Fr., 29.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen mittendrin – auch sportlich dürften nach dem Re-Start die Fetzen fliegen

Mit Braunschweig auf Tuchfühlung zu den Aufstiegsrängen: Der frühere Preußen-Spieler und -Trainer Marco Antwerpen.

Münster - Es kommt, wie es kommen musste. Auch die 3. Liga spielt ab Samstag wieder. Einmal mehr zeigte sich, dass die DFB-Machtzentrale in Bayern beheimatet ist. Sportliche Aspekte gewinnen nun wieder die Oberhand. Oben wie unten ist absolute Spannung angesagt. Von Alexander Heflik

Do., 28.05.2020

Tischtennis: DJK zurück im Trainingsbetrieb Einzeln an die Tische

Die Tischtennisspieler der DJK können ihrem Hobby bereits wieder nachgehen.

Greven - Nach dem abrupten Ende des Ligabetriebs Mitte März ging im Tischtennis lange Zeit gar nichts. In der vergangenen Woche sind die Spieler zurückgekehrt an ihre gewohnte Wirkungsstätte. In der Emssporthalle ist der Trainingsbetrieb wieder angelaufen. Reibungslos. Auch im Kinder- und Jugendbereich. Von Sven Thiele


Do., 28.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen Münster kommt wieder in Fußballlaune

Training im kleinen Kreis: Jan Löhmannsröben, Marco Königs, Seref Özcan, Ole Kittner, Alexander Rossipal und Kevin Rodrigues Pires.

Münster - Es ist nicht immer leicht, Abstand zu wahren, wenn sich die Termine so dicht aneinander drängen, dass es kaum Platz dazwischen gibt. Am Sonntag steht das erste Geisterspiel für Drittligist Preußen Münster an, am Mittwoch das Auswärtsspiel in München. Viel Arbeit für Geschäftsführer Malte Metzelder – aus dem Quarantänehotel nicht zu bewältigen. Von Ansgar Griebel


Do., 28.05.2020

Tennis: Saison-Fortsetzung Handorf und Hohes Ufer ziehen komplett zurück

Aufschlagen oder nicht? An der Frage, ob die Übergangssaison sinnvoll ist, scheiden sich die Geister. Zumindest 58 Prozent der Mannschaften wollen ab Mitte Juni spielen.

Münster - 58:42 ist ein verhältnismäßig deutliches Ergebnis – zumindest im Basketball: Beim Tennis sieht das anders aus und zeigt die Verwerfung innerhalb des Verbandes: 58 Prozent der Teams im WTV-Bereich sprachen sich für eine Fortsetzung der Saison aus, 42 Prozent votierten dagegen. Deutlich sieht anders aus, das klingt eher nach Match-Tiebreak .. Von Henner Henning


Mi., 27.05.2020

Fußball: 3. Liga Atalan und Halle vor Preußen-Spiel zu Gast in Billerbeck

Mal wieder im Preußenstadion: Trainer Ismail Atalan, wie hier 2017 als Coach von SF Lotte

Münster - Wurzeln im Münsterland sind schwer zu kappen: Auch den Sendener Ismael Atalan zieht es immer wieder zurück in die westfälische Heimat: Jetzt hat der Trainer des Halleschen FC den Drittligisten gleich mitgebracht und verbringt die kommenden sechs intensiven Liga-Wochen in der Weißenburg in Billerbeck. Damit ist der Weg nicht weit zum ersten Ligaspiel nach der Corona-Pause. Von Alexander Heflik


Mi., 27.05.2020

Handball: Landesliga Kay Sparenberg macht’s beim SC Münster 08

Kay Sparenberg

Münster - Der SC Münster 08 hat einen Nachfolger für Andreas Helftewes (BSV Roxel) gefunden: Der Münsteraner Kay Sparenberg sitzt ab der neuen Saison auf der Trainerbank der Landesliga-Männer. Der 52-Jährige arbeitete zuletzt in der Verbandsliga bei der Ahlener SG II. Von Andre Fischer


Mi., 27.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Kapitän Schauerte im Interview: „Wir werden uns ranrobben“

Julian Schauerte (r.) führt Preußen Münster in seiner ersten Saison gleich als Kapitän aufs Feld. Das turbulente Premierenjahr möchte er trotz Wettbewerbsnachteil noch irgendwie mit dem Klassenerhalt beenden.

Münster - Julian Schauerte mag weder das eine noch das andere Extrem in der aktuellen Drittliga-Debatte befeuern. Gedanken macht sich der Kapitän der Preußen schon, wenn ab Sonntag trotz Virus wieder gekickt wird. Über die Rückkehr in den Mannschaftskreis und an den Ball ist er nichtsdestotrotz froh. Im Interview bezieht er ansonsten aber klar Position. Von Thomas Rellmann


Di., 26.05.2020

Leichtathletik Run4fun: 24-Stundenlauf 726 Kilometer für den guten Zweck

Für den guten Zweck haben die Aktiven des Vereins Run4fun ein Laufshirt entworfen.

Greven - Auch in diesen ungewöhnlichen Zeiten nutzen die Aktiven des Grevener Leichtathletikvereins Run4fun ihre Möglichkeiten, sportlich aktiv zu bleiben. Sie veranstalteten mit großem Erfolg einen 24-Stundenlauf. Über Startgelder und eine besondere T-Shirt-Aktion kamen bei dieser Veranstaltung über 700 Euro zusammen, die die Grevener nun der Reckenfelder Tafel zur Verfügung stellten.


Di., 26.05.2020

Handball: Landesliga Frauen Andreas Helftewes wird neuer Trainer beim Aufsteiger BSV Roxel

Andreas Helftewes

Münster - Alle neu bei den Handball-Damen des BSV Roxel. Als Vizemeister der Bezirkliga steigt das Team in die Landesliga auf. Und ein neuer Trainer ist auch gefunden: Andreas Helftewes, zuletzt beim SC Münster 08 engagiert, übernimmt. Von Wilfried Sprenger


Di., 26.05.2020

Volleyball: Bundesliga Frauen Samba-Party am Berg Fidel – USC Münster verpflichtet Brasilianerin

Angriffslustig: Die Brasilianerin

Münster - Auf der Suche nach erfahrenen Kräften für sein junges Team ist dem USC Münster offenbar ein Transfer-Coup gelungen. Die brasilianische Angreiferin Heloiza Lacerda Pereira trägt in der nächsten Saison des Trikot des Bundesligisten. Die 29-Jährige hat eine bewegte Vita und kommt aus der französischen Liga. Von Wilfried Sprenger


Mo., 25.05.2020

Fußball: 3. Liga Stadt erteilt Grünes Licht: Preußen spielen Sonntag

Sonntag könnte nach fast drei Monaten Pause wieder gespielt werden wie zuletzt Anfang März in Köln:

Münster - Es wurde heftig diskutiert, als „unwürdiges Schauspiel“ und „unerträglich“ bezeichnete DFB-Vize Rainer Koch den Streit über die Fortsetzung der 3. Liga. Seit Montag ist es nun amtlich, der Spielbetrieb geht am Pfingstwochenende weiter, auch die Stadt Münster gab Grünes Licht. Und so müssen auch die Kicker des SC Preußen Münster wieder die Fußballstiefel schnüren. Von Alexander Heflik


Mo., 25.05.2020

Lacrosse: Mohawks wieder im Training Chris Webborn brennt für seinen Sport

Kalt: Im Februar vor der Coronakrise empfing Chris Webborn seine Bundesliga-Frauen noch in dicken Jacken in Hiltrup zum Training – jetzt wird in Kinderhaus geschwitzt.

Münster - Aus Wales kam er im vergangenen September nach Münster – und fühlt sich seitdem in Westfalen richtig wohl. Auch weil er hier als hauptamtlicher Trainer der Mohawks seiner großen Leidenschaft nachgehen kann. Lacrosse, dieses Mannschaftsspiel aus Nordamerika hat es Chris Webborn angetan. Von André Fischer


Mo., 25.05.2020

Falke Saerbeck pausiert noch / Abschied ohne Schlussstrich / Alternatives Training Der langsame Weg zurück. . .

Bei DJK wird wieder trainiert – allerdings unter Auflagen.

Greven - Das ist auch für die heimischen Fußballer ein weiter Weg zurück zur sportlichen Normalität. Die Akteure haben – zumindest teilweise – wieder das Training auf den Fußballplätzen aufgenommen. Das ist wegen der aktuellen Bestimmungen jedoch nur eingeschränkt möglich. Dennoch freuen sich die allermeisten Klubs, dass der Ball wieder rollt. Testspiele sind jedoch weiterhin untersagt. Von Sven Thiele und Martin Weßeling


So., 24.05.2020

Fußball: 3. Liga Quarantäne-Hotel in Münster für die Preußen die beste Option

Münsters Trainer Sascha Hildmann würde es begrüßen, auf der eigenen Anlage zu trainieren. Foto: SC Preußen Münster

Münster - Beim Fußball-Drittligisten Preußen Münster wurde am Samstag die erste der zwei vom DFB geforderten Corona-Testreihen durchgeführt. Am Montag folgt die zweite Überprüfung. Derweil scheint klar, dass die Jungs von Trainer Sascha Hildmann vor dem Spiel am Pfingstsonntag gegen Halle ein Quarantäne-Hotel in Münster beziehen. Von hef/afi


So., 24.05.2020

Fußball: Regionalliga „Chemie passt sehr gut“ – Nils Drube freut sich auf seine neue Aufgabe in Rödinghausen

Hatte Angebote aus Österreich und Südkorea: Nils Drube

Münster - Fußball-Lehrer Nils Drube hat eine neue Aufgabe gefunden. In der neuen Spielzeit übernimmt der Münsteraner den Regionalligisten SV Rödinghausen. Der spielte bis zur Coronapause eine Sahne-Saison, verzichtet aber freiwillig auf den möglichen Aufstieg in die 3. Liga. Von André Fischer


Sa., 23.05.2020

Speckbrett: Liga-Auftakt Hobbyprojekt mit acht Mannschaften startet Ende Juni in Münster

Simon Voß (l.) und Christian Buller (r.) haben die neue bunte Speckbrettliga ins Leben gerufen.

Münster - Münster hat eine funktionierende Speckbrett-Szene, pickepackevolle Stadtmeisterschaften – und nun auch eine Liga für die lokale Trendsportart. Die erste Saison beginnt mit Widrigkeiten aufgrund von Corona, soll aber ohnehin erst mal ein Testlauf sein. Die Idee klingt charmant. Von Thomas Rellmann


Sa., 23.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Verteidiger Scherder mit gemischten Gefühlen und im persönlichen Wartestand

Simon Scherder ist seit 2006 Preuße.

Münster - Hals über Kopf geht es wieder los in der 3. Liga. So gern Simon Scherder auch wieder spielt, eine gewisse Skepsis behält der Preußen-Innenverteidiger. Was das Urgestein zudem beschäftigt: Sein Vertrag endet am 30. Juni. Tendenzen hat er noch nicht vernommen. Von Thomas Rellmann


Fr., 22.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Doc Müller-Rensmann wird doch Hygienebeauftragter

Pflegestufe 1: Teamarzt Dr. Cornelius Müller-Rensmann (rechts) – hier bei Jeron Al-Hazaimeh – ist immer schnell am Mann.

Münster - Die Entscheidung ist gefallen. Am 31. Mai legt Preußen Münster gegen den eigenen Willen wieder los. Machtlos gegenüber dem DFB, aber immerhin nun mit einem Hygienebeauftragten aus den eigenen Reihen. Dr. Cornelius Müller-Rensmann springt nolens volens ein. Von Alexander Heflik


Mi., 20.05.2020

SSB-Vorsitzender Michael Schmitz genießt Hallen-Öffnung Bei Borussia Münster wird wieder Tischtennis gespielt

SSB-Vorsitzender und Alt-Borusse Michael Schmitz (l.) notiert die Daten der

Münster - 16 Akteure in der ersten Schicht an acht Tischen: Bei der DJK Borussia wird wieder Corona-konform Tischtennis gespielt. Michael Schmitz, seines Zeichens Vorsitzender des Stadtsportbundes Münster, kontrollierte das Geschehen. Von Jürgen Beckgerd, Jürgen Beckgerd


Mi., 20.05.2020

Kreisvorsitzender Hans-Dieter Schnippe dämpft die Erwartungen Keine Testspiele bis Ende August

Wohin fliegt die Kugel, vor allem jedoch: Ab wann wieder? Testspiele wie hier zwischen Preußen Borghorst und GW Nottuln vom Juli 2018 dürften in naher Zukunft kaum ausgetragen werden.

steinfurt - Wann die nächste Spielzeit beginnen kann, ist aufgrund der Coronapandemie noch unklar. Klar ist allerdings, dass sich die Kicker darauf vorbereiten wollen. Es fragt sich nur, ab wann sie das dürfen. Von dm/gs


Mi., 20.05.2020

Fußball: Bezirksliga Soulaimane Jassab neuer Trainer bei Concordia Albachten

Soulaimane Jassab

Münster - Der Neue ist schon wieder weg, ein Alter wird der Neue: Beim Fußball-Bezirksligisten Concordia Albachten ist das große Stühlerücken am Dienstag mit der Vorstellung des neuen Trainers fortgesetzt worden. Für Marco Müller übernimmt Soulaimane Jassab den Aufsteiger. Von Jürgen Beckgerd


Di., 19.05.2020

Handball: Massenaufstieg Münster freut sich auf Derbys am Fließband

Das Derby zwischen den Herren von Kinderhaus und Nullacht war 2019/20 das einzige überkreisliche. In der Saison 2020/21 wird es in den Landesligen satte neun pro Halbserie geben.

Münster - Münsters Handball-Freunde dürfen sich freuen – und zwar auf Derbys en masse. Vier Frauen-Mannschaften sowie die Männer von Sparta Münster, die den Kollegen von Westfalia Kinderhaus und vom SC Münster 08 Gesellschaft leisten, sind hoch gerückt in die Landesligen. Bedeutet: 18 Stadtduelle in der Saison 2020/21. Vielmehr geht nicht. Von Thomas Rellmann


Di., 19.05.2020

Schwimmen: Bäder geöffnet Kader-Schwimmer der SGS wieder in ihrem Element

Endlich wieder ins Wasser dürfen die Schwimmer der SGS, die nun in der Coburg trainieren können.

Münster - Endlich ist es soweit, die wasserlose Zeit hat ein Ende. Am Mittwoch dürfen sich die Schwimmer der SGS Münster wieder in ihrem geliebten Element austoben – wenn auch unter besonderen Bedingungen. Egal, nach der unfreiwilligen Pause an Land gilt es nun, im Becken Kilometer zu fressen. Selten war die Vorfreude auf diese Schinderei größer. Von Jürgen Beckgerd, Jürgen Beckgerd


Mo., 18.05.2020

Fußball: 3. Liga Preußen-Trainer Hildmann: Familie statt Geisterspiele

Sascha Hildmann

Münster - Keine Geisterspiele bei Familie Hildmann: Preußen-Trainer Sascha Hildmann ließ sich das Familienwochenende nicht von stimmungslosen Fußballspielen verderben – die Stadionwurst gab es dennoch: Selbst gegrillt im eigenen Garten. Von Ansgar Griebel


Mo., 18.05.2020

Fußball: 3. Liga Georg Krimphove schreibt sich den Frust von der Seele

Einst Ansprechpartner für die Fans, später Präsident – und jetzt „nur noch“ Fan des SC Preußen Münster: Georg Krimphove.

Münster - Mit einem offenen Brief an DFB-Boss Fritz Keller hat Preußen Münsters ehemaliger Club-Präsident Georg Krimphove deutlich Stellung gegen eine Saisonfortsetzung in Liga drei genommen – und jetzt die Konfrontation mit dem Dachverband gesucht, die er in Amtszeiten nach eigenem Befinden zu lange gescheut hatte. Von Ansgar Griebel


Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.