Sa., 23.03.2019

EM-Qualifikation Löw mit «gutem Gefühl» - Kroos als Leitfigur

Bundestrainer Joachim Löw spricht auf der Pressekonferenz.

Diesmal soll alles besser werden in Amsterdam. Der Bundestrainer will fünf Monate nach der noch frischen 0:3-Klatsche die EM-Qualifikation «erfolgreich beginnen», auch wenn der Respekt vor den Holländern groß ist. Positive Nachrichten kommen aus der Abteilung Attacke. Von dpa

Sa., 23.03.2019

EM-Qualifikation Beckenbauer: DFB-Auswahl «muss man Geduld geben»

Franz Beckenbauer wirbt dafür, mit dem DFB-Team Geduld zu haben.

Ellmau (dpa) - Franz Beckenbauer hat für Nachsicht beim Umbruch im deutschen Fußball-Nationalteam geworben. «Der Mannschaft muss man Geduld geben. Das weiß auch Joachim Löw», sagte der frühere Weltmeister dem TV-Sender Sky im österreichischen Ellmau. Von dpa


Sa., 23.03.2019

Vorfall in Wolfsburg Serge Gnabry: Beschimpfungen gegen Sané «einfach traurig»

Serge Gnabry sagt dem Rassismus den Kampf an.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Serge Gnabry machen die rassistischen Beschimpfungen seiner DFB-Teamkollegen Leroy Sané und Ilkay Gündogan durch Zuschauer betroffen. Von dpa


Sa., 23.03.2019

Ex-Bundesliga-Coach Magath über DFB-Team: «Muss sich schon erheblich steigern»

Erwartet eine Steigerung vom DFB-Team: Felix Magath.

Berlin (dpa) - Der frühere Meistertrainer Felix Magath ist skeptisch, ob die deutsche Fußball-Nationalmannschaft im Spiel gegen die Niederlande die Wende schaffen kann. Von dpa


Sa., 23.03.2019

EM-Qualifikation Optimistischer Löw reist mit jungem DFB-Team nach Amsterdam

Hat mit dem DFB-Team die Hürde Holland zu meistern: Bundestrainer Joachim Löw.

Amsterdam (dpa) - Auf nach Holland: Am späten Vormittag fliegt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft von Braunschweig nach Amsterdam, wo es am Sonntagabend (20.45 Uhr/RTL) in der EM-Qualifikation zum stets brisanten Prestigeduell mit der niederländischen Auswahl kommt. Von dpa


Fr., 22.03.2019

EM-Qualifikation Maloche in Holland nach Werksbesuch - Reus fordert «Gier»

Nationalspieler Marco Reus hat Respekt vor den Niederlanden.

Vor dem brisanten Holland-Duell schwankt bei der Nationalmannschaft die Stimmung zwischen Respekt und Angriffslust. Joachim Löw fordert von seiner Umbau-Auswahl beim Start in die EM-Qualifikation viel Dynamik. Bei einer Niederlage wäre der Konkurrent schon enteilt. Von dpa


Fr., 22.03.2019

Goretzka fordert Zivilcourage Rassismus-Vorfall bei DFB-Spiel: Männer stellen sich Polizei

Auch der deutsche Nationalspieler Ilkay Gündogan soll in Wolfsburg rassistisch beleidigt worden sein.

Leon Goretzka fordert Courage und ein «aktives Vorgehen», Marco Reus verurteilt die Vorkommnisse als «Sache, die absolut nicht geht». Die drei Fans, die sich beim Länderspiel gegen Serbien rassistisch geäußert haben sollen, wurden von der Polizei vernommen. Von dpa


Fr., 22.03.2019

EM-Qualifikation Schreckensort Amsterdam: DFB-Keeper Neuer gefordert

Manuel Neuer wird auch gegen Holland im DFB-Tor stehen.

Ein verdientes Bayern-Trio hat der Bundestrainer der Verjüngung geopfert. An seiner Nummer 1 mag Joachim Löw (noch) nicht rütteln. Doch das Torwartduell Neuer kontra ter Stegen wird schärfer. Zum EM-Quali-Start geht es auch um ein besonderes Schreckgespenst. Von dpa


Fr., 22.03.2019

DFB-Nachwuchs Kuntz' «Instrumenten-Kiste» füllt sich

Muss im Test gegen England weiter auf Janni Serra verzichten: U21-Coach Stefan Kuntz.

Im ersten EM-Test des neuen Jahres glänzt die U21 gegen Frankreich eine Halbzeit lang mit Spielfreude und Tempo. Die Leistung nach der Pause ist weniger gut - aber Coach Stefan Kuntz sind die Erkenntnisse wichtiger. Bis zur EM im Juni will er weiter testen und tüfteln. Von dpa


Fr., 22.03.2019

Ex-Nationalspieler Cacau: «Özil und der DFB haben Fehler gemacht»

Cacau ist der Integrationsbeauftragte des DFB.

Berlin (dpa) - Nach Ansicht von Ex-Profi Cacau, dem Integrationsbeauftragten des Deutschen Fußball-Bundes, haben in der Causa um die Rassismusvorwürfe von Mesut Özil sowohl der frühere Nationalspieler als auch der DFB Fehler gemacht. Von dpa


Fr., 22.03.2019

Umbruch in DFB-Team Schalke-Coach Stevens kritisiert Bundestrainer Löw

Huub Stevens kritisiert Bundestrainer Joachim Löw.

Berlin (dpa) - Fußball-Coach Huub Stevens hat Bundestrainer Joachim Löw für seine Personalentscheidungen in der deutschen Nationalmannschaft kritisiert. Von dpa


Do., 21.03.2019

Testspiele Niederlande gerüstet für DFB-Elf: Sieg gegen Weißrussland

Gewappnet für die DFB-Elf: Niederlands Spieler feiern den Sieg gegen Weißrussland.

Zum Auftakt der EM-Qualifikation überzeugt DFB-Gegner Niederlande durch ein 4:0 gegen Weißrussland. Noch nicht in Turnierform ist Vize-Weltmeister Kroatien. Von dpa


Do., 21.03.2019

Partie in Wolfsburg «Fortwährend beleidigt»: Rassismus-Vorfall bei DFB-Spiel

Soll während des Länderspiels gegen Serbien rassistisch beleidigt worden sein: Leroy Sané.

Leroy Sané und Ilkay Gündogan sollen während des Länderspiels gegen Serbien von drei Zuschauern rassistisch beleidigt worden sein. Die Wolfsburger Polizei ermittelt, der DFB verurteilt den Vorfall «aufs Schärfste». Das Video hat zahlreiche Reaktionen hervorgerufen. Von dpa


Do., 21.03.2019

DFB-Nachwuchs überzeugt Deutsche U21 besteht EM-Härtetest gegen Frankreich

DFB-Akteur Nadiem Amiri (M) versucht dem Franzosen Lucas Tousart zu enteilen.

Gegen EM-Mitfavorit Frankreich präsentiert sich Deutschlands U21 eine Halbzeit lang titelreif. Danach gibt die Auswahl von Stefan Kuntz einen Zwei-Tore-Vorsprung aus der Hand - und zeigt, dass es bis zum Turnier in drei Monaten doch noch Einiges zu tun gibt. Von dpa


Do., 21.03.2019

EM-Qualifikation Löws Holland-Plan: Mentalität und Konsequenz

Die Nationalspieler um Niklas Stark, Leon Goretzka, Thilo Kehrer und Marco Reus (l-r) waren zum Teil unzufrieden.

Der Bundestrainer hat beim Remis gegen Serbien eine gute Mentalität erkannt. Aber noch ist die Grundstimmung um die Nationalmannschaft ziemlich brüchig. Ist Holland derzeit eine Nummer zu groß? Direktor Bierhoff will Kredit bei den Fans unbedingt schnell zurückgewinnen. Von dpa


Do., 21.03.2019

EM-Quali gegen Holland Sané gibt grünes Licht - Klostermann fällt aus

Leroy Sané musste beim Testspiel gegen Serbien verletzt ausgewechselt werden.

Wolfsburg (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leroy Sané hat grünes Licht für einen Einsatz im Auftaktspiel der EM-Qualifikation gegen die Niederlande gegeben. Von dpa


Do., 21.03.2019

DFB-Hoffnungsträger Löw braucht Reus: BVB-Kapitän soll «Initialzündung setzen»

Marco Reus (r) spielte stark gegen Serbien.

Marco Reus ist ein ewiger Hoffnungsträger. Auch jetzt, beim Neubau einer wieder titelfähigen Nationalelf ist er von unschätzbarem Wert für den Bundestrainer. Der Teilzeiteinsatz des Offensiv-Asses gegen Serbien ist der größte Mutmacher für den Ernstfall in Holland. Von dpa


Do., 21.03.2019

DFB-Spielführer Überraschter Gündogan trägt stolz die Kapitänsbinde

Ilkay Gündogan trug im DFB-Team erstmals die Kapitänsbinde.

Rund um die verkorkste WM sorgen Fotos der Nationalspieler Özil und Gündogan mit dem türkischen Präsidenten Erdoğan für Wirbel. Zumindest für einen der Beiden nimmt das Thema eine bemerkenswerte Wendung. Von dpa


Do., 21.03.2019

Hummels, Müller, Boateng Effenberg sieht für Bayern-Trio weiter Chance im DFB-Team

Ex-Nationalspieler Stefan Effenberg hat Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng noch nicht abgeschrieben.

Wolfsburg (dpa) - Der ehemalige Fußball-Nationalspieler Stefan Effenberg sieht für die aussortierten Weltmeister Mats Hummels, Thomas Müller und Jérôme Boateng weiter eine Zukunft in der DFB-Auswahl. Von dpa


Do., 21.03.2019

Interview nach 1:1 Löw: «Wir müssen uns mit Holland noch auseinandersetzen»

Joachim Löw stellte sich nach dem 1:1 gegen Serbien den Fragen der Medienvertreter.

Der Bundestrainer ist mit dem ersten Länderspiel des Jahres nur zum Teil zufrieden. Nach einer schwachen ersten Halbzeit sieht Joachim Löw im zweiten Abschnitt eine klare Steigerung. Großes Lob bekommt nach dem Remis gegen Serbien ein Einwechselspieler. Von dpa


Mi., 20.03.2019

EM-Quali Löw: Neuer gegen die Niederlande im DFB-Tor

Steht gegen Holland im DFB-Tor: Bayern-Keeper Manuel Neuer.

Wolfsburg (dpa) - Kapitän Manuel Neuer wird beim Start in die EM-Qualifikation am Sonntag in den Niederlanden im deutschen Tor stehen. Von dpa


Mi., 20.03.2019

Löw-Vorgänger TV-Experte Klinsmann sieht Neustart positiv

Vorgänger und Nachfolger: Jürgen Klinsmann (vorne) und Bundestrainer Joachim Löw.

Zwei Jahre arbeiteten Klinsmann und Löw als Trainerduo bei der deutschen Nationalmannschaft. Beim Serbien-Spiel bewertet der einstige Chef erstmals seinen Assistenten öffentlich im TV. Klinsmann spricht mehr als Kollege, persönliche Kritik will er nicht üben. Von dpa


Mi., 20.03.2019

Test-Länderspiel Viel Arbeit für Löw: DFB-Elf verschenkt Sieg gegen Serbien

Bayern-Star Leon Goretzka (3.v.r) bejubelt sein Tor zum 1:1 mit seinen Mannschaftskollegen.

Joachim Löw hat den Neuanfang ausgerufen. So richtig rund läuft es zum Auftakt des Länderspiel-Jahres 2019 aber noch nicht. Zur Halbzeit gibt es im Spiel gegen Serbien sogar Pfiffe. Leon Goretzka bewahrt mit seinem Tor die DFB-Elf vor einer Niederlage. Von dpa


Mi., 20.03.2019

Test gegen Serbien Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

Leon Goretzka (l) traf zum 1:1-Endstand gegen Serbien.

Wolfsburg (dpa) - Mit einem 1:1 (0:1) im Testspiel gegen Serbien startet die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins Länderspieljahr 2019. Von dpa


Mi., 20.03.2019

Test-Länderspiel Mit Neuer im Tor und Debütant Klostermann gegen Serbien

Gibt gegen Serbien sein Debüt im DFB-Team: Lukas Klostermann.

Wolfsburg (dpa) - Mit Manuel Neuer und Neuling Lukas Klostermann in der Startelf tritt die deutsche Fußball-Nationalmannschaft am Abend im Testländerspiel gegen Serbien an. Von dpa


401 - 425 von 1849 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.