Fr., 03.05.2019

Nationalmannschaft Neue Prämien für Löw-Team für EM-Quali

Bundestrainer Joachim Löw (M) im Kreise seiner Nationalspieler.

Berlin (dpa) - Maximal drei Millionen Euro schüttet der Deutsche Fußball-Bund für eine erfolgreiche EM-Qualifikation an die Nationalspieler aus. Von dpa

Do., 02.05.2019

Spatenstich in Frankfurt «Harvard und Silicon Valley»: DFB startet Akademie-Bau

Soll 2021 fertig sein: Die DFB-Akademie in Frankfurt.

An diesem Freitag geht es los: Der DFB baut seine Akademie und will damit auch mit seiner Infrastruktur zur Weltspitze aufschließen. Das Millionenprojekt soll auch für die Nationalteams zur Heimat werden. Von dpa


Mi., 01.05.2019

Nationalmannschaft Ter Stegen zum DFB-Duell mit Neuer: Mit Leistung überzeugen

Konkurrenten um den Platz im Tor des DFB-Teams: Manuel Neuer (l) und Marc-Andre ter Stegen.

Barcelona (dpa) - Im Duell mit Weltmeister Manuel Neuer um den Platz im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft will Marc-André ter Stegen weiter mit Taten statt mit Worten überzeugen. Von dpa


Fr., 26.04.2019

EM-Qualifikation Ungewöhnlich: Löw bucht Trainingslager in Holland

Joachim Löw hat ein Trainingslager in Venlo angesetzt.

Berlin (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw wählt eine ungewöhnliche Vorbereitung auf die nächsten EM-Qualifikationsspiele. Von dpa


Sa., 20.04.2019

Interview Gnabry: Jahrgänge 95 und 96 könnten deutschen Fußball prägen

Serge Gnabry (l) sieht in den Jahrgängen 1995 und 1996 viel Potenzial.

München (dpa) - Nationalspieler Serge Gnabry ist davon überzeugt, dass er gemeinsam mit weiteren Top-Profis der Jahrgänge 1995 und 1996 eine besondere Rolle im deutschen Fußball einnehmen kann. Von dpa


Do., 18.04.2019

Fünf Partien weniger DFB ändert Sepp Herbergers Länderspielstatistik

Der DFB hat die Anzahl von Herbergers Länderspielen angepasst.

Frankfurt/Main (dpa) - Nach Diskussionen um den genauen Amtsantritt von Sepp Herberger hat der Deutsche Fußball-Bund die Länderspielstatistik angepasst. Von dpa


Mo., 15.04.2019

DFB-Zentrum in Frankfurt Akademiechef Haupt hat große Fußball-Ziele

Der Spatenstich für den 150-Millionen-Neubau soll im Mai erfolgen.

Tobias Haupt ist ein Fußballverrückter. Er analysiert Systeme, studiert Spiele und denkt den ganzen Tag darüber nach. Mit diesem Enthusiasmus soll er auch die Ausbildung des DFB voranbringen. Von dpa


Mo., 15.04.2019

Deutscher Fußball-Bund Akademie-Leiter Haupt: «Viele beneiden uns um Top-Talente»

Der Spatenstich für den 150-Millionen-Neubau soll im Mai erfolgen.

Frankfurt/Main (dpa) - DFB-Akademie-Leiter Tobias Haupt sieht den deutschen Fußball für die mittelfristige Zukunft gut aufgestellt. Von dpa


Fr., 12.04.2019

Nationalmannschaft Matthäus über Löw: Im Sommer «keine klare Kante gezeigt»

Lothar Matthäus hat Bundestrainer Joachim Löw kritisiert.

Augsburg (dpa) - Ex-Weltmeister Lothar Matthäus hat Verständnis für die Ausmusterung des Bayern-Trios Thomas Müller, Mats Hummels und Jérôme Boateng aus der Nationalmannschaf gezeigt, kann aber die Art und Weise der Bekanntgabe nicht nachvollziehen. Von dpa


Mi., 10.04.2019

Fußball-Nationalmannschaft Bierhoff räumt eigene Fehler im Fall Özil ein

Oliver Bierhoff räumt Fehler im Umgang mit Mesut Özil ein.

Hamburg (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat sich selbstkritisch zu den Umständen des Rücktritts von Mesut Özil aus der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geäußert. Von dpa


Do., 04.04.2019

DFB-Akademie Ex-Hockey-Bundestrainer Weise verlässt den DFB im Sommer

Nach über drei Jahren wird Markus Weise seine Tätigkeit beim DFB beenden. Foto (2015): Hendrik Schmidt/dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige Hockey-Bundestrainer Markus Weise verlässt den Deutschen Fußball-Bund im Sommer. Der 56-Jährige werde seine Tätigkeit am 31. Juli nach dreieinhalb Jahren beenden, teilte der DFB mit. Von dpa


Do., 04.04.2019

FIFA-Ranking Deutschland in der Weltrangliste nun auf Platz 13

Deutschland ist im FIFA-Ranking vorgerückt. Foto (Archiv): Federico Gambarini/dpa

Zürich (dpa) - Ex-Weltmeister Deutschland ist nach dem gelungenen Start in der EM-Qualifikation in der FIFA-Weltrangliste um drei Plätze vorgerückt. Von dpa


Mi., 03.04.2019

Nach Grindel-Rücktritt DFB auf der Suche nach neuem Chef und neuen Strukturen

Wer wird Nachfolger vom zurückgetretenen DFB-Präsidenten Reinhard Grindel?

Wie schon 2015 müssen Reinhard Rauball und Rainer Koch einen neuen Mann für die DFB-Spitze finden. Damals drängte der nun gescheiterte Reinhard Grindel ins Amt. Jetzt geht die Frage über die Personalsuche hinaus - für eine tiefgreifende Reform bleiben nur wenige Monate. Von dpa


Mi., 03.04.2019

Profi Borussia Dortmund Götze: «Thema Nationalmannschaft noch nicht abgehakt»

Mario Götze hofft weiter auf ein Comeback in der deutschen Nationalmannschaft.

Dortmund (dpa) - Dortmund-Profi Mario Götze hofft trotz der jüngsten Nichtberücksichtigungen durch Bundestrainer Joachim Löw weiter auf ein Comeback in der deutschen Fußball-Nationalmannschaft. Von dpa


Di., 02.04.2019

Deutscher Fußball-Bund «Tief erschüttert»: DFB-Präsident Grindel tritt sofort ab

Reinhard Grindel ist als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes zurückgetreten.

DFB-Präsident Reinhard Grindel hat die Konsequenzen aus der wachsenden Kritik gezogen. Der Verbandschef räumt nach knapp drei Jahren seinen Posten. Die Nachfolge übernimmt vorerst wieder eine Doppelspitze. Von dpa


Sa., 30.03.2019

Gladbacher Nationalspieler Ginter will Verantwortung im DFB-Team übernehmen

Will im DFB-Team mehr Verantwortung: Matthias Ginter.

Mönchengladbach (dpa) - Abwehrspieler Matthias Ginter von Borussia Mönchengladbach strebt nach einer wichtigeren Rolle in der Fußball-Nationalmannschaft. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Zentralquartier DFB-Teams sollen sich künftig in Akademie vorbereiten

Soll zentrales Quartier der deutschen Nationalteams werden: Die DFB-Akademie in Frankfurt/Main.

Frankfurt/Main (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft soll sich nach dem Bau der Akademie in Frankfurt am Main zukünftig dort auf ihre Länderspiele vorbereiten. Von dpa


Fr., 29.03.2019

Ausbootung von Weltmeistern Hoeneß wollte Löw Trubel ersparen

Uli Hoeneß (l) wollte Bundestrainer Joachim Löw Trubel ersparen.

München (dpa) - Bayern Münchens Präsident Uli Hoeneß hat sich mit Bedacht nicht gleich zur Ausbootung der Weltmeister Thomas Müller, Mats Hummels und Jérôme Boateng aus der Fußball-Nationalmannschaft geäußert. Von dpa


Do., 28.03.2019

Sieg in den Niederlanden Bierhoff: «Froh, dass wir nur 3:2 gewonnen haben»

DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat eine eigenen Betrachtungsweise zum Sieg des DFB-Teams in Amsterdam.

Köln (dpa) - DFB-Direktor Oliver Bierhoff hat eine ungewöhnliche Betrachtungsweise zum 3:2-Sieg der deutschen Nationalmannschaft in der EM-Qualifikation in den Niederlanden offenbart. Von dpa


Do., 28.03.2019

Sieg gegen Slowenien Zittern beendet: Deutsche U17-Fußballer für EM qualifiziert

Schaffte mit der deutschen U17 die EM-Qualifikation: Trainer Michael DFB-Coach Feichtenbeiner.

Pirmasens (dpa) - Die deutsche U17-Nationalmannschaft ist für die EM-Endrunde in diesem Jahr qualifiziert. Von dpa


Mi., 27.03.2019

DFB-Nachwuchs U21 bereit für EM-Titelverteidigung - Kuntz: «Basis gelegt»

Das Team von Stefan Kuntz reist als ein Titelfavorit zur EM im Juni nach Italien und San Marino.

Mit dem 2:1 bei Turnierfavorit England beweist die deutsche U21 ihre Ambitionen für die Titelverteidigung. Coach Stefan Kuntz hat nun bis Anfang Juni Zeit, das Kader-Puzzle für die EM zusammen mit Joachim Löw zu lösen. Nachdenklich stimmen Enttäuschungen jüngerer Jahrgänge. Von dpa


Mi., 27.03.2019

Nationalmannschaft Hummels hält Rückkehr in DFB-Team nicht für ausgeschlossen

Hat ein mögliches Comeback in der Nationalmannschaft noch nicht völlig abgehakt: Mats Hummels.

München (dpa) - Mats Hummels hat mit der Fußball-Nationalmannschaft auch nach seiner Ausmusterung durch Bundestrainer Joachim Löw nicht völlig abgeschlossen. Von dpa


Di., 26.03.2019

EM-Härtetest Deutschlands U21 besiegt England 2:1

Der Engländer Kieran Dowell (l) und Florian Neuhaus kämpfen um den Ball.

Diese Leistung macht Mut für die EM: Die deutsche U21 überzeugt drei Monate vor dem Turnier auch im zweiten Härtetest gegen den Favorit England. Sogar der späte Siegtreffer gelingt dieses Mal noch. Von dpa


Di., 26.03.2019

Junioren-Nationalmannschaften Deutsche U19 verpasst EM-Ticket - U17 darf noch hoffen

Deutschlands Trainer Guido Streichsbier gestikuliert an der Seitenlinie. Foto (Archiv): Marijan Murat

Das Jahr 2019 beginnt für den deutschen Fußball-Nachwuchs unbefriedigend. Die U17 vergibt die Chance auf den Gruppensieg in der EM-Qualifikation, darf aber noch hoffen. Die U19 verpasst das Ticket für den Saisonhöhepunkt - wieder gegen denselben Gegner. Von dpa


Di., 26.03.2019

DFB-Spiel gegen Serbien Cacau bedauert Einzelfall-Aussage nach Rassismusvorwurf

Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Cacau ist nun DFB-Integrationsbeauftragter.

Wolfsburg (dpa) - Der DFB-Integrationsbeauftragte Cacau bedauert, dass er nach dem Rassismus-Eklat beim Länderspiel gegen Serbien von Einzelfällen gesprochen hat, denen man keine große Beachtung schenken solle. Von dpa


101 - 125 von 1589 Beiträgen

Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter