Fr., 24.01.2020

Handball: Frauen-Bezirksliga Vorwärts Gronau hofft auf weitere Punkte

Vorwärts Gronaus Frauenteam spielt in Lengerich.

Gronau - Das ist für Vorwärts Gronau die große Chance, sich noch weiter von den gefährdeten Mannschaften zu distanzieren. Am Sonntag wird die Mannschaft von Trainerin Stefanie Kömmelt um 15 Uhr beim Tabellenvorletzten HSG Hohne/Lengerich gefordert. Von Stefan Hoof

Fr., 24.01.2020

Handball: Landesliga Bogdan Oana fordert vollen Einsatz

Bogdan Oana

Greven - Am Auftritt selbst gab es in der vergangenen Woche wenig zu mäkeln. Allein die Punkte blieben den Handballerinnen des SC Greven 09 nicht vergönnt. Damit sich das am Samstag in Wettringen ändert, fordert der Trainer vollen Einsatz.


Do., 23.01.2020

41. Hochschulsportschau 350 Aktive begeistern 800 Zuschauer

Mitreißend: die Lateinformation des Universitäts-Tanzsportclubs

Münster - Der Hochschulsport ist zweifellos in die Jahre gekommen – und doch immer jung geblieben. Den besten Beweis dafür lieferte die 41. Auflage der Hochschulsportschau, bei der die sportlichen Stundenten knapp drei Stunden lang die 800 Zuschauer in der Unihalle begeisterten – mit viel Witz, Charme und einer Menge Können. Von Thomas Austermann


Do., 23.01.2020

Bezirksliga: Duell der Aufsteiger TV Borghorst gegen Telgte II

Griff in den Wurfarm, der dürfte einen Siebenmeter nach sich gezogen haben. Die Handballer des TV Borghorst (in Blau) sollten solche Patzer gegen Telgte tunlichst vermeiden.

Borghorst - Zwei Punkte im Derby, sechs insgesamt: Die Handballer des TV Borghorst müssen für den Klassenerhalt jedoch mehr an Ausbeute einfahren. Am besten gleich in Telgte. Von Günter Saborowski


Do., 23.01.2020

Frauen-Landesliga: TBB spielt in Harsewinkel TB-Damen spielen in Harsewinkel

Lena Spielmann und die TB-Damen müssen in Harsewinkel antreten.

Burgsteinfurt - Am Samstag zu später Stunde: Ansgar Cordes und seine Mannschaft müssen um 19 Uhr bei der TSG in Harsewinkel auflaufen. Früher wäre dem Trainer lieber gewesen. Von Günter Saborowski


Do., 23.01.2020

Handball: Bezirksliga Schlechte Voraussetzungen beim SC Arminia

Alexander Wahlen (r.) steht der Mannschaft des SC Arminia im Spiel bei Eintracht Hiltrup wieder zur Verfügung.

Ochtrup - Die Handballer des SC Arminia müssen am Samstag beim Elften der Liga, Eintracht Hiltrup, auflaufen. „Keine leichte Aufgabe“, schätzt Trainer Heinz Ahlers den Gegner als stark ein. Von Günter Saborowski


Do., 23.01.2020

Darts: DM in Steinfurt Erlesenes Feld in der Soccerworld

Frank „Hasi“ Kunze stand im Vorjahr im Finale. Auch diesmal gilt der Bochumer als einer der Favoriten.

Borghorst - Zahlreiche der besten deutschen Darter stellen sich am Wochenende in der Soccerworld Steinfurt vor. Dort werden an drei Tagen Titel und wertvolle Ranglistenpunkte vergeben. Sportlicher Höhepunkt ist der Samstag, wenn in vier Konkurrenzen die Titel des Internationalen Deutschen Meisters zu gewinnen sind. Von Marc Brenzel


Do., 23.01.2020

Tischtennis: Verbandsliga TTV Metelen spielt in Münster

Hat noch gute Erinnerungen ans Hinspiel: Hendrik Waterkamp.

Metelen - Der TTV Metelen fährt mit einem reduzierten Mannschaftskader zum Spitzenspiel der Verbandsliga nach Münster. Jan Tewes und Stefan Weiß fehlen.


Mi., 22.01.2020

Handball: Landesliga Eine Ära endet – eine neue beginnt

Luisa Lamboury (links) und Annette Wilbers-Noetzel (rechts) präsentieren das neue Trainer-Duo Miriam und Daniel Geers.

Greven - Eine Ära endet – eine neue beginnt. Beim SC Greven 09 legt Bogdan Oana sein Amt als Trainer der Handball-Damen nieder und wechselt zur neuen Saison in den Nachwuchsbereich – er coacht künftig die C-Junioren des Vereins. Ein Ersatz ist schon gefunden. Ab der kommenden Saison wird das Trainergespann Miriam und Daniel Geers die Grevener in der Landesliga betreuen.


Mi., 22.01.2020

DJK: Neujahrsempfang Startschuss mit Frühstück und E-Sports

Der Vorstand der DJk freut sich auf ein aufregendes Jahr. Der Verein wächst und nimmt neue Angebote in den Blick.

Greven - DJK BW Greven befindet sich auf Rekord-Kurs. Das wirde während des Neujahrsempfangs des Vereins deutlich. Von Sven Thiele


Mi., 22.01.2020

Fußball: 3. Liga Der Konkurrenzkampf im Preußen-Kader tobt kurz vor Jena noch

Jan Löhmannsröben (l.) ist gesetzt in der Dreierkette.

Münster - Ein Blick auf den Konkurrenzkampf im Preußen-Kader kurz vor Wiederbeginn der Liga zeigt: Trainer Sascha Hildmann stehen mehrere Optionen zur Wahl. Auf einigen Positionen, gerade im Mittelfeld und Sturm lässt sich noch nicht genau absehen, wer vorn liegt. Auf anderen scheint die Entscheidung gefallen. Ein Überblick. Von Thomas Rellmann


Mi., 22.01.2020

Handball: Kreis Münsterland Realismus überlagert in Münster größtenteils die Skepsis bei der Großfusion

Duelle zwischen HSG Preußen/Borussia und dem TV Jahn Rheine gibt es auf Kreisebene seit dieser Saison (Bild links).

Münster - Die Fusion der Handball-Kreise Münster und Euregio zum Großzusammenschluss Münsterland ging relativ geräuschlos über die Bühne. Die Clubverantwortlichen in Münster sehen durchaus auch Risiken, halten bis auf einzelne Ausnahmen den Schritt aber für notwendig. Die Nachfragen in den Vereinen brachten interessante Sichtweisen zutage. Von Thomas Rellmann


Mi., 22.01.2020

Ball des Sports SSB macht die Nacht mit 1400 Gästen zum Tage

Sportlich, festlich, stimmungsvoll: Der 50. Ball des Sports

Münster - Der Ball des Sports geht auch in diesem Jahr im Jubiläumsmodus über die Bühne. Zum 50. Mal findet die große Sportlerehrung samt Tanzmöglichkeit statt. Das Programm hat es in sich, und ein überraschender Stargast soll gegen Mitternacht auch noch kommen.


Mi., 22.01.2020

Wasserball: Europameisterschaft in Budapest Happy End für Wasserball-Nationalspielerin Fabienne Heerdt

Die DSV-Auswahl bejubelt Platz elf. Zuvor hatte es einen Sieg nach Fünfmeterwerfen gegen Serbien gegeben.

Borghorst - Die deutschen Wasserballerinnen haben die Europameisterschaft in Budapest mit einem kleinen Erfolgserlebnis beendet. Gegen Serbien machten es die Borghorsterin Fabienne Heerdt und Co. aber mal so richtig spannend.


Mi., 22.01.2020

Fußball: Regionalliga Lars Pöhlker wird wieder ein Schwarz-Weißer

Lars Pöhlker (h.) hat den Regionalligisten TuS Haltern in der Winterpause verlassen.

Ochtrup - Lars Pöhlker verlässt denn Regionalliga-Aufsteiger TuS Haltern schon in der Winterpause. Der Ochtruper hat bereits einen neuen Verein gefunden. Von Dirk Möllers


Mi., 22.01.2020

Fußball: Testspiel Gnadenlose Altenberger schenken Concordia Albachten neun Stück ein

Fleix Kemper war am Dienstagabend für den zweiten Treffer der Altenberger verantwortlich.

Altenberge - Ein Ausrufezeichen setzte der TuS Altenberge am Dienstagabend. Mit 9:0 (2:0) deklassierte der Landesligist Concordia Albachten (Bezirksliga). Alle drei Neuzugänge standen in der Startformation und deuteten an, dass sie dem TuS in der Rückrunde weiterhelfen werden. Von Marc Brenzel


Di., 21.01.2020

Sportlerwahl: Kandidaten vorgestellt Der Herr der Lüfte

Auf Titelkurs: Michael Pfennig.

Greven - Bereits am ersten Wettkampftag läuft es für ihn und seinen Partner wie am Schnürchen. Zum Auftakt der Deutschen Meisterschaft im Segelflug steuern Michael Pfennig und Markus Geisen ihren Doppelsitzer auf Platz zwei. Am zweiten von zwölf Starts übernehmen die beiden gar die Führung – und geben sie nicht mehr her. Und das trotz oder vielleicht wegen schwieriger Witterungsbedingungen. Von Sven Thiele


Di., 21.01.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Techniker Litka kommt mit neuem Schwung aus der Pause

Maurie Litka (r.)

Di., 21.01.2020

Greven Geers neue 09-Trainer

Bogdan Oana trainiert in der kommenden Saison die C-Jugend des SC Greven 09.

Die Handballdamen des SC Greven 09 gehen mit einem neuen Trainer in die nächste Saison – beziehungsweise mit einem Trainer-Gespann. Der bisherige Coach Bogdan Oana wird nach zehn Jahren an der Seitenlinie des Landesligisten in den Nachwuchs zu den 09-C-Junioren wechseln. Dafür betreuen ab der kommenden Spielzeit Daniel und Miriam Geers die Grevener Damen.


Di., 21.01.2020

Handball: Europameisterschaft in Österreich Es hätte besser laufen können

Uwe Geersen, Jens Lindstrot, Robert Schmidt (o.v.l.), Björn Marquardt und Wolfgang Diekmann (u.v.r.) haben ihre Fahrt zur Handball-EM nach Österreich trotz der Niederlage gegen Kroatien genießen können.

Wien - Füpnf Handballer aus Burgsteinfurt, alle nicht mehr ganz jung und in der Meisterschaft nicht mehr aktiv, erlebten die Handball-EM in Österreich – mit allem Freund und Leid, das dazu gehört. Von Günter Saborowski


Di., 21.01.2020

Leichtathletik: Münster-Marathon Gedanken über Streckenänderungen und Nachhaltigkeit

Tausende gehen alljährlich auf die Strecke

Münster - An der Streckenlänge wird nicht gerührt: Auch künftig werden die Marathonis in Münster 42,195 Kilometer zurücklegen. Ansonsten ist den Veranstaltern des Münster Marathons keine Idee zu verwegen, keine Neuerung zu gewagt. In einer Klausurtagung soll beraten werden, wie die ohnehin gelungene Traditionsveranstaltung noch verbessert werden kann. Von Jürgen Beckgerd


Di., 21.01.2020

Wasserball: Nordwestfalenliga SVO Borghorst mit überragendem Torwart

Die Wasserballer des SV Olympia Borghorst gewannen ihr Auswärtsspiel in Gladbeck mit 9:6.

Borghorst - Die Wasserballer des SV Olympia Borghorst bleiben in der Nordwestfalenliga auf Erfolgskurs. Erst musste der SV Gladbeck 13 dran glauben, jetzt war der VfL Gladbeck dran.


Di., 21.01.2020

Jugendfußball: Hallenturnier des TuS Laer 08 Endlich mal wieder ein Heimsieg

Die F 2 der Trainer Raphael Schriewer und Ralf Kösters gewann nach einem 3:1-Sieg im Finale gegen Metelen das F-2/3-Turnier.

Laer - 51 Jugendmannschaften spielten am Wochenende beim Hallenfußballturnier des TuS Laer 08 um Pokale und Medaillen. Insgesamt 452 Tore wurden von Freitag bis Sonntag erzielt, ein neuer Rekord.


Di., 21.01.2020

Voltigieren: Holzpferdeturnier des VV Metelen Holzpferdeturnier ein voller Erfolg

Das Team 5 des Voltigiervereins Metelen ging in Cowboy- und Indianerkostümen auf den Holzbock.

Metelen - Beim Voltigierverein Metelen wurden jetzt die Holzpferde zum Leben erweckt. Auf dem „Bock“ oder dem „Airhorse“ zeigten die Aktiven des Vereins bei einem Turnier ihr Können. Bei einem anderen Wettbewerb stieg das Stimmungsbarometer in ungeahnte Höhen.


Di., 21.01.2020

Trotz holprigem Start TB-Frauen jetzt Dritter

Bursgsteinfurt - Nach einer tollen Steigerung in der zweiten Halbzeit haben die Landesligahandballerinnen des TB Burgsteinfurt ihr Heimspiel gegen die SpVg. Hesselteich-Siedinghausen mit 31:28 (17:18) gewonnen. Von Matthias Lehmkuhl


Meistgelesene Artikel

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.