Sa., 01.08.2020

DFB-Team Was machen die Weltmeister von 2014 heute

Die deutsche Nationalmannschaft feiert den WM-Sieg 2014.

Berlin (dpa) - Zwei ehemalige Weltmeister, weit von einem Alter entfernt, in dem die meisten Profis ihre Fußballer-Karriere beenden. Benedikt Höwedes hörte nun mit 32 Jahren auf, zwei Wochen vorher hatte André Schürrle das Ende seine Karriere mit 29 Jahren erklärt. Von dpa

Fr., 31.07.2020

Ehemaliger Bundesligaprofi Sarpei: Mehr Freundschaftsspiele des DFB-Teams in Afrika

Hat unter anderen beim VfL Wolfsburg, Bayer Leverkusen und Schalke 04 gespielt: Hans Sarpei.

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Fußball-Bundesligaprofi Hans Sarpei wünscht sich mehr Spiele des DFB-Teams in Afrika. Von dpa


Sa., 25.07.2020

Liverpool-Coach Klopp reagiert ausweichend auf Bundestrainer-Frage

Fühlt sich vorerst sehr wohl beim FC Liverpool: Trainer Jürgen Klopp.

Berlin (dpa) - Meistercoach Jürgen Klopp hat sich zur möglichen Zukunft als Fußball-Bundestrainer weiter bedeckt gehalten und ausweichend auf eine entsprechende Frage geäußert. Von dpa


Fr., 24.07.2020

EM-Qualifikation Nach Corona-Pause: Kuntz startet mit U21 gegen Moldau

Startet wieder mit der der deutschen U21: Trainer Stefan Kuntz.

Wiesbaden (dpa) - Die deutsche U21 startet nach der Corona-Zwangspause am 3. September in Wiesbaden mit einem EM-Qualifikationsspiel gegen Moldau. Von dpa


Mo., 20.07.2020

Coronavirus-Krise DFB-Boss Keller: Stadionbesuche mit Massentests ermöglichen

DFB-Präsident Fritz Keller will ein Konzept zur Rückkehr von Fans erarbeiten.

Kommt es ab September zu einer Teilöffnung der Stadien? Präventivtests könnten dabei eine Lösung des Problems sein. Für Bundesgesundheitsminister Spahn könnte das Konzept des Fußballs Signalwirkung haben. Von dpa


So., 19.07.2020

Deutsche Nationalmannschaft Was die Weltmeister von 2014 heute machen

Die deutsche Nationalmannschaft feiert den WM-Sieg 2014.

Berlin (dpa) - André Schürrle hat seine Fußball-Karriere beendet - und das mit 29 Jahren. Seinen Platz in der Geschichte der deutschen Nationalmannschaft hat er als Vorlagengeber für den Treffer von Mario Götze zum 1:0-Erfolg im WM-Finale 2014 in Rio de Janeiro sicher. Von dpa


Sa., 18.07.2020

Fußball-Nationalmannschaft Antonio Rüdiger: DFB-Team bei EM 2021 kein Topfavorit

Zählt das Deutschland bei der WM nicht zu den Top-Favoriten: Abwehrspieler Antonio Rüdiger.

London (dpa) - Nationalspieler Antonio Rüdiger sieht die deutsche Fußball-Nationalmannschaft bei der ins kommende Jahr verschobenen Europameisterschaft nicht als einen der Top-Favoriten. Von dpa


Mo., 13.07.2020

Fußball-Nationalmannschaft Bundestrainer Löw hofft auf schnelle Rückkehr der Fans

Bundestrainer Joachim Löw testet seine DFB-Elf gegen die Türkei und Tschechien.

Bundestrainer Löw hofft auf die Rückkehr der Fans ins Stadion schon zu den Länderspielen im Herbst. Testgegner sind die Türkei und Tschechien. Von dpa


Fr., 10.07.2020

Fußball-Nationalmannschaft DFB: Nächste Heimspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig

Auch in Stuttgart soll ein Heimspiel der DFB-Elf ausgetragen werden.

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird ihre nächsten Heimspiele in Stuttgart, Köln und Leipzig absolvieren. Dies teilte der Deutsche Fußball-Bund (DFB) mit. Von dpa


Do., 09.07.2020

Fußball-Nationalmannschaft DFB plant Länderspiel-Doppelpacks in Köln und Leipzig

Hat mit dem Internetportal «Sportbuzzer» gesprochen: Friedrich Curtius, DFB-Generalsekretär.

Berlin (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund plant nach Informationen des Portals «Sportbuzzer» erstmals Heimspiel-Doppelpacks. Von dpa


Mi., 08.07.2020

Weltmeisterschaft in Italien Beckenbauer zweifelte 1990 nie an WM-Sieg

Heimflug mit Pokal: Teamchef Franz Beckenbauer (l), Lothar Matthäus (M) und Andreas Brehme feiern den WM-Sieg 1990.

Berlin (dpa) - Der damalige DFB-Teamchef Franz Beckenbauer hatte vor 30 Jahren kaum Zweifel, dass die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in Italien Weltmeister werden würde. Von dpa


Di., 07.07.2020

Nationalmkannschaft Bierhoffs Plädoyer für Länderspiele

Liegen beim Bau der DFB-Akademie im Plan: DFB-Direktor Oliver Bierhoff (l) und Generalsekretär Friedrich Curtius.

Ende 2021 will der DFB sein neues Zuhause im Frankfurter Stadtteil Niederrad beziehen. Doch vorher erwarten den Verband andere Aufgaben: die paneuropäische EM wartet, die Vereine warnen nach Corona-Pause vor großer Terminhatz. Doch Bierhoff rechtfertigt die Länderspiele. Von dpa


Mo., 06.07.2020

WM-Sieg 1990 Klinsmann: «Hatten einen extremen Hunger auf Erfolg»

Die deutsche Nationalmannschaft jubelt 1990 über den Gewinn der Fußball-WM im Olympiastadion von Rom.

Vor 30 Jahren holte Deutschland in Italien den dritten WM-Titel. Für Jürgen Klinsmann das Highlight seiner Karriere. In 108 Länderspielen erzielte der heute 55-Jährige 47 Tore. Der Wahl-Amerikaner erinnert sich im dpa-Interview an 1990 und entschuldigt sich für 2020. Von dpa


Sa., 04.07.2020

Bedeutung für die Bundesliga Löw lobt Bayern für Sané-Wechsel: «Ein sehr guter Transfer»

Freut sich über die Rückkehr von Leroy Sané in die Bundesliga: Bundestrainer Joachim Löw.

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat den FC Bayern München zur Verpflichtung von Nationalspieler Leroy Sané beglückwünscht und die Bedeutung des Transfers für die Fußball-Bundesliga betont. Von dpa


Fr., 26.06.2020

Deutsche Nationalmannschaft UEFA legt genauen Spielplan für Nations League fest

Die UEFA hat den genauen Plan für die Nations League festgelegt.

Nyon (dpa) - Die Europäische Fußball-Union hat den genauen Spielplan für die Vorrunde der kommenden Nations League bekanntgegeben. Von dpa


Do., 25.06.2020

Fußball-Europameisterschaft Ginter: EM 2021 «im Moment noch schwer vorstellbar»

Kann sich eine Fußball-EM 2021 noch nicht so wirklich vorstellen: Matthias Ginter.

Mönchengladbach (dpa) - Nationalspieler Matthias Ginter ist in Bezug auf die Austragung der Fußball-Europameisterschaft im kommenden Jahr noch skeptisch. Von dpa


So., 21.06.2020

Restart der Nationalmannschaft Bierhoff: DFB wird nicht an Terminplan rütteln - Kein Urlaub

DFB-Direktor Oliver Bierhoff sieht keine Alternative zum engen Spielplan im Herbst.

Der DFB zittert um das Comeback der Nationalelf. Der umstrittene Neustart-Termin im September ist für Direktor Bierhoff alternativlos, auch wenn alle um die hohe Belastung der Nationalspieler wissen. Die Corona-Krise setzt auch den Verband wirtschaftlich unter Druck. Von dpa


Fr., 19.06.2020

Nationalmannschaft Löw verspricht Lösung für September-Problem

Muss auf die besonders geforderten Nationalspieler Rücksicht nehmen: Bundestrainer Joachim Löw.

Die Coronavirus-Krise verschärft auch den uralten Konflikt um die Terminierung von Länderspielen. Nach Bayern-Chef Rummenigge fordert auch Trainer Flick eine Ruhephase statt Einsätzen in der Nations League. Bundestrainer Löw versucht, die Debatte zu beruhigen. Von dpa


Fr., 19.06.2020

Deutscher Fußball-Bund DFB verlängert Verträge mit fünf Junioren-Nationaltrainern

U17-Trainer Christian Wück war 2019 neu zum DFB gekommen.

Berlin (dpa) - Der Deutsche Fußball-Bund setzt im Nachwuchsbereich auf Kontinuität und bindet fünf Junioren-Nationaltrainer langfristig. Von dpa


Fr., 19.06.2020

UEFA WM-Qualifikation: In zehn Gruppen ab März 2021

Die WM 2022 wird in Katar ausgetragen.

Nyon (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft wird auf dem Weg zur WM 2022 in Katar auch Dreier-Spieltage in der Qualifikation bestreiten müssen. Von dpa


Mi., 17.06.2020

Corona-Krise Auch Löws Wartezeit endet: Länderspiel-Neustart im September

Bundestrainer Joachim Löw startet mit der Nationalmannschaft im September wieder.

Auf dieses Signal hatten Joachim Löw und Oliver Bierhoff gehofft. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft soll im September wieder Länderspiele bestreiten. Die UEFA legte am Mittwoch den Fahrplan für den Herbst vor. Zwei Extra-Partien sind dabei möglich. Von dpa


Mi., 17.06.2020

Verschobenes Turnier München auch 2021 EM-Gastgeber - Zwölf Ausrichter bestätigt

München bleibt auch 2021 Spielort der Fußball-EM.

München richtet wie erwartet auch 2021 vier Partien der wegen der Coronavirus-Krise um ein Jahr verschobenen Fußball-EM aus. Die UEFA bestätigt am Mittwoch alle zwölf Ausrichter. Von dpa


Di., 16.06.2020

Nationalmannschaft Löw: Spieler machen «extrem frischen und fitten Eindruck»

Deutschlands Trainer Joachim Löw (r) und Frankreichs Trainer Didier Deschamps wären am 17. Juni bei der EM aufeinandergetroffen.

Frankfurt/Main (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat weiter einen äußert positiven Eindruck von seinen Nationalspielern in der Fußball-Bundesliga. Von dpa


Fr., 12.06.2020

DFB-Direktor Bierhoff hofft auf Länderspiele mit Fans

DFB-Direktor Oliver Bierhoff hofft auf Länderspiele mit Fans.

Berlin (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff rechnet weiter mit den ersten Länderspielen im September und hofft auf eine Rückkehr der Fans in die Stadien bei der Fußball-Nationalmannschaft. Von dpa


Di., 09.06.2020

Nationalmannschaft Matthäus zu Chancen bei EM: «Brauchen uns nicht verstecken»

Traut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der EM 2021 Großes zu: Lothar Matthäus.

Frankfurt/Main (dpa) - Der frühere Weltklassespieler Lothar Matthäus traut der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft 2021 Großes zu. Von dpa


1 - 25 von 2093 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.