Fußball: Kreisliga A
BW Greven - VfL Sassenberg

Gegen den VfL Sassenberg wollen die Fußballer von BW Greven ihren negativen Trend stoppen.

Freitag, 29.09.2017, 23:00 Uhr
Peter Lakenbrink will den Trend stoppen.
Peter Lakenbrink will den Trend stoppen. Foto: Mario Lacroix

Ausgangslage

Bei einem Blick auf die Tabelle der Kreisliga A dürfte schon die eine oder andere Sorgenfalte auf der Stirn von Trainer Peter Lakenbrink erscheinen. Der Aufsteiger ist in der rauen Realität der Kreisliga A angekommen. Nur ein Punkt trennt die Mannschaft aktuell von einem Abstiegsplatz. Es gilt, schleunigst die Reißleine zu ziehen. Mit dem VfL Sassenberg trifft die DJK allerdings auf einen starken Gegner.

Gegner

Der VfL Sassenberg pendelte in den vergangenen Jahren zwischen Bezirks- und Kreisliga und ist gut in die Saison gestartet. Am vergangenen Wochenende setzte sich der VfL deutlich mit 7:2 gegen den FC Münster 05 durch. Stefan Wortmann erzielte dabei gleich drei Tore für die Sassenberger, die in sieben Meisterschaftsspielen bereits 21 Tore erzielt haben und mit breiter Brust nach Greven reisen.

Sonntag,

1. Oktober,

15 Uhr,

in Greven

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5188602?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker