Spiele in NRW
Europa-League-Turnier: Leverkusen will «um Titel mitspielen»

Leverkusen (dpa) - Die Verantwortlichen des Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen haben die Vergabe des Final-Turniers in der Europa League nach Nordrhein-Westfalen erfreut aufgenommen und wollen nun erst recht um den Titel mitspielen.

Mittwoch, 17.06.2020, 19:57 Uhr aktualisiert: 17.06.2020, 20:00 Uhr
Leverkusens Geschäftsführer Fernando Carro will um den Europa-League-Titel mitspielen.
Leverkusens Geschäftsführer Fernando Carro will um den Europa-League-Titel mitspielen. Foto: Roland Weihrauch

«Aus Sicht von Bayer 04 freuen wir uns natürlich, dass die Europa League im August fortgesetzt wird, und dass die Spiele in unserer Nachbarschaft in Nordrhein-Westfalen stattfinden», sagte Geschäftsführer Fernando Carro, der als Mitglied im UEFA Club Competitions Committee an der Beschlussvorlage zur Fortsetzung des Europacups mitgearbeitet hat.

«Es ist schade, dass auch diese Spiele aller Voraussicht nach ohne Zuschauer im Stadion ausgetragen werden müssen, dennoch wollen wir unbedingt die Chance nutzen, in diesem bedeutenden Wettbewerb um den Titel mitspielen zu können», meinte Carro.

Sportdirektor Simon Rolfes bezeichnete das Turnier als «einen weiteren Höhepunkt für den deutschen Fußball. Es ist schön, dass das Endturnier der Europa League in Deutschland stattfindet, in NRW, auch im Rheinland», sagte er: «Wir sind am 4. Juli beim Endspiel in Berlin dabei. Uns im August im Achtelfinale gegen die Glasgow Rangers durchzusetzen und anschließend auch noch den Weg zum Finalort Köln in Angriff zu nehmen, ist ein reizvolles, ein tolles Ziel.»

Bayer hat nach dem 3:1 im Achtelfinal-Hinspiel bei den Glasgow Rangers beste Chancen auf das Viertelfinale. Das Rückspiel gegen die Schotten findet laut Bayer am 5. oder am 6. August statt. Der Austragungsort ist noch offen. Das Blitzturnier soll vom 10. bis 21. August in Düsseldorf, Duisburg, Gelsenkirchen und im Finalort Köln ausgespielt werden.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7455037?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820628%2F
Nachrichten-Ticker