Di., 16.10.2018

Nations League Löws Mut wird nicht belohnt: DFB-Elf droht der Abstieg

Toni Kroos (l) und Nico Schulz nehmen Frankreichs Kylian Mbappe in die Zange.

Viel verändert, viel riskiert - und doch wieder verloren. Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft zeigt in Frankreich ein deutlich besseres Spiel als in den Niederlanden, belohnt sich aber nicht. In der Nations League geht es nur noch um den Klassenerhalt. Von dpa

Di., 16.10.2018

Rückendeckung Teammanager Bierhoff versichert: Löw erreicht die Mannschaft

Rückendeckung: Teammanager Bierhoff versichert: Löw erreicht die Mannschaft

Paris (dpa) - DFB-Teammanager Oliver Bierhoff hat kurz vor dem Spiel in der Nations League bei Weltmeister Frankreich keine Veranlassung für einer Trainerdiskussion um Joachim Löw gesehen. Von dpa


Di., 16.10.2018

EM-Qualifikation Deutsche U21 mit Sieg gegen Irland zum Abschluss

Obenauf: DFB-Torschütze Levin Öztunali (r).

Stefan Kuntz freut sich zum Abschluss der EM-Qualifikation über den nächsten Sieg seiner U21. Nachdem das Europameisterschaftsticket schon gelöst ist, wird beim 2:0 gegen Irland viel getestet. Zwei weitere Möglichkeiten dazu hat Kuntz im November. Von dpa


Di., 16.10.2018

Nations League Große Rotation gegen Frankreich - Löw bringt fünf Neue

Stehen gegen Frankreich in der Startelf: Leroy Sané (l) und Thilo Kehrer.

Paris (dpa) - Joachim Löw tauscht im Nations-League-Spiel gegen Fußball-Weltmeister Frankreich die halbe Startformation aus. Die Offensivakteure Leroy Sané und Serge Gnabry sowie die Abwehrspieler Niklas Süle, Thilo Kehrer und Nico Schulz beginnen am Abend im Stade de France. Von dpa


Di., 16.10.2018

Nations League Löw will gegen Frankreich das Spielglück erzwingen

«Wir wollen mutig und mit Dynamik nach vorne spielen», sagt der Bundestrainer vor der Partie in Paris.

Welche Reaktion zeigt das Nationalteam nach dem 0:3 in Holland? Der Gegner im Stade de France ist der schwerstmögliche, der Weltmeister. Der «Ernst der Lage» ist den Spielern und auch dem Trainer bewusst. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Neuer spielt gegen Frankreich Löw in Paris: Kein Gedanke ans Hinschmeißen

Joachim Löw kündigte auf der PK personelle Veränderungen an.

Joachim Löw kommt nicht aus der Defensive. Fußball-Deutschland diskutiert, ob der verdienstvolle Bundestrainer die Erneuerung noch hinbekommt. Der DFB-Chefcoach weist jeden Gedanken an ein Aufgeben zurück. Ausgerechnet in Paris soll nun die Wende gelingen. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Nations League Neuer kämpferisch: Bin kein Torwart für «Show-Fliegen»

Manuel Neuer darf sich gegen Frankreichs Top-Stürmer Kylian Mbappé und Antoine Griezmann beweisen.

Als Torwart stand Manuel Neuer im Nationalteam jahrelang außerhalb jeder Diskussion. Der WM-Triumph 2014 war auch für ihn die Krönung. Inzwischen gibt es in ter Stegen einen reifen Kronprinzen. Gegen Weltmeister Frankreich setzt Löw aber wieder auf seine Nummer 1. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Ex-Bundestrainer Klinsmann glaubt an Löw: «Der Jogi weiß, was er macht»

Jürgen Klinsmann stärkt Joachim Löw den Rücken.

Stuttgart (dpa) - Der ehemalige Bundestrainer Jürgen Klinsmann hat trotz der sportlichen Krise der Fußball-Nationalmannschaft weiter Vertrauen in Joachim Löw. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Nations League Wohlfühl-Franzosen als Kontrastprogramm zur DFB-Elf-Krise

Trainer Didier Deschamps führte Frankreich zum WM-Titel.

14 Spiele ohne Niederlage. Ausnahmekicker en masse. Frankreich ist bereit für den Klassiker gegen Deutschland. Trainer Didier Deschamps wird schon einen Tag vorher gefeiert. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Deutsche Fußball-Talente U21 zwischen EM-Projekt und A-Team-Casting

Aus der U21-Auswahl von Trainer Stefan Kuntz könnten bald ein paar Profis aufrücken.

Die goldene Generation um Manuel Neuer steht in der Kritik. Der Weg ihrer U21-Europameister-Nachfolger führt bislang nur sporadisch in die A-Nationalmannschaft. Der aktuelle U21-Jahrgang macht Hoffnung. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Nations League Frankreich kann mit Varane und Matuidi planen

Raphaël Varane ist gegen Deutschland einsatzfähig.

Paris (dpa) - Fußball-Weltmeister Frankreich kann im brisanten Duell mit dem ehemaligen Titelträger Deutschland mit Abwehrchef Raphaël Varane und Mittelfeld-Ass Blaise Matuidi planen. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Ex-Nationalspieler DFB-Team gratuliert Özil zum 30.: «Happy Birthday»

Ex-Nationalspieler Mesut Özil feiert seinen 30. Geburtstag.

Paris (dpa) - Mesut Özil ist bei der Fußball-Nationalmannschaft noch nicht in Vergessenheit geraten. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Rekord-Nationalspieler Matthäus fordert Wechsel im DFB-Tor

Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus wünscht sich einen Torhüterwechsel in der DFB-Elf.

Paris (dpa) - Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus hat einen Wechsel im Tor der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gefordert und die Personalentscheidungen von Bundestrainer Joachim Löw kritisiert. Von dpa


Mo., 15.10.2018

DFB-Krise Kimmich: Langer Weg zurück - «Schwerwiegendes Problem»

Nationalspieler Joshua Kimmich fordert eine Einheit auf dem Platz.

Paris (dpa) - Bayern-Profi Joshua Kimmich rechnet nicht mit einer schnellen Rückkehr der Fußball-Nationalmannschaft in die absolute Weltspitze. Von dpa


So., 14.10.2018

Nach Niederlage in Holland Ex-Handball-Trainer Brand: Löw will «auch Wiedergutmachung»

Heiner Brand hat Parallelen zu seinem Rücktritt und der aktuellen Situation um Fußball-Bundestrainer Joachim Löw gezogen.

München (dpa) - Der frühere Handball-Nationalcoach Heiner Brand hat Parallelen zu seinem Rücktritt und zur aktuellen Situation von Fußball-Bundestrainer Joachim Löw gezogen. Von dpa


So., 14.10.2018

«Altherrenfußball» Thon kritisiert Aufstellung von Bundestrainer Löw

Der frühere Nationalspieler Olaf Thon hat Bundestrainer Joachim Löw für die Aufstellung kritisiert.

München (dpa) - Der frühere Nationalspieler Olaf Thon hat Bundestrainer Joachim Löw für die Aufstellung zahlreicher Spieler des FC Bayern München kritisiert. Von dpa


Mo., 15.10.2018

Konfliktpotenzial Achsbruch in Amsterdam - Löw beharrt: Ex-Weltmeister wichtig

Ex-Weltmeister Manuel Neuer ist nicht mehr unumstritten.

Die Achse bringt keine Stabilität mehr. Doch auflösen will der Bundestrainer seinen Block der Weltmeister von 2014 nicht. Fünf Ex-Champions wollen ihre Positionen weiter verteidigen. Löws Strategie birgt großes Konfliktpotenzial. Von dpa


So., 14.10.2018

Nations League DFB-Bosse gefragt: Löw kein Erneuerer - Notlage vor Paris

Die Pleite in den Niederlanden war ein weiterer Rückschlag für Bundestrainer Joachim Löw.

Die WM ist lange vorbei, aber der deutsche Sommer-Alptraum geht weiter. Nach dem 0:3 gegen junge Holländer müssen Grindel und Bierhoff hinterfragen, ob Löw noch zum Erneuerer werden kann. Der Abstieg in die 2. Liga droht. Nun wollen die Franzosen «zocken». Von dpa


So., 14.10.2018

Nations League DFB-Chef Grindel appelliert: «Als Team zusammenstehen»

Reinhard Grindel wünscht sich Zusammenhalt bei der Nationalmannschaft.

Joachim Löw selbst rechnet nach dem 0:3 gegen die Niederlande mit neuen Diskussionen um seine Person. DFB-Präsident Grindel will bis Jahresende abwarten. Priorität hat für ihn das nächste Spiel. Von dpa


So., 14.10.2018

Vor Spiel in Paris Boateng fällt aus - Reservisten im Training

Bundestrainer Joachim Löw (r) muss in Paris auf Jérôme Boateng verzichten.

Amsterdam (dpa) - Abwehrspieler Jérôme Boateng wird beim Nations-League-Spiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in Paris gegen Weltmeister Frankreich nicht zur Verfügung stehen. Von dpa


So., 14.10.2018

Man-City-Jungstar «Unterschiedsspieler» Sané im Wartestand - Löw: Braucht Zeit

Leroy Sané (l) vergab eine Großchance.

Amsterdam (dpa) - Viele Fußball-Experten hatten Leroy Sané in Holland in der Startelf erwartet. Doch auch als Joker hätte der 22-Jährige von Manchester City in der Johan-Cruyff-Arena das deutsche Spiel in eine andere Richtung lenken können. Von dpa


So., 14.10.2018

Vereinswunsch U21-Nationalspieler Henrichs verzichtet auf Irland-Spiel

AS Monaco bat um die Rückkehr von Benjamin Henrichs (r).

Ingolstadt (dpa) - U21-Nationalspieler Benjamin Henrichs verzichtet auf das letzte EM-Qualifikationsspiel der deutschen Mannschaft und kehrt vorzeitig zu seinem Verein AS Monaco zurück. Von dpa


So., 14.10.2018

Nations League Löw: «Das war natürlich eine sehr brutale Niederlage»

Bundestrainer Joachim Löw war nach dem 0:3 bitter enttäuscht.

Nach der Niederlage gegen die Niederlande spürt der Bundestrainer die akute Abstiegsgefahr in der Nations League. Das kommende Spiel in Paris gegen Weltmeister Frankreich erhebt Löw zur Charakterfrage. Von dpa


Sa., 13.10.2018

Demütigung in Holland Deutschland droht Abstieg nach Oranje-Pleite

Niederlandes Torschütze Virgil van Dijk (l) jubelt nach dem Tor zum 1:0 mit seinen Mitspielern.

Der Neustart nach dem WM-Debakel ist missglückt. Deutschland droht der Abstieg in Europas zweite Fußball-Liga. Gegen Erzrivale Holland kassiert die Auswahl von Joachim Löw die erste Niederlage nach 16 Jahren. Der Bundestrainer fordert nun «Charakter» gegen Frankreich. Von dpa


201 - 225 von 1430 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter