Golf: Golfclub Aldruper Heide
Neuer Teilnehmerrekord

Greven -

Das war viel los! Über einen neuen Teilnehmerrekord freute sich der Golfclub Aldruper Heide beim „Golfhouse-Cup“.

Donnerstag, 13.07.2017, 18:00 Uhr aktualisiert: 14.07.2017, 13:43 Uhr
Da war gut was los auf der Golfanlage Aldruper Heide. Hier versammeln sich alle Sieges des Wettbewerbs zum Gruppenfoto.
Da war gut was los auf der Golfanlage Aldruper Heide. Hier versammeln sich alle Sieges des Wettbewerbs zum Gruppenfoto.

Einen neuen Teilnehmerrekord meldet der Golfclub Aldruper Heide beim „Golfhouse-Cup“.

Andreas Langenberg (Golfhouse Münster) hatte eingeladen. 141 Mitspieler sorgten im Golfclub Aldruper Heide für eine neue Bestmarke beim Turnier 2017. Der hervorragend hergerichtete Platz und die ausgezeichnete Organisation des GC Aldruper Heide waren Garanten für das gute Gelingen dieser Großveranstaltung.

Schon früh morgens um 8 Uhr gingen die ersten Golferinnen und Golfer von Tee eins und Tee zehn aus los. Bei strahlend blauem Himmel ging es im Zehnminuten-Abstand weiter, so dass die letzten Spieler pünktlich um 14.30 Uhr starten konnten.

Die Sponsoren stellten erneut eine große Anzahl an Preisen zur Verfügung. So konnten Spielführer Reinhard Werner und Andreas Langenberg zum Schluss folgende Sieger auszeichnen:

Brutto/Damen: 1. Biba Burgholz mit 23 Punkten und Brutto/Herren: 1. Justus Bettler mit 33 Punkten gleichauf mit Dominik Grieß auch mit 33 Bruttopunkten; im Stechen verloren.

Nettoklasse A Pro bis Stvg. 16,7 : 2. Mariusz Pinior 41; Konrad Huckenbeck 40; 3. Ehrenpräsident Wilhelm Füting 38.

Nettoklasse B Stvg. 16,8 bis 23,5: 1. Jürgen Eberhard Münster-Tinnen 39; 2. Franz-Josef Pieper 37 und 3. Ulf Heeßel 37 .

Nettoklasse C Stvg. 23,6 bis 54: 1. Helmut Kief 49; 2. Ville Lammi 46; 3. Dr.Volker Krobisch 42.

Nearest-to-the-Pin/Damen: Diane Schless; Herren: Thomas Amedieck.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5007479?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker