hindernissen begonnen. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Star-Coach Guardiola über Kontakt mit Nagelsmann: «Habe kein WhatsApp»

Tauscht sich mit Hoffenheim-Coach Nagelsmann aus: Pep Guardiola.

Walldorf (dpa) - Der als innovativ geltende Star-Trainer Pep Guardiola setzt beim Kurznachrichtenaustausch mit seinem Hoffenheimer Kollegen Julian Nagelsmann nicht auf die allerneueste Technologie. «Ich habe kein WhatsApp, aber ich sende SMS», erklärte der Chefcoach von Manchester City vor dem Champions-League-Spiel des englischen Meisters Manchester City am Dienstag (18.55 Uhr/Sky) bei der TSG 1899 Hoffenheim. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Champions League Höwedes vor Duell mit Schalke: «Es wird merkwürdig sein»

Trifft auf seinen Ex-Verein: Benedikt Höwedes.

Benedikt Höwedes gilt als Ur-Schalker und spielte sein halbes Leben für den Revierclub. Nun trifft er mit Lokomotive Moskau erstmals auf seinen Ex-Verein und Trainer Tedesco, der ihn einst ausmusterte. Ein brisantes Wiedersehen. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Champions League Kracher gegen Man City und Guardiola: Hoffenheim geschlaucht

Hoffenheims Trainer Julian Nagelsmann hat mit Ausfällen zu kämpfen.

Ein gutes Jahr nach der gescheiterten Champions-League-Qualifikation gegen den FC Liverpool empfängt Hoffenheim das nächste Starteam aus der Premier League. Es ist auch das Duell Julian Nagelsmann gegen Pep Guardiola. Die beiden tauschen ab und zu WhatsApp-Nachrichten aus. Von dpa


Mo., 01.10.2018

Champions League Kovac fordert «Reaktion» gegen Ajax - «Stempel aufdrücken»

Trainer Niko Kovac erwartet von seinen Spielern eine Reaktion gegen Ajax.

Der FC Bayern ist gereizt. Nach den zwei sieglosen Bundesligaspielen und dem Verlust der Tabellenspitze soll auf der Münchner Lieblingsbühne eine Reaktion erfolgen. Goretzka ist wieder fit. Einem Star gibt Kovac die Einsatzgarantie für ein besonderes Spiel. Von dpa


Mo., 01.10.2018

BVB-Stürmer Dortmunds Super-Joker Sancho: Besser als Ronaldo und Messi

Der Dortmunder Jadon Sancho ist derzeit in Hochform.

Jadon Sancho stand bei Borussia Dortmund in dieser Saison noch nicht in der Startelf. Trotzdem sorgt er regelmäßig für Furore. Er hat sogar schon mehr Tore vorbereitet als jeder andere Spieler in Europa. Von dpa


Sa., 29.09.2018

Champions League Einsatz von Hoffenheim-Kapitän Vogt gegen Man City fraglich

Hoffenheim bangt um den Einsatz von Kevin Vogt.

Sinsheim (dpa) - Abwehrchef Kevin Vogt von 1899 Hoffenheim droht für das Champions-League-Spiel gegen Manchester City auszufallen. Der 27 Jahre alte Kapitän fehlte dem Fußball-Bundesligisten im Heimspiel gegen RB Leipzig, weil er wieder Probleme mit einer älteren Oberschenkel-Prellung hatte. Von dpa


Fr., 28.09.2018

CL-Gegner des BVB Monaco setzt Negativ-Serie fort: 0:2 in St. Etienne

Trainer Leonardo Jardim steckt mit dem AS Monaco in einer Krise.

St. Etienne (dpa) - Borussia Dortmunds Champions-League-Gegner AS Monaco steckt kurz vor dem Duell mit dem Fußball-Bundesligisten weiter tief in der Krise. Von dpa


Do., 27.09.2018

Nach Roter Karte Cristiano Ronaldo für ein Champions-League-Spiel gesperrt

Juve-Stürmer Cristiano Ronaldo muss ein Spiel aussetzen.

Milde Strafe für eine umstrittene Entscheidung: Ronaldo muss nur ein Spiel in der Champions League aussetzen. Gegen einen besonderen Club darf er wieder antreten. Von dpa


Do., 27.09.2018

Pläne auch für EM UEFA führt Videobeweis in Champions League ein

Der Videobeweis ommt ab 2019/20 auch in der Königsklasse zum Einsatz.

Nach langem Zögern hat sich die UEFA entschieden, den Videobeweis in der Champions League einzuführen. Von 2019 an werden die Referees in der Königsklasse mit einem Kollegen am Bildschirm kommunizieren können. Läuft alles glatt, wird das System auch bei der EM genutzt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Champions League Juves Can entschuldigt sich für Aussage zu Ronaldo-Rot

Emre Can (r) bei seiner Einwechslung für Sami Khedira.

Turin (dpa) - Der 20-malige deutsche Fußball-Nationalspieler Emre Can hat sich für seine Äußerung zur Roten Karte seines Teamkollegen Cristiano Ronaldo von Juventus Turin entschuldigt. Von dpa


Do., 20.09.2018

Früher Platzverweis Schwester tobt nach Ronaldos Tränen-Rot - Brych als Buhmann

Juve-Spieler Cristiano Ronaldo reagiert nach der Roten Karten sehr emotional.

Die Wut richtet sich vor allem gegen den deutschen Schiedsrichter Brych. Die Rote Karte gegen Ronaldo wegen Haareziehens erhitzt manche Gemüter. Teamkollege Emre Can kann die Entscheidung auch nicht nachvollziehen: «Wir sind doch keine Frauen, ehrlich.» Von dpa


Do., 20.09.2018

Königsklasse Nach Champions-League-Premiere: Hoffenheim schaut auf BVB

Erstmals im Königsklassenoutit: 1899-Coach Julian Nagelsmann.

Den ersten Champions-League-Ausflug der Clubgeschichte hat Hoffenheim mit gemischten Gefühlen überstanden. Jetzt gilt es für das Team von Trainer Julian Nagelsmann, in der Bundesliga nach vorne zu kommen. Von dpa


Do., 20.09.2018

Gala-Auftritt bei Benfica Traumnacht für Sanches - Hoeneß-Grüße an «die Schlaumeier»

Glückwünsche vom Coach: FCB-Trainer Niko Kovac (l) und Matchwinner Renato Sanches.

Die Bayern starten zum 15. Mal nacheinander mit einem Sieg in die Champions League. Trotzdem bietet das 2:0 gegen Benfica Lissabon mehr als Normalität. Ein junger Portugiese ist im Estádio da Luz der Mann des Abends. Einem Debütanten glückt gerade alles, was er anpackt. Von dpa


76 - 100 von 841 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter