Handball: TV Emsdetten
Zu Gast beim Dritten

Emsdetten -

Handball-Zweitligist TV Emsdetten macht sich auf den Weg nach Balingen.

Samstag, 25.11.2017, 07:00 Uhr
Daniel Kubes gastiert mit seinem Team in Balingen-Weilstetten.
Daniel Kubes gastiert mit seinem Team in Balingen-Weilstetten. Foto: Heimspiel / Christian Lehmann

Ein durchaus etwas längerer Ausflug wartet am heutigen Samstag auf die Zweitliga-Handballer des TV Emsdetten. Die Mannschaft von Trainer Daniel Kubes gastiert im malerischen Balingen-Weilstetten bei Stuttgart, dürfte von den landestypischen Vorzügen der Gemeinde allerdings wenig mitbekommen. Vielmehr wollen die Grün-Weißen ihre Leistung vom vergangenen Wochenende wiederholen (32:22 gegen VfL Lübeck-Schwartau) und beim aktuellen Tabellendritten eine Überraschung landen.

Der Absteiger aus Liga eins hat in eigener Halle noch keinen Punkt abgegeben und geht als eindeutiger Favorit in die Partie gegen den Außenseiter aus dem Münsterland. So bleibt abzuwarten, ob sich die gut 570 Kilometer bis zum Spielort sportlich gesehen lohnen. Ein Wiedersehen gibt es mit dem Isländer Oddur Gretarsson, der in der vergangenen Spielzeit noch das TVE-Trikot trug, ehe er nach Balingen wechselte.

Am kommenden Samstag, 2. Dezember, haben die Emsdettener dann wieder Heimrecht und treffen auf den aktuellen Tabellenzweiten SG BBM Bietigheim. Die Emsdettener treten auch zu dieser Partie mit einem schmalen und personell geschwächten Kader an, hoffen aber dennoch wie gegen den VfL Lübeck-Schwartau auf eine überzeugende Leistung. Der Anwurf erfolgt um 19 Uhr.

https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5309878?categorypath=%2F2%2F2669082%2F2670173%2F2686137%2F2686209%2F2686793%2F
Nachrichten-Ticker