Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres
Nach drei Frauen in Reihe: Schlagen diesmal Männer zurück?

Münster -

Vorhang auf für die Suche nach Münsters Fußballer des Jahres 2019. Ab sofort können bei Facebook Vorschläge für die elfköpfige Kandidatenliste abgegeben werden. Im Mai folgt dann die Online-Abstimmung. Und natürlich ist auch wieder der Fairplay-Preis ausgelobt.

Freitag, 19.04.2019, 07:52 Uhr aktualisiert: 19.04.2019, 09:05 Uhr
Eva Tingelhoff triumphierte 2018 bei der Siegerehrung im Jovel und ließ sich anschließend von ihren Futsal-Kolleginnen des UFC Münster und ihren Fußball-Kameradinnen von GW Amelsbüren ordentlich feiern.
Eva Tingelhoff triumphierte 2018 bei der Siegerehrung im Jovel und ließ sich anschließend von ihren Futsal-Kolleginnen des UFC Münster und ihren Fußball-Kameradinnen von GW Amelsbüren ordentlich feiern. Foto: Jürgen Peperhowe

Der Startschuss fällt wieder pünktlich zum Osterwochenende. Gesucht wird Münsters Fußballer des Jahres 2019. Zum sechsten Mal geht die Wahl, die erneut die Münstersche Zeitung in Zusammenarbeit mit Hauptsponsor Agravis Raiffeisen AG organisiert, über die Bühne. Zuletzt triumphierten drei Frauen in Serie (Kristin Dircks, Daniela Karmann, Eva Tingelhoff). Ob sich nun mal wieder ein Mann behaupten kann?

Der Weg, bis der neue Titelträger gefunden ist, beginnt am Samstag. Dann findet sich in der ersten Phase ein Post auf der Facebook-Seite des Portals „11Flemmer“, unter dem jeder seine Vorschläge für die Kandidatenliste einbringen kann.

Der Facebook-Post wird geladen

Auch eine Mail ( info@11flemmer.de ) ist möglich. Wer hat eine besonders gute Saison gespielt? Wer hatte einen immensen Wert für seine Mannschaft? Wer hat reihenweise getroffen oder seine Abwehr immerfort dichtgehalten? Wer steht vielleicht nicht immer im Mittelpunkt, ist aber ein echter Teamplayer?

Das Facebook-Video wird geladen

Der Kreis der Anwärter umfasst am Ende, natürlich, elf Kicker. Also: Vom 19. bis zum 27. April sind Empfehlungen abzugeben, danach steckt die Jury erstmals ihre Köpfe zusammen und benennt auch und gerade aus diesem Kreis die Namen, über die vom 4. bis 27. Mai (letzter Spieltag im Amateurbereich) abgestimmt werden kann. Das Voting findet ausschließlich auf der Homepage der MZ statt. Danach steuert eine Jury in geheimer Punktevergabe den zweiten Teil des Endergebnisses bei. Die Siegerehrung ist für den 13. Juni vorgesehen.

Pro Club jeweils nur ein Akteur

An diesem Abend wird auch der Gewinner der MZ-Torjägerkanone geehrt. Neben der Hauptwahl, die mit 1000 Euro (750 für Rang zwei, 500 für den Dritten) dotiert ist, wird auch wieder ein Fairplaypreis von Agravis vergeben. Auch hier sind Ideen immer willkommen und können per Mail (siehe oben) weitergegeben werden. Der Gewinner dieses Sondertitels erhält 500 Euro. Unter allen Einsendungen werden attraktive Preise, die Karstadt Sports stiftet, verlost.

Die Kriterien für die Kandidaten sehen so aus: Sie müssen in einem münsterschen Verein (also zwischen 3. Liga und Kreisliga C) spielen, mindestens eine ganze Halbserie der laufenden Saison bestritten haben und im Seniorenalter sein. Pro Club ist auf der finalen Liste nur ein Akteur zugelassen.

Siegerehrung Münsters Fußballer des Jahres

1/31
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6552021?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F3967136%2F
Nachrichten-Ticker