Sa., 01.12.2018

Vor EM-Quali-Auslosung Bierhoff beschwört EM-Mut: «An starkem Gegner aufbauen»

Optimistisch: Nationalmannschaftsmanager Oliver Bierhoff.

Nur im zweiten Lostopf zu sein, ist für Joachim Löw kein Novum. Auch seine erste Turnierqualifikation schaffte der Bundestrainer 2008 auf diesem Weg. Vor der Zeremonie für die EM-Ausscheidungsrunde 2020 in Dublin wollen Löw und Teammanager Oliver Bierhoff Zweifel zerstreuen. Von dpa

Fr., 30.11.2018

Quittung für 2018 Löw bei Auslosung für EM-Quali im «Schlamassel»

Quittung für 2018: Löw bei Auslosung für EM-Quali im «Schlamassel»

Deutschland gehört nicht mehr zur Fußball-Elite Europas. Bei der Auslosung zur Qualifikation für die EM 2020 findet sich Joachim Löw nur noch im Kreise von Wales und Österreich wieder. Der Bundestrainer muss 2019 den Spagat aus Neuanfang und Quali-Erfolg schaffen. Von dpa


Fr., 30.11.2018

Ex-Nationlspieler Hitzlsperger: Löw wird sich von Routiniers lösen müssen

Schätzen sich: Bundestrainer Joachim Löw (r) und Thomas Hitzlsperger.

Stuttgart (dpa) - Thomas Hitzlsperger hat auch nach dem frühen WM-Aus Vertrauen in Bundestrainer Joachim Löw, hält unter Umständen aber auch Abschiede von Routiniers aus der Nationalelf für notwendig. Von dpa


Fr., 30.11.2018

Fragen und Antworten So funktioniert die EM-Quali für 2020

Die Qualifikations-Gruppen für die EM 2020 werden am Sonntag in Dublin ausgelost.

55 Mannschaften für 24 Startplätze. Sieben Lostöpfe für zehn Gruppen. Und dann auch noch die neue Regel mit vier Turniertickets für Sieger von vier Playoff-Runden. Die Qualifikation für die Fußball-EM 2020 in zwölf Gastgeber-Ländern mutet kompliziert an. Von dpa


Do., 29.11.2018

FIFA-Ranking Deutschland rutscht in Fußball-Weltrangliste auf Platz 16

Das Team von Bundestrainer Joachim Löw ist nur noch 16. der Weltrangliste.

Berlin (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist in der FIFA-Weltrangliste auf die schlechteste Platzierung seit 2005 abgerutscht. Von dpa


Fr., 23.11.2018

Turnier in Italien U21 trifft bei EM auf Österreich, Serbien und Dänemark

Stefan Kuntz ist der Coach der deutschen U21-Nationalmannschaft.

Italiens Fußball-Legende Andrea Pirlo beschert der deutschen U21 eine machbare Vorrundengruppe bei der EM 2019. Die Elf von Trainer Stefan Kuntz geht Frankreich und Spanien zunächst aus dem Weg. Von dpa


Do., 22.11.2018

Ex-BVB-Coach Hitzfeld blickt optimistisch auf DFB

Ottmar Hitzfeld (l) glaubt an Bundestrainer Joachim Löw.

Berlin (dpa) - Der frühere Erfolgstrainer des FC Bayern München und von Borussia Dortmund, Ottmar Hitzfeld, hat sich optimistisch über die Zukunft der deutschen Fußball-Nationalmannschaft geäußert. Von dpa


Mi., 21.11.2018

Nach DFB-Pause Boateng mit hohem Ziel: Will 2020 Europameister werden

Will mit Bundestrainer Joachim Löw (r) und der Nationalmannschaft noch viel erreichen: Jérôme Boateng.

Jérôme Boateng gibt sich kämpferisch. Mit dem Nationalteam will er 2020 den EM-Titel gewinnen, sich beim Umbruch unter Joachim Löw gegen die jüngere Verteidiger-Garde behaupten. Eine «Wachablösung» sieht er auch auf einer anderen Ebene nicht. Von dpa


Mi., 21.11.2018

Portugal hilft nicht DFB-Elf bei EM-Quali-Los nicht top gesetzt

Das DFB-Team um Thomas Müller (M.) und Mats Hummels (2.v.r.) erlebte ein schweres Jahr.

Berlin (dpa) - Die deutsche Nationalmannschaft hat zum Abschluss der Nations League auch von Europameister Portugal nicht die erhoffte Hilfe bekommen und muss in der Qualifikation für die EM 2020 möglicherweise gegen einen Hochkaräter des europäischen Fußballs antreten. Von dpa


Di., 20.11.2018

So läuft die EM-Qualifikation Deutschland nicht im besten Lostopf für 2020

Die EM 2020 findet in ganz Europa statt.

Nach dem enttäuschenden Jahr 2018 geht es 2019 für die deutsche Nationalmannschaft mit der EM-Qualifikation weiter. In der kommenden Woche erfährt Bundestrainer Löw, gegen welche Teams er den Neuaufbau im kommenden Jahr fortsetzen muss. Es droht ein dicker Brocken. Von dpa


Di., 20.11.2018

Sané, Gnabry & Werner Drei «Mopeds» reichen nicht: Löws Umbruch bleibt kompliziert

Leroy Sané (r) zieht ab und trifft zum 2:0 gegen die Niederlande.

Noch einmal werden die Defizite der Nationalelf deutlich. Trotz einer attraktiven Vorstellung gegen Holland und der drei schnellen «Mopeds» Sané, Werner und Gnabry bleibt der Lohn aus. Der Bundestrainer hat dennoch ein gutes Gefühl für 2019. Es lauern aber auch Gefahren. Von dpa


Di., 20.11.2018

200. Sieg Kuntz genießt «klasse Jahr» - Waldschmidt heiß auf EM

Torschütze Luca Waldschmidt (l) jubelt mit seinen Teamkollegen Maximillian Eggestein (r) und Janni Serra (M).

Sieben Siege aus acht Spielen, dazu 22:2-Tore lautet die Jahresbilanz der deutschen U21. Das 2:1 in Italien lässt den Europameister zuversichtlich Richtung EM-Endrunde blicken. Stefan Kuntz verrät schon einmal ein Kalkül von ihm und Bundestrainer Joachim Löw. Von dpa


Di., 20.11.2018

Deutschland gegen Holland Schiedsrichter erfuhr in der Pause vom Tod seiner Mutter

Schiedsrichter Ovidiu Hategan erfuhr vom Tod seiner Mutter in der Halbzeit-Pause.

Gelsenkirchen (dpa) - Der rumänische Fußball-Schiedsrichter Ovidiu Hategan hat in der Halbzeit-Pause des Nation-League-Spiels zwischen Deutschland und den Niederlanden (2:2) die schockierende Nachricht vom Tod seiner Mutter erhalten, das Spiel aber dennoch bis zum Ende geleitet. Von dpa


Di., 20.11.2018

Länderspiel-Jubilar Müller nicht in Weißbier-Laune - Löw: Nicht sein Jahr

Bundestrainer Joachim Löw schickt Thomas Müller (l) auf das Feld.

Thomas Müller ist am Ende des desolaten WM-Jahres ein trauriger Jubilar. Als sechster Weltmeister von 2014 stößt er in den 100er-Club vor. Doch Partylaune gibt es nicht. Welche Rolle Müller beim Neuaufbau des Nationalteams spielen kann, ist derzeit offen. Von dpa


Di., 20.11.2018

Remis gegen Holland Joachim Löw: Habe viel mehr Positives als Negatives gesehen

Ging auch gegen die Niederlande wieder ohne Sieg in die Kabine: Bundestrainer Joachim Löw.

Bundestrainer Löw sieht trotz des verspielten Sieges gegen die Niederlande für das kommende Jahr eine gute Basis. Sein neues Team brauche auch solche Erfahrungen, um besser zu werden. Von dpa


Di., 20.11.2018

Nations League Oranje-Team vollendet fußballerische Auferstehung

Die Oranje-Spieler feiern das Last-Minute-Remis gegen die DFB-Elf.

Brillant war es dieses Mal nicht, was die Holländer gegen Deutschland zeigten. Mit großem Willen schafften sie aber noch den Ausgleich und sind nun im Sommer beim Final Four der Nations League dabei. Doch das soll nur der Anfang gewesen sein. Von dpa


Di., 20.11.2018

Weltmeister von 1990 Häßler kritisiert Nations League: «Bescheuert»

Hält nicht viel von der Nations League: Thomas Häßler.

Berlin (dpa) - Ex-Nationalspieler Thomas Häßler (52) findet den Abstieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aus der Nations League nicht schlimm, weil er den Wettbewerb für überflüssig hält. Von dpa


Di., 20.11.2018

Nach Nations-League-Abstieg So funktioniert die EM-Quali 2020 für die DFB-Elf

Die EM 2020 findet in ganz Europa statt.

Nach dem enttäuschenden Jahr 2018 geht es 2019 für die deutsche Fußball-Nationalmannschaft mit der EM-Qualifikation weiter. In der kommenden Woche erfährt Bundestrainer Joachim Löw in Dublin, gegen welche Teams er den Neuaufbau im kommenden Jahr fortsetzen muss. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Nations League Elftal verdirbt Müller-Jubiläum: Spätes 2:2 im Klassiker

Nations League: Elftal verdirbt Müller-Jubiläum: Spätes 2:2 im Klassiker

In nur fünf Minuten hat die deutsche Nationalmannschaft am Ende eines desolaten Jahres beim 2:2 gegen Holland auch noch einen versöhnlichen Abschluss verspielt. Nun droht auch noch ein schwerer Gegner in der EM-Qualifikation. Das Jubiläum von Müller war wenig erfreulich. Von dpa


Mo., 19.11.2018

2:2 gegen die Niederlande Die deutsche Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Joshua Kimmich (l-r), Toni Kroos und Niklas Süle stehen nach dem 2:2 auf dem Spielfeld.

Neuer: Im 84. Länderspiel lange kaum beschäftigt. Erste Faustabwehr (55.). Mit dem Fuß zur Stelle (77.). Bei Gegentoren ohne Chance. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Deutsche Nationalmannschaft Thomas Müller als 14. Spieler im Club der Hunderter

Thomas Müller aus Deutschland sitzt auf der Bank.

Gelsenkirchen (dpa) - Um 22.09 Uhr war es soweit: Mit seiner Einwechslung im Spiel gegen die Niederlande ist Thomas Müller in den exklusiven Club der Hunderter gerückt, der von Rekord-Nationalspieler Lothar Matthäus (150) angeführt wird. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Nations League DFB-Team ohne Reus und Müller gegen Oranje

Marco Reus ist nach seiner Fußverletzung nicht erste Wahl für das Spiel gegen die Niederlande.

Gelsenkirchen (dpa) - Thomas Müller muss auf seinen 100. Länderspiel-Einsatz am Montagabend noch warten. Der Münchner sitzt im abschließenden Länderspiel der deutschen Fußball-Nationalmannschaft 2018 gegen die Niederlande wie erwartet zunächst auf der Bank. Von dpa


Mo., 19.11.2018

DFB-Team Khedira: Kimmich als Sechser langfristig «überragend»

DFB-Team: Khedira: Kimmich als Sechser langfristig «überragend»

Fellbach (dpa) - Weltmeister Sami Khedira empfindet die Versetzung von Joshua Kimmich ins defensive Mittelfeld der Nationalmannschaft als «guten Schachzug». Das sagte der 31-Jährige bei einem Termin der Sami-Khedira-Stiftung in seiner Heimat Fellbach. Von dpa


Mo., 19.11.2018

Vor Holland-Spiel Zarter Aufwärtstrend: Löw fordert Sieg im Prestige-Duell

Bundestrainer Löw will gegen Holland unbedingt erfolgreich sein.

Es ist das schlechteste Jahr der Nationalmannschaft in der Ära Joachim Löw. «Bitter und enttäuschend», sagt der Bundestrainer. Gegen Holland geht es vor allem darum, das zarte Aufschwung-Gefühl zu sichern. Ein Sieg reicht zudem für den besten EM-Quali-Lostopf. Von dpa


So., 18.11.2018

Nations League Löw: 2018 eine «Ohrfeige» - Oranje-Duell als EM-Wegweiser

Joachim Löw war vom Abstieg in der Nations League genervt.

Bundestrainer Löw will das trostlose WM-Jahr schnell abhaken. Das letzte Duell mit Holland dient schon der Neuausrichtung für die EM 2020. Teammanager Bierhoff spürt viel Energie beim DFB-Chefcoach. Die Personalauswahl gegen Oranje wird Indiz für dessen Reformwillen sein. Von dpa


26 - 50 von 1339 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter