Fr., 11.05.2018

Wahl Fußballer des Jahres Marc Klein: „Damit hätte ich so nicht gerechnet“

Marc Klein

Münster - Einen rasanten Aufstieg hat Marc Klein beim VfL Wolbeck hingelegt. Im ersten Seniorenjahr ging es aus der A-Liga hoch in die Bezirksliga, nach dem Sprung in den Mannschaftsrat wurde der 21-Jährige auch Kapitän des VfL – und zu guter Letzt ist er ein Kandidat bei der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres. Von Henner Henning mehr...

Mi., 09.05.2018

Wahl Fußballer des Jahres Yasin Altun: „Geld spielt bei uns keine große Rolle“

Yasin Altun

Münster - Kilometer um Kilometer hat Yasin Altun in der Zentrale des Westfalenliga-Meisters 1. FC Gievenbeck abgerissen. Aber nicht nur seinen Fleiß brachte der Mittelfeldrenner ein, auch seine fußballerischen Fähigkeiten – und ist damit ein Kandidat bei der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres. Von Thomas Rellmann mehr...


Sa., 05.05.2018

Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres 2018 Vorhang auf für die elf Kandidaten

Diese Elf sind die Kandidaten für die Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres 2018.

Münster - Hier sind sie, die elf Kandidaten für die Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres. Von der 3. Liga bis runter in die Kreisliga C, vom Torwart bis zum Stürmer – die Entscheidung, wer die Stimme bekommt, dürfte schwer fallen. Denn verdient haben den Sieg alle Nominierten. Ganz sicher. mehr...


Fr., 27.04.2018

11 Flemmer: Münsters Fußballer des Jahres 2018 Letzte Chance für Vorschläge

 11 Flemmer: Münsters Fußballer des Jahres 2018: Letzte Chance für Vorschläge

Münster - Am Sonntag um 24 Uhr endet die erste Etappe auf dem Weg zur Ermittlung von „Münsters Fußballer des Jahres 2018“. Auf der Facebook-Seite des Portals „11Flemmer“ kann bis dahin jeder Vorschläge unterbreiten, welcher Kicker es nach dieser Saison verdient hätte, in den elfköpfigen Kandidatenkreis aufgenommen zu werden. Organisiert wird die Aktion wieder von der Münsterschen Zeitung. Von Thomas Rellmann mehr...


Sa., 14.04.2018

11 Flemmer: Münsters Fußballer des Jahres 2018 Wer folgt auf Daniela Karmann?

Siegerin Daniela Karmann (unten Mitte) im Kreise der Geehrten, Sponsoren und Organisatoren der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres 2017. Ab sofort läuft die Suche nach einem Nachfolger an.

Münster - Wer folgt auf Daniela Karmann? Diese Frage wird in den kommenden Wochen beantwortet. Die Nachfolge-Suche läuft im Rahmen der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres nun an. Von Thomas Rellmann mehr...


Fr., 23.06.2017

Video & Fotos: 11 Flemmer-Wahl „Dangie, Dangie“: SC Gremmendorf feiert Daniela Karmann

Münster - „Dangie, Dangie“ – Sprechchöre geleiteten die Stürmerin des künftigen Westfalenligisten aus Gremmendorf auf die Bühne. Das ging runter wie Öl. „Ich weiß gar nicht wohin mit meinen Emotionen“, war sie völlig perplex. Von André Fischer mehr...


Sa., 27.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Abstimmungs-Finale: Der Countdown läuft...

Wahl Fußballer des Jahres : Abstimmungs-Finale: Der Countdown läuft...

Die Tage der Entscheidung sind gekommen. Am Sonntag kristallisiert sich heraus, wer in den (meisten) Amateurfußball-Ligen auf- und absteigt. Wenige Stunden später, Punkt Mitternacht, endet dann nach gut drei Wochen die Abstimmung bei der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres.  Von Thomas Rellmann mehr...


Mi., 24.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Tobias Warschewski: „Vier Tore beim 4:2-Derbysieg – was für ein Tag“

Nominiert: Preuße Tobias Warschewski.

Münster - Bis Mittwoch ließ sich Tobias Warschewski die Sonne auf den Bauch scheinen. Abschlussfahrt mit den Profis des SC Preußen, natürlich nach Mallorca. Das hatte sich der 19-Jährige auch verdient nach einer unglaublichen Saison mit wichtigen Toren in der 3. Liga wie in der A-Junioren-Bundesliga – garniert mit dem Debüt in der U-19-Nationalelf. Und auch für die traf der Shootingstar schon. mehr...


Di., 23.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Alan Bezhaev: „Ich gönne es auch Warschewski“

Wahl Fußballer des Jahres : Alan Bezhaev: „Ich gönne es auch Warschewski“

Münster - Im Mittelfeld des 1. FC Gievenbeck darf ein Name in der Aufstellung nicht fehlen: Alan Bezhaev. Mit seiner Konstanz hat er nicht nur den Oberligisten Hammer SpVg auf sich aufmerksam gemacht, sondern auch die Jury der 11Flemmer-Wahl zum Fußballer des Jahres. Wenn es nach dem 22-Jährigen geht, muss er selbst auf diese Auszeichnung verzichten. Von -mao- mehr...


Sa., 20.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Laura Rieping: „Studenten-EM war ein geiles Turnier“

Nominiert: Laura Rieping vom UFC.

Münster - Laura Rieping kann mit dem Ball am Fuß umgehen. Dies hat sie nicht nur beim Fußball-Regionalligisten Warendorfer SU bewiesen, auch bei den Futsalerinnen des UFC Münster zählt die 22-jährige Lehramtsstudentin (Geschichte und Sport) zu den Leistungsträgerinnen.  Von Henner Henning mehr...


Fr., 19.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Endrit Sojeva: „Als ich für die U 21 nominiert wurde, war ich 17“

Nominiert: Westfalias Endrit Sojeva.

Münster - Endrit Sojeva hat eine bewegte Geschichte hinter sich. Als Asylsuchender kam er im vergangenen Jahr nach Münster. Auf der Suche nach einem Fußballclub wurde er bei Westfalia Kinderhaus fündig. Dort gehörte er sofort zu den Leistungsträgern. Ob als Stürmer, im Mittelfeld oder in der Viererkette – Trainer Frank Busch konnte immer auf den Allrounder zählen. Von Thomas Rellmann mehr...


Do., 18.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Wasim Schilling: „Tore habe ich aber auch damals schon geschossen“

Nominiert: Wasim Schilling.

Münster - Wasim Schilling (22) hat momentan einen richtigen Lauf. Wenige Tage, nachdem der Offensivspieler des C-Ligisten Klub Mladost von seiner Nominierung zu Münsters Fußballer des Jahres erfahren hatte, feierte sein Verein beim 8:2 über Blau-Weiß Greven III auch noch den Aufstieg in die Kreisliga B. Von -chl- mehr...


Mi., 17.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Michael Kluczniok: „Meine ersten vier Jahre in Wolbeck waren Wahnsinn“

Nominiert: Wolbecks Michael Kluczniok (r.).

Münster - Den Titelgewinn in der Kreisliga A1 musste der VfL Wolbeck am Wochenende nach dem 1:1 beim SV Mauritz vertragen. Passend zum Saisonfinale kommt nun einer der Offensivcracks zurück. Michael Kluczniok ist nur noch bis Donnerstag für seinen Arbeitgeber Brillux im Rahmen eines Trainees im polnischen Stettin. Der 31-Jährige ist einer der wichtigsten Akteure am Brandhoveweg. Von Thomas Rellmann mehr...


Di., 16.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Romain Böcker: „Hatte die Nominierung nicht auf dem Schirm“

Nominiert: Hiltrups Romain Böcker.

Münster - In dieser Saison läuft beim TuS Hiltrup nicht alles nach Plan, Platz zehn ist eigentlich zu wenig. Ein Mann aber erfüllt die Erwartungen, Torwart Romain Böcker ist ein Garant und Leistungsträger beim Westfalenligisten. Nicht nur zwischen den Pfosten ist der 25-Jährige derzeit stark gefordert, in einer Woche schreibt Jura-Student Böcker auch seine letzte Examensklausur. Von Henner Henning mehr...


Sa., 13.05.2017

Wahl Fußballer des Jahres Armen Tahiri: „Ich würde einen springen lassen für meine Freunde“

Nominiert: Albachtens Armen Tahiri.

Münster - Mit seiner Mannschaft steht Armen Tahiri der größte Triumph kurz bevor. Concordia Albachten ist die Meisterschaft in der Kreisliga A kaum mehr zu nehmen – die Aufstiegsrelegation soll die Krönung bringen. Der 23-Jährige, der bisher auch 23 Tore schoss, gibt sich als Teamplayer und hebt seinen Trainer, den Ex-Profi Jens Truckenbrod, als wichtigsten Faktor hervor. Von tre mehr...


16 - 30 von 58 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter