Sa., 18.08.2018

DFB-Pokal Dank Elfmeter: Bayer Leverkusen müht sich weiter

Der Leverkusener Lucas Alario traf vom Elfmeterpunkt.

Pforzheim (dpa) - Glanzlos hat sich Bayer Leverkusen in die zweite Runde des DFB-Pokals gequält und eine Blamage gerade so abgewendet. Mit mehr Mühe als erwartet setzte sich der Fußball-Bundesligist beim Fünftligisten 1. CfR Pforzheim knapp mit 1:0 (1:0) durch. Von dpa

Sa., 18.08.2018

DFB-Pokal Bremen spaziert in zweite Pokalrunde - 6:1 in Worms

Die Bremer hatten in Worms keine Probleme.

Worms (dpa) - Der sechsmalige Cup-Gewinner Werder Bremen ist mit einem mühelosen 6:1 (5:1)-Kantersieg beim Regionalligisten Wormatia Worms locker in die zweite Runde des DFB-Pokals spaziert. Von dpa


Sa., 18.08.2018

Pokalspiel am Montag Einsatz von BVB-Zugangs Witsel in Fürth noch offen

Pokalspiel am Montag: Einsatz von BVB-Zugangs Witsel in Fürth noch offen

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre lässt offen, ob Zugang Axel Witsel im DFB-Pokalspiel am Montag bei der SpVgg Greuther Fürth sein Pflichtspiel-Debüt für den Fußball-Bundesligisten gibt. Von dpa


Sa., 18.08.2018

Pokalspiel in Cottbus SC Freiburg wahrscheinlich mit Neuzugang Waldschmidt

Pokalspiel in Cottbus: SC Freiburg wahrscheinlich mit Neuzugang Waldschmidt

Freiburg (dpa) – Neuzugang Luca Waldschmidt steht dem SC Freiburg im Erstrundenspiel des DFB-Pokals beim FC Energie Cottbus am Montag voraussichtlich zur Verfügung. Von dpa


Sa., 18.08.2018

Pokalspiel am Freitag Ausschreitungen von Darmstadt-Fans in Magdeburg

Pokalspiel am Freitag: Ausschreitungen von Darmstadt-Fans in Magdeburg

Magdeburg (dpa) - Beim Erstrundenspiel im Fußball-DFB-Pokal zwischen dem 1. FC Magdeburg und Zweitliga-Kontrahent SV Darmstadt 98 ist es zu Fan-Ausschreitungen gekommen. Von dpa


Sa., 18.08.2018

DFB-Pokal 1. Runde Tedesco lobt Schalker Power - Zurückhaltung in Sachen Rudy

Mit Mühe gewonnen, aber trotzdem zufrieen: Schalkes Trainer Domenico Tedesco geht beim FC Schweinfurt über das Spielfeld.

Der FC Schalke nimmt die erste Hürde im DFB-Pokal mit Mühe. Trainer Domenico Tedesco ist mit der Vorstellung seiner Mannschaft beim Viertligisten Schweinfurt aber nicht unzufrieden. Spekulationen in Sachen Sebastian Rudy will Tedesco nicht befeuern. Von dpa


Sa., 18.08.2018

Erste Runde DFB-Pokal am Samstag: Wo drohen den Favoriten Stolpersteine?

Will mit dem SV Drochtersen/Assel dem großen FC Bayern ein Bein stellen: Trainer Lars Uder.

Bayern München ist in der ersten Runde des DFB-Pokals beim Regionalligisten SV Drochtersen/Assel der klare Favorit. Titelverteidiger Frankfurt spielt beim Regionallisten SSV Ulm. Insgesamt finden am Samstag 13 Duelle der Auftaktrunde statt. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Zweitliga-Spitzenreiter Pokal-K.o. für St. Pauli bei Wehen Wiesbaden

Wiesbadens Sebastian Mrowca (r) beim Duell mit Paulis Mats Möller Daehli.

Wiesbaden (dpa) - Zweitliga-Spitzenreiter FC St. Pauli hat sich wie im Vorjahr frühzeitig aus dem DFB-Pokal verabschiedet. Die Hamburger unterlagen am Freitagabend beim Drittligisten SV Wehen Wiesbaden mit 2:3 (1:1, 0:1) nach Verlängerung. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Auswärtserfolg Darmstadt nach Sieg in Mageburg in zweiter DFB-Pokalrunde

Darmstadts Marvin Mehlem versucht den Magdeburger Marius Bülter vom Ball zu trennen.

Magdeburg (dpa) - Trainer Dirk Schuster hat mit dem SV Darmstadt 98 an alter Wirkungsstätte die zweite Runde im DFB-Pokal erreicht. Im Duell bei Zweitliga-Konkurrent 1. FC Magdeburg setzten sich die Hessen am Freitagabend mit 1:0 (1:0) durch. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Pflichtsieg Schalke müht sich in Schweinfurt in zweite Pokal-Runde

Schweinfurts Philip Messingschlager (l) wird von Schalke-Profi Abdul Rahman Baba bedrängt.

Schweinfurt (dpa) - Vizemeister Schalke 04 hat eine Blamage vermieden und ist als erster Bundesligist in die zweite Runde des DFB-Pokals eingezogen. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Köln ernstzunehmender Gegner Rangnick will Leipzigs Pokal-Bilanz aufbessern

Köln ernstzunehmender Gegner: Rangnick will Leipzigs Pokal-Bilanz aufbessern

Leipzig (dpa) - RB Leipzig will im DFB-Pokal nach vier Jahren wieder über die zweite Runde hinauskommen. «In den letzten Jahren haben wir uns nicht gerade als pokaltauglich erwiesen, uns immer vorzeitig verabschiedet», sagte Trainer Ralf Rangnick. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Bei Fünftligist BSC Hastedt Gladbach vor dem Pflichtspielstart erneut Verletzungssorgen

Gladbach-Trainer Dieter Hecking hat einige Ausfälle zu beklagen.

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach beginnt auch die neue Spielzeit mit Verletzungssorgen. Von dpa


Fr., 17.08.2018

DFB-Pokal «Jahrhundertspiel» gegen die Bayern - Drochtersen im Rausch

Die Spieler des Regionalligisten SV Drochtersen/Assel bereiten sich auf die Bayern vor.

So ein Spiel erleben die Amateurkicker aus Drochtersen wohl nur einmal. Der deutsche Rekordmeister gibt sich die Ehre, wird aber keine Geschenke verteilen. Drochtersens Clubboss hat für die Partie ein ganz besonderes Ziel. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Franzose verletzt 1. FC Köln beim Berliner FC Dynamo ohne Guirassy

Köln muss auf Serhou Guirassy (l) verzichten.

Köln (dpa) - Fußball-Zweitligist 1. FC Köln muss das Erstrundenspiel im DFB-Pokal beim BFC Dynamo ohne Stürmer Serhou Guirassy bestreiten. Der 22 Jahre alte Franzose fällt für die Begegnung mit dem Berliner Regionalligisten am Sonntag (15.30 Uhr) im Olympiastadion wegen einer Knöchelverletzung aus. Von dpa


Fr., 17.08.2018

DFB-Pokal 96-Coach Breitenreiter geht von Bebou-Einsatz aus

Hannover 96 plant im Pokalspiel mit Ihlas Bebou.

Hannover (dpa) - Trainer André Breitenreiter rechnet mit einem Einsatz des angeschlagenen Ihlas Bebou im DFB-Pokalspiel am Sonntag beim Karlsruher SC. Von dpa


Fr., 17.08.2018

DFB-Pokal Träumen vom großen Coup: Die größten Cup-Außenseiter

Mattia Maggio will mit der TuS Dassendorf überraschen.

Wildpinkler, Entführer und Nationalspieler: Die Außenseiter arbeiten im DFB-Pokal mit allen Tricks und hoffen auf den großen Wurf. Stendal schaffte sogar schon einmal den Sprung ins Viertelfinale. Von dpa


Fr., 17.08.2018

1. Runde DFB-Pokal Pokal-Liebhaber Kovac mit «voller Kapelle»

Bayern-Trainer Niko Kovac gewann letzte Saison mit Eintracht Frankfurt den DFB-Pokal.

Niko Kovac liebt den DFB-Pokal - erst recht nach dem Triumph mit Frankfurt gegen seinen neuen Club. Und darum geht er mit dem FC Bayern den Auftakt in der Provinz mit allen Stars an. Einen sieht er auf dem Weg, nach dem WM-Frust wieder ganz «der Alte» zu werden. Von dpa


Fr., 17.08.2018

DFB-Pokal Titelverteidiger Frankfurt ohne Pokal-Held Rebic nach Ulm

Frankfurt muss in Ulm ohne Ante Rebic auskommen.

Frankfurt/Main (dpa) - Titelverteidiger Eintracht Frankfurt muss ohne Pokalheld Ante Rebic im Erstrundenspiel am Samstag (15.30 Uhr) beim Fußball-Regionallisten SSV Ulm antreten. Von dpa


Fr., 17.08.2018

DFB-Pokal Drochtersen-Präsident hofft auf Bratwurst-Essen mit Hoeneß

Leidenschaftlicher Wurstfan: Mit Uli Hoeneß würde der Präsident des Viertligisten Drochtersen/Assel gern eine Bratwurst essen. Foto (Archiv): Andreas Gebert

Drochtersen (dpa) - Rigo Gooßen, Präsident des niedersächsischen Viertligisten SV Drochtersen/Assel, spekuliert auf einen Snack mit seinem Amtskollegen Uli Hoeneß vom FC Bayern München am Rande des DFB-Pokalspiels. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Bayer-Trainer Herrlich fordert hundertprozentige Konzentration

Warnt vor Nachlässigkeiten: Bayer Leverkusens Trainer Heiko Herrlich.

Leverkusen (dpa) - Bayer Leverkusens Trainer Heiko Herrlich hat seine Mannschaft vor dem Erstrundenspiel im DFB-Pokal am Samstag (15.30 Uhr) beim baden-württembergischen Oberligisten 1. CfR Pforzheim vor einer negativen Überraschung gewarnt. Von dpa


Fr., 17.08.2018

Auftaktpartien DFB-Pokal am Freitag: Wo drohen den Favoriten Stolpersteine?

Ist mit seinem Team in Schweinfurt gefordert: Schalke-Coach Domenico Tedesco.

Berlin (dpa) - Drei Spiele stehen zum Auftakt des DFB-Pokals 2018/19 am heutigen Freitag auf dem Programm. Von dpa


Do., 16.08.2018

Französischer Weltmeister Keine Einsatzgarantie für Pavard beim VfB Stuttgart

Französischer Weltmeister im Schwabenland: Benjamin Pavard (l).

Stuttgart (dpa) - Trainer Tayfun Korkut möchte dem Franzosen Benjamin Pavard für die kommende Saison keinen Weltmeister-Bonus und keine Einsatzgarantie beim VfB Stuttgart geben. Von dpa


Do., 16.08.2018

Coaching- und Taktikzwecke Trainer dürfen im DFB-Pokal mit Mobilgeräten coachen

Trainer dürfen schon im DFB-Pokal Mobilgeräte zum Coaching nutzen.

Frankfurt/Main (dpa) - Die Trainer dürfen schon im DFB-Pokal am Wochenende Mobilgeräte wie Tablets zur Kommunikation für Coaching- und Taktikzwecke nutzen, wie ein Sprecher des Deutschen Fußball-Bundes bestätigte. Von dpa


Do., 16.08.2018

DFB-Pokal Werder mit Pizarro zum Pokalmatch nach Worms

Werder setzt in Worms auch auf Claudio Pizarro.

Bremen (dpa) - Rückkehrer Claudio Pizarro steht am Samstag im ersten Pflichtspiel der Saison bei Wormatia Worms im Kader vom Fußball-Bundesligisten Werder Bremen. Das bestätigte Trainer Florian Kohfeldt. Von dpa


Do., 16.08.2018

Reiz der Gegensätze Reizvolle Duelle: DFB-Pokal gewinnt an Wertschätzung

Reiz der Gegensätze: Reizvolle Duelle: DFB-Pokal gewinnt an Wertschätzung

Drochtersen gegen Bayern, Schweinfurt gegen Schalke - der Pokal lebt von den Duellen Klein gegen Groß. Die Stolpergefahr für die vermeintlich übermächtigen Erstligisten erhöht den Unterhaltungswert. Dass alle 18 Clubs die 1. Runde schadlos überstanden, ist lange her. Von dpa


51 - 75 von 462 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter