Di., 06.04.2021

Freiwilliges Soziales Jahr bei DJK und SC Greven 09 Buntes Programm trotz Corona

Greven - Seit mehreren Wochen ist Training im Freien wieder erlaubt, erst mit 20 Kindern, wegen der steigenden Inzidenzwerte aktuell nur noch mit zehn. Von Luca Pals

Do., 01.04.2021

Ausprobiert: Golfen auf der Anlage Aldruper Heide Schwieriger als es aussieht...

Konrad Dömer spielt

Greven - Strahlendes Frühlingswetter und ein gemähtes Grün – beste Voraussetzungen für eine Partie Golf. Auf die Bahn mit Konrad Dömer vom Golfclub Aldruper Heide: Von Luca Pals


Do., 01.04.2021

TSC Greven stellt Tanzpaare vor Partnerschaft mit großen Erfolgen

Frank Tackenberg und Eirini Empen.

Greven - Die Tanzsäle sind leer und die Proben liegen auf Eis. Nicht einmal Paare dürfen alleine üben. Auch beim TSC Ems-Casino Blau-Gold Greven steht der Sport nahezu still. Der Verein nutzt die Zeit und stellt Tanzpaare mit besonderen Erfolgen vor. Von Luca Pals


Mi., 31.03.2021

Nach dem Statement des FLVW: Die Stimmung beim SC Greven 09 „Der Kader ist frustriert“

Ulrich Peppenhorst, Co-Trainer des SC Grev

Greven - Peppenhorst spricht es klar und deutlich aus: „Ich gehe davon aus, dass Anfang Mai die Nachricht kommt, dass die Saison annulliert wird.“ Der Co-Trainer vom SC Greven 09 macht aus seiner Enttäuschung keinen Hehl: „Natürlich bin ich da sehr geknickt. Aber wir müssen einfach erst einmal abwarten.“ Von Luca Pals


Di., 30.03.2021

Rallyesport: Rennfahrer Nick Loof steigt in die Rallye-Junioren-EM ein Viel PS für das große Ziel

Der 19-Jährige Nick Loof steigt im Juni in die FIA-Junioren-Europameisterschaft ERC3 ein. Sechs Rennen, die viel Zeit und große Anspannung kosten werden, stehen für den ausgebildeten KfZ-Mechatroniker an.

GREVEN/Saerbeck/NORDWALDE - Nick Loof fährt seitdem er neun Jahre alt ist. Von seiner Familie hat er die Unterstützung die er braucht, um in der Rallye-Karriere weiter erfolgreich zu sein. Sein nächster Schritt: Die Junioren-EM. Los geht es im Juni. Von Luca Pals


Sa., 27.03.2021

Ein Jahr Geisterspiele in der Bundesliga Grevener fiebern nur noch aus der Ferne mit

Schon seit einem Jahr können die Grevener Gladbach-Fans – hier Andreas Determann (v.l.), Stefanie Mais, Torsten Schlusche und Sabine Mais vor dem heimischen Marktbrunnen – nur aus der Ferne mit ihrem Herzensclub mitfiebern.

Greven - Am 11. März 2020 ging das erste Geisterspiel in der Geschichte der Bundesliga über die Bühne. Seitdem fiebern die Fans aus Greven nur noch aus der Ferne mit. Von Christian Besse


Fr., 26.03.2021

Mitgliederversammlung des KSB Steinfurt Das Fundament bröckelt

Das Präsidium des KSB – der Kreissportbund will sich vermehrt für den Nachwuchssport einsetzen.

Steinfurt - Über 100 Delegierte waren der Einladung des Kreissportbundes (KSB) zur Mitgliederversammlung gefolgt - rein digital. Das neue Format bewährte sich. Weit weniger erfreulich waren die aktuellen Bestandsaufnahmen zur Lage des Vereinssports. Von Sven Thiele


Do., 25.03.2021

Corona: Nachwuchs-Training erneut vor dem Aus Die Kinder müssen wieder runter vom Platz

Spieler der D 4 von Greven 09 beim Doppelpass – ab kommender Woche kommen die Bälle aller Wahrscheinlichkeit nach wieder in die Schränke.

Greven - Am kommenden Montag ist mit dem Pass-, Lauf- und Torschusstraining der Jugendlichen schon wieder Schluss – es sei denn, der Corona-Inzidenzwert befindet sich dann (noch) unter 100. Was sehr unwahrscheinlich ist. Was halten die Trainer und Vereinsverantwortlichen in Greven davon? Von Christian Besse und Sven Thiele


Mi., 24.03.2021

Interview: Premiere für neuen Fachausschuss Mehr Raum für Sport und Kultur

Stevens Gomes leitet den neuen Sportausschuss

Greven - An diesem Mittwoch (24. März) tagt zum ersten Mal der Ausschuss für Sport, Freizeit und Kultur. Vorsitzender des Gremiums ist Stevens Gomes (SPD). Im Interview erklärt er, warum er den zusätzlichen Fachausschuss für notwendig hält Von Sven Thiele


Di., 23.03.2021

Fußball: Reckenfelder entwickelt App Fußball – und Fußball-App

Tim Vallandi kennt sich nicht nur mit dem Fußball, sondern auch als Informatiker ziemlich gut aus und hat die App zur Nachverfolgung entwickelt.

Reckenfeld - Tim Vallandi hat zwei Leidenschaften - Fußball und Informatik. Beide Leidenschaften hat der Reckenfelder nun in einem Projekt zusammengeführt. Davon profitieren unter anderem der FLVW und die einzelnen Vereine vor Ort. Von Stefan Bamberg


Fr., 19.03.2021

Fußball: Trainingsstart ungewiss ungewiss Hoffen und Bangen bei Greven 09 Hoffen und Bangen bei Greven 09

09-Torhüter Luca Dömer darf schon wieder für ein Einzeltraining auf den Platz.

Greven - Ob die Saison bei den Fußball-Senioren noch fortgesetzt wird, steht aktuell in den Sternen. Auch beim SC Greven 09 wagen die Verantwortlichen kaum positive Prognosen und befürchten, dass die Spielzeit nicht mehr angepfiffen wird. Tragisch für die erste Mannschaft: Das Team müsste wahrscheinlich zum zweiten mal in Folge auf den Aufstieg in die Landesliga warten. Von Martin Weßeling


Mi., 17.03.2021

Fußball: SC Reckenfeld kooperiert mit dem VfL Bochum Besuch aus der Bundesliga

Kult-Kicker Darius Wosz (re.) macht mit der Fußball-Schule des VfL Bochum Station beim SC Reckenfeld. Die Bochumer freuen sich über nahezu perfekte Bedingungen beim SCR.

Reckenfeld - Der Fußball-Bundesligist VfL Bochum hat nach einem Partnerverein im Münsterland gesucht – in Reckenfeld ist der fündig geworden. Von Stefan Bamberg


Mi., 17.03.2021

Fußball: DJK verlängert mit Trainer-Teams Sven Hehl bleibt an Bord

Sven Hehl (re.) wird die DJK-Erste auch in der kommenden Saison betreuen, Timo Ascheberg scheidet dagegen aus.

Greven - Sven Hehl bleibt den Fußballern der DJK auch in der kommenden Saison als Trainer erhalten. Von Martin Weßeling


Di., 16.03.2021

Fan-Serie: Daniel Rosendahls Herz schlägt für den FC Bayern München Mit einem Sechziger nach München

In München: Daniel Rosendahl muss weit fahren, um seinen FC Bayern live zu sehen.

Reckenfeld - Es mag durchaus noch Fußball-Fans geben, die Zeiten kennen, als der FC Bayern München nicht Deutscher Meister wurde. Der Grevener Daniel Rosendahl gehört dazu. Von Stefan Bamberg


Mo., 15.03.2021

Fußball: Regionalliga West Vanessa Arlt: „Es geht um gegenseitigen Respekt“

Hat fast immer Spaß auf dem Platz: Vanessa Arlt ist Schiedsrichterin aus Leidenschaft – ab und zu vergeht der Münsteranerin allerdings ein wenig die Freude.

Münster - Zwei Spiele Sperre? Schlecht für einen Trainer. 1500 Euro Strafe? Teuer für einen Viertliga-Coach. Sechs Trainingseinheiten mit einer Mädchen- oder Frauenmannschaft? Das hat was, davon kann auch der Übungsleiter eines Männer-Regionalligisten durchaus profitieren. Heiko Vogel, Trainer der Gladbacher Amateure, hat gleich das komplette Paket gebucht. Von Ansgar Griebel


Fr., 12.03.2021

Viele positive Erinnerungen „Ich bin ja nicht aus der Welt“

Werner Jacobs hatte in seiner Funktion als Vorsitzender des Stadtsport-Verbandes stets ein offenes Ohr für die Belange der heimischen Sportler. Sportlich gesehen hat Werner Jacobs einiges ausprobiert – und saß auch schon mal in einem Bob.

Greven - Das war´s. Werner Jacobs stand viele Jahre an der Spitze des Stadt-Sport-Verbandes. Im April ist allerdings Schluss. Von Martin Weßeling


Fr., 12.03.2021

Tanzen: TSC fördert Breitensport und den Nachwuchs Hochzeits-Crashkurs – geht auch. . .

Beim TSC finden auch Breiten- und Freizeitsportler ein entsprechendes Angebot.

Greven - Der TSC stellt Übungsleiter des Vereins vor. Sie sind Herz und Motor der Gruppen, ihre Leidenschaft überträgt sich auf die Mitglieder.


Fr., 12.03.2021

Handballfreunde Reckenfeld/Greven verlängern mit Trainer-Duo Peters und Markmeyer machen weiter

Cello Peters bleibt den Handballfreunden als Trainer in der kommenden Saison erhalten.

Reckenfeld/Greven - Die Verantwortlichen beim Kreisligisten waren sich schnell einig, den beiden Übungsleitern ein neues Angebot zu machen. Von mw


Do., 11.03.2021

Fußball: Helmut Bruns baut seinen Jungs einen eigenen Fußballplatz Team Bruns hat immer Heimrecht

Julia und ihr Mann Helmut haben dafür gesorgt, dass Tim, Mattis und Jannick jetzt nach Herzenslust kicken können.

Greven - Familie Bruns hat sich den Traum aller Jungs erfüllt - zumindest der sportbegeisterten Fraktion. Um ihren Kindern das Fußballspiel zu ermöglichen, baute Helmut Bruns auf seinem Privatgelände einen Fußballplatz mit allem Drum und Dran. Von Martin Weßeling


Do., 11.03.2021

Tennis: Saisonstart erst im April Noch ruht der Ball. . .

Es dauert noch ein wenig, bis die Tennis-Saison starten kann. Das hat ausnahmsweise einmal sehr wenig mit Corona zu tun.

Greven - Die Freiluftsaison im Tennis beginnt in der Regel Mitte April Daran ändert sich auch in diesem Jahr nichts. Von Sven Thiele


Mi., 10.03.2021

Striktes Konzept beim SC Greven 09 Speerspitze bei den Corona-Lockerungen

Beim SC Greven wird wieder gespielt – zumindest due jungen Talente dürfen ran.

Greven - Die jungen Fußballer starten gemäß den Lockerungen im Corona-Lockdown ganz vorsichtig und nach den Vorgaben der Landesregierung wieder mit dem Training. Von Sven Thiele


Mi., 10.03.2021

DJK startet durch Der Nachwuchs prescht voran

Bei der DJK hat das Warten ein Ende – endlich. Die Jugendlichen treffen sich wieder zum Training – Norbert Gellenbeck kümmert sich um alles.

Greven - Die Freude ist riesengroß, nach viermonatiger Zwangspause findet endlich wieder Sport an der frischen Luft statt. Von Sven Thiele, Sven Thiele


Mo., 08.03.2021

Imke Noetzel: Die Torhüterin mit der goldenen Stimme „I‘m so lo-o-o-onely. . .“

Imke Noetzel strebt ein Gesangsstudium an – die glockenklare Stimme passt schon mal.

Greven - Imke Noetzel hat einen ungewöhnlichen Berufswunsch. Die 18-Jährige hofft auf ein Gesangsstudium. Im Tor der 09-Handballerinnen steht Noetzel zudem und macht auch dort eine gute Figur. Von Martin Weßeling


Fr., 05.03.2021

Thomas Derner über den Tanzsport in der Corona-Pandemie Völlig aus dem Takt geraten

Videos sind ein Mittel, mit dem Thomas Derner versucht, seine Tanzsport-Schüler während der Pandemie zu erreichen und ihnen Wissen zu vermitteln. Ein zweiter Weg sind Zoom-Meetings, zu denen er zwei Mal in der Woche einlädt.

Greven - Thomas Derner verdient sein Geld seit vielen Jahren als professioneller Tanzlehrer. Das ist in Zeiten des Lockdowns kaum noch möglich. Von Michael Baar


26 - 50 von 3286 Beiträgen

Die Redaktion auf Twitter

Wenn Sie den folgenden Twitter Beitrag ansehen möchten, aktivieren Sie diesen bitte über den Button. Mit der Aktivierung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Daten an Twitter übermittelt werden.