Bericht in «Mundo Deportivo»
Salihamidžić zu Meyer-Gerüchten: «Kommt mir spanisch vor»

München (dpa) - Bayern Münchens Sportdirektor Hasan Salihamidžić hat süffisant auf Gerüchte um einen möglichen Wechsel von Schalkes Max Meyer zum deutschen Fußball-Rekordmeister reagiert.

Samstag, 10.02.2018, 18:52 Uhr aktualisiert: 10.02.2018, 18:54 Uhr
Hasan Salihamidzic reagiert süffisant auf Gerüchte über Max Meyers Wechsel zu den Bayern.
Hasan Salihamidzic reagiert süffisant auf Gerüchte über Max Meyers Wechsel zu den Bayern. Foto: Lino Mirgeler

«Wenn das aus Spanien kommt, kommt mir das spanisch vor», sagte Salihamidžić dem TV-Sender Sky kurz vor dem Heimspiel der Bayern gegen den FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga.

Die spanische Sportzeitung «Mundo Deportivo» hatte zuvor spekuliert, dass der 22 Jahre alte U21-Europameister von 2017 wie sein Schalker Kollege Leon Goretzka im kommenden Sommer ablösefrei nach München wechseln könnte.

«Wenn was dran wäre, wüsstest ihr als erstes Bescheid», sagte Salihamidžić zum Sky-Reporter. «Er ist ein super Spieler, keine Frage. Aber wenn man sich unser Mittelfeld anschaut, haben wir eine Riesenbesetzung», dementierte der Bayern-Sportdirektor ein Interesse an Meyer.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5506889?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820517%2F
Nachrichten-Ticker