Mo., 03.07.2017

Embolo dabei Training, Selfies, Schwätzchen: Tedescos Debüt auf Schalke

Domenico Tedesco leitete die erste Übungseinheit als Trainer von Schalke 04.

Domenico Tedesco zeigt den Profis von Schalke 04 an seinem ersten Arbeitstag als Bundesliga-Coach, was er von ihnen erwartet. Auch die Fans bekommen die Aufmerksamkeit, die ihre Idole stets genießen. Von dpa

Do., 29.06.2017

Seit August 2006 Die Länderspiele unter Bundestrainer Joachim Löw

Seit August 2006 : Die Länderspiele unter Bundestrainer Joachim Löw

Alle Spiele der Fußball-Nationalmannschaft unter Bundestrainer Joachim Löw (seit August 2006) Von dpa


Do., 29.06.2017

Baustellen auf Schalke «Cooler Typ» Domenico Tedesco sammelt Pluspunkte

Auf Schalke werden große Hoffnungen in Domenico Tedesco gesetzt.

Bei Schalke 04 steht der Trainingsauftakt mit dem neuen Coach Domenico Tedesco bevor. Der gibt sich öffentlich locker - hat aber noch einiges zu klären vor dem Saisonstart. Von dpa


Do., 29.06.2017

Vertrag bis 2021 Schalke verpflichtet spanischen Verteidiger Insua

Der Spanier Pablo Insua wechselt zum FC Schalke 04.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 hat den spanischen Abwehrspieler Pablo Insua verpflichtet. Der 23-Jährige unterschrieb beim Fußball-Bundesligisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021, wie die Gelsenkirchener mitteilten. Von dpa


Do., 29.06.2017

Ex-Bayern-Profi vor Wechsel Badstuber zu Verhandlungen mit neuem Club: «Es kribbelt»

Holger Badstuber: «Die Vereine, die es werden können, sind alle international vertreten.»

München (dpa) - Holger Badstuber steht nach eigener Aussage kurz vor der Unterschrift bei einem neuen Verein. «Es laufen Gespräche. Es gibt konkrete Angebote. Aber bisher ist noch nichts fix», sagte der 28 Jahre alte Fußballer der «Bild». Von dpa


Do., 29.06.2017

Schalke-Coach Tedesco will «keinen Hütchenaufsteller» als Co-Trainer

Schalke-Trainer Domenico Tedesco sucht noch einen Assistenten.

Gelsenkirchen (dpa) - Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco will bei der Suche nach seinem künftigen Assistenten nichts überstürzen. Von dpa


Di., 27.06.2017

Medienberichte Schalke offenbar vor Verpflichtung von Harit und Insua

Laut Medienberichten will der Franzose Amine Harit zum FC Schalke 04 wechseln.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 kann wohl bald die ersten beiden Neuzugänge für die kommende Saison vermelden. Laut Medienberichten aus Frankreich forciert Amine Harit vom FC Nantes seinen Wechsel zum Fußball-Bundesligisten. Von dpa


Mo., 26.06.2017

Wiederwahl Tönnies als Schalker Aufsichtsratsvorsitzender bestätigt

Clemens Tönnies bleibt Aufsichtsratsvorsitzender des FC Schalke 04.

Gelsenkirchen (dpa) - Einen Tag nach der Mitgliederversammlung ist Clemens Tönnies als Aufsichtsratschef des FC Schalke 04 bestätigt worden. Von dpa


So., 25.06.2017

Verletzung auskuriert Embolo beim Trainingsauftakt dabei: «Leidenszeit vorbei»

Schalkes Breel Embolo freut sich, nach seiner Sprunggelenksverletzung wieder mit der Mannschaft zu trainieren.

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 kann zum Trainingsauftakt Anfang Juli wieder mit Breel Embolo planen. Von dpa


Fr., 23.06.2017

Ausrüster wird vorgestellt Schalke vor Haupt-Versammlung: Heidel ohne «Bammel»

Erstmals erlebt Domenico Tedesco am Sonntag die Schalker Dimensionen bei der Mitgliederversammlung.

Die Schalker Mitgliederversammlung am Sonntag verspricht mal wieder Spannung. Manager Heidel geht «ohne Bammel» in die Arena, muss den Fans aber den Trainerwechsel erklären. Neben dem neuen Coach Tedesco wird auch ein neuer Ausrüster präsentiert. Verlängert Goretzka? Von dpa


Do., 22.06.2017

31-maliger Nationalspieler Badstuber schließt mit DFB-Team nicht ab

Holger Badstuber kann sich eine Rückkehr in die Nationalmannschaft vorstellen.

Düsseldorf (dpa) - Fußballprofi Holger Badstuber sieht seine Karriere im DFB-Team noch nicht als beendet an. Von dpa


Mi., 21.06.2017

„Glück auf“ kommt schon ganz locker Schalke 04 stellt Trainer Domenico Tedesco vor

Junger Mann auf geschichtsträchtigem Grund: Der 31-jährige Domenico Tedesco wurde am Mittwoch offiziell als neuer Schalker Trainer vorgestellt

Gelsenkirchen - Es ist die Rede von Vertrauen, Verantwortung, aber auch von Zielen, Perspektiven und Erwartungen. Ein Wort fällt auf der Pressekonferenz des FC Schalke 04, bei der der neue Trainer Domenico Tedesco vorgestellt wird, aber nicht: Risiko.  Von Jürgen Beckgerd


Mi., 21.06.2017

Schalkes neuer Trainer «Keine One-Man-Show»: Tedesco ist voller Elan

Der neue Schalke-Trainer Domenico Tedesco (l) und Sportvorstand Christian Heidel werden eng zusammenarbeiten.

Unter großem Medieninteresse ist Schalkes neuer Trainer Domenico Tedesco vorgestellt worden. Der 31-Jährige präsentiert sich noch etwas zurückhaltend, verfolgt aber große Ziele. Manager Heidel ist nach der Trennung von Weinzierl von der Kurskorrektur überzeugt. Von dpa


Di., 20.06.2017

Vertrag mit Adidas läuft aus Schalke muss neuen Ausrüster suchen

Adidas verlängert den 2018 auslaufenden Ausrüster-Vertrag mit Schalke 04 nicht.

Gelsenkirchen (dpa) - Die langjährige Partnerschaft zwischen dem Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 und Ausrüster Adidas endet nach der Saison 2017/18. Von dpa


Mo., 19.06.2017

Eigentlich Verkaufskandidat Schalkes neuer Coach Tedesco plant weiter mit Konopljanka

Eigentlich Verkaufskandidat : Schalkes neuer Coach Tedesco plant weiter mit Konopljanka

Gelsenkirchen (dpa) - Der FC Schalke 04 plant offenbar weiter mit Fußball-Profi Jewgeni Konopljanka. Von dpa


Di., 13.06.2017

Heidel: Klares Zeichen setzen Konopljankas Berater entschuldigt sich bei Schalke 04

Schalkes Jewgen Konopljanka hatte Markus Weinzierl in einem Interview scharf kritisiert.

Gelsenkirchen (dpa) - Nach der harschen Kritik von Jewgen Konopljanka an Schalkes Ex-Trainer Markus Weinzierl hat der Berater des ukrainischen Fußball-Nationalspielers beim Club um Entschuldigung für das Verhalten des Profis gebeten. Von dpa


Sa., 10.06.2017

Tönnies: «Total überzeugt» Schalke-Clubchef: Unser Anspruch ist die Champions League

Schalkes Aufsichtsratsvorsitzender Clemens Tönnies glaubt die richtige Trainerwahl getroffen zu haben.

In der Fußball-Bundesliga ist Domenico Tedesco noch ganz neu. Doch die Erwartungen an das Trainertalent beim FC Schalke 04 sind enorm. Sein Oberboss Clemens Tönnies lobt ihn in den höchsten Tönen. Von dpa


Fr., 09.06.2017

Trainer-Musterschüler Tedesco wird beim FC Schalke 04 Nachfolger von Weinzierl

Domenico Tedesco wird neuer Trainer vom FC Schalke 04.

Plötzlich ging es ganz schnell: Der FC Schalke 04 hat die Trennung von Trainer Markus Weinzierl bekanntgegeben - nach nur einem Jahr. Jetzt kommt ein Trainer-Aufsteiger: Domenico Tedesco. Von dpa


Fr., 09.06.2017

Porträt Trainer-Talent Tedesco - eine Karriere im Eiltempo

Domenico Tedesco wird Nachfolger des beim FC Schalke 04 entlassenen Markus Weinzierl.

Domenico Tedesco heißt der neue Trainer von Schalke 04. Die wenigsten kennen den 31-Jährigen, dabei hat er bei seinen bisherigen Stationen Eindruck hinterlassen. Vor allem bei Erzgebirge Aue. Von dpa


Mi., 07.06.2017

Bundesliga Konopljanka bleibt trotz Trainerkritik wohl auf Schalke

Jewgen Konopljanka kritisierte Trainer Markus Weinzierl scharf.

Gelsenkirchen (dpa) - Der ukrainische Nationalspieler Jewgen Konopljanka wird trotz mangelnder Perspektive und seiner heftigen Kritik an Trainer Markus Weinzierl offenbar beim Fußball-Bundesligisten Schalke 04 bleiben. Von dpa


Di., 06.06.2017

Abschied Schalke: Kolasinac verkündet Wechsel zum FC Arsenal

Sead Kolasinac verlässt den FC Schalke 04.

Gelsenkirchen (dpa) - Defensivspieler Sead Kolasinac verlässt wie erwartet den Fußball-Bundesligisten Schalke 04 und wechselt zum FC Arsenal in die Premier League. Von dpa


Mo., 05.06.2017

Kritik an Weinzierl Reservisten stören Schalker Ruhe - Strafe für Konopljanka

Jewgen Konopljanka kritisierte Trainer Markus Weinzierl scharf.

Meyer und Konopljanka forcieren nach enttäuschenden Leistungen in dieser Saison offenbar ihren Abgang von Schalke 04 und sorgen damit für Unruhe. Von dpa


So., 04.06.2017

Zukunft offen Meyer lehnt Vertragsverlängerung beim FC Schalke 04 ab

Max Meyer möchte seinen Vertrag beim FC Schalke 04 nicht verlängern.

Gelsenkirchen (dpa) - Nationalspieler Max Meyer wird den Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04 voraussichtlich spätestens nach Ablauf seines Vertrages im Sommer 2018 verlassen. Von dpa


Do., 01.06.2017

Vertrag bis 2018 Schalke-Stürmer Huntelaar wechselt zurück zu Ajax Amsterdam

Klaas-Jan Huntelaar kehrt in seine Heimat zurück.

Gelsenkirchen (dpa) - Nach sieben Jahren beim FC Schalke 04 kehrt Stürmer Klaas-Jan Huntelaar zu seinem früheren Club Ajax Amsterdam zurück. Von dpa


Mi., 24.05.2017

Ablöse nur noch diesen Sommer Schalke-Profi Goretzka über Bayern-Gerüchte: «Alles falsch»

Leon Goretzka: «Ich kann euch sagen, dass alles Veröffentlichte falsch ist.»

Gelsenkirchen (dpa) - Fußball-Nationalspieler Leon Goretzka hat Medienberichte dementiert, nach denen sein Wechsel von Bundesligist Schalke 04 zu Meister Bayern München spätestens 2018 bereits beschlossen sei. Von dpa


376 - 400 von 468 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter