Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres
Illustre elfköpfige Runde komplett: Die Abstimmung kann beginnen

Münster -

Die Würfel sind gefallen, die elf Kandidaten für die Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres stehen fest. Ab sofort und bis zum 27. Mai kann auf der Seite der Münsterschen Zeitung abgestimmt werden. Danach trägt noch eine Jury zum Endergebnis bei. Auf geht’s!

Samstag, 04.05.2019, 05:00 Uhr
Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres: Illustre elfköpfige Runde komplett: Die Abstimmung kann beginnen
Das sind die Anwärter: (o. v. l.) Diogo Alves Duarte, Corvin Behrens, Nils Burchardt, Jill-Justine Eis, (M. v. l.) Lars Finkelmann, Julian Fuhrmann, Verena Funke, (u. v. l.) Daniel Golparvari, Jan-Hendrik Möller, Sven Möllmann und Dickens Toka. Abgestimmt werden kann bis zum 27. Mai. Foto: Leßmann (3), fotoideen.com (3), Renger, Lehmann, Teipel, Penno; Montage: Stetzkamp

Ab sofort gilt’s! Die elf Kandidaten für die Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres stehen fest. Nun kann abgestimmt werden bei der von der Münsterschen Zeitung und dem Portal 11Flemmer ausgerichteten Veranstaltung. In die illustre Runde haben es auch mehrere Akteure aus der Facebook-Vorschlagsliste geschafft.

Die Anwärter reichen von der Westfalenliga bis in die Kreisliga C. Das Voting im Netz und per Mail läuft ab diesem Samstag und bis zum 27. Mai, dem Tag nach dem Ende der regulären Saison. Hauptsponsor Agravis Raiffeisen AG vergibt wieder Schecks in Höhe von 1000, 750 und 500 Euro für die drei ersten Plätze sowie 500 Euro für den Sieger des Fairplay-Preises. Jeder, der abstimmt, kann einen der drei Sachpreise von Karstadt Sports gewinnen. Die große Siegerehrung findet am 13. Juni statt.

Voting

Und das sind die elf Kandidaten (alphabetisch):

Diogo Alves Duarte: Der Mittelfeld-Wühler dürfte noch in der A-Jugend spielen, wurde aber schnell zum Leistungsträger beim Landesligisten SC Münster 08, der noch aufsteigen kann.

Corvin Behrens: Auf Vermittlung von Kevin Schöneberg kam der Offensiv-Allrounder im Sommer aus der Regionalliga (BSV Rehden) zu Westfalia Kinderhaus und wurde gleich zu einem der besten Landesliga-Torjäger.

Nils Burchardt: Der Everswinkeler darf bei Preußen immer mal wieder in den Profi-Kader schnuppern. Als Chef der Dreierreihe oder vor der Abwehr glänzt er aber vor allem für die Reserve, die die Westfalenliga anführt.

Jill-Justine Eis: In einem ausgeglichenen Team steht die Mittelfeldspielerin von BW Aasee, die einst Kapitänin im Bundesliga-Team der U 17 des FSV Gütersloh war, stellvertretend für eine grandiose Saison auf dem Zettel. Der Meister der A-Liga stieg nach zweifachem knappen Scheitern souverän auf.

Lars Finkelmann: Immer wieder boxen sich Jungs aus dem eigenen Stall beim TuS Hiltrup durch. Der Abwehrspieler zeigt eine starke Saison in der Westfalenliga und ist zudem vielseitig in der Kette einsetzbar.

Julian Fuhrmann: Borussia Münster stellt ein tolles (und seit fast zwei Jahren ungeschlagenes) Kollektiv, das nun in die Bezirksliga aufgestiegen ist. Das Eigengewächs sticht dabei heraus – auch wenn er ab dem Sommer kürzer tritt.

Verena Funke: Sie ist im zentralen Mittelfeld eine langjährige Leistungsträgerin bei den Westfalenliga-Frauen von Wacker Mecklenbeck. Als Aufsteiger spielt ihre Mannschaft eine sorgenfreie Runde. Funke gibt im Zentrum den Takt vor.

Daniel Golparvari: Vor der Saison kam er vom 1. FC Gievenbeck II zu Concordia Albachten und wurde zum X-Faktor für den am Wochenende gesicherten Aufstieg. Er glänzt als Antreiber, Vorbereiter und Torschütze.

Jan-Hendrik Möller: 45 Tore bis zu diesem Zeitpunkt sind der absolute Höchstwert im Kreis. Der Angreifer erzielte sie für GW Amelsbüren II, der Aufstieg in die B-Liga ist noch drin für sein Team.

Sven Möllmann: Seit Jahren trifft der Angreifer wie eine Maschine für den VfL Wolbeck. Inzwischen tut er das für die Reserve, die aber auch deshalb noch auf den Titel in der B-Liga hofft.

Dickens Toka: Dauergast im Team des Tages, Allzweckwaffe und bester Mann beim Landesligisten BSV Roxel – gesetzt bei der Nominierung. In der kommenden Saison aber für GW Nottuln am Ball.  

Siegerehrung Münsters Fußballer des Jahres

1/31
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
  • Siegerehrung der Wahl zu Münsters Fußballer des Jahres in der Hafenarena Foto: Jürgen Peperhowe
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6584182?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F3967136%2F
Nachrichten-Ticker