Mi., 01.08.2018

Schalke-Manager Heidel: «Ewald hat zu lange in der Sonne gestanden»

Christian Heidel hat die Kritik von Ewald Lienen am Spielstil der Gelsenkirchener gekontert.

Christian Heidel hat die Kritik von Ewald Lienen am Spielstil der Gelsenkirchener gekontert. Foto: Tim Rehbein

Berlin (dpa) - Schalke-Manager Christian Heidel hat die Kritik von Ewald Lienen am Spielstil des Gelsenkirchener Fuball-Bundesligisten zurückgewiesen.

Von dpa

«Ewald hat an dem Tag zu lange in der Sonne gestanden», sagte Heidel dem TV-Sender Sport1. «Aber wir haben das ausgeräumt.» Der 04-Sportvorstand sagte weiter: «Niemandem ist es verboten, Schalke zu schlagen. Wir werden alles dafür tun, dass es sehr, sehr schwer wird.»

Lienen hat sich für seine Kritik an Schalke-Trainer Domenico Tedesco inzwischen entschuldigt. Der Technische Direktor des Fußball-Zweitligisten FC St. Pauli hatte zuvor den 32-jährigen Tedesco als Beispiel angeführt, dass immer schneller Nachwuchstrainer in kurzer Zeit in die Bundesliga aufsteigen. Außerdem hatte Lienen die defensive Schalker Spielweise als «Tod des Fußballs» bezeichnet.



https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5947808?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820517%2F