Fußball: 1. Bundesliga - FC Schalke 04
„Ich höre auf mein Herz“ - Ahmed Kutucu wartet auf seine Chance

Münster -

Ahmed Kutucu und Radsport? Nein, das passt nicht wirklich zusammen. „Ich bin mal BMX-Rad gefahren – und das hat geschlaucht“, sagt der Jungstar des Fußball-Bundesligisten FC Schalke 04. Am Mittwoch war er bei seiner Stippvisite in Münster sichtlich beeindruckt, als er vor dem 14. Sparkassen-Münsterland-Giro bei einem Sponsorentermin auf Igor Boev traf. Der 22-jährige Profi des Pro-Continental-Teams Gazprom RusVelo spult im Jahr annähernd 40 000 Kilometer ab – so viel fährt Kutucu nicht mal mit dem Auto.  Von André Fischer
Samstag, 05.10.2019, 09:30 Uhr
Veröffentlicht: Samstag, 05.10.2019, 09:30 Uhr
Sohn eines Bergmanns mit Malocher-Gen: Schalkes Jungstar Ahmed Kutucu stehen mit 19 Jahren alle Türen offen.
Sohn eines Bergmanns mit Malocher-Gen: Schalkes Jungstar Ahmed Kutucu stehen mit 19 Jahren alle Türen offen. Foto: Jürgen Peperhowe
Redaktionsmitglied André Fischer hatte Gelegenheit, am Rande der Zusammenkunft mit dem Stürmer zu sprechen. Gazprom als weltweit größtes Erdgasförderunternehmen und Königsblau verbindet seit 2007 eine vertrauensvolle und starke Partnerschaft. Ahmed, wie oft können Sie mit dem Ball am Fuß jonglieren? Kutucu: Mit dem Fuß? Das weiß ich nicht.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6979406?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686217%2F2820517%2F
Nachrichten-Ticker